M Pharmaceutical (vorm. First Sahara Energy)


Seite 5 von 12
Neuester Beitrag: 24.04.21 22:57
Eröffnet am:23.07.13 21:40von: realityAnzahl Beiträge:280
Neuester Beitrag:24.04.21 22:57von: Katharinazao.Leser gesamt:111.090
Forum:Hot-Stocks Leser heute:33
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 12  >  

10651 Postings, 4566 Tage rübiWas mich an der

 
  
    #101
12.01.17 11:55
letzten News , ohne prüde zu sein, etwas stört , ist die ausschweifende Formulierung
über die Wirksamkeit im Bereich der weiblichen Genitalien in einer Börsennachricht .
"Wirksames Potenzmittel" sowohl für Mann und Frau , hätte es meines Erachtens auch
zum Ausdruck gebracht.  

12308 Postings, 3232 Tage ubsb55Manchmal

 
  
    #102
12.01.17 13:48
hilft auch nett sein oder ein Candle-Light Dinner.

https://www.irw-press.com/de/news/...nnt_38580.html?isin=CA55346E2050  

4454 Postings, 6397 Tage Excellenceviele gute NEWS

 
  
    #103
13.01.17 07:33
bin gespannt wann der Knoten platzt und die Aktie explodiert :-)  

246 Postings, 3551 Tage Der Hobbyaktionärausverkauf

 
  
    #104
16.01.17 17:39
Hallo weiß jemand warum die Aktie heute so nach unten geprügelt wird?  

621 Postings, 2828 Tage Freddy04Ist da was dran ?

 
  
    #105
18.01.17 08:42
Warum weiss ich nicht habe es aber zwischendurch festgestellt das bis auf wenig Aktien die Kurse runtergehen ich nenne es (kleiner leerverkauf) um am selben Tag oder den darauffolgenden neu sortiert wieder zu erscheinen ? Die großen verlieren den Überlick oder Steuerliche Gründe ? Jetzt kommt hinzu das Amerikas Psycho ans Ruder tritt und man nicht weiss was kommt !  

621 Postings, 2828 Tage Freddy04News

 
  
    #106
18.01.17 17:17
News
18.01.2017
M Pharmaceutical Inc.
M Pharmaceutical Inc.: Vertriebsdeals für neuen Blockbuster voraus - Umsätze bereits im Sommer - 775% mit Biotech-Aktientip M Pharmaceutical - Strong Outperformer - Die besten Biotech-Aktien



Vertriebsdeals für neuen Blockbuster voraus - Umsätze bereits im Sommer - 775% mit Biotech-Aktientip M Pharmaceutical - Strong Outperformer - Die besten Biotech-Aktien



M Pharmaceutical Inc. (ISIN: CA55346E2050, WKN: A14RWC, Ticker: T3F2, CSE: MQ) freut sich bekanntzugeben, dass Aktiencheck Research den nachfolgenden Artikel über das Unternehmen geschrieben hat:

Vertriebsdeals für neuen Blockbuster voraus - Umsätze bereits im Sommer - 775% mit Biotech-Aktientip M Pharmaceutical - Strong Outperformer - Die besten Biotech-Aktien

Link zum vollständigen Artikel von Aktiencheck Research über M Pharmaceutical Inc.:



http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...ientip_M_Pharmaceutical-7657645



Zusammenfassung:



Unser Biotech-Aktientip M Pharmaceutical Inc. (ISIN: CA55346E2050, WKN: A14RWC, Ticker: T3F2, CSE: MQ) will schon in Kürze erste Vertriebsdeals für sein neues Blockbuster-Produkt abschließen. CEO Gary Thompson erwartet bereits im Sommer diesen Jahres erste Umsätze aus den strategischen Vertriebspartnerschaften. Unser Biotech-Aktientip plant nach den sensationellen Studienergebnissen die Entwicklung eines neuen Blockbuster-Produkts zur Behandlung von sexuellen Disfunktionen bei Frauen. Nach den 2 von der FDA bereits zugelassenen Produkten bringt die Übernahme von 40J's nun offenbar einen weiteren Verkaufsschlager. 65% der befragten Frauen berichten in der Studie über mehr Orgasmen. 74% der Frauen freuen sich über eine höhere Orgasmus-Intensität. Das neue Produkt basierend auf dem von der FDA bereits zugelassenen Gleitmittel dürfte sich zu einem echten Verkaufsschlager entwickeln. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt mit den Biotech-Aktien von M Pharmaceutical Inc. eine Kurschance von bis zu 775%.



Erst vor wenigen Wochen hat unser Biotech-Aktientip die spektakuläre Übernahme der Biotech-Schmiede 40J's mit einem von der FDA zugelassenen Produkt angekündigt. 40J's verfügt über eine Reihe patentierter Biotech-Produkte in den Bereichen Reproduktions-Medizin, Diabetes und Gewichtsreduktion. Schlüsselprodukt ist ein von der FDA bereits zugelassenes Biotech-Produkt zur Verbesserung der Fruchtbarkeit von Frauen. M Pharmaceuticals hat vor wenigen Wochen die Unterzeichnung einer Absichtserklärung für exklusive Übernahmeverhandlungen gemeldet. Der Deal sollte in Kürze in trockene Tücher gebracht werden.



M Pharmaceutical Inc. steht zudem mit der Wirkstoff-Hoffnung C-103 vor dem ganz großen Durchbruch auf dem Milliardenmarkt für Gewichtsreduktion. Bei dem innovativen Wirkstoff C-103 handelt es sich um eine neuartige Rezeptur des Verkaufsschlagers Orlistat der Pharma-Riesen Roche und GlaxoSmithKline. C-103 soll die unerwünschten Nebenwirkungen des Verkaufshits Orlistat laut der aktuellen Studie um 98% reduzieren. Der neue Wirkstoff C-103 hat ein Umsatzpotential von USD 200 Mio.



Orlistat hat sich in mehr als 100 klinischen Studien als sicher und wirksam erwiesen und ist das bis dato umsatzstärkste Arzneimittel zur Gewichtsreduktion, mit dem im Jahr 2007 ein Umsatzrekord von mehr als 900 Millionen USD erzielt werden konnte. Allerdings ist Orlistat mit sozial unverträglichen Nebenwirkungen verbunden, die auf den ersten Blick nicht ersichtlich sind: Fäkaldrang / Inkontinenz, öliger Ausfluss, Flatulenz mit Stuhlabgang und fettiger/öliger/flüssiger Stuhl.



M Pharmaceutical Inc. hat zuletzt die Ergebnisse der dritten Pilotstudie veröffentlicht, die sich auf das Produkt zur Gewichtsreduktion C-103 bezieht. Auch diese Studie hat ergeben, dass C-103 die gastrointestinalen Nebenwirkungen im Zusammenhang mit Orlistat zu über 98 % beseitigt. Die M Pharmaceutical Inc.-Aktie steht vor der Neubewertung. C-103 soll das gleiche Wirksamkeitsprofil wie der Blockbuster Orlistat haben, während die sozial unverträglichen Nebenwirkungen minimiert werden. Die FDA hat bestätigt, dass für C-103 in den USA der verkürzte Zulassungsweg gemäß 505(b)(2) in Frage kommt.



Mit seiner neuen Wirkstoff-Hoffnung C-103 gerät M Pharmaceutical Inc. in das Visier der Pharma-Riesen Roche und GlaxoSmithKline. Wollen die Pharma-Riesen Roche und GlaxoSmithKline ihre Orlistat-Umsätze nachhaltig verteidigen, so wäre die Übernahme des aufstrebenden Wettbewerbers M Pharmaceutical Inc. eine naheliegende Lösung.Wir bekräftigen daher unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Biotech-Aktien von M Pharmaceutical Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,25 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von 421% für mutige und risikobereite Investoren. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir ein Kursziel von 0,42 EUR für realistisch. Das entspricht einer Kurschance von 775%.



Link zum vollständigen Artikel von Aktiencheck Research über M Pharmaceutical Inc.:





Über M Pharmaceutical Inc.



M Pharmaceutical Inc. wurde Anfang 2015 gegründet und ist ein auf klinische Studien spezialisiertes Unternehmen, das innovative Technologien im Zusammenhang mit Fettleibigkeit und Gewichtsmanagement entwickelt. Neben der vor kurzem erfolgten Übernahme von C-103, einer Neurezeptur des von Chelatexx, LLC vermarkteten Produkts Orlistat, wird sich das Unternehmen auch auf die Entwicklung seiner Trimeo-Kapseln konzentrieren. Es handelt sich dabei um einen temporär steuerbaren Pseudobezoar für die nicht invasive Reduktion des Magenvolumens zur Behandlung der Fettleibigkeit, für den das Unternehmen die Exklusivrechte besitzt.



M Pharmaceutical Inc. wird an der Canadian Securities Exchange (CSE) unter dem Kürzel MQ, im OTCQB-Markt unter dem Kürzel PHMF und an der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) unter dem Kürzel T3F2 gehandelt.



Nähere Informationen erhalten Sie über:



Investor Relations



Tel: +1 604 428 0511



info@m-pharma.ca



www.m-pharma.ca



Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen: Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Mit der Verwendung von Ausdrücken wie prognostizieren, fortsetzen, schätzen, erwarten, können, werden, planen, sollten, glauben und ähnlichen Ausdrücken soll auf zukunftsgerichtete Aussagen hingewiesen werden. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen solche zukunftsgerichteten Aussagen beruhen, angemessen sind, sollten solche zukunftsgerichteten Aussagen nicht überbewertet werden, da das Unternehmen nicht garantieren kann, dass sich diese als richtig erweisen werden. Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Hinblick auf die Vermarktung der Rechte an den biomedizinischen Technologien und Arzneimitteltechnologien des Unternehmens. Da sich zukunftsgerichtete Aussagen auf zukünftige Ereignisse und Umstände beziehen, sind sie typischerweise Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Diese Aussagen wurden unter Bezugnahme auf den Zeitpunkt der Erstellung dieser Pressemeldung getätigt. Aufgrund verschiedener Faktoren und Risiken können sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die derzeit erwartet werden. Dazu zählen auch diverse Risikofaktoren, die in den vom Unternehmen veröffentlichten Unterlagen beschrieben werden und im Unternehmensprofil auf www.sedar.com sowie in den bei der CSE eingereichten Unterlagen (www.cnsx.ca) zu finden sind. Solche Risikofaktoren könnten dazu führen, dass das Unternehmen seine biomedizinischen Technologien nicht erfolgreich vermarkten kann.



Hinweis zu Prüfpräparaten: C-103 und Trimeo sind Prüfpräparate und daher außerhalb von zugelassenen klinischen Studien nicht erhältlich. Aussagen über die Sicherheit und Wirksamkeit dieser Präparate wurden weder von Health Canada, dem kanadischen Pendant der U.S. Food and Drug Administration, noch von einer anderen internationalen Regulierungsbehörde bewertet.



Risiken:



Die Aktien von M Pharmaceutical Inc. sind in der höchsten denkbaren Risikoklasse für Aktien gelistet. Den großen Chancen stehen daher auch erhebliche Risiken gegenüber. Wer in börsennotierte Start-ups investiert, der sollte für den schlimmsten Fall auch mit einem möglichen Totalverlust rechnen. Lesen Sie zu den Risiken bitte auch den ausführlichen Disclaimer im vollständigen Report von AktienCheck Research:



http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...ientip_M_Pharmaceutical-7657645



Interessenkonflikte:



Die aktiencheck.de AG und mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der gegenständlichen Gesellschaft bzw. mit deren Investor Relations-Agentur eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen.

Die Auftraggeber und/oder deren Mitarbeiter sind Aktionäre der M Pharmaceutical Inc. Es besteht also ein Interessenkonflikt nach §34 WpHG auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.



Bei den Veröffentlichungen von AC Research handelt es sich ausdrücklich nicht um Finanzanalysen. Vielmehr sind die Besprechungen von Aktien als Vorstellungen rein werblichen Charakters zu werten.



Ferner geben wir zu bedenken, dass die Auftraggeber dieser Studie in naher Zukunft beabsichtigen könnten, sich von eigenen Aktienbeständen in der M Pharmaceutical Inc. zu trennen und damit von steigenden Kursen der Aktie profitieren werden. Auch hieraus ergibt sich ein entsprechender Interessenkonflikt.



Wir gehen davon aus, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Researchfirmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher könnte es in diesem Zeitraum zu einer symmetrischen Informations-/ und Meinungsgenerierung kommen.

Weder der Redakteur noch ein Mitglied des Haushalts des Redakteurs der aktiencheck.de AG besitzen Wertpapiere der besprochenen Gesellschaft.

 

621 Postings, 2828 Tage Freddy04News dazu !

 
  
    #107
18.01.17 17:34
News
18.01.2017
M Pharmaceutical Inc.
M PHARMACEUTICAL INC. plant aktive Suche nach Vertriebspartnern für die vor kurzem erworbenen Technologien zur Behandlung der diabetischen Neuropathie





M PHARMACEUTICAL INC. plant aktive Suche nach Vertriebspartnern für die vor kurzem erworbenen Technologien zur Behandlung der diabetischen Neuropathie



VANCOUVER, B.C., KANADA (18. Januar 2017) - M Pharmaceutical Inc. (CSE: MQ, OTCQB: MPHMF, FWB: T3F2), (das „Unternehmen“ oder „M Pharma“) hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen im Rahmen der geplanten Übernahme von 40 J’s ab sofort nach Marketing- und Vertriebspartnern für seine Produkte zur lokalen Anwendung in der Behandlung der diabetischen Neuropathie sucht.



„Diabetische Neuropathie oder diabetesbedingte Nervenschmerzen sind das Ergebnis einer dauerhaften Nervenschädigung in Händen und Füßen, die durch erhöhte Blutzuckerwerte verursacht wird. Diese Schmerzen unterscheiden sich von jenen, die man bei Arthritis, Kopfschmerzen oder auch einer Sportverletzung empfindet“, so Gary Thompson, President und CEO von M Pharmaceutical USA. „Diabetesbedingte Nervenschmerzen sind häufig so intensiv, dass die weltweit mehr als 400 Millionen von dieser Erkrankung betroffenen Personen selbst in den einfachsten Tätigkeiten des täglichen Alltags massiv eingeschränkt sind. Es hat sich gezeigt, dass die innovative Rezeptur aus Menthol und L-Arginin in Kombination mit anderen essentiellen Wirkstoffen unseres Produkts für die lokale Anwendung diese Schmerzen in Händen und Beinen lindern kann. Unser Ziel ist es, bis spätestens Mitte Sommer entsprechende Verträge mit Partnerunternehmen für den Vertrieb und die Produktauslieferung unter Dach und Fach zu haben“, sagte Herr Thompson.



M Pharmaceutical Inc. wurde Anfang 2015 gegründet und ist ein auf klinische Studien spezialisiertes Unternehmen, das innovative Technologien im Zusammenhang mit Fettleibigkeit und Gewichtsmanagement entwickelt. Neben der vor kurzem erfolgten Übernahme von C-103, einer Neurezeptur des von Chelatexx, LLC vermarkteten Produkts Orlistat, wird sich das Unternehmen auch auf die Entwicklung seiner Trimeo-Kapseln konzentrieren. Es handelt sich dabei um einen temporär steuerbaren Pseudobezoar für die nicht invasive Reduktion des Magenvolumens zur Behandlung der Fettleibigkeit, für den das Unternehmen die Exklusivrechte besitzt. Das Unternehmen hat außerdem vor kurzem ein von der FDA zugelassenes Produkt zur Infertilitätsbehandlung unter dem Markennamen ToConceive erworben, bei dem es sich um das erste vom Unternehmen angebotene Produkt für den Bereich Frauengesundheit handelt.



M Pharma wird an der Canadian Securities Exchange (CSE) unter dem Kürzel „MQ“, im OTCQB-Markt unter dem Kürzel „PHMF“ und an der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) unter dem Kürzel „T3F2“ gehandelt.

 

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Investor Relations

Tel: +1 604 428 0511          

info@m-pharma.ca

www.m-pharma.ca



Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen: Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Mit der Verwendung von Ausdrücken wie „prognostizieren“, „fortsetzen“, „schätzen“, „erwarten“, „können“, „werden“, „planen“, „sollten“, „glauben“ und ähnlichen Ausdrücken soll auf zukunftsgerichtete Aussagen hingewiesen werden. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen solche zukunftsgerichteten Aussagen beruhen, angemessen sind, sollten solche zukunftsgerichteten Aussagen nicht überbewertet werden, da das Unternehmen nicht garantieren kann, dass sich diese als richtig erweisen werden. Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Hinblick auf die Genehmigung der Regulierungsbehörden, auf die Vermarktung der Rechte an den biomedizinischen Technologien und Arzneimitteltechnologien des Unternehmens und auf den Erwerb neuer Produkte. Da sich zukunftsgerichtete Aussagen auf zukünftige Ereignisse und Umstände beziehen, sind sie typischerweise Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Diese Aussagen wurden unter Bezugnahme auf den Zeitpunkt der Erstellung dieser Pressemeldung getätigt. Aufgrund verschiedener Faktoren und Risiken können sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die derzeit erwartet werden. Dazu zählen auch diverse Risikofaktoren, die in den vom Unternehmen veröffentlichten Unterlagen beschrieben werden und im Unternehmensprofil auf www.sedar.com sowie in den bei der CSE eingereichten Unterlagen (www.cnsx.ca) zu finden sind. Solche Risikofaktoren könnten dazu führen, dass das Unternehmen seine biomedizinischen Technologien nicht erfolgreich vermarkten kann.



Hinweis zu Prüfpräparaten: C-103 und Trimeo sind Prüfpräparate und daher außerhalb von zugelassenen klinischen Studien nicht erhältlich. Aussagen über die Sicherheit und Wirksamkeit dieser Präparate wurden weder von Health Canada, dem kanadischen Pendant der U.S. Food and Drug Administration, noch von einer anderen internationalen Regulierungsbehörde bewertet.  



Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

6004 Postings, 2799 Tage dome89Also wenn Aktiencheck was schreibt

 
  
    #108
18.01.17 17:59
dann geht die Aktie immer runter -.-  

621 Postings, 2828 Tage Freddy04Gucks du hier ?

 
  
    #109
18.01.17 20:50

6004 Postings, 2799 Tage dome89Ja

 
  
    #110
18.01.17 20:58
Ich weis habe ich gelesen aber es ist immer so das sktiencheck versucht zu pushen und dann erst mal sinkt weil da das ganze meist schon eingepreist ist. Ist halt ein kleiner zock hier  

4454 Postings, 6397 Tage Excellencesteht alles auf der Home Page Leute

 
  
    #111
19.01.17 07:10
das wird schon werden  

621 Postings, 2828 Tage Freddy04Guckst du !

 
  
    #112
20.01.17 00:07
News
19.01.2017
M Pharmaceutical Inc.
M PHARMACEUTICAL INC. entfernt Parabene aus allen zukünftigen Produkten

M Pharmaceutical Inc. entfernt Parabene aus allen zukünftigen Produkten



VANCOUVER, B.C., KANADA (19. Januar 2017) - M Pharmaceutical Inc. (CSE: MQ, OTCQB: MPHMF, FWB: T3F2), (das „Unternehmen“ oder „M Pharma“) hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen im Rahmen der geplanten Übernahme von 40 J’s mit Sitz in Cincinnati ab sofort sämtliche Produkte auf parabenfreie Rezepturen umstellen wird. Diese Umstellung erfolgt aufgrund einer Exklusivlizenz, die das Unternehmen im Hinblick auf die Rechte an einer zum Patent angemeldeten innovativen, parabenfreien Technologie erwirbt.



„Bei den Parabenen handelt es sich um eine Gruppe von Konservierungsmittel, die sehr häufig in kosmetischen und pharmazeutischen Produkten zum Einsatz kommen. Sie werden seit den 1950er Jahren rund 85 % der Kosmetikprodukte zugesetzt, um dem Wachstum von Bakterien und Pilzen vorzubeugen und die Haltbarkeit der Produkte zu verlängern“, erklärt Gary Thompson, President und CEO von M Pharmaceutical USA. „Es werden immer mehr Bedenken gegen Parabene laut, nachdem gezeigt werden konnte, dass diese die Hormonfunktion beeinträchtigen und damit das Risiko bestimmter Krebserkrankungen sowie Einschränkungen bei der Fortpflanzungsfähigkeit erhöhen. Im Jahr 2012 wurde der Einsatz einiger Parabene von der Europäischen Union verboten. Allerdings haben sich weder die Food and Drug Administration (FDA) noch Wissenschaftler hier in den Vereinigten Staaten mit den neuen Forschungsergebnissen zur sicheren Anwendung von Parabenen eingehend auseinandergesetzt. Viele Händler wollen nicht abwarten, bis die FDA etwas unternimmt, und haben ihrerseits bereits entsprechende Maßnahmen gesetzt, um den Verkauf von parabenhaltigen Produkten schrittweise einzustellen“, so Thompson.



„Wir verfolgen einen zweiphasigen Ansatz, um diese neue geschützte Technologie, mit der die Parabene ersetzt werden sollen, so umfassend wie möglich zu nutzen. In der ersten Phase geht es darum, diese neue parabenfreie Technologie in die Rezeptur aller von M Pharmaceutical hergestellten Produkte einzubinden. Diese Maßnahme wird unmittelbar nach dem Abschluss der Übernahme von 40J’s in Angriff genommen. In der zweiten Phase werden die Lizenzrechte an dieser geschützten Technologie an andere Hersteller vergeben, die nach Lösungen suchen, um ihren Kunden parabenfreie Produkte anbieten zu können“, erläutert Herr Thompson.



M Pharmaceutical Inc. wurde Anfang 2015 gegründet und ist ein auf klinische Studien spezialisiertes Unternehmen, das innovative Technologien im Zusammenhang mit Fettleibigkeit und Gewichtsmanagement entwickelt.Neben der vor kurzem erfolgten Übernahme von C-103, einer Neurezeptur des von Chelatexx, LLC vermarkteten Produkts Orlistat, wird sich das Unternehmen auch auf die Entwicklung seiner Trimeo-Kapseln konzentrieren. Es handelt sich dabei um einen temporär steuerbaren Pseudobezoar für die nicht invasive Reduktion des Magenvolumens zur Behandlung der Fettleibigkeit, für den das Unternehmen die Exklusivrechte besitzt. Das Unternehmen hat außerdem vor kurzem ein von der FDA zugelassenes Produkt zur Infertilitätsbehandlung unter dem Markennamen ToConceive erworben, bei dem es sich um das erste vom Unternehmen angebotene Produkt für den Bereich Frauengesundheit handelt.



M Pharma wird an der Canadian Securities Exchange (CSE) unter dem Kürzel „MQ“, im OTCQB-Markt unter dem Kürzel „PHMF“ und an der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) unter dem Kürzel „T3F2“ gehandelt.



Nähere Informationen erhalten Sie über:

Investor Relations

Tel: +1 604 428 0511

info@m-pharma.ca

www.m-pharma.ca



Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen: Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Mit der Verwendung von Ausdrücken wie „prognostizieren“, „fortsetzen“, „schätzen“, „erwarten“, „können“, „werden“, „planen“, „sollten“, „glauben“ und ähnlichen Ausdrücken soll auf zukunftsgerichtete Aussagen hingewiesen werden. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen solche zukunftsgerichteten Aussagen beruhen, angemessen sind, sollten solche zukunftsgerichteten Aussagen nicht überbewertet werden, da das Unternehmen nicht garantieren kann, dass sich diese als richtig erweisen werden. Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Hinblick auf die Genehmigung der Regulierungsbehörden, auf die Vermarktung der Rechte an den biomedizinischen Technologien und Arzneimitteltechnologien des Unternehmens und auf den Erwerb neuer Produkte. Da sich zukunftsgerichtete Aussagen auf zukünftige Ereignisse und Umstände beziehen, sind sie typischerweise Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Diese Aussagen wurden unter Bezugnahme auf den Zeitpunkt der Erstellung dieser Pressemeldung getätigt. Aufgrund verschiedener Faktoren und Risiken können sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die derzeit erwartet werden. Dazu zählen auch diverse Risikofaktoren, die in den vom Unternehmen veröffentlichten Unterlagen beschrieben werden und im Unternehmensprofil auf www.sedar.com sowie in den bei der CSE eingereichten Unterlagen (www.cnsx.ca) zu finden sind. Solche Risikofaktoren könnten dazu führen, dass das Unternehmen seine biomedizinischen Technologien nicht erfolgreich vermarkten kann.



Hinweis zu Prüfpräparaten: C-103 und Trimeo sind Prüfpräparate und daher außerhalb von zugelassenen klinischen Studien nicht erhältlich. Aussagen über die Sicherheit und Wirksamkeit dieser Präparate wurden weder von Health Canada, dem kanadischen Pendant der U.S. Food and Drug Administration, noch von einer anderen internationalen Regulierungsbehörde bewertet.





Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

1064 Postings, 2802 Tage dan66Warum geht es hier weiter runter?

 
  
    #113
20.01.17 17:58
Trotz der News!  

4632 Postings, 5759 Tage MacBullMan nimmt auch ganz gerne mal

 
  
    #114
20.01.17 21:27
Gewinne mit! Nächste Woche sieht das bestimmt wieder anders aus.  

621 Postings, 2828 Tage Freddy04Ich denke

 
  
    #115
22.01.17 02:48
Es wird etwas dauern bis die Produkte verteilt und Vertriebswege stehen ! Dann wird verdient.  

12 Postings, 2767 Tage fbo|229024054ToConceive Produkt

 
  
    #116
26.01.17 12:00

Ich bin etwas irritiert. Angeblich hat M-Pharma die Firma gekauft, die das Gleitmittel ToConceive herstellt. Schaut man jedoch unter

www.keytoconceive.com nach, so wird das Produkt nach wie vor von Ron Thompson vertrieben und nicht von M-Pharma (Gary Thompson).

So weit ich weiss sind die beiden verwandt.

 

621 Postings, 2828 Tage Freddy04Ich muß gestehen ;-)

 
  
    #117
28.01.17 05:07
auch ich bin etwas verwirrt !  

1064 Postings, 2802 Tage dan66Jetzt gehts los!! :-)

 
  
    #118
10.02.17 11:11

621 Postings, 2828 Tage Freddy04Aber so was von ;-))

 
  
    #119
10.02.17 11:41
Habe längere zeit im minus gestanden aber jetzt geht es los !
 

31878 Postings, 5215 Tage tbhomyNews: FDA - Aufgebot für März 2017.

 
  
    #120
10.02.17 12:47
http://www.stockwatch.com/News/...70210&symbol=MPHMF&region=U

With significant assistance from Camargo Pharmaceutical Services the PIND meeting package for our reformulated Orlistat (C-103) has been completed and delivered to the FDA investigator.

The FDA is scheduled to respond to our PIND package by March 6, 2017. Once we incorporate their recommended adjustments, we should have an approved path including particulate partners and study requirements.  

31878 Postings, 5215 Tage tbhomyMal schauen, wohin es geht.

 
  
    #121
10.02.17 12:49

486 Postings, 3168 Tage amatewas

 
  
    #122
10.02.17 13:45
für Umsatz potential haben die produkte
 

218 Postings, 2778 Tage TrivialWerbung

 
  
    #123
10.02.17 14:05
Ist mal wieder in der Werbung, daher wohl der kleine Anstieg. Aber ich lass mich überraschen.  

105 Postings, 2758 Tage kitesurfer377..habe viel zu teuer eingekauft..

 
  
    #124
10.02.17 15:05
...hoffentlich kommt noch was ;)  

184 Postings, 3112 Tage Smok the frogsurfer, wie hast du denn gekauft, ist doch jetzt

 
  
    #125
10.02.17 15:14
schon recht lange recht billig... Was heute für ein Umsatz ist ist ja der Hammer, ich könnte mir vorstellen dass es noch weiter nach oben geht...  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 12  >  
   Antwort einfügen - nach oben