Nacktscanner - wer profitert?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 30.12.09 09:23
Eröffnet am: 29.12.09 17:25 von: Nestbrutratte Anzahl Beiträge: 8
Neuester Beitrag: 30.12.09 09:23 von: deadline Leser gesamt: 2.520
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
4


 

456 Postings, 4435 Tage NestbrutratteNacktscanner - wer profitert?

 
  
    #1
4
29.12.09 17:25
Moin Moin,

sollte das Angstmachen funktionieren und die Nacktscanner international überall aufgestellt werden, welche AGs profitieren davon? Hab nach kurzem googeln nur die Firma "Thruvision" gefunden, das ist allerdings eine Limited. Kennt von Euch jemand AGs die diese Dinger herstellen oder Zulieferer davon?  

2597 Postings, 5493 Tage domi87,

 
  
    #2
6
29.12.09 17:36
"Unternehmen wie der Konzern L3 Communications mit Sitz in Woburn (US-Bundesstaat Massachusetts), der nach eigenen Angaben mit einem Jahresumsatz von 14 Milliarden Dollar der weltweit größte Lieferant von Geräten für Sicherheits-Screenings ist und dem Amsterdamer Airport Scanner zum Testen zur Verfügung stellte, sehen international große Einsatzmöglichkeiten für die neue Gerätegeneration."

gerade bei spiegelonline gelesen

17202 Postings, 5376 Tage Minespecdie Spanner

 
  
    #3
1
29.12.09 17:45

2597 Postings, 5493 Tage domi87l3 chart...

 
  
    #4
29.12.09 17:51
sieht nach einer mega fetten inversen SKS aus!!! die kann ja jedes kind erkennen....

456 Postings, 4435 Tage Nestbrutrattedie l3 ist schon interessant

 
  
    #5
29.12.09 20:52
es gab auf jeden fall einen ordentlichen Schub nach den Feiertagen und der "Schreckensnachricht". Unter 80$ wird die sehr interessant!  

4 Postings, 4591 Tage SebraceHabt Ihr mal eine WKN dazu?

 
  
    #6
30.12.09 09:13

17391 Postings, 6359 Tage cumanafuerza hat gekündigt?

 
  
    #7
1
30.12.09 09:18
will am Flughafen 3.Nacktsca.... bedienen.
Cumana  

5123 Postings, 4590 Tage deadlineLLL (NYSE

 
  
    #8
30.12.09 09:23

   Antwort einfügen - nach oben