M. Friedmann versus Sarazzin u. alles "Böse" -


Seite 2 von 6
Neuester Beitrag: 06.10.10 02:07
Eröffnet am: 02.09.10 14:10 von: Gilbertus Anzahl Beiträge: 133
Neuester Beitrag: 06.10.10 02:07 von: pandabärchen Leser gesamt: 15.416
Forum: Talk   Leser heute: 11
Bewertet mit:
31


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

17202 Postings, 5312 Tage MinespecFriedmo wurde dagegen vom Zentralrat rausgeschmiss

 
  
    #26
2
02.09.10 17:09
en.
Seine Schnupf Eskapaden und Betthupferl affäre waren damals untragbar.  

102820 Postings, 7803 Tage Katjuschaapropos Roma

 
  
    #27
1
02.09.10 17:10
Derzeit verkaufen die ja ein paar Goldkettchen auf den Autobahnen rund um Berlin. Unfassbar, was das jedes Mal für ein Aufstand der Anständigen im Verkehrfunk auslöst. Ich könnt mich jedes mal halb tot lachen, wenn vor den rumänischen Banden gewarnt wird.  

9279 Postings, 6403 Tage Happydepotfakt ist....

 
  
    #28
2
02.09.10 17:14
wir brauchen einfach noch mehr Sarrazins,das nicht in der Bundesbank,sondern in der Politik.

Ich habe das verlogene Pack von den heutigen Politikern nämlich satt,das ist mir seit der Wahrheit von Sarrazin sowas von deutlich geworden das glaubt Ihr nicht.

Da könnt Ihr alle Ihm Rassimus unterstellen wie Ihr wollt,das zieht nicht mehr bei 90 % der Deutschen.

1233 Postings, 4022 Tage Muppetshow-Anima.Friedmann ist einer der besten Rhetoriker die

 
  
    #29
2
02.09.10 17:20
es in Deutschland gibt. Ob man den mag steht auf nem anderen Blatt.  

14684 Postings, 4895 Tage objekt tiefder beste Rhetoriker

 
  
    #30
5
02.09.10 17:34
ist Piet Klocke  

3585 Postings, 7256 Tage Gilbertus#21 Hallo Katjuscha,

 
  
    #31
02.09.10 18:38
- gekokst hat er während der Sendung wohl nicht, vielleicht davor ?

- Nein, glaub ich auch nicht, denn sonst wäre er nicht so penetrant/arrogant &  intolerant
aufgetreten, einfach friedlicher, als "Friede-Mann", verständlicher halt, einsichtiger halt, dass es auch andere Meinungen gibt und geben darf, und nicht nur seine.

- M. Friedmann hat meiner Auffassung nach aber schon einen sehr scharfen Intellekt/Verstand, das muss man anerkennen, aber von den wesentlicheren Dingen des Lebens,   scheint er wenig Ahnung zu haben,
z.B. diese Quizfrage beantworten;

- warum hat der Mensch eigentlich,

- zwei Beine,
- zwei Augen,
- zwei Ohren,
- zwei Hirhälften ?

Ja, eigenartig nicht, nochmals nachdenken, reflektieren, sinnieren ?

Ja richtig, dass man seine  eigne Subjektivität objektivieren kann, indem man z.B. beim Gehen
vom linken auf das rechte Bein wechselt, so voranschreitet, schlussendlich die Mitte einnimmt, so vorangeht.
Ein Rechtsanwalt z.B. hat es da naturgemäss halt bereits schwer, weil er immer nur eine Seite vertritt.
Die Justizia hält darum ja auch eine Waage mit zwei Schalen, womit die beiden
widerstrebenden Parteien dann "abgewogen" werden.

In aller Konsequenz müssten also Rechtsanwälte, Parteigänger, Fundamentalisten alle auf einem Bein durch die Welt "hüpfen". Warum denn das ?
Eben, weil diese "einseitig Verblendeten" sich nicht auf einen anderen Standpunkt einlassen.
Die goldenen Mitte so nicht zu treffen vermögen. Empathisch sein für beide Seiten.
Salomon konnte dies in seinem weisen Urteilspruch (teilt das Kind mit dem Schwerte entzwei und gebt je ein Teil beiden das Kind fordernden Frauen)  über die wahre Mutter. Er erkannte die Sprache der echten Liebe der Mutter zu ihrem Kinde, indem diese liebevoll auf das Kind verzichtete, wollte sie ihm das Leben erhalten.

Die wahre Liebe gibt immer, sie fordert nimmer.

.

1529 Postings, 7195 Tage TigerRja der Sarrazin

 
  
    #32
1
02.09.10 18:42
ist mir am Hintern lieber als der schmierige Typ Friedman!  

102820 Postings, 7803 Tage KatjuschaGilbertus ich glaub du verwechselst Koks und Hasch

 
  
    #33
02.09.10 18:45
Im übrigen war der doch gestern ziemlich zahm.

Wenn ihr keine Streitkultur vertragen könnt, ist das doch nicht Friedmans Schuld.

5123 Postings, 4526 Tage deadlineFriedmann stand noch ein halbes Jahr nach seiner

 
  
    #34
5
02.09.10 18:50
rechtskräftigen Verurteilung als Vize auf der Hompage vom Zentralrat der Gutmenschen

So konsequent sind diese Leute und es würde mich nicht wundern wenn er demnächst wieder dort drauf steht....

Alles klar

der Typ ist einfach nur ekeleregend  

102820 Postings, 7803 Tage KatjuschaZentralrat der Gutmenschen?

 
  
    #35
1
02.09.10 18:53
Hattest du nicht gerade was von ekelerregend geschrieben?

3585 Postings, 7256 Tage Gilbertus#33 Katjuscha, Friedmann gestern zeimlich zahm ?

 
  
    #36
2
02.09.10 19:38
- dem arg gescholtenen S. würde ich trefflicherweise dies zugestehen, der wirkte zahm, eingeschüchtert, ja sehr müde.
M Friedmann war doch ganz tolle unter "Stark-Strom", der konnte doch so gar kein vernünftiges Streitgespräch - im gegenseitigen Respekt, hart i.d. Sache, jedoch fair  mehr führen,
lediglich einen Monolog.

Fachmann in Drogen bin ich wahrlich nicht, zugestanden, Koks jedoch nehm ich mal an ist Kokein, eine Modetroge (würde zu M.F. passen) welche durch die Nase "geschnupft/gezogen" wird, Hasch hingegen wird  "gedampft" resp. geraucht, selbst gedreht.

Bitte um Aufklärung ! Danke

.

102820 Postings, 7803 Tage KatjuschaEs ging um die Wirkung

 
  
    #37
02.09.10 19:45
Du hattest geschrieben.

gekokst hat er während der Sendung wohl nicht, vielleicht davor ?

- Nein, glaub ich auch nicht, denn sonst wäre er nicht so penetrant/arrogant &  intolerant
aufgetreten, einfach friedlicher, als "Friede-Mann", verständlicher halt, einsichtiger halt, dass es auch andere Meinungen gibt und geben darf, und nicht nur seine.



Wenn du nicht glaubst, dass er gekokst hat, weil er sonst nicht so arrogant gewesen wäre, heißt das im Umkehrschluß, Koks macht ruhiger.

Das Sarazin ruhiger als Friedman ist, dürfte wohl vorher klar gewesen sein. Da müsste man Freidman schon auf Valium setzen, um Sarazin zu unterbieten. Nur ist das nunmal seine Art. Ich seh darin kein Problem, solange er sinnvoll argumentiert, was er gestern getan hat, aber nicht immer tut.

14945 Postings, 5308 Tage noideaLöschung

 
  
    #38
2
02.09.10 19:46

Moderation
Zeitpunkt: 03.09.10 20:52
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Stunden
Kommentar: Beleidigung

 

 

3875 Postings, 4517 Tage HoloDocVöllig egal ob Friedmann Mensch jüdischen Glaubens

 
  
    #39
4
02.09.10 19:46
ist; er ist und bleibt ein selbstverliebtes, schmieriges, moralapostolisches, intollerantes Arschloch!
Er macht/e selbst was bei anderen auf einmal völlig daneben zu sein scheint.
Dieser Mann gibt Anlass die Faust in der Tasche zu ballen.
Bäääähhhhhhh! Ekelhaft!!!!!

Schlaft gut Ihr Lieben :o)  

102820 Postings, 7803 Tage Katjuschaoh, jetzt wird's hier aber langsam strafrechtlich

 
  
    #40
02.09.10 21:17
relevant.


Mann noidea, was hat dich nur so verbittert gemacht? Wird ja immer schlimmer mit dir. Hat dich mal ein Aktientipp von mir ruiniert, oder was löst deinen Hass gegen mich aus?

17202 Postings, 5312 Tage MinespecFriedmo schmierig ? Das ist noch gelinde ausgedr

 
  
    #41
3
02.09.10 21:57
ückt.. Weitere Worte spare ich mir.  

10342 Postings, 4697 Tage kalleariOesterreichsche Moorhuhnjagd

 
  
    #42
02.09.10 22:15
Hat einer den Link ?  
Angehängte Grafik:
201092112423391112_20.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
201092112423391112_20.jpg

4560 Postings, 7894 Tage Sitting BullSarrazin

 
  
    #43
1
02.09.10 22:17
wird fertiggemacht. Der kommt nie wieder hoch.

Friedman ist viel besser verdrahtet als Sarrazin. Wie kann Sarrazin nur so blöd sein, sich mit M.F. anzulegen. M.F. ist sowas wie der TV-Gott Deutschlands.  

17202 Postings, 5312 Tage Minespecder soll verdrahtet sein ?

 
  
    #44
2
02.09.10 22:21
für mich ein stinkender Fart .  

102820 Postings, 7803 Tage KatjuschaTV-Gott? Jauch heißt jetzt Friedman?

 
  
    #45
1
02.09.10 22:37

383 Postings, 3987 Tage ocaksthe never ending story FRIEDMAN

 
  
    #46
5
02.09.10 22:44
durch die vergangenheit haben die juden in deutschland eine art narrenfreiheit.
ein friedman kann sich in deutschland alles herausnehmen ohne dafür belangt zu werden.
selbst das wilde treiben mit zwangsprostituierten unter drogeneinfluss hätte für jeden deutschem moderator das ende bedeuted.
die"gesetze" in deutschland gelten halt nicht für alle völkergruppen.  

417 Postings, 5007 Tage tokyohotelHenrik M. Broder ist vielleicht doch

 
  
    #47
2
02.09.10 22:51
ein seniler  Alter Trottel der den Sarrazin auch noch heute im ZDF verteidigt.  

5123 Postings, 4526 Tage deadlineman nehme mal den Fall Kachelmann und vergleiche

 
  
    #48
1
03.09.10 07:40
ihn mit Friedman

na aus dem Gefühl heraus würde ich sagen, Herr Kachelmann gehört mind. 15 Jahre hinter Gitter,
erst füllt er seine Freundin mit Drogen ab, sperrt Sie ein, nimmt Ihr ihren Pass ab und vögelt sie dann auch noch und dass zum wiederholten Mal.

Da finde ich die Bewährungsstrafe von Freidman schon etwas krass, was hat er nochmal gemacht, es war so unbedeutend, dass ich ich schon vergessen habe oder habe ich jetzt etwas verwechselt  

3875 Postings, 4517 Tage HoloDocWas ich ja nicht verstehe ist

 
  
    #49
16
03.09.10 08:47
wie einer wie Friedmann der nachweislich auf einigen russischen Nutten - offensichtlich total zugekokst - herumgerutscht ist (klar, die Damen haben das selbstverständlich alle freiwillig gemacht) dann noch von Korrektheit und Moral und Verantwortung anderen Menschen gegenüber sprechen kann. Was ein ekelhafter Heuchler!!!

Also den schmierigen Friedmann könnte man mir auf den Bauch binden (und wenn er der letzte Mann auf Erden wäre); Ich müsste ununterbrochen kotzen und nichts würde sich in mir regen!

Was Sarrazin betrifft: Er ist finanziell abgesichert und kann nun ganz entspannt seinen Ruhestand antreten. Ich empfinde es als Schande wir man es in Deutschland durch eine Minderheit geschafft hat ihm Rechtsradikalismus zu Unterstellen und ihn politisch fertig zu machen. DAS wird den Akteuren noch ganz übel auf die Füße fallen. Ich zumindest bin nun mit den deutschen Parteien vollends durch! Ich habe kein Interesse mehr meine Stimme an solche verlogenen und selbstgerechten Politiker zu verschenken. Für mich ist damit das Kapittel Meinungsfreiheit in Deutschland abgeschlossen. Was nicht ins Bild der hauptdarstelöler passt wird brutal weggesägt. Deutschland schafft sich ab!!!!

Wünsche Euch einen schönen Diktatorischen Tag!
Lisa  

178041 Postings, 7236 Tage GrinchWürde Friedmann auch kotzen, wenn

 
  
    #50
2
03.09.10 08:50
man ihn der Lisa auf den Bauch bindet???

*GRÜBEL*

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 6  >  
   Antwort einfügen - nach oben