Ab hier geht ´s nach oben - Sunwin - Stevia


Seite 1 von 456
Neuester Beitrag: 21.02.20 22:49
Eröffnet am: 12.05.14 11:44 von: hammerbuy Anzahl Beiträge: 12.379
Neuester Beitrag: 21.02.20 22:49 von: hammerbuy Leser gesamt: 1.300.505
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 44
Bewertet mit:
20


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
454 | 455 | 456 456  >  

6507 Postings, 3538 Tage hammerbuyAb hier geht ´s nach oben - Sunwin - Stevia

 
  
    #1
20
12.05.14 11:44
nach der Zulassung habe ich prognostiziert das sunwin - abk...t und es  kam wie im Bilderbuch -
nach der geänderte Situation der Produktion und die Nachfrage -

starte ich meine neue Seite für Sunwin .

Kursziel : 0,50 €  
11354 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
454 | 455 | 456 456  >  

4283 Postings, 2285 Tage exactLöschung

 
  
    #11356
12.02.20 14:47

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 18.02.20 13:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

4283 Postings, 2285 Tage exactLöschung

 
  
    #11357
13.02.20 23:13

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 18.02.20 13:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Wortwahl

 

 

714 Postings, 3706 Tage Papago65@ex

 
  
    #11358
14.02.20 00:14
Dass du auf so einen Post reagierst , erstaunt mich sehr...!

Hätte mehr Niveau von dir erwartet.... leider bestätigst dich selbst.

Der User wird demnächst gesperrt von Ariva, hoffe wir es doch...  

4283 Postings, 2285 Tage exactLöschung

 
  
    #11359
14.02.20 00:21

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 19.02.20 16:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

4283 Postings, 2285 Tage exact@Fortunato

 
  
    #11360
14.02.20 23:05

zitat: "Amex stimmt !  aber denke das dauert noch ! erstmal die neuen 500 t anlage !"

Klar, die "500 t anlage" wurde ja erst 12 mal in den Quartalsberichten der letzten Jahre als "News" verkauft und in den Ausgaben erfolgreich bilanziert.

Die musst Du mal alle zusammenzählen, dann wird die Aktie noch geiler. Und der Witz mit dem geplanten Amex-Listing ist ja auch erst einige Jahre her.

Immer schön nachkaufen Fortunato. Nachhaltiger kann man sein Geld nicht loswerden. Keine Fahrten zu Einkaufszentren, kein Müll. Einfach auf die Tatstatur drücken...lange hinterhergucken

...und gut is.laugthing

 

4283 Postings, 2285 Tage exact@Goldenpenny

 
  
    #11361
17.02.20 23:05

zitat:" Auch wenn der Kurs hier mit wenig Stücken eine Korrektur bis auf 0,055€ geschafft hat, so schnell wird der Kurs wieder bei 0,08 stehen, immerhin haben wenig Stück die Korrektur beeinflusst."

Wieder mal die Realität  um 180 Grad verdreht...würde ich sagen.

Die größeren Umsätze, die den Kurs in letzter Zeit bewegten, (auch wenn es bei dieser Aktie mal lächerliche ca. 15 t Euro Tagesumsätze waren)....waren Abverkäufe!
Guckst Du hier:

chart

 

10 Postings, 8 Tage Altirela17Löschung

 
  
    #11362
17.02.20 23:09

Moderation
Moderator: dhe
Zeitpunkt: 18.02.20 08:06
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: SPAM

 

 

4283 Postings, 2285 Tage exactLöschung

 
  
    #11363
18.02.20 00:18

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 20.02.20 10:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - keine Quellenangabe

 

 

4283 Postings, 2285 Tage exactLöschung

 
  
    #11364
18.02.20 00:42

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 20.02.20 10:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

4283 Postings, 2285 Tage exact@Goldenpenny

 
  
    #11365
1
18.02.20 23:59

1. zitat: "@exact_Deine sogenannten "Abverkäufe" die ihr "Freunde aus dem Nebenforum" unter euch schiebt kann man ja kaum als Desinteresse der Aktie werten."

"Abverkäufe".... heisst einfach nur, dass die einzig größeren Pakete der letzten Zeit ins Bid zu fallenden Kursen gehandelt wurden. Der Chart zeigte den Zeitraum. Thats all.

Wollte ich nur kurz bemerken, weil es ständig falsche Interpretationen einiger Pusher gibt, von wgen "mit wenigen Stücken nach unten manipuliert, etc.

Zu dieser traurigen Tradition zählen auch deine angeblichen "Schiebereien unter uns" = komplett verpeilter Unsinn, der seit Jahren wiedergekäut wird.

"Hin-un- her-schieben" können nur die MM´s ohne jede Gebühr...und sonst keiner. Hab ich (auch) dir oft genug erklärt, aber dieses Märchen der bösen Basher, die den Kurs nach unten manipulieren, scheint den Longies mit ihren langjährig aufgelaufenen Verlusten, irgendwie die "letzte Rettung" einer Erklärung ihres Fehlkaufs, bzw. die einzige Verschwörungstheorie zu sein.

Ich habe niemals eine einzige Suwin-Aktie gekauft, geschoben, haben wollen usw.....und werde dies auch nicht tun. Habe andere Pferdchen im Stall.wink

__________________________________________________

2. zitat:" Man versucht es natürlich mit künstlich erzeugten negativ Schlagzeilen wie dem Coronavirus Virus, Buchwert usw.

Der Buchwert/Eigenkapital ist das, was euch tatsächlich noch (theoretisch) gehört....und hat weder etwas mit dem Virus, noch mit "künstlich" zu tun. Das sind Fakten, statt Märchen.kiss

 

10 Postings, 6 Tage Lolliza17Löschung

 
  
    #11366
19.02.20 05:15

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 19.02.20 10:04
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

4283 Postings, 2285 Tage exact@maxmansell

 
  
    #11367
19.02.20 14:31

"Da hast du wohl sehr gute Kontakte in Richtung  Miss Dongdong"

Na, wieder beim Falschspielen und Leute hinters Licht führen erwischt?

Oder bist Du wieder selbst drauf reingefallen? innocent

Schau mal auf das Herstellungsdatum auf der OnlySweet-Kiste....31.05.2012.

Da hatten sie noch den Vertrag mit WF über die Jahreslieferung. Lang ist´s her.

Soviel zu den "guten Kontakten" zu Frau Lin...und all dem Gerede.cool

 

6507 Postings, 3538 Tage hammerbuyZudem

 
  
    #11368
19.02.20 15:49
Reb-A 80% .... Tzö  

4283 Postings, 2285 Tage exact@Goldenpenny

 
  
    #11369
19.02.20 19:03

zitat. "Es mag sein Sunwin kann ADM nicht bedienen wegen der zu geringen Produktinskapazität"

Nö, die Kapazitäten würden sicher genügen. Im letzten Q-Bericht kannst Du z.B. lesen, dass alleine in den letzten 6 Monaten satte 405 Tonnen weniger verkauft wurden.

"During the six months ended October 31, 2019, within our Stevioside segment, we decreased our sales volume by approximately 405 metric tons, a 29% decrease."

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/806592/...000026/suwn10-q.htm

2. zitat: "Eine Nestle wird nicht vom selber Supplier beliefert werden wie eine Unilever, da werden die Hersteller schon gegen halten ! Man erlaubt doch nicht der Konkurrenz das selbe Stevia zu bestellen ! "

Hauptsache immer schön drauflosschreiben....:-)

Im Gegenteil, über 70% des Weltmarktes wird von Purecicircle bedient, weil sie die größten Kapazitäten haben, die meisten Patente halten, sowie das umfangreichste, modernste Produktportfolio.

https://www.globenewswire.com/news-release/2019/...-Developments.html


 

4283 Postings, 2285 Tage exact@51mio

 
  
    #11370
19.02.20 19:55

"qufu shengren auf Alibaba "

Genau, versuche mal deren "Alibaba-Auftritt" zu suchen...wurde offensichtlich gelöscht. Erkennst Du den Unterschied zu deinem komischen "shop-ganz-viele-zahlen.1688.com" nicht?

Kannst auch mal auf Alibaba.com nach Supplier>qufu shengren....suchen. Tote Hose. Da gab es ja mal einen Auftritt, wo sogar Shengrens Export-Genehmigung abgebildet war....(was so gar nicht zu Sunwins Zwangs-Zhang-Export-Partnerschaft passte:-)

Hat er ja vielleicht besser gelöscht, bevor ihm noch wer drauf kommt....cool

Sunwins eigener Alibaba Link auf deren Homepage ist ja auch schon lange tot.

Ich frage mich immer, seid ihr/du nun tatsächlich so doof, euch trotz vieler Hinweise derart lange verarschen zu lassen.....oder wollt ihr es nicht sehen, damit ihr/du noch einen anderen findet, den du/ihr für blöd verkaufen könnnt, um noch ein bisschen Geld zurück zu bekommen?

Was anderes fällt mir da nicht ein.wink


 

714 Postings, 3706 Tage Papago65hier ist den gesamten Kontext ... zu lesen!

 
  
    #11371
19.02.20 20:51
nicht nur dein "Ausschnitt" davon.... Fair bleiben ;-)



Der Gesamtumsatz in den sechs Monaten zum 31. Oktober 2019 stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 42,2%. Der Umsatz von Stevioside macht 95,3% und 85,2% unseres Gesamtumsatzes in den sechs Monaten zum 31. Oktober 2019 und 2018 aus , beziehungsweise. In den sechs Monaten zum 31. Oktober 2019 haben wir in unserem Stevioside-Segment unser Umsatzvolumen um rund 405 Tonnen gesenkt, was einem Rückgang von 29% entspricht. Die Umsatzerlöse von Stevioside aus Verkäufen an Dritte stiegen in den sechs Monaten zum 31. Oktober 2019 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 47,3% und die Verkäufe an verbundene Unternehmen um 93,9%.  

4283 Postings, 2285 Tage exact@papago

 
  
    #11372
19.02.20 21:09

Ist richtig. Und muss man positiv anerkennen. Die increases und decreases gehen ziemlich wild durcheinander...Revenues sind gestiegen, saisonbereinigte Einschätzung bleibt abzuwarten.

Was die "Patente" und Reb-M Produkte angeht, ist die Nachrichtenlage mehr als mau....das operative Geschäft wird m.M.n. wieder steigend fremdfinanziert werden, wenn die kurze Geldspritze aus dem TCM-Verkauf abgeknabbert ist.

Sollte es anders kommen, werde ich meine Skepsis reduzieren...und das auch sagen/schreiben.kiss


 

4283 Postings, 2285 Tage exact@Goldenpenny

 
  
    #11373
19.02.20 22:14

"zitat:  Sunwin...wächst, der Markt wächst, die Patente kommen, der Gewinn ist schon da, Konkurrenz schwächelt.. Einzig was Sunwin für den Aktienkurs fehlt ist Kommunikation !"

Würde ich anders bewerten. Sunwin ist systematisch ausgelutscht worden. Ca. 40 Mio von Anlegern eingesammelt worden...übrig geblieben noch 3,5 Mio USD....die Art und Weise der "Entnahmen" fern jeder Seriösität, der Markt ist gewachsen, die erwähnten Konkurrenten sind meist viel höher verschuldet, haben aber "große Companys" gebaut, mit viel mehr Tech-Know-How, Patenten, Partnerships. Wahrscheinlicher Ausgang: die (wenigen) Großen gewinnen. Sichere Gewinne kannst Du auch mit einem Mehrfamilienhaus erzielen....aber keine 200 Mio Aktien dafür ausgeben. Verschuldung vs. Gewinne kann man nicht einfach gegenüberstellen.

Deine "Patente", ausser beantragte auf Edelstahl-Zentrifugen, oder so ein rührendes Zeugs....will ich sehen. Das letzte relevante (Enzym-Stevia) hält m.W. Zhang mit seinen UNI-Kumpels...ist aber auch schon Jahre alt...(und wird mit Sicherheit kostenpflichtig "abgerechnet").

In puncto "Kommunikation" gibt es ja immerhin die Sunwin-Filings. Und da lautet die hier mehrfach ausgewalzte Top-Fanatasie-Innovation: " We are planning to start building a new facility with annual capacity of 500 metric tons in order to meet "

Mannomann, im Ernst, wer dabei inzwischen nicht das grosse Gähnen kriegt....ist selber schuld.innocent

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/806592/000144878819000026/suwn10-q.htm

 

6507 Postings, 3538 Tage hammerbuyWollte

 
  
    #11374
20.02.20 02:27
Mich bei opensunwin neue Daten lesen ...es gibt sie nicht mehr

Warum ?

Marius ? ... What Happens ?  

6507 Postings, 3538 Tage hammerbuyläuft nichts mehr

 
  
    #11375
20.02.20 16:36
https://www.opensunwin.wiki/

schade
 

6507 Postings, 3538 Tage hammerbuyShandong

 
  
    #11376
21.02.20 17:48
Coronavirus auch in Sunwins Gebiet...

https://www.cnbc.com/2020/02/21/...ons-reported-nearly-250-cases.html  

714 Postings, 3706 Tage Papago65Nicht nur doch.....

 
  
    #11377
21.02.20 19:14
Wie schaut es in Ungarn aus ?  

714 Postings, 3706 Tage Papago65letzter Satz vom ersten Satz .... lese mal :)

 
  
    #11378
21.02.20 19:47
20.02.2020 – 12:39

Industriebetriebe in Weifang in der Provinz Shandong nehmen während des Kampfes gegen die Epidemie Arbeit und Produktion wieder auf
Als Reaktion gegen die Epidemie des neuartigen, Lungenentzündungen verursachenden Coronavirus (NCP) hat die Regierung der Provinz Shandong eine Anweisung ausgegeben, dass Unternehmen, die der Schlüssel der nationalen Wirtschaft und der Lebensgrundlage der Menschen sind, die Arbeit und die Produktion unverzüglich wieder aufnehmen sollen, wobei die Vorgabe gilt, dass Maßnahmen zur Vermeidung und Kontrolle der Epidemie eingeführt werden sollen, um die Lieferungen wichtiger Produktions- und Lebensmittel vollständig zu sichern.

Laut der Website des Weifang Industrial and Information Technology Bureau setzt die Kommunalregierung von Weifang strenge nationale, provinzielle und kommunale Richtlinien um und fördert die Wiederaufnahme der Arbeit und Produktion in Industriebetrieben. Die Regierung bietet 100 wichtigen Unternehmen "Einzel"-Kontaktdienstleistungen, überwacht und leitet sie in Bezug auf Epidemieprävention an, hält sich in Bezug auf die Produktion und den Betrieb der Unternehmen zeitnah auf dem Laufenden und koordiniert und löst entsprechende Probleme. Es ist beabsichtigt, die Arbeit und Produktion in den Unternehmen zeitnah wieder aufzunehmen und Lieferungen und Unterstützung für die Vermeidung und Kontrolle einer Epidemie zur Verfügung zu stellen. Die Weichai Group hatte beispielsweise, unter Gewährleistung der Epidemieprävention und -kontrolle, ihre normale Produktion schrittweise bis Ende Januar wieder augenommen und war damit eines der ersten Unternehmen in Shandong.
▷ Industriebetriebe in Weifang in der Provinz Shandong nehmen während des Kampfes gegen ... | Presseportal
The Website of Weifang Industrial and Information Technology Bureau - Weifang, China (ots/PRNewswire) - Als Reaktion gegen die Epidemie des neuartigen, Lungenentzündungen verursachenden Coronavirus (NCP) hat die Regierung der Provinz Shandong eine Anweisung ausgegeben, dass Unternehmen, die der  ...
https://www.presseportal.de/pm/141527/4525599
 

6507 Postings, 3538 Tage hammerbuyLies mal richtig

 
  
    #11379
21.02.20 22:49
Mein Gott ..... lebenswichtige Lebensmittel, Prävention und Hilfskräfte
 

6507 Postings, 3538 Tage hammerbuySteviablätter

 
  
    #11380
21.02.20 22:49
Gehören nicht dazu  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
454 | 455 | 456 456  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: 51Mio, dieterkuhn, Fortunato69, GoldenPenny, toi-toi-toi, unif...