Magerschwein: Geht die "Rallye" weiter?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 08.03.10 00:19
Eröffnet am:19.11.09 09:16von: grendelAnzahl Beiträge:7
Neuester Beitrag:08.03.10 00:19von: grendelLeser gesamt:2.758
Forum:Börse Leser heute:3
Bewertet mit:
1


 

65 Postings, 5420 Tage grendelMagerschwein: Geht die "Rallye" weiter?

 
  
    #1
1
19.11.09 09:16
3133761  

65 Postings, 5420 Tage grendelGeht's nach der Korrektur weiter?

 
  
    #2
14.02.10 13:56
Chartistisch sieht die Sache ganz interessant aus. Ausserdem sind die Corn-Futures im Keller (siehe nächstes Posting), so dass das Mästen der Schweine preiswerter ist und bei physical delivery die Lebendware mehr kg aufweist. Hat irgendeiner eine Meinung dazu?
Helau!  
Angehängte Grafik:
lean_hog_chart.gif (verkleinert auf 70%) vergrößern
lean_hog_chart.gif

65 Postings, 5420 Tage grendelAnbei der Langfristchart für Corn (Mais)

 
  
    #3
14.02.10 13:58
 
Angehängte Grafik:
corn_longterm.gif (verkleinert auf 70%) vergrößern
corn_longterm.gif

17202 Postings, 6395 Tage Minespecnur dass Mais bald anzieht wie Sau

 
  
    #4
14.02.10 15:51
dann wird das Mästen wieder teurer, bzw oder die hogs leaner.
Nur meine Erwartung.  

80400 Postings, 7372 Tage Anti Lemmingfette Kuh

 
  
    #5
14.02.10 15:59
geht bald den Bach runter. Soweit ist die Lage klar.  

1235 Postings, 5536 Tage owncashLean Hogs SHORT

 
  
    #6
23.02.10 17:53
Beim Analysieren der Marktdaten , stellte sich heraus dass sich die Big-Player bereits Anfang Januar auf die Short-Seite des Marktes positioniert haben.
Der Kurs scheiterte Mitte Januar an der 70 USD Marke, fand jedoch bei 66 USD ein Boden und stieg wieder bis 70 USD an.
Dies gibt uns eine gute Gelegenheit, sich auf die Short-Seite zu positionieren.

Die massiven Verkäufe der Commercials, sollte es zu einer starken Abwärtsbewegung führen.

owncash  

65 Postings, 5420 Tage grendelgar nicht mal so übel...

 
  
    #7
08.03.10 00:19
waren die long lean hogs...  
Angehängte Grafik:
lean_hog_new.gif (verkleinert auf 83%) vergrößern
lean_hog_new.gif

   Antwort einfügen - nach oben