Medigene - Kurse/Quatschen/Charts/Einzeiler..u.s.w.


Seite 374 von 378
Neuester Beitrag: 27.09.21 15:40
Eröffnet am: 08.05.15 13:00 von: RichyBerlin Anzahl Beiträge: 10.435
Neuester Beitrag: 27.09.21 15:40 von: RichyBerlin Leser gesamt: 2.091.199
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 755
Bewertet mit:
19


 
Seite: < 1 | ... | 372 | 373 |
| 375 | 376 | ... 378  >  

9814 Postings, 4920 Tage RichyBerlinMDG-Homepage

 
  
    #9326
1
21.07.21 13:55
Nach vielen Monaten gibt es mal wieder Stellenangebote;
https://www.medigene.de/karriere/stellenangebote

und Berenberg ist jetzt genannt;
https://www.medigene.de/investoren-medien/...-aktie/analystenberichte
 

9814 Postings, 4920 Tage RichyBerlinTCR

 
  
    #9327
2
21.07.21 16:23
Ich beschwere mich doch immer, dass TCR im Blätterwald zu kurz kommt... (besonders ggü.CAR-T)..

Die BILD hatte damit nicht wirklich gemeint.. ;)
https://www.bild.de/ratgeber/2021/ratgeber/...-usa-77138920.bild.html
Aber diesen Absatz habe ich bisher immer vermisst:
"..Nach bisherigen wissenschaftlichen Erkenntnissen ist die TCR-Therapie sogar breiter einsetzbar als die nach dem ähnlichen Prinzip funktionierenden CAR-T-Therapien (Chimeric Antigen Receptor, kurz CAR). Womöglich weist die TCR-Therapie auch geringere Nebenwirkungen auf – was jedoch noch zu beweisen ist.."

Danke dafür!
 

9814 Postings, 4920 Tage RichyBerlin#9325 / Interview

 
  
    #9328
1
21.07.21 18:59
https://open.spotify.com/episode/1BVOQrBH6MUxQcSR3Ru92H

MDG10XX Clinic ready 2022, Clinic start 2023..

BLUE clinic-start probably next year..

Cash reach Ende 2022 (Also Bedarf irgendeiner Art wohl ca. Q1/2022)

--

Das wird interessant..
Deals müssen her
 

5 Postings, 5057 Tage MedimaxInterview von Dolores

 
  
    #9329
3
22.07.21 08:21
für mich überraschend: Sogar dem fachkundigen Interviewer war es neu, dass der m.E. entscheidende Vorteil der TCR-Therapie gegenüber CART darin liegt, dass die ausgewählten TCRs vom Körper auf Verträglichkeit "gescreent" worden sind. Das sollte Medigene aggressiver propagieren!

Auch interessant: Entscheidend für die Konzentration von Medigene  auf solide Tumoren war wohl das invitro-Experiment mit den switch-getunten TCRs bei wiederholter Tumor-Zugabe. Das hat gezeigt, dass die mit dem Switch getunten Medigene-TCRs auch nach Auslöschung des Tumors über lange Zeit agil und wachsam bleiben, d.h. die neu zugeführten Tumorzellen wieder killen, und das auch in feindlicher, z.B. Glukose-armer Umgebung.

Auch interessant: Dolores hofft den Tumour so zu überrumpeln, dass er keine Escape-Mechanismen gegen die neue Switch-Technologie entwickeln kann. Auch da hilft m.E. die gute Verträglichkeit der TCR-Therapie. Da kann man mit hohen Dosen angreifen. Wenn es gut läuft, ist der Tumor weg, bevor er merkt was los ist.

Jetzt fehlt, wie Richy schreibt, ein Investor. Die Technologie ist top!  

656 Postings, 3839 Tage SchlussmitderlügeJa , mal wieder etwas Positives , war auch lange

 
  
    #9330
1
22.07.21 08:31
Überfällig.Danke.
Überfällig wäre auch ein Interview/Podcast in Deutsch.Ich sehe nicht ein wieso wir immer dem akustisch
(Für mich zumindest)
Schwer verständlichen Englisch von Frau Schendel folgen sollen oder dem schrecklichen
Deutsch was Sie nach so vielen Jahren in D immer noch spricht.
Vielleicht könnte  ja unsere toughe Anna Niedl einen netten Podcast einsprechen.
Das wäre mein Wunsch auf jeden Fall.
 

9814 Postings, 4920 Tage RichyBerlinHier

 
  
    #9331
23.07.21 14:17
kann man sich doch über den Kurs oder sonstiges auslassen... Genug Platz hier
 

656 Postings, 3839 Tage SchlussmitderlügeJa

 
  
    #9332
23.07.21 16:08
Überschneidet sich halt manchmal....  

5 Postings, 5057 Tage Medimaxgestern Abend ARD 20:15 Krimi "Harter Brocken..."

 
  
    #9333
3
25.07.21 10:52
(auch in Mediathek). Hintergrund der Morde die geheimgehaltene Erfindung eines PD1-Antikörpers. Medigene's PD1-41BB-Switch Rezeptor machts besser!  

9814 Postings, 4920 Tage RichyBerlinDer Berenberg-Monat

 
  
    #9334
1
26.07.21 10:55
neigt sich dem Ende... Und der Kurs läuft weiter quer ins Nirgendwo (Chart s.#9313)

 
Angehängte Grafik:
2021-07-26_berenbergmonat.png
2021-07-26_berenbergmonat.png

9814 Postings, 4920 Tage RichyBerlinMDG Tradegate/Xetra

 
  
    #9335
26.07.21 13:48
Recht hohes Volumen bei Tradegate, das sich aber 0,0 auf den Kurs auswirkt..
https://www.tradegate.de/orderbuch_umsaetze.php?isin=DE000A1X3W00

Xetra läuft nur hinterher, mit mehr Kauf-/als Verkaufsordern. Größere Kauforders aber erst ab 3,82 und darunter..
https://www.ariva.de/medigene-aktie/xetra-orderbuch-6/

 

9814 Postings, 4920 Tage RichyBerlinMDG-Chart

 
  
    #9336
26.07.21 15:25
Diese massiven Kauforder-Wünsche zwischen 3,78 und 3,82 sind schon übel...
Damit wäre der Kurs nämlich unter der Linie

https://www.ariva.de/medigene-aktie/xetra-orderbuch-6/
 
Angehängte Grafik:
2021-07-26_1515h.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
2021-07-26_1515h.png

656 Postings, 3839 Tage SchlussmitderlügeGwardar

 
  
    #9337
26.07.21 17:27
Schön mal wieder was ,indirekt , von MDG zu lesen.
Warum bringen die das selbst nicht rüber oder wenn, dann auf Plattformen die fast niemand liest ?
 

9814 Postings, 4920 Tage RichyBerlinLinks

 
  
    #9338
26.07.21 18:13
Das sind doch fast alles Links von der Homepage, nur zeitlich und thematisch gut von ihm aufbereitet.
 

656 Postings, 3839 Tage SchlussmitderlügeNa ja

 
  
    #9339
26.07.21 18:49
Er scheint deutlich mehr in der Materie drin und involviert als alle anderen Schreiberlinge hier.
Wie auch immer, woher auch immer
Scheint ja sogar ein bisschen kursrelevant heute sein Post.  

9814 Postings, 4920 Tage RichyBerlinBewegend

 
  
    #9340
26.07.21 19:55
Also, danach (~14Uhr) ist der Kurs erstmal gesunken ;)

 
Angehängte Grafik:
2021-07-26_gwardar_bestimmt_nicht.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
2021-07-26_gwardar_bestimmt_nicht.png

9814 Postings, 4920 Tage RichyBerlinMDG-Chart

 
  
    #9341
27.07.21 20:03
2 grüne Kerzen am Stück.. i werd narrisch..
Morgen mal über 4,21€ ?
 
Angehängte Grafik:
2021-07-27.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
2021-07-27.png

9814 Postings, 4920 Tage RichyBerlinQ2/Hj.1-Zahlen MDG

 
  
    #9342
1
02.08.21 14:13
12.08.2021
--
Invitation to Medigene’s H1 and Q2 2021 conference call
Medigene AG (FSE: MDG1, ISIN DE000A1X3W00, Prime Standard), a clinical stage immuno-oncology company focusing on the development of T cell immunotherapies, would like to invite you to participate in the investor and analyst conference call on the occasion of the publication of the Half-Year Report 2021.

Date: Thursday, 12 August 2021, 3:00 pm CET (9:00 am ET)
Registration:§https://services.choruscall.de/...16&linkSecurityString=6bd917700

Please register beforehand and latest 2 hours prior to the event through the registration link provided above to receive your personal access information (phone number, passcode, personal PIN). Please don't distribute your dial-in details which will be personalized. Please dial in at least 10 minutes before start time.
The Half-Year Report 2021 and the correlating Management presentation will be available on the day of the event on Medigene’s website in the “Investors & Media” section under “Reports & Presentations”

see Homepage  

1649 Postings, 2452 Tage cocobongoOb bekannt wird Interessenten

 
  
    #9343
04.08.21 19:53
Es wird schon lange gemunkelt Übernahme Kandidate  

656 Postings, 3839 Tage SchlussmitderlügeBörsenwert BioNTech

 
  
    #9344
1
05.08.21 09:09
Jetzt etwa 100 Milliarden Euro !
Da sollten auch für MDG noch ein paar hundert MIO drunter sein....  

942 Postings, 5535 Tage HowkayBiontech?

 
  
    #9345
05.08.21 11:32
Wieso sollte sich diese dynamische Firma solch einen trägen Klotz wie Mdg ans Bein binden?
nein,nein die hlen sich vielleicht ein paar kluge Köpfe von Mdg und damit sind Sie schneller in der Klink wie diese Schnarchnasen von Mdg.
Wenn sie nicht nochmals die Strategie ändern.  

1649 Postings, 2452 Tage cocobongoKönnte es für Bayer interssant sein?

 
  
    #9346
05.08.21 16:57
 

101 Postings, 1004 Tage willi_Bayer

 
  
    #9347
05.08.21 18:28
hat ganz andere Baustellen offen zur zeit.....  

9814 Postings, 4920 Tage RichyBerlinMDG/Bayer

 
  
    #9348
1
05.08.21 20:37
Bayer war in den letzten 2 Jahren hyperaktiv auf dem Gebiet.
Übernahme von Blue Rock 2019,
Übernahme von Asklepios (AskBio) 2020,
Kooperation mit Atara Bio 2020,
Produktionsstätte in Berkeley 2021
https://www.fiercepharma.com/manufacturing/...-berkeley-campus-report
Ob da noch Platz ist für Medigene ? Warum nicht
-

Ich bleibe trotzdem bei 2Seventy (Bluebird), Ende des Jahres
(Pers.Meinung/Hoffnung)  

656 Postings, 3839 Tage SchlussmitderlügeBluebird

 
  
    #9349
05.08.21 23:06
Ganz bestimmt nicht der Wunschpartner für uns Aktionäre , aber natürlich besser wie
Irgendwelche Asiatischen Raubritter.
Bayer halte ich auch für unwahrscheinlich.
Die haben da kaum Chancen noch den Anschluss zu finden.


   

9814 Postings, 4920 Tage RichyBerlinBayer

 
  
    #9350
05.08.21 23:18
Sie haben sich doch die jahrelange Vorarbeit eingekauft.. Damit sollte doch der Anschluss hergestellt sein  

Seite: < 1 | ... | 372 | 373 |
| 375 | 376 | ... 378  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: beegees06, BigSpender, s1893, Medipiss, nahkauf, hardylein, The_Uncecsorer, Robin, Tommy2015