Mehwertsteuer sinnvolle Einrichtung


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 05.01.13 17:06
Eröffnet am:05.01.13 14:47von: nixgibtsAnzahl Beiträge:6
Neuester Beitrag:05.01.13 17:06von: nixgibtsLeser gesamt:2.411
Forum:Talk Leser heute:2
Bewertet mit:
1


 

2133 Postings, 5780 Tage nixgibtsMehwertsteuer sinnvolle Einrichtung

 
  
    #1
1
05.01.13 14:47

2133 Postings, 5780 Tage nixgibtsMeine Tochter hat festgestellt das

 
  
    #2
05.01.13 14:50
Auf den Rechnungen von H&M MwSt ausgewiesen wird und man dass bezahlen muss
Daraufhin meinte sie "die blöde,Fette Merkel könnte das doch selber bezahlen" O-Ton Ende  

33746 Postings, 5574 Tage Harald9deine Tochter ist entweder

 
  
    #3
2
05.01.13 14:54
unerfahren, naiv, frech oder nicht die Intelligenteste;

ganz schlimm wäre es, wenn gleich mehrere Punkte auf sie zutreffen würden.


aber, man soll ja positiv denken

50240 Postings, 5357 Tage BasterdTöchter bringen Väter manchmal auf seltsame

 
  
    #4
3
05.01.13 14:56
... Ideen.

Ich habe an der MwSt nichts auszusetzen.

Sie ist alternativlos.

;q)#

58425 Postings, 4916 Tage boersalinoMeine Tochter spart beides:

 
  
    #5
4
05.01.13 15:09
Sie trägt die Klamotten 4 Wochen mit Etikett und schickt sie dann zurück.

Von mir hat sie das nicht !!!!!  

2133 Postings, 5780 Tage nixgibtsVon mir hat es meine auch nicht

 
  
    #6
4
05.01.13 17:06
Sie trägt die Klamotten eine Seisson und verkauft diese dann wieder

Und Papa soll immer die neuen klamotten zahlen, den Verkaufserlös behält man selbst

   Antwort einfügen - nach oben