Militanter Linksextremismus


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 25.04.21 11:13
Eröffnet am: 26.05.19 08:30 von: flumi4 Anzahl Beiträge: 40
Neuester Beitrag: 25.04.21 11:13 von: Mariapubaa Leser gesamt: 5.466
Forum: Talk   Leser heute: 2
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | 2 >  

3816 Postings, 6142 Tage flumi4Militanter Linksextremismus

 
  
    #1
7
26.05.19 08:30
Nun ja, heute ist Wahltag. Zeit mit einem Kreuz bei der AfD ein Zeichen gegen Gewalt, für Demokratie und für Rechtstaatlichkeit zu setzen.

https://m.focus.de/panorama/...a&ts=201905251653&cid=25052019
Polizisten gehen gegen gewalttätige Ausschreitungen in der Rigaer Straße in Berlin vor. Es fliegen Steine, Flaschen und Farbbeutel, Mülltonnen werden angezündet. Die Gewerkschaft der Polizei spricht von „menschenverachtender Gewalt“.
 
14 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

3816 Postings, 6142 Tage flumi4Trump macht nicht alles richtig, aber vieles!

 
  
    #17
3
31.05.20 20:11
Terror jeglicher Art muß bekämpft werden.
Die US-Regierung will in der Folge der landesweiten Proteste gegen Polizeigewalt die Antifa als Terrororganisation einstufen. Trump macht linksradikale Gruppen für die Ausschreitungen in vielen Städten verantwortlich.
 

1809 Postings, 538 Tage tschaikowskyAntifa

 
  
    #18
4
31.05.20 20:19
Die sogenannten Anti-Faschisten bekämpfen ihre Gegner (bzw. diejenigen, die sie für Gegner halten) mit exakt faschistischen Mitteln.
Und wenn sie den Kampf gewonnen haben, bilden sie eine Allein-Regierung und geniessen die neue Macht.
Hihi.  

3816 Postings, 6142 Tage flumi4Black Lives Matter-Demonstrationen in Berlin

 
  
    #19
4
09.06.20 06:17
Tausende Menschen sind am Samstag in Berlin zu Demonstrationen zusammengekommen. Der Anlaß war der Black Lifes Matter-Hype, die Antifa dominiert die Straße, und die Parolen hörten sich an wie üblich bei linksradikalen Aufläufen: "Nazis raus". Bilanz des Tages: 28 verletzte Polizisten und 93 ...
 

1809 Postings, 538 Tage tschaikowskyIst halt ein Event

 
  
    #20
5
09.06.20 16:49
Hey, Hand aufs Herz, unsere junge Generation geht sogar zum Papst. Wisst Ihr noch damals? Der Besuch dieses Benedikt, what a hype. Alle sind hin, damit sie sich mal wieder hip fühlen konnten.
Dann gehen sie zu FFF. Ist ja noch hipper. Die fühlen sich dann wie die Greenpeace Hisbollah.
Ich nehme die alle nicht ernst.


 

117433 Postings, 8003 Tage seltsammein Gott, gönnt der Jugend ihre Jugend

 
  
    #21
3
09.06.20 22:04
die werden später was tolles. Ihre Eltern haben sie auf harte Arbeit, auf Kinderkriegen, auf Verzicht vorbereitet. Ein jeder, der Influenzer, Bild-Reporter, Weltenretter wird, der verdient sein Brot ganz sicher...  

1576 Postings, 4203 Tage 38downhillich wusst gar nicht, dass es hier

 
  
    #22
09.06.20 22:31
´nen extra thread für uns gibt. danke dafür. Ich wusst auch gar nicht, dass wir die strasse dominieren. Vielen Dank auch für diese Information. (Ich werde wohl langsam alt und langsam und womöglich gar bürgerlich hier im aktienforum, oh weh.) Vielleicht sollte ich mal wieder - trotz corona - vermummt -dank corona- rausgehen, eine bande bilden und damit den mob bekämpfen. Zuletzt hatt´ ich immer den eindruck, eher der tät die strasse dominieren, aber ich habe meine informationen auch nur aus fragwürdigen quellen. Vielleicht habt ihr ja recht und wir haben gewonnen und ich hab´s nur nicht gemerkt. also nix für ungut. und bella ciao.  

3816 Postings, 6142 Tage flumi4AfD Antrag zum Verbot der Antifa abgelehnt

 
  
    #23
5
21.06.20 08:22
...dann gehts halt weiter mit dem Extremismus.

https://www.afd.de/...la-linksradikalismus-bleibt-leider-salonfaehig/
Eingeschlagene Schaufenster, fliegende Pflastersteine und auch Plünderungen: In der Nacht zum Sonntag liefern sich im Herzen von Stuttgart dutzende Kleingruppen Straßenschlachten mit der Polizei.
 

3816 Postings, 6142 Tage flumi4Ohne Worte

 
  
    #24
5
21.06.20 10:18

36845 Postings, 6580 Tage TaliskerFrage:

 
  
    #25
1
21.06.20 10:19
woran erkenne ich, dass das irgendwie politisch motiviert ist?
Ich sehe da nur bekloppte Randalierer.

10167 Postings, 2670 Tage PankgrafGibt es denn so viele "bekloppte", daß die Polizei

 
  
    #27
2
21.06.20 10:45
Verstärkung aus dem ganzen Land zusammenziehen muß ?

 

10167 Postings, 2670 Tage PankgrafWenn mir ein Mob die Schaufensterscheibe

 
  
    #28
2
21.06.20 10:51
einschlägt und mein Laden plündert, dann ist es mir shice egal
ob das politisch oder sonstwas motiviert ist.
 

10167 Postings, 2670 Tage PankgrafAch so, Antifa scheidet ja aus...

 
  
    #29
2
21.06.20 10:52

36845 Postings, 6580 Tage TaliskerIs mir auch egal

 
  
    #30
21.06.20 10:55
Aber ich behaupte dann nicht einfach, das seien
Linksextreme
Antifa
Zeugen Jehovas
Mitglieder der Jungen Union
Pfadfinder
Mitarbeiter der Stadtverwaltung
oder sonstewas gewesen

10167 Postings, 2670 Tage PankgrafMan weigert sich,

 
  
    #31
4
21.06.20 10:55
die Realität zur Kenntnis zu nehmen...sonst könnte es ja sehr peinlich werden...  

10167 Postings, 2670 Tage PankgrafWenn es NICHT die Antifa gewesen wäre,

 
  
    #32
2
21.06.20 11:08
dann wäre es ja noch schlimmer, weil die Zerstörungen der Antifa
kämen zu diesen noch dazu, denn nach eigenem Bekunden ist Gewalt
und Zerstörung ein legitimes Mittel der Antifa...s. Neukölln...  

13242 Postings, 7874 Tage Timchenich sehe da nur vollbärtige

 
  
    #33
3
21.06.20 13:34
siebzehnjährige mit schwäbischen Akzent, die unseren Staat verteidigen.
@Ironie off

3816 Postings, 6142 Tage flumi4Tötungen durch Linksextreme möglich?

 
  
    #34
2
23.06.20 07:26
Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat eine deutliche Radikalisierung der linksextremistischen Szene festgestellt. Angriffe beschränkten sich nicht mehr auf Polizisten und vermeintlich Rechtsextreme, sondern weiteten sich auf andere Gruppen aus. Auch Tötungen seien denkbar. Die Zahl der linksextreme ...
 

3816 Postings, 6142 Tage flumi4Die BRD hat ein Problem namens Linksradikalismus

 
  
    #35
3
06.09.20 08:33
Wird unsere Regierung wieder Recht und Ordnung herstellen können? Ich denke nicht. Wählen wir diese nächstes Jahr einfach ab.
Der Leipziger Stadtteil Connewitz kommt nicht zur Ruhe: Erneut geraten gewaltbereite Demonstranten und Polizisten in der Nacht aneinander - es fliegen Flaschen und Steine, ein Polizeiwagen wird angezündet. Die Vermummten zünden Pyrotechnik und blenden einen Polizeihubschrauber mit Lasern.
 

5926 Postings, 2373 Tage WALDY_RETURNflumi4

 
  
    #36
2
06.09.20 09:40
Es sind keine  Linksradikalismus ausübende
Es sind keine Aktivisten


ES SIND FASCHISTEN   ........................ LINKSFASCHISTEN !

Wer mit stumpfer menschenverachtender brutaler Gewalt seine Politische Ansicht durchsetzen will
                                                                           ist ein  FASCHIST !!!

Ob die Ideologie von Rechts oder Links kommt :  FASCHISTEN üben Gewalt gegen alle anders denkenden
aus .............. das ist der Exakte Kern des Faschismus !

Wobei die Linksfaschoooooos mit dem Angriff ,selbst auf Kleinkinder  auf dem Weg in die KiGa ,
gezeigt haben das sie ganz ganz unten angekommen sind .

Wer Kleinkinder mit Farbbeuteln und Steinen Angreift ist einfach nur erbärmlicher FASCHOODRECK!

 

10 Postings, 152 Tage NicolejxzgaLöschung

 
  
    #37
24.04.21 01:15

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:08
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

9 Postings, 152 Tage LenaqraeaLöschung

 
  
    #38
24.04.21 13:42

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:59
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 151 Tage MelanieacvyaLöschung

 
  
    #39
25.04.21 01:48

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 151 Tage MariapubaaLöschung

 
  
    #40
25.04.21 11:13

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:03
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben