Medigene - Kurse/Quatschen/Charts/Einzeiler..u.s.w.


Seite 368 von 378
Neuester Beitrag: 16.09.21 21:55
Eröffnet am: 08.05.15 13:00 von: RichyBerlin Anzahl Beiträge: 10.433
Neuester Beitrag: 16.09.21 21:55 von: Schlussmitde. Leser gesamt: 2.088.689
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 724
Bewertet mit:
19


 
Seite: < 1 | ... | 366 | 367 |
| 369 | 370 | ... 378  >  

597 Postings, 1321 Tage Kowalski100Gibt es so viele..

 
  
    #9176
27.04.21 17:46
Lemminge, welche Godmode lesen, oder ist hier was im Busch?

Umsätze ziehen deutlich an - eigentlich zu hoch, als dass man dieses Lemming-Blättchen dafür als alleinigen Grund nennen könnte.  Ist bei mir als Depotleiche ohnehin abgeschrieben..  

656 Postings, 3836 Tage SchlussmitderlügeWird sich

 
  
    #9177
27.04.21 18:29
Als Rohrkrepierer erweisen, wenn man realistisch ist.
Solche Anstiege ohne Hintergrund gabs die letzten 10 Jahre zuhauf.
Wenn’s doch was Wesentlich zu berichten gäbe Solls mich / uns freuen.
Aber die Erfahrung spricht leider dagegen.
 

656 Postings, 3836 Tage SchlussmitderlügeWird sich

 
  
    #9178
27.04.21 18:30
Als Rohrkrepierer erweisen, wenn man realistisch ist.
Solche Anstiege ohne Hintergrund gabs die letzten 10 Jahre zuhauf.
Wenn’s doch was Wesentliches zu berichten gäbe Solls mich / uns freuen.
Aber die Erfahrung spricht leider dagegen.
 

9812 Postings, 4917 Tage RichyBerlinKowalski,

 
  
    #9179
2
27.04.21 18:41
Godmode hat damit überhaupt nichts zu tun. Der Anstieg läuft seit gestern Mittag. Godmodes Artikel stammt von heute 14 Uhr, fast am Tageshoch.

Es war bislang einfache Charttechnik (siehe #9168/9171 Dreieck, Bollinger, Kaufsignal)
---



 
Angehängte Grafik:
2021-04-27.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
2021-04-27.png

597 Postings, 1321 Tage Kowalski100Richy,

 
  
    #9180
27.04.21 19:01
Charttechnik ist für mich ein Henne-Ei Problem.
Der Charttechniker steigt doch erst ein, wenn ein Signal ausgelöst wird.
Aber wessen Umsätze haben das
Signal erzeugt? Wie auch immer, wenn vom Unternehmen nix kommt, wird es wieder mal ein Rohrkrepierer, denn Charttechnik alleine macht keine Kurse.  

9812 Postings, 4917 Tage RichyBerlinKlar,

 
  
    #9181
1
27.04.21 19:39
Charttechnik ist selbsterfüllende Prophezeiung.
Das Signal wird aber auch durch Gläubige ausgelöst.. Die die "mutig" schon vorher einsteigen.
Siehe z.B. mein Beitrag vor 11 Tagen https://www.ariva.de/forum/...eiler-u-s-w-522032?page=366#jumppos9164
und dann den Beitrag #9168 von gestern Abend.
Die Zunahme des Volumens ist auch so ein Zeichen.  

9812 Postings, 4917 Tage RichyBerlinInteressant

 
  
    #9182
1
27.04.21 19:46
finde ich, dass der Kurs lange die "Chance" hatte bis in die graue Ellipse zu fallen (die untere Dreiecks-Linie) , das aber bislang nicht getan hat. Ist ein Zeichen, dass den Bären die Power fehlt... Sollte man gar nicht denken, nach fast 3 Jahren Kursverfall..

Jetzt gibt es nach oben natürlich viele kleine und große Widerstände.. Hier ein paar davon
 
Angehängte Grafik:
2021-04-27_1930h.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
2021-04-27_1930h.png

656 Postings, 3836 Tage SchlussmitderlügeWie erwartet

 
  
    #9183
28.04.21 09:24
Ohne News verpufft wieder alles
 

597 Postings, 1321 Tage Kowalski100Charttechnik ist selbsterfüllende Prophezeiung.

 
  
    #9184
28.04.21 09:25
Schaun wir mal, dann müsste es ja jetzt raufgehen auf 4,9-5,2..

Ich behaupte schlichtweg, daß Charttechnik nicht funktioniert. Es hat sich noch niemand die Mühe gemacht, daß mal statistisch zu untersuchen. Auch diesmal glaube ich nicht dran - das wird dann abgehakt unter ,Fehlausbruch, und dann gleich die nächste sinnlose Prognose rausgehauen..  

9812 Postings, 4917 Tage RichyBerlinoh kowalski,

 
  
    #9185
2
28.04.21 10:29
dieses Gespräch kann nicht gut enden.. "..Es hat sich noch niemand die Mühe gemacht, daß mal statistisch zu untersuchen..".
Seit Jahrzehnten wird Technische Analyse erfolgreich angewendet, es gibt tausende von Büchern über das Thema, es gibt Doktorarbeiten darüber und es gibt weltweit Trader die erfolgreich danach handeln...
Ich habe keine Lust mehr mich deswegen, seit Jahrzehnten, zu streiten.. Ich halte jetzt die Klappe zu den Themen Politik, Religion, Charttechnik

--
(#9182 Der Kurs ist doch genau an der 1.grünen Linie gelandet.. Aber egal, ich rede ja schon wieder drüber.. )  

942 Postings, 5532 Tage HowkayNoch Fragen zur

 
  
    #9186
1
28.04.21 20:02
Charttechnik. Jaja genau bei 4.32 aufgeschlagen  

412 Postings, 4190 Tage belmondo1godmode:MEDIGENE - Aktie generiert das Kaufsignal

 
  
    #9187
28.04.21 20:13
"MEDIGENE - Nach Rücksetzer wieder interessant"
"nächste impulsive Erholung in der Aktie" gestartet...

...mal schauen ob der Experte recht behält  

412 Postings, 4190 Tage belmondo1...gesunder Abpraller an der 200 T-Line

 
  
    #9188
28.04.21 21:38
nachbörslich stützt den chart und der Kurs steigt...es sieht eigentlich gut aus für einen turnaround, die deutlich negative Stimmung kann auch positiv beitragen.
...besonders wenn positive news reinkommen!


 

597 Postings, 1321 Tage Kowalski100Na was hab ich gesagt..

 
  
    #9189
1
30.04.21 17:28
Kompletter Stuss die Charttechnik. Kann man genauso den Kaffeesatz lesen.

Godmode mit Ansage ins Klo gegriffen - wer liest so einen Schwachsinn? *LOL*
Überhaupt keine nachweisbare Trefferquote..  

412 Postings, 4190 Tage belmondo1philosophischer Beitrag von dir...

 
  
    #9190
30.04.21 20:40
...lese ich auch mal gerne!
ca.10% plus in einer Woche und er schreibt es geht weiter rauf wenn 4 Euro hält.
Ist eigentlich leichte Kost...zumindest hat er Recht bis jetzt und hoffentlich auch weiterhin.
...42 wäre natürlich besser als 4,2 zum Wochenschluß...
Es geht aber eher um den Trend und -umkehr  lese ich da heraus.
 

412 Postings, 4190 Tage belmondo1...der Kurs von Medigene wäre sicher höher ohne

 
  
    #9191
30.04.21 21:13
dem "Stuss der Charttechnik" vermute ich.
Gerade weil ein realer Wert schwer zu ermitteln ist für eine AG dieser Art.
Im anderen Forum ist das auch herauslesbar.
Der Wert einer Firma die von Forschungsergebnissen in der Zukunft kann sehr schnell steigen, besonders wenn da schon ein Konkurs eingepreist ist.
Die Technik nehmen da besonders viele als Orientierungshilfe.
Gerade wenn es nicht so viel Kommunikation der Pressestelle gibt.  

412 Postings, 4190 Tage belmondo1Medigene ist ca. 400% gestiegen in einer Woche

 
  
    #9192
1
30.04.21 21:48
...das war in 2015.
Das war mal ein charttechnischer Reaktion, die wohl auch shortseller und Trendfolger verursachten.
Es war zufällig genau von dem Niveau, wo wir auch heute herumkrepeln ...ca. 4 Euro.
Schönes WE und viel Kursfantasie wünsche ich an dieser Stelle!

 

9812 Postings, 4917 Tage RichyBerlinMDG Monatskerzen 04/2021

 
  
    #9193
4
30.04.21 23:19
Dieser Schuss aus dem kleinen Dreieck 50Cent hoch (s.#9182) hat die Monatskerze gerettet..
Jetzt sieht die Lage doch gleich besser aus um mal eine nachhaltige Trendwende zu erreichen.
Natürlich nur sofern der Gesamtmarkt nicht schlapp macht ;) Der strotzt übrigens auch nur so vor lauter Charttechnik.. Egal welche News kommen, es gibt eigentlich in beide Richtungen nur noch Maschinenhandel, orientiert an charttechnischen Punkten und Linien.. Jedenfalls bei den großen Werten.

Und dann reißen halt manchmal Einzelereignisse einen ganzen Sektor ins Minus. Amgen vor 2 Tagen mit schlechten Zahlen und -7%, verhindert den (angedachten) Ausbruch des NBI aus dem Dreieck. (Hatte ich vor ein paar Tagen gepostet).

Wie auch immer, hier die Monatskerzen MDG;


 
Angehängte Grafik:
2021-04-30_monatskerzen.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
2021-04-30_monatskerzen.png

9812 Postings, 4917 Tage RichyBerlinMDG Wochenkerzen

 
  
    #9194
2
30.04.21 23:49

 
Angehängte Grafik:
2021-04-30_wochenkerzen.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
2021-04-30_wochenkerzen.png

9812 Postings, 4917 Tage RichyBerlinSo,

 
  
    #9195
2
02.05.21 20:31
mal etwas Dampf abgelassen..
Nun diesen Thread wieder nach oben schieben ;)

Morgen gehts weiter.. wie auch immer  

8114 Postings, 3249 Tage iTechDachsRoivant als ROIV an der Börse

 
  
    #9196
1
03.05.21 14:58

8114 Postings, 3249 Tage iTechDachsCytovant darin nur mit dem NY-ESO TCR

 
  
    #9197
1
03.05.21 16:17

8114 Postings, 3249 Tage iTechDachsCytovant NY-ESO TCR Details

 
  
    #9198
1
03.05.21 16:19
aus dem Roivant SEC Foliensatz (Folie 92)  
Angehängte Grafik:
roiv-cyto2-tm2114865d1_ex99-2img092.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
roiv-cyto2-tm2114865d1_ex99-2img092.jpg

1648 Postings, 2449 Tage cocobongoob wir noch mal an die 6€ kommen

 
  
    #9199
1
03.05.21 18:39
MD gibt kein Vertrauen oder sind viele in Lauerstellung die Übernahme ist immer noch nicht vom Tisch
oder verwechsel ich etwas  

9812 Postings, 4917 Tage RichyBerlincocobongo,

 
  
    #9200
03.05.21 20:42
Übernahme? Darüber wird sein 20?Jahren spekuliert.. Kann morgen oder nie kommen.
 

Seite: < 1 | ... | 366 | 367 |
| 369 | 370 | ... 378  >  
   Antwort einfügen - nach oben