Nabriva nach Zuslassung vor Wende?


Seite 3 von 31
Neuester Beitrag: 11.05.22 21:39
Eröffnet am: 29.08.19 13:00 von: Biotecfan Anzahl Beiträge: 761
Neuester Beitrag: 11.05.22 21:39 von: mirko75 Leser gesamt: 94.200
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 83
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 31  >  

1370 Postings, 2569 Tage steve2007gleich noch eine

 
  
    #52
2
16.07.20 19:14
gute Meldung Zulassung in Canada. Kapiert der Markt wohl gar nicht, dass 2 Meldungen gleichzeitig reinkommen

https://seekingalpha.com/news/...eed_news_all&utm_medium=referral  

35 Postings, 1092 Tage RuhigBlut 2Das wird jetzt schnell nach oben gehen

 
  
    #53
2
17.07.20 10:31
Vor 3 Jahren wurde die Aktie für über 10 Euro gehandelt. Meine ersten Anteile habe ich 2018 für fast 3 Euro gekauft. Da haben wir noch gar nicht gewusst, ob es überhaupt eine Wirkweise bzw Zulassung gibt.
Jetzt ist alles perfekt und es gibt sie immer noch für unter 1 Euro. Da kann ich nur noch lachen. Habe in den Jahren immer wieder dazugekauft und bin gespannt, wann die Anleger die Aktie für sich entdecken und die Rakete losgeht. Ich bin angeschnallt und freue mich auf die Zukunft.  

9657 Postings, 1808 Tage VassagoNBRV 0.94$ (+11%)

 
  
    #54
17.07.20 16:51
Zulassung in Kanada gut und schön, aber die in den USA wäre wichtiger.  

97 Postings, 2014 Tage svnroloZulassung

 
  
    #55
2
17.07.20 17:13
Die Zulassung für XENLETA in den USA wurde ja bereits erteilt. Die Zulassung für CONTEPO kommt ebenfalls in den nächsten Wochen/Monaten. Die Prüfer der FDA müssen nurnoch nach Europa fliegen und die Fabrik des Auftragsfertigers inspzieren. Wäre Corona nicht gewesen, wäre das ja längst durch und die Zulassung erteilt. Sobald wäre der nächste große Katalysator für die Aktie.  

1370 Postings, 2569 Tage steve2007Naja

 
  
    #56
1
18.07.20 22:53
Ob das mit Contempo schnell und gut geht sei dahingestellt. Es gab ja einen CRL da ist jetzt erst ein Treffen mit der FDA fällig. Warum auch immer weil es ja tatsächlich Reisebeschränkungen wegen Corona waren die eine Prüfung unmöglich machten. Ist für mich Verarsche habe da die FDA angeschrieben wieso sie in so einem Fall einen CRL rausgeben. Immerhin eine Antwort das allein die Firma für Informationen zu Produkten und Zulassung zuständig ist. Was ein Quatsch für FDA prozederre ist die FDA zuständig und stellt die Regeln auf, habe es mir aber gespart das zu kommunizieren.
Ansonsten Vorsicht bei Invests in Antibiotika Firmen alle Behörden schreien es würden dringend neue gebraucht. Wenn es dann soweit ist wird die Zulassung wegen fadenscheinigen Argumenten nicht erteilt z.b. angebliche Lebertoxität. Wenn eine Zulassung erfolgt gibt es meistens wenig Umsatz, weil wegen Resistenzbildung möglichst wenig eingesetzt werden soll. Schon gar nicht ein neues modernes Antibiotikum das hat man dann ganz gerne als Reserve. Warum wohl investiert big pharma seit Jahren nicht in Antibiotika? Nabriva macht mit Xenleta ja auch nicht mörder Umsätze.  

2016 Postings, 1491 Tage maruschSo, hab meine

 
  
    #57
17.09.20 18:08
gesamten PRTK Gewinne heute hier reingestopft, und noch ein bisschen mehr! :-)  

844 Postings, 5308 Tage mariosapf@ marusch

 
  
    #58
18.09.20 17:18
was siehst du positives an Nabriva ?
ging zuletzt ja nur nach unten !?
ich bin weiter oben ( bei knapp 1 € ) rein und schon schön im Minus ...
kannst du mir da Hoffnung geben ;-)  

2016 Postings, 1491 Tage marusch@mariosapf:

 
  
    #59
18.09.20 19:46
Für ein echtes "Long Invest" fehlen bei NBRV noch ein paar Dinge, aber die Pipeline schaut meiner Meinung nach sehr gut aus. Wenn endlich die FDA die Produktionsstätte in Spanien inspiziert hat, und das GO kommt, würde NBRV aus dem Pennystock raus kommen, auch ohne RS!!!
Natürlich kommts immer auf den Einstiegs Zeitpunkt an, und ich denke ,58 ist ein Guter!

Ps. Ich wurde auch bei Paratek belächelt, als ich bei 2,9 und 3.2$ richtig fett eingestiegen bin.......

NBRV ist sicher Risikoreicher als PRTK, aber auch der Profit könnte erheblich höher sein.

Eins noch, auch bei einen RS würde hier nicht die Welt untergehen!!!
lg marusch  

2016 Postings, 1491 Tage maruschSehr interessanter Tweet....

 
  
    #60
1
19.09.20 21:34

2016 Postings, 1491 Tage maruschSchritt für Schritt

 
  
    #61
2
23.09.20 17:43
https://biopharmajournal.com/2020/09/23/...rvs-xenleta-for-injection/

Geduld ist hier die halbe Miete.
Der Boden bei ,55$ sollte halten, dann schauts gut aus, nur meine Meinung

Long
marusch  

944 Postings, 2616 Tage newbie_evoBoden

 
  
    #62
24.09.20 22:08
der Boden bei 0,55 $ hat ja voll gehalten.... ;-)  

2016 Postings, 1491 Tage maruschQuelle: https://www.chartmill.com/stock/analyzer/s

 
  
    #63
1
27.09.20 17:36
Wachstum
Wachstumsbewertung

NBRV weist ein starkes Wachstum des Ergebnisses je Aktie auf . Im letzten Jahr ist das EPS um 34,07% gewachsen , was ziemlich beeindruckend ist.
NBRV wird voraussichtlich ein starkes Wachstum des Ergebnisses je Aktie aufweisen . In den kommenden 2 Jahren wird das EPS jährlich um 44,64% wachsen .
Das EPS-Wachstum beschleunigt sich: In den nächsten 2 Jahren wird das Wachstum besser sein als in den letzten Jahren.

NBRV zeigt ein starkes Wachstum in Umsatz . Im letzten Jahr ist der Umsatz um 144,66% gestiegen .
NBRV zeigt ein recht starkes Wachstum bei Umsatz . Gemessen in den letzten 5 Jahren ist der Umsatz jährlich um 17,76% gestiegen.  

2016 Postings, 1491 Tage maruschSelbe Quelle ;-)

 
  
    #64
1
27.09.20 17:41
NBRV hat ein Stromverhältnis von 5,68 . Dies zeigt, dass NBRV finanziell gesund ist und keine Probleme bei der Erfüllung seiner kurzfristigen Verpflichtungen hat.
NBRV hat ein Quick Ratio von 5,20 . Dies zeigt, dass NBRV finanziell gesund ist und keine Probleme bei der Erfüllung seiner kurzfristigen Verpflichtungen hat.
NBRV hat einen Altman-Z-Wert von 15,81 . Dies weist darauf hin, dass NBRV derzeit finanziell gesund ist und nur ein geringes Insolvenzrisiko besteht.
Der Altman-Z-Wert von NBRV liegt weit über dem Branchendurchschnitt von 2,21 . NBRV hat eine bessere Bewertung als 81% seiner Branchenkollegen.  

944 Postings, 2616 Tage newbie_evo@marusch

 
  
    #65
28.09.20 13:57
ahh..
danke für die Info...
und deswegen steht der Kurs bei 0,50$ ....  ;-)
 

944 Postings, 2616 Tage newbie_evoPerformance

 
  
    #66
28.09.20 13:58
Perf. seit Threadbeginn:   -74,60%

noch so ein Zahlenwert . . .
 

2016 Postings, 1491 Tage maruschnewbie_evo:

 
  
    #67
1
28.09.20 19:06
Dann lass es doch, brauchst ja nicht einsteigen.
Kannst natürlich auch short gehen, viel Spaß dabei.

Bin hier mit 112k Stk. drin, und das schlimmste was mir passieren kann ist dass meine Paratek Gewinne wieder futsch sind! ;-)  Stopp loss ist gesetzt.

Solltest du aber seit 2$ dabei sein, kann ich deinen Frust natürlich verstehen.

lg
marusch
 

2016 Postings, 1491 Tage maruschnewbie_evo:

 
  
    #68
08.10.20 18:54
0.5934 + 0.0234  (+4.1053%)

Gefällt dir diese Richtung besser? Ich hoffe doch! ;-)

lg
marusch  

844 Postings, 5308 Tage mariosapfRichtung

 
  
    #69
08.10.20 19:25
die Richtung gefällt mir natürlich auch besser ,wenn es denn nachhaltig hoch gehen würde. du bist mit deinem EK besser dran als ich ich mit meinem :-)  

2016 Postings, 1491 Tage maruschmariosapf:

 
  
    #70
08.10.20 20:00
Mein letzter Post war eigentlich für den kritischen Newbie gedacht, mariosapf ich denke dass du deinen EK früher als du denkst wieder siehst!!!
Trendumkehr hat eben erst begonnen!!
Eine top News würde ausreichen um den Pennystock zu verlassen, nur EINE!

Unsere Pipeline ist aber rappelvoll mit News die jederzeit über den Bildschirm rutschen können, wahrscheinlich Nachbörslich.
Würde nur die Hälfte der Pipeline in naher Zukunft einschlagen, sehe ich einen realistischen Kurs von 4-5$.
Alles nur meine Meinung
lg
marusch  

2016 Postings, 1491 Tage maruschQ3 wurde ordentlich eingekauft!!

 
  
    #71
08.10.20 20:09
8,58Mil. Stk wurden in Q3 von INSTITUTIONELLE EIGENTÜMER aufgesammelt!! ;-))
https://www.marketbeat.com/stocks/NASDAQ/NBRV/institutional-ownership/  

2016 Postings, 1491 Tage maruschSchönes Volumen

 
  
    #72
09.10.20 22:31
kurz vor Handelsschluss , eventuell News am Wochenende??
Die ,60$ hätten wir jedenfalls geknackt!! :-))

Schönes We an alle Longies
marusch  

944 Postings, 2616 Tage newbie_evokeine News..

 
  
    #73
12.10.20 08:44
am Wochenende ...
wieder unter die 0,60$ heute?

wir werden sehen.. ;-)  

2016 Postings, 1491 Tage maruschVorbörslich!!

 
  
    #75
13.10.20 13:20
0.6180 +0.04 (7.33%)
Before hours: 7:18AM EDT

LOOOONG!!!!!  

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 31  >  
   Antwort einfügen - nach oben