Evotec - bester Biotech Wert 2017 - 2025


Seite 150 von 181
Neuester Beitrag: 14.07.20 21:35
Eröffnet am: 19.04.17 21:23 von: Byblos Anzahl Beiträge: 5.524
Neuester Beitrag: 14.07.20 21:35 von: AMDWATC. Leser gesamt: 1.215.087
Forum: Börse   Leser heute: 152
Bewertet mit:
22


 
Seite: < 1 | ... | 148 | 149 |
| 151 | 152 | ... 181  >  

4 Postings, 239 Tage Flo99Wieder was gelernt

 
  
    #3726
19.11.19 20:55
Danke davon wusste ich bis jetzt nichts:)  

Optionen

52 Postings, 4862 Tage eremitfreddy777:

 
  
    #3727
19.11.19 22:08
schon sehr krank was man hier liest. Das man so einen Irren sich hier austoben lässt, statt ihn einzuweisen, ist schon verwunderlich.  

Optionen

651 Postings, 485 Tage Revil1990lest ihr

 
  
    #3728
1
20.11.19 08:47
eigentlich noch was ihr schreibt und in welcher reihenfolge oder spamt ihr einfach aus fun herum ohne ende haha  

574 Postings, 958 Tage DekeRiverswarum sich darüber noch aufregen

 
  
    #3729
3
20.11.19 11:57
so lange der Gesetzgeber Leerverkäufe nicht generell verbietet kann da niemand was gegen machen, es sei denn wie bei Wirecard wenn es so drastisch ausfällt und ein Verdacht auf Kursmanipulation besteht.

Normale Leerverkäufe sind gesetzlich nicht verboten. Außerdem macht es wenig Sinn das nur in Deutschland zu verbieten, Solange es bei anderen Börsen erlaubt ist. Mindestens EU weites Verbot. Außer man verhängt ein LV Verbot auf "Deutsche Aktien"

Ich find es es auch nicht besonders toll Aktien zu verkaufen die man nicht besitzt sondern leiht. Privat darf ich auch nicht das Auto meines Freundes verkaufen und mir irgendwo günstig dasselbe Modell kaufen und ihm das zurückgeben.  Aber so ein Verbot wird es wohl nicht geben dafür ist die Lobby der Hedgefonds die damit Geld verdienen zu groß.

Also wenn man weiß wie da Spiel läuft und das es immer wieder mal diese Wellen gibt muss man versuchen sich dem anzupassen. Ich denke das die meisten hier doch den Wert länger beobachten und auch generell sehen wie das mit den Leerverkäufern so funktioniert. Fallende Märkte, schleche Nachrichten abwarten, eine Negative Analyse "kaufen" und dann rauscht das abwärts, Stop Loss wird gerissen. Dann kommt noch mal ne 2. Welle und dann kann man gucken ob man mit ner kleinen Position was ein,- oder nachkauft. es läuft doch fast immer so ab.

Im Mopment ist es stabil zwischen 18 - 19 Euro. Aktuell sind die Märkte nahe Jahreshochs. Sobald Herr Trump was twittert oder es in china doch nicht zu einem Phase 1 Deal kommt gehen die Märkte runter und die LV schmeißen wieder mal ihre Aktien dazu zack. Die Lauen und warten doch nur auf Gründe um zuzuschlagen.

Man solte sich nicht wundern wenn das eventuell noch mal etwas fällt. Außer irgendjemand lässt den Kurs plötzlich nach oben schnellen  

86 Postings, 5238 Tage ankelika1Wir sollten aufrufen in allen Foren

 
  
    #3730
1
20.11.19 13:21
Was haltet Ihr davon wir rufen alle auf nicht mehr zu verkaufen den die LV das wissen wir durch den Bundesanzeiger haben fast 10% verkauft geschätzt zu einem durchschnittlichen Verkaufspreis von 22,- Euro nicht nachgerechnet kann man wenn man will.
Ich schlage vor bis mindestens 25,- Euro nicht mehr zu verkaufen das würde dann eine Gegenfront der LV bedeuten uns Aktien Anlegern tut das nicht weh wir würden aber den LV den Boden entziehen für Ihre Taten !
Jeder der in der Aktienanlage tätig ist kennt jemanden der wieder jemanden kennt usw.
Wer ist dabei ?

Wenn wir den Markt austrocknen bei Evotec und die Leerverkäufer 15 Mio Stücke  zurückkaufen müssen werden wir sehen wie der Kurs nach oben schießt
Ich mache es auf jeden Fall
Wer folgt mir bitte melden wer Interesse hat auf allen Kanälen teilen und mitmachen
 

5894 Postings, 2820 Tage derbestezockerMoin,

 
  
    #3731
22.11.19 08:37
denke es heute ein leicht grüner Tag, denke nächste Woche könnte mal wieder eine nette News kommen.  

564 Postings, 732 Tage User88Ich bin dabei

 
  
    #3732
2
23.11.19 13:41
halten bis 25€.

Ist sowieso besser als Traden.
 

Optionen

5894 Postings, 2820 Tage derbestezockerWatzke aktuell,

 
  
    #3733
24.11.19 13:42

5894 Postings, 2820 Tage derbestezockerSorry sollte zum BVB

 
  
    #3734
24.11.19 13:43

5894 Postings, 2820 Tage derbestezockerDa ist

 
  
    #3735
25.11.19 10:16
doch noch ein LV zugange und versucht weiter zu drücken, bin gespannt wo wir heute Abend stehen.

https://www.ariva.de/evotec-aktie/times_and_sales?boerse_id=131  

6683 Postings, 7319 Tage Byblosdie 38 Tage linie kreuzt nach oben

 
  
    #3736
25.11.19 21:38
und wir bekommen unser erstes Kaufsignal.
Das schreit ja förmlich nach einer Hausse !
Wird aber ja auch mal wieder Zeit.
Mal sehen wie weit und die Flügel von Evotec tragen werden.

Mein Tip: 28-30 Euro in den kommenden Wochen/Monaten.

Be strong and stay very very long !  

2649 Postings, 1176 Tage pajero3.2didBin auch wieder dabei mit 1113 Stücken

 
  
    #3737
25.11.19 22:02
glaube da ist was possitives im Busch..**gg**  

131 Postings, 527 Tage Frei3ierEs gibt doch nur einen Weg beim Aktienkiurs EVO...

 
  
    #3738
1
25.11.19 22:11
....und der führt unweigerlich nach oben bei Evotec.

Geduld haben, auf seinen Aktien sitzen bleiben und den Leerverkäufern eine lange Nase zeigen indem man nicht verkauft, ist doch ganz einfach.

Die 22,23,24,25,30  und mehr Euro sind doch nur eine Frage der Zeit - irgendwann covern die Leerverkäufer - wo der Kurs wohl hingehen wird, wenn Millionen und Abermillionen von Aktien zurückgekauft werden müssen ?

 

6683 Postings, 7319 Tage ByblosMal selber über Ariva den Chart anschauen und die

 
  
    #3739
26.11.19 12:24
entsprechenden Parameter auswählen. Dann sieht selbst ein Anfänger,  dass die 38 Tagelinie im MACD nach oben gedreht hat und die pinke Linie kreuzt.
Immer ein klares  Zeichen für tendenziell steigende Kurse.

Also, eine einfache Chartanalyse hier bei Ariva ist kein Hexenwerk .
Dann kann man sich die manipulativen Beiträge von gewissen Möchtegernprofies , die mit ihrem Taschengeld traden, getrost sparen.

Be strong and stay very very long.
 

6683 Postings, 7319 Tage ByblosSo sieht das dann beim 1 Jahre Chart aus !

 
  
    #3740
26.11.19 12:29
Noch Fragen ?  
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-11-26-12-26-30.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_2019-11-26-12-26-30.png

6683 Postings, 7319 Tage ByblosBald gibt es kein Halten mehr und die

 
  
    #3741
3
26.11.19 16:57
Leerverkäufer werden sich eindecken. Wenn die ersten von sell auf buy wechseln und der Kurs stärker anfängt zu steigen, geraten die anderen unter Druck und es könnte zu einer kleinen Kaufpanik unter den Leerverkäufern kommen.

Die Longies  sind auf jeden Fall beim aktuellen Kursniveau in der besseren Position.
Darum heißt es weiter entspannt warten und die Hassuephase genießen.


 

6683 Postings, 7319 Tage ByblosLöschung

 
  
    #3742
26.11.19 16:58

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 26.11.19 23:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

6683 Postings, 7319 Tage ByblosDreht Evotec heute noch ins Plus?

 
  
    #3743
27.11.19 12:42
Ich meine ja, denn gemäß meiner Chartanalyse haben wir aktuell nur die kleine Zwischenkorrektur des Anstiegs der letzten Tage.
Ich rechne eh mit ner richtig fetten Meldung, einem Super Deal,  seitens Evotec, innerhalb der nächsten 8 Wochen.
Dann sollten sich die Leerverkäufer in Rauch auflösen.
Meine Meinung, keine Handelsempfehlung.

Be strong and stay very very long !  

6683 Postings, 7319 Tage ByblosAlles was die LV's schmeißen saugt der Markt auf

 
  
    #3744
27.11.19 13:46
und die Kollegen bekommen den Kurs kaum noch gedrückt.
Wie schon erwartet.
Sieht doch alles sehr entspannt aus.

Be strong and stay very very long !  

6683 Postings, 7319 Tage ByblosWir kaufen die Leerverkäufer platt !

 
  
    #3745
2
27.11.19 17:45
Keine Chance mehr ! Der Kurs zieht kontinuierlich weiter Richtung Norden.
Auch heute haben die Leerverkäufer zwischendurch versucht den Kurs fallen zu lassen, was ihnen jedoch wieder nur für Minuten/Stunden gelang, bevor Evotec wie erwartet ins Plus gedreht ist.
Die Eigendynamik der Hausse stärkt sich und wird in den kommenden Tagen wohl noch ordentlich zulegen können.
Ich erwarte in Kürze von Evotec noch ein tolles Weihnachtsgeschenk an die Aktionäre in Form einer top Meldung. Daß Bauchgefühl sagt, es dauert nicht mehr lange.
Ist ja auch bald Nikolaus :-)

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!

Be strong and stay very very long.  

6683 Postings, 7319 Tage ByblosGlaube die News werden noch diese Woche kommen

 
  
    #3746
28.11.19 08:38
sieht jetzt ja schon aus, als gäbe es kein Halten mehr.  

173 Postings, 271 Tage RonsommaEvotec, der Anker in meinem Portfolio

 
  
    #3747
28.11.19 08:44
...stets stabil zwischen 18 - 21...  

6683 Postings, 7319 Tage ByblosMärkte schwach, Evotec schwächer !

 
  
    #3748
28.11.19 09:20
Die Schisser schmeißen schon wieder, nur weil die Märkte etwas nachgeben.
Solche Zocker und Glücksritter braucht Evotec nicht.
Die haben es auch nicht verdient mit Evotec reich zu werden.  

10 Postings, 230 Tage Fr.SteinhartLöschung

 
  
    #3749
1
28.11.19 22:20

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 30.11.19 16:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

6683 Postings, 7319 Tage ByblosDie Hausse läuft bei Evotec an

 
  
    #3750
1
29.11.19 17:29
Während die Trader sich über ein paar Cent Gewinn freuen, knallt der Buchgewinn um tausende Euro hoch.

We make big money !

Wochenschlußkurs über 20 Euro wäre nett und Zündstoff für die weitere Hausse.

Für mich gibt es nur eins. Evotec ultra long, bis Kurde um 100 Euro zu sehen sind. Die werden kommen und damit ein mega Gewinn.

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung !

Be strong and stay very very long !!!  

Seite: < 1 | ... | 148 | 149 |
| 151 | 152 | ... 181  >  
   Antwort einfügen - nach oben