Mein wahrer IQ im 20 Minuten Test


Seite 2 von 3
Neuester Beitrag: 06.01.06 08:32
Eröffnet am:05.01.06 14:55von: NoRiskNoFunAnzahl Beiträge:65
Neuester Beitrag:06.01.06 08:32von: NoRiskNoFunLeser gesamt:7.749
Forum:Talk Leser heute:2
Bewertet mit:
13


 
Seite: < 1 |
| 3 >  

45710 Postings, 7691 Tage joker67Man merkt, solche Filme bilden;-)) o. T.

 
  
    #26
05.01.06 16:47

23076 Postings, 6797 Tage scholle19Die bilden

 
  
    #27
05.01.06 16:49
unglaublich... Und wenn man gebildet ist, versteht man die noch besser.  

50950 Postings, 7546 Tage SAKU;o)

 
  
    #28
05.01.06 16:58
Doch nicht nur Rechenmaschinen heir - auch ein paar literarisch-musisch-filmisch begabte *g*

Glaub' das Teil hat aber nur die AWs Rechenmaschine, Sexsymbol & Donnerstagsmaschine...



__________________________________________________

VIVA ARIVA!  

4428 Postings, 7871 Tage Major TomIch bin keine "Rechenmaschine"...

 
  
    #29
05.01.06 17:43
Ihr Intelligenzquotient beträgt 131

Ihr Ergebnis liegt deutlich über dem Durchschnitt! Herzlichen Glückwunsch! Sie verfügen über eine große Anzahl an Talenten, und diese sind besser ausgeprägt als bei den meisten Menschen. Sie haben darüber hinaus bewiesen, dass Sie besonders gut darin sind, Fragen wie die im Test gestellten beantworten zu können. Der klassische Intelligenztest analysiert Ihre persönlichen Stärken und Schwächen in den Bereichen Mathematik, Sprache, visuell-räumliches Denken, und Logik. Anhand der Auswertung Ihrer Antworten können wir ableiten, in welchem dieser Bereiche Sie am besten abschneiden.

Zu Ihrem Ergebnis: Sie sind hoch intelligent und verfügen über eine außergewöhnliche Redegabe. Dabei vereinen Sie die Wortgewandtheit eines Schriftstellers mit der Fantasie eines Künstlers. Ihr kreativer Geist ist immer wach und strebt danach, sich auszudrücken und seine neuesten Ideen zu präsentieren. Sie sind außergewöhnlich sprachbegabt und sehr einfühlsam. Nicht zuletzt deshalb können Sie Menschen selbst komplexeste Zusammenhänge spielend leicht verständlich machen. Dies macht Sie zu einem Klugen Philologen.

:-))) Ob ich jetzt den Beruf wechsle? Als Schriftsteller kann man eine Menge "Kohle" verdienen. *g*

Ciao!

PS Wenn ich ein Äffchen wär...

Nach dem "klassischen Intelligenztest" habe ich einmal zwei weitere Versuche gestartet, einmal mit Anklicken der Optionen in best. Reihenfolge und einmal mit wahllosem Anklicken:

Erster Versuch: Anklicken der ersten, der zweiten, der dritten usw. Option - ohne jetzt die Fragen näher zu beachten - und das in ständiger Wiederholung bis zur letzten Frage.

    Das Ergebnis: Ihr Intelligenzquotient beträgt 84 - Ihr Ergebnis liegt unterhalb des Durchschnitts. Das bedeutet aber noch nicht, dass Sie weniger intelligent sind als der Rest der Bevölkerung. Es gibt viele Faktoren, die zu einem geringeren Ergebnis beitragen können. Vielleicht waren Sie während des Tests abgelenkt oder konnten sich nicht richtig konzentrieren, weil Sie müde oder erschöpft waren. Ein Intelligenztest kann auch nicht immer all Ihre Fähigkeiten und Talente messen, die wichtige Rollen spielen bei der Ermittlung Ihres Intelligenzwertes. Ein Test wie dieser kann ermitteln, wie Sie ganz bestimmte, strukturierte Fragen in den Griff bekommen. Der klassische Intelligenztest analysiert Ihre persönlichen Stärken und Schwächen in den Bereichen Mathematik, Sprache, visuell-räumliches Denken, und Logik. Mit Hilfe der Auswertung Ihrer Antworten können wir ableiten, in welchem dieser Bereiche Sie am stärksten abschneiden.

    Zu Ihrem Ergebnis: Sie haben das außergewöhnliche Talent, mit mathematischen und kommunikativen Fähigkeiten gleichermaßen zu glänzen. Gepaart mit Ihrer Fähigkeit, aus Erfahrungen zu lernen, macht Sie das zu einem Findigen Untersuchungsrichter. Ihre Stärke liegt in der einfachen Methode, mit der Sie die Welt verstehen. Sie orientieren sich nach dem Grundsatz, der lautet: "Vom Leben lernen!"
    Diese Weisheit schützt Sie vor kopflastigen Schnellschüssen und erlaubt es Ihnen, kreativ an neue Lebensaufgaben heranzutreten, anstatt wie die anderen ausgetretene Pfade einzuschlagen.

Zweiter Versuch: Ohne zielgerichtete Vorgehensweise einfach wild auf die Optionsfelder geklickt, quasi ohne "Sinn und Verstand.

    Ihr Intelligenzquotient beträgt 91 - Ihr Ergebnis liegt unterhalb des Durchschnitts. Das bedeutet aber noch nicht, dass Sie weniger intelligent sind als der Rest der Bevölkerung. Es gibt viele Faktoren, die zu einem geringeren Ergebnis beitragen können. Vielleicht waren Sie während des Tests abgelenkt oder konnten sich nicht richtig konzentrieren, weil Sie müde oder erschöpft waren. Ein Intelligenztest kann auch nicht immer all Ihre Fähigkeiten und Talente messen, die wichtige Rollen spielen bei der Ermittlung Ihres Intelligenzwertes. Ein Test wie dieser kann ermitteln, wie Sie ganz bestimmte, strukturierte Fragen in den Griff bekommen. Der klassische Intelligenztest analysiert Ihre persönlichen Stärken und Schwächen in den Bereichen Mathematik, Sprache, visuell-räumliches Denken, und Logik. Mit Hilfe der Auswertung Ihrer Antworten können wir ableiten, in welchem dieser Bereiche Sie am stärksten abschneiden.

    Zu Ihrem Ergebnis: Sie sind außergewöhnlich sprachbegabt und kommunizieren auf höchstem Niveau. Ihr hoch entwickeltes Sprachzentrum verarbeitet komplexeste Sachverhalte und deckt jeden auch noch so verborgenen Sinn dahinter zuverlässig auf. Dabei lösen Sie Probleme außergewöhnlich kreativ - Sie sind ein Visionär, ständig fliegen Ihnen neue und phantasievolle Ideen zu. Sie sind vom Stamme der Vokabelkrieger. Natürlich können Sie sich ausgezeichnet mitteilen. Dabei ist Ihr riesiger Wortschatz Ihre größte Stärke. Und diesen verstehen Sie zu nutzen. Sie sind in der einzigartigen Position, Situationen und Dinge originell zu beschreiben, sowie die Zukunft vor Ihrem inneren Auge durchzuspielen. Kurzum, Ihre Stärken machen Sie zu einem Visionär, einem Trendsetter, der Unmengen frischer Ideen versprüht.

Interessantes Ergebnis, wie ich finde! Insofern hätte auch ein Affe ganz gute Chancen auf - für seine Verhältnisse - einen erfolgreichen Abschluss. ;-)





__________________________________________________

KITA ARIVA!

 

10092 Postings, 7442 Tage NoRiskNoFunWahrlich interessant, die trauen sich einfach nich

 
  
    #30
05.01.06 17:45
t Dumpfbacke auszusprechen bei einem Ergebnis von 80 oder tiefer :-))  

21799 Postings, 9000 Tage Karlchen_IUnd die Maschine ist ein Schwätzer.

 
  
    #31
05.01.06 17:47
"Nicht zuletzt deshalb können Sie Menschen selbst komplexeste Zusammenhänge spielend leicht verständlich machen."  

2 Postings, 6972 Tage Don PAnalytischer Mathematiker *g*

 
  
    #32
05.01.06 17:49
Ich wusste doch, das ich hier richtig bin.

Ihr Intelligenzquotient beträgt 133
Analytischer Mathematiker

Ihr Ergebnis liegt deutlich über dem Durchschnitt! Herzlichen Glückwunsch! Sie verfügen über eine große Anzahl an Talenten, und diese sind besser ausgeprägt als bei den meisten Menschen. Sie haben darüber hinaus bewiesen, dass Sie besonders gut darin sind, Fragen wie die im Test gestellten beantworten zu können. Der klassische Intelligenztest analysiert Ihre persönlichen Stärken und Schwächen in den Bereichen Mathematik, Sprache, visuell-räumliches Denken, und Logik. Anhand der Auswertung Ihrer Antworten können wir ableiten, in welchem dieser Bereiche Sie am besten abschneiden.

Zu Ihrem Ergebnis: Die Auswertung Ihrer Antworten hat gezeigt, dass Sie großes Talent im Erkennen logischer Zusammenhänge und im Verarbeiten visuell-räumlicher und mathematischer Informationen haben. Dies macht Sie zu einem Analytischen Mathematiker. Ob es sich um ein Sparguthaben und dessen Zinsentwicklung, Computerschach oder das Wachstum einer Schmetterlingspopulation handelt, Sie sehen durch die Dinge hindurch und direkt auf das darunter liegende mathematische Skelett. Auf Variablen und Zahlen; auf die Formel, die die Welt im Inneren zusammenhält. Dank Ihrer Intelligenz können Sie mit Hilfe dieser Fähigkeiten Probleme drehen und wenden, analysieren und lösen. Sie erfassen schnell das Gesamtbild. Das merken andere. Und das macht Sie erfolgreich, denn darauf kommt es an.  

911 Postings, 7442 Tage Herr GreifGratulation an die 131er Denkmaschinen

 
  
    #33
2
05.01.06 17:55
leider 5 Bananen weniger :-(

Ihr Intelligenzquotient beträgt 126

Ihr Ergebnis liegt deutlich über dem Durchschnitt! Herzlichen Glückwunsch! Sie verfügen über eine große Anzahl an Talenten, und diese sind besser ausgeprägt als bei den meisten Menschen. Sie haben darüber hinaus bewiesen, dass Sie besonders gut darin sind, Fragen wie die im Test gestellten beantworten zu können. Der klassische Intelligenztest analysiert Ihre persönlichen Stärken und Schwächen in den Bereichen Mathematik, Sprache, visuell-räumliches Denken, und Logik. Anhand der Auswertung Ihrer Antworten können wir ableiten, in welchem dieser Bereiche Sie am besten abschneiden.


Zu Ihrem Ergebnis: Die Auswertung Ihrer Antworten hat gezeigt, dass Sie großes Talent im Erkennen logischer Zusammenhänge und im Verarbeiten visuell-räumlicher und mathematischer Informationen haben. Dies macht Sie zu einem Analytischen Mathematiker. Ob es sich um ein Sparguthaben und dessen Zinsentwicklung, Computerschach oder das Wachstum einer Schmetterlingspopulation handelt, Sie sehen durch die Dinge hindurch und direkt auf das darunter liegende mathematische Skelett. Auf Variablen und Zahlen; auf die Formel, die die Welt im Inneren zusammenhält. Dank Ihrer Intelligenz können Sie mit Hilfe dieser Fähigkeiten Probleme drehen und wenden, analysieren und lösen. Sie erfassen schnell das Gesamtbild. Das merken andere. Und das macht Sie erfolgreich, denn darauf kommt es an.

greify

 

12382 Postings, 7600 Tage .Juergenna klar doch *gg*

 
  
    #35
1
05.01.06 18:08
einer besser wie der andere...protz*
und wenn ich den test dreimal mache bin ich bei 150 oder so...:-))  

40576 Postings, 7893 Tage rotgrünNur 120

 
  
    #36
1
05.01.06 18:39
aber dafür ohne Hilfe :-)). Will nicht wissen wie viele hier geschummelt gegoogelt, mehrfach probiert haben um nicht als Deep dazustehen, hehe  

10092 Postings, 7442 Tage NoRiskNoFunIch hab ihn nur einmal gemacht und als

 
  
    #37
05.01.06 18:42
erstes biste eh der looser :-) Saku hat bestimmt auch nicht geschummelt *gg*  

4428 Postings, 7871 Tage Major TomMenno, Leute, nicht immer alles so ernst nehmen.

 
  
    #38
1
05.01.06 18:45
Das ist doch ein harmloser Spaß, ihr Meckerfritzen. ;-) (Emoticon unbedingt beachten). Deswegen hebt jetzt mit Sicherheit keiner ab und läuft mit stolz erhobenem Kopf durch die Gegend.

Einbilden muss man sich ebenfalls nicht viel auf das Ergebnis; Intelligenztests sind immer relativ und dass die Aussagekraft derartiger Tests ihre Grenzen hat, ist ja allgemein bekannt.

Ciao!




__________________________________________________

KITA ARIVA!

 

40576 Postings, 7893 Tage rotgrünAch mir reicht auch 120

 
  
    #39
05.01.06 18:55
als IQ. Als Handwerker brauchste eh nicht so eine Blitzbirne zu sein.
Greetz  

8001 Postings, 6913 Tage KTM 950Hab mich den mal auf dem Niveau

 
  
    #40
05.01.06 19:04
meines Bruders den Test gemacht, da kam ein IQ von 25 raus. Mein eigenes Ergebnis trau ich mich gar nicht zu posten.  

31082 Postings, 8333 Tage sportsstarIch musset ja dann wohl auch durch und bin

 
  
    #41
05.01.06 19:25
erleichtert ;-)

Ihr Intelligenzquotient beträgt 129
Rechengenie
Diesen Test freigeben

   * Empfehlen
     Sie diesen Test einem Freund
   * Zeigen
     Sie einem Freund Ihr Testergebnis
   * Erraten
     Sie die Ergebnisse Ihrer Freunde!

Ihr Ergebnis liegt deutlich über dem Durchschnitt! Herzlichen Glückwunsch! Sie verfügen über eine große Anzahl an Talenten, und diese sind besser ausgeprägt als bei den meisten Menschen. Sie haben darüber hinaus bewiesen, dass Sie besonders gut darin sind, Fragen wie die im Test gestellten beantworten zu können. Der klassische Intelligenztest analysiert Ihre persönlichen Stärken und Schwächen in den Bereichen Mathematik, Sprache, visuell-räumliches Denken, und Logik. Anhand der Auswertung Ihrer Antworten können wir ableiten, in welchem dieser Bereiche Sie am besten abschneiden.

Zu Ihrem Ergebnis: Sie sind außergewöhnlich gut darin, mathematisch-logische Probleme zu lösen. Sie zerlegen komplizierteste Zusammenhänge in kleine, leicht verdauliche Häppchen. Ihre Schnelligkeit wird dabei nur von Ihrem Einfallsreichtum übertroffen. Sie lernen empirisch und verfügen über einen messerscharfen Verstand. Kurz um, Sie beherrschen die Kunst und die Wissenschaft der Präzision. Das macht Sie zu einer Rechenmaschine.

----------


Aber wie berechnet der sich denn? Gibt´s dort Wertungen für Fragen pro Kategorie? Alter ist ja glaube ich auch entscheidend. Jüngere müssen mehr wissen als älter, oder?


greetz
sports*


PS..bei was habt ihr geschwankt?  

10092 Postings, 7442 Tage NoRiskNoFunHy sports.. ich hab bei der frage geschwankt, welc

 
  
    #42
05.01.06 19:27
he von den 4 nackten Prinzessinen die größten Möpse hat....hab ums verrecken die Hunde nicht gefunden :-)  

31082 Postings, 8333 Tage sportsstarUnd weh, ich bekomm jetzt ein witzig oder nen

 
  
    #43
1
05.01.06 19:27
Spruch..der ist unten durch ;-)  

31082 Postings, 8333 Tage sportsstarDas war ein Spruch, und der war auch noch witzig !

 
  
    #44
05.01.06 19:28
..aber sehr geil ;-))  

31082 Postings, 8333 Tage sportsstarAlso?

 
  
    #45
05.01.06 19:37
Ich war mir bswp. nicht sicher bei der Rose und beim Zyniker. Gab natürlich auch noch andere Wackelkandidaten..die Fehleranzahl würde mich interessieren. Bestellt das Testergebnis einer?

 

45710 Postings, 7691 Tage joker67Noch eine Rechenmaschine;-)) o. T.

 
  
    #46
05.01.06 19:46

1145 Postings, 6779 Tage TonyWonderfulIch werde mein Ergebnis nicht veröffentlichen!

 
  
    #47
05.01.06 19:47
Hier im Board ist viel zu viel Neid und Mißgunst!  

40576 Postings, 7893 Tage rotgrün@ Tony

 
  
    #48
1
05.01.06 20:05
Alles über 35 würde Dir eh keiner glauben.
Ne Tüte Zwieback hat ca nen IQ von 40!! :-)))))))))  

45710 Postings, 7691 Tage joker67rg lass das nicht SAKU lesen;-)) o. T.

 
  
    #49
05.01.06 20:12

40576 Postings, 7893 Tage rotgrünjocker warum?

 
  
    #50
05.01.06 20:18
Sind Tony und Saku Busenfreunde *g*.
Greetz  

Seite: < 1 |
| 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben