Muslime geben Papst Recht!


Seite 4 von 4
Neuester Beitrag: 21.11.06 09:52
Eröffnet am: 19.09.06 17:10 von: Herzbube Anzahl Beiträge: 79
Neuester Beitrag: 21.11.06 09:52 von: Knappschaft. Leser gesamt: 4.700
Forum: Talk   Leser heute: 3
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
>  

36845 Postings, 6583 Tage TaliskerKorrekt, Herzbube,

 
  
    #76
25.09.06 16:03
is bei mir (wohl nicht nur bei mir) falsch angekommen, habe die beabsichtigte Analogie nicht geschnallt. Da ich aber nicht zu den Gutmenschen (oder sonstwem) gehöre, suche ich die Schuld nicht bei mir. Eher an der Platzierung ohne Kommentar deinerseits, vor allem aber beim Umfeld des Beitrags (sprich: einigen platten Beiträgen davor).
Ich halte nach wie vor nichts von deiner Verallgemeinerung (du nennst es Abstraktion/Simplifikation). Da finde ich dein verlinktes #10 (?) besser.
Gruß
Talisker  

585 Postings, 5890 Tage HerzbubeHoffentlich wird das nicht zu schmusig...

 
  
    #77
25.09.06 16:21
..aber ich gebe zu, daß ich eine tiefe Abneigung gegen Smiley's und sonstige "Ironie/Satire-Warnhinweisschilder" habe. Und daß es im Kontext einige wohl anders zu verstehende Einträge gab. Werde mich zukünftig bemühen das deutlicher zu machen.

Einen schönen Abend noch zusammen
Herzbube  

957 Postings, 5582 Tage ottifant29moslem, jude ,christ hindu, usw

 
  
    #78
26.10.06 15:24
in jeder religion gibt es arschlöcher...
also wozu das rumgehacke auf die muslims??
lasst uns doch gezielt auf die person die diese tat begangen hatt rumhacken.aber nicht auf den glauben.ein psychisch gestörter massenmörder der in "gottes auftrag" gemordet hatt gibt es jede menge. Aber machen wir deshalb seinen glauben dafür verantwortlich??
nein.wir sagen das er krank im kopf ist,und schicken ihn in die psychiatrie.
die menschen die diese terroranschläge ausüben sind nichts anderes als psychisch kranke die in "gottes auftrag" morden.
die hetze in europa gegen muslims,ist nichts anderes als die angst der europäer vor überfremdung.doch diese ist leider nicht mehr aufzuhalten..
angefangen hatt alles mit der eu und unserem alten freund helmuth kohl...
es ging weiter mit der rot grünen chaos regierung und ihren multikulti wahnsinn.
und heute stehen wir da und wissen teilweise nicht mehr ob wir uns noch im eigenen land befinden wenn wir in der stadt spazieren gehen.aber bitte macht jetzt nicht die ausländer oder moslems für eure ängste verantwortlich.
verantwortlich sind die politiker die damals an der macht waren und das zu verantworten haben..
UND DIESE HABEN WIR NUNMAL GEWÄHLT!!!  

8451 Postings, 6344 Tage KnappschaftskassenWenn ich das hier alles so lese, dann

 
  
    #79
3
21.11.06 09:52
würde ich Sadam Hussein wieder als Präsidenten vom Irak einsetzen! In noch nicht einmal 12 Monate würde dort unten niemand mehr die Schnauze aufmachen noch wagen Bomben zu werfen! Und wir man mit Muslime umgeht wissen solche Dikatoren anscheinend doch am Besten! Aber wir wissen auch das diese ganze Prozesse einfach zu schnell gegangen sind und noch nichts bodenständiges nachgewachsen ist!  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben