Mal sehen, ob die News


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 24.04.21 23:32
Eröffnet am: 25.12.20 10:40 von: pennystockfi. Anzahl Beiträge: 1
Neuester Beitrag: 24.04.21 23:32 von: Sandragxofa Leser gesamt: 513
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

946 Postings, 330 Tage pennystockfinderMal sehen, ob die News

 
  
    #1
25.12.20 10:40
für einen weiteren Kursanstieg sorgen!

MIAMI, 23. Dez. 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- Ehave, Inc. (OTC Pink: EHVVF) (das "Unternehmen"), ein Anbieter digitaler Therapeutika, der Patienten evidenzbasierte therapeutische Interventionen zur Verfügung stellt, gab heute bekannt, dass es beabsichtigt, Patienten, deren medizinischer Betreuer es als Behandlung verschrieben hat, eine Heiminfusion von Ketamin anzubieten. Über seine kürzlich gegründete Tochtergesellschaft KetaDASH ( www.ketadash.com ) wird Ehave medizinischen Fachkräften die Plattform für die Heiminfusion zur Verfügung stellen. Die Plattform wird Software, Protokolle und Geräte sowie ein intelligentes und intuitives Dashboard für KetaDash umfassen, das für die Interaktion zwischen Patienten und medizinischem Fachpersonal entwickelt wurde.

Ben Kaplan, Chief Executive Officer von Ehave, sagte: "Der Hauptgrund, warum wir uns auf Ketamin als psychedelisch unterstützte Therapie konzentrieren, ist, dass wir eine neue Behandlungsmöglichkeit für Menschen anbieten wollen, die unter Depressionen, Angstzuständen, PTBS oder anderen mentalen oder emotionalen Gesundheitsstörungen leiden. Unser Ziel ist es, einen IV-Service anzubieten, der es medizinischen Fachkräften ermöglicht, psychedelisch unterstützte Therapien bequem und einfach zu Hause bei ihren Patienten durchzuführen. Wir glauben, dass eine große Anzahl von Patienten es vorzieht, dass ein medizinischer Techniker zu ihnen nach Hause kommt, anstatt in eine Klinik zu gehen."

Lisa Ling, die die Sendung "This is Life" auf CNN moderiert, strahlte kürzlich ein Special über die Revolution der psychedelischen Behandlung aus und wie Ketamin in den letzten Jahren erfolgreich zur Behandlung von Depressionen und PTBS eingesetzt wurde. Der Bericht ist online unter https://www.cnn.com/2020/12/20/opinions/...is-life-heacock/index.html verfügbar.

Victor S. Dorodny, MD,ND,PHD,MPH (www.DrDorodny.com), medizinischer Berater von Ehave, sagte: "Ketamin, ein weit verbreitetes Narkosemittel, wird jetzt zur Behandlung von Depressionen, Suizidalität, chronischen Schmerzen, Migräne, Zwangsstörungen und sogar einigen PTBS-Symptomen eingesetzt. Für viele stellt diese bahnbrechende Behandlung eine große Chance dar, ihre psychischen Probleme in den Griff zu bekommen. KetaDash wird es den Patienten, denen Ketamin verschrieben wurde, ermöglichen, die erforderlichen Behandlungen in der Sicherheit und dem Komfort ihres Zuhauses zu erhalten."

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

   Antwort einfügen - nach oben