Minen, Metalle, Rohstoffe, Energie etc.


Seite 4 von 26
Neuester Beitrag: 05.10.16 14:58
Eröffnet am:11.06.15 07:14von: venividivici_t.Anzahl Beiträge:629
Neuester Beitrag:05.10.16 14:58von: Berliner_Leser gesamt:239.347
Forum:Börse Leser heute:17
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 26  >  

2787 Postings, 3653 Tage venividivici_th82#75

 
  
    #76
13.07.15 19:57
Ja welche Kali-Aktien du verfolgst? Außer K+S..

Potash Corp ist auf dem Niveau finde ich auch wieder sehr spannend. Zahlen auch eine gute Dividende  

731 Postings, 3997 Tage MoniDjangoAchso

 
  
    #77
1
13.07.15 21:32
Bin nur in K+S investiert.Natürlich ist Potash wenn sie K+S schlucken sollten (was ich nicht hoffe) der Player im Markt dem die Zukunft gehört,aber auch eine Uralkali behalte ich im Auge.

Ganz interessant finde ich die Projekte von Vale;Rio Tinto und vor allen BHP die ja auch in den Kali Markt drängen. Nur wenn die es zulassen das Potash K+S schluckt, ist es aus bei denen mit dem Kali-Markt aus.

Deswegen war meine vorherige Frage ob jemand etwas näheres weiss bezüglich der Absichten der 3 grossen Bergbaukonzerne, auch in den Bieterstreit um K+S einzumischen?  

2787 Postings, 3653 Tage venividivici_th82China, Goldnachfrage

 
  
    #78
14.07.15 10:46
Der chinesische Goldrausch ist um einen Rekord reicher. Es wurde noch nie mehr physisches Gold in einem ersten Halbjahr an der Goldbörse in Shanghai ausgeliefert, als in den ersten 6 Monaten in 2015..

http://rohstoffaktien.blogspot.de/2015/07/...in-china-setzt-sich.html  

2787 Postings, 3653 Tage venividivici_th82Brent Cook, Goldreport

 
  
    #79
14.07.15 10:59
Nine companies Brent Cook expects to see on the other side of the gold market wasteland

Markets are cyclical and even though it feels like the end of the world after years of junior resource stock market declines, history indicates that bear markets are actually an opportunity to own tomorrow's superstars for pennies on the dollar. In this interview with The Gold Report, market veteran and Exploration Insights author Brent Cook shares his travel stories and the companies he thinks will shine when the sun returns to commodity prices..

http://www.theaureport.com/pub/na/...ide-of-the-gold-market-wasteland  

2787 Postings, 3653 Tage venividivici_th82Gold-Shorts auf Rekordhoch

 
  
    #80
14.07.15 11:00
"Speculators' short positions – bets that gold could be bought cheaper in the future – jumped to more than 10.8 million ounces (306 tonnes), a new record high for bearish bets placed on the New York gold futures market."

http://www.mining.com/gold-price-hedge-funds-slash-bullish-bets-64/  

2787 Postings, 3653 Tage venividivici_th82#77

 
  
    #81
14.07.15 11:03
Gute Frage. Ich denke das generelle Interesse ist da, aber die haben gerade alle andere Probleme zu bewältigen. Zum Beispiel BHP, die ja mit Jansen das größte Pottasche-Projekt der Welt aufbauen..  

2787 Postings, 3653 Tage venividivici_th82#77, 2.

 
  
    #82
14.07.15 11:05
BHP war ja beim letzten Übernahmeversuch von POT nicht allzu glücklich.. da sie jetzt Jansen aufbauen, kann ich mir kaum vorstellen, dass sie aktuell für POT bieten wollen bzw. können..

Generell würde eine Übernahme in Zukunft aber sicher Sinn machen


Potash Corp tussle could be win for BHP

http://www.afr.com/business/mining/potash/...-for-bhp-20150629-gi08a9  

731 Postings, 3997 Tage MoniDjango@ veni

 
  
    #83
2
14.07.15 18:22
Sollte Potash K+S übernehmen,kann BHP Janssen wieder abstossen.Denn dann ist die Markmacht von Potash zu stark und BHP wird nicht die Preise erwirtschaftet um rentabel im Kalimarkt zu sein. Zu dem ist das Janssen-Projekt zur Zeit stillgelegt eben wegen der Preise.Zudem könnte die Mine erst frühestens 2020 in Produktion gehen soviel ich weiss.

BHP muss meiner Ansicht nach alles versuchen um diese Übernahme zu verhindern,sonst war es das für die mit Kali,  

1976 Postings, 5007 Tage Geko2010Dass drama hat noch

 
  
    #84
2
14.07.15 21:33
Kein Ende.

app.wiwo.de/politik/europa/vier-szenarien-woran-die-griechenland-­rettung-noch-scheitern-kann/12054410.html  

2809 Postings, 6826 Tage derQuerdenkervorallem,

 
  
    #85
3
14.07.15 22:07
wieviel Millarden heben die Griechen von ihren Konten ab, wenn die Banken wieder öffnen ?

LOL wer würde sein Geld noch einer Bank anvertrauen nach so einem Debakel ? Ich würde da nie wieder was einzahlen.

2787 Postings, 3653 Tage venividivici_th82#85

 
  
    #86
1
16.07.15 15:26
Postillon: Wie lange muss Griechenland sparen, bis es wieder aufwärtsgeht?
Schäuble: Schätzungsweise 1341 Jahre. Könnten aber auch 1344 Jahre sein. Aber spätestens, wenn sich Griechenland in die Steinzeit zurückgespart hat, folgt der Aufschwung. Erst Tauschhandel, dann Muschelwährung und schon im Jahr 3472 hat Griechenland wieder zum Rest der interstellaren EU aufgeschlossen. Wenn man bei Null anfängt, dann kann's ja nur aufwärtsgehen. Das ist Wirtschaft, erstes Semester meine ich. Als Nicht-Ökonome kann ich da letztlich nur Mutmaßungen anstellen.
Postillon: Sie haben Jura studiert.
Schäuble: Genau. Deshalb weiß ich: Ein Vertrag ist ein Vertrag ist ein Vertrag. Er darf nie wieder gebrochen oder an die Realitäten angepasst werden und ist mächtiger als alle Volksabstimmungen der Welt. Ich bete abends zu Verträgen und wenn ich morgens aufwache, dann ist das Erste, woran ich denke, Marmelade. Aber gleich danach kommen Verträge.
Postillon: Sie würden also niemals gegen Verträge oder geltendes Recht verstoßen?
Schäuble: Nie. So etwas machen nur Griechen. Das Wort "Korruption" kommt ja schon aus dem Griechischen. Korruption und Vetternwirtschaft gehören da zum System...

http://www.der-postillon.com/2015/07/...be-ursprunglich-den-kopf.html  

2787 Postings, 3653 Tage venividivici_th82#85

 
  
    #87
1
16.07.15 15:27
EZB erhöht Nothilfen für griechische Banken um 900 Millionen Euro

http://derstandard.at/2000019249394/...ister-Neuwahlen-im-Herbst-sehr  

2787 Postings, 3653 Tage venividivici_th82Toll Miner

 
  
    #88
16.07.15 15:27
Toll Mining: Aktueller Performance-Vergleich von einigen, ausgewählten Junior-Firmen

http://rohstoffaktien.blogspot.de/2015/07/...tueller-performance.html  

2787 Postings, 3653 Tage venividivici_th82Rohstoffwährungen auf Talfahrt

 
  
    #89
1
16.07.15 15:27
Kanada: Rezessionsängste und Zinssenkung lassen kanadischen Dollar einbrechen

http://rohstoffaktien.blogspot.de/2015/07/...ste-und-zinssenkung.html  

2787 Postings, 3653 Tage venividivici_th82Fission, Denison

 
  
    #90
1
16.07.15 15:27
Bigger is Better: Fission Uranium Sold and the Athabasca Basin is in Play - See more at: http://investorintel.com/uranium-energy-intel/...sthash.RGAoF34F.dpuf  

2787 Postings, 3653 Tage venividivici_th82Gold Miners

 
  
    #91
1
16.07.15 15:28
Are gold miners oversold? This chart show not all glitters.

http://www.mineweb.com/news/gold/are-gold-miners-oversold/  

1650 Postings, 5186 Tage Rookie10Kaufen

 
  
    #92
2
16.07.15 16:23
Immer wieder kaufen an solchen Tagen wie heute, irgendwann geht der Minensektor wieder nach oben. Ist doch immer dasselbe Spiel.  

2092 Postings, 3612 Tage hclsf87Mittel- oder Langfristig dürfte das

 
  
    #93
1
16.07.15 17:26
heute kein schlechter Einstieg oder Aufstockung sein. Nur meine Meinung, keine Empfehlung! Griechenland bleibt als Thema weiterhin auf der Agenda, und keinesfalls besser! Heute schlagen die Aktien-Fans im DAX zu, weil ihnen der Weitblick fehlt. Und Gold..., na ja, das wird wieder in Kürze aktuell werden, wenn die Euro-Optimisten aus ihren Träumen zum "Griechenaufschwung" (oder Abschwung??)aufwachen. Wann? Keine Ahnung, aber sicher. Auch das ist nur meine Meinung und keine Garantie ;-)  

276 Postings, 3416 Tage James15Nachkaufen,nachkaufen

 
  
    #94
5
16.07.15 18:11
Physisches Gold wird im Moment wie verrückt gekauft.Aber die Big Boys halten an den Terminmärkten den Kurs
Künstlich im Keller.Habe noch mal nachgelegt.  

4152 Postings, 5748 Tage AkermannDein physo Gold steht bald bei 500-700 und deine

 
  
    #95
16.07.15 21:01
Mienen Klitsche ist bankrott.......so wirds kommen  

10483 Postings, 3505 Tage MM41gold ist charttechnisch

 
  
    #96
1
16.07.15 21:33
zu teuer das ich eine kräftige korrektur nach unten für realistisch halte...

~ 800 $ dollores wäre fair bewertet...alles andere ist zu teuer...markbereinigung wird kommen und viele goldminen werden pleite gehen-- wie immer nur meine private meinung  

1976 Postings, 5007 Tage Geko2010El Dorado

 
  
    #97
1
16.07.15 21:42
Griechen haben ja n Haufen gold.......und wollen es nicht Investoren erlauben es zu bergen......nach dem sie alles aufgebaut haben.

moneymorning.com/2015/05/04/broke-greece-is-sitting-on-an-actual-­gold-mine-and-wants-to-shut-it-down/  

1976 Postings, 5007 Tage Geko2010Minenbetreiber Lizenz entzug

 
  
    #98
1
16.07.15 21:44
Tja, Sachen gibts.

An sich sitzen Griechen auf gold und.....die invrstroren haben alles schön aufgebaut.
moneymorning.com/2015/05/04/broke-greece-is-sitting-on-an-actual-­gold-mine-and-wants-to-shut-it-down/  

1976 Postings, 5007 Tage Geko2010Video der mine....

 
  
    #99
1
16.07.15 21:53
Vielleicht will die Regierung ja selbst produzieren und ihre schulden tilgen?

https://m.youtube.com/watch?v=rb3iBQvP65o  

2787 Postings, 3653 Tage venividivici_th82#94

 
  
    #100
16.07.15 22:58
So ist es James! Schau dir nun an was die Chinesen machen..


Gold: Kaufrausch in China setzt sich ungebrochen fort - Physische Nachfrage in Shanghai mit neuem Rekord
http://rohstoffaktien.blogspot.de/2015/07/...in-china-setzt-sich.html  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 26  >  
   Antwort einfügen - nach oben