M-DAX 2013 - Der NEUE MARKT ist zurück!!


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.04.21 10:52
Eröffnet am: 25.01.13 08:37 von: MS1969 Anzahl Beiträge: 7
Neuester Beitrag: 25.04.21 10:52 von: Mandymvdqa Leser gesamt: 10.919
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
1


 

3119 Postings, 3907 Tage MS1969M-DAX 2013 - Der NEUE MARKT ist zurück!!

 
  
    #1
1
25.01.13 08:37
Es ist wieder soweit: DER NEUE MARKT IST ZURÜCK ... und er nennt sich jetzt:

M-DAX!!!

Wer sich jetzt fragt, was das soll, der darf sich einmal den Chart dieses Index anschauen. (s.u.)

Hier entsteht eine neue Fahnenstange par exellenence:

- Bewertungen z.T. jenseits von gut und böse
- jeden Tag neue Allzeithochs bei Einzelwerten und im Gesamtindex, ohne dass sich noch gefragt wird, womit diese ständigen Kurssteigerungen gerechtfertigt sein sollten
- ein Index, der in gut einem Jahr ohne einzige Konsolidierung über 40% gestiegen ist und jeden Tag ein neues Allzeit-Rekordhoch macht
- die Tagelinien liegen mittlerweile kaum noch sichtbar vom aktuellen Indexstand entfernt:
38-Tagelinie bei ca. 12050!!
100-Tagelinie bei ca. 11550!!
200-Tagelinie bei ca. 11050!!
Damit liegt die 200-Tagelinie bereits ca. 15% vom aktuellen Indexstand entfernt...dazu ist der Index massivst überkauft und das nicht erst seit ein paar Tagen oder Wochen, sondern seit Monaten!!!

Und das Beste ist: Niemanden interessiert es noch! Lapidar wird jeden Tag auf das neue Hoch hingewiesen. Bewertungsmaßstäbe oder ähnliches sind längst abgeschafft, ein Markt, der niemals fallen kann...

Kommt einem das nicht bekannt vor??!!! ;---)))))

Im Ernst: Jedem, der hier noch so tut, als sei so etwas durch irgendwelche Unternehmensergebnisse gerechtfertigt, dem ziehe ich die Hammelbeine lang.

Hier wird eine Sau durchs Dorf getrieben, bis sie stürzt, mehr nicht.

Und dieser Sturz könnte schon bald erfolgen...13.000 im M-DAX sind ja schon ausgemachte Sache, 14.000 dürften dann drei Tage später erreicht werden ;-) ... aber irgenwann sehen wir hier auch schneller 10.000 und weniger im Index wieder als viele sich überhaupt vorstellen können.

M-DAX 2013 - Neuer Markt reloaded!!!

Ich kann nur zur MAXIMALEN VORSICHT mahnen.

(Alles nur meine Meinung, mehr nicht. Der Thread stellt keine Aufforderung zu irgendeinem Handeln dar.)  
Angehängte Grafik:
chart_all_mdaxperformance.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_all_mdaxperformance.png

3119 Postings, 3907 Tage MS1969M-DAX 2013 - Neuer Markt reloaded

 
  
    #2
25.01.13 08:47
Und wer meint, dass solche Kurssteigerungen doch "normal" sind, der sollte sich die Bewertungen der einzelnen Firmen einmal genauer anschauen:

Rational, Fuchs Petrolub, Brenntag, Gerry Weber und viele mehr...schaut euch einmal an, ob diese Kurse wirklich noch Sinn machen.

Der Krug geht solange zum Brunnen, bis er bricht...

Noch deutlicher wird der extrem überkaufte Status des M-DAX bei Betrachtung des 3-Monats-Charts: Obwohl der Index bereits im November deutlich überkauft ist und auf Rekordhoch steht, steigt er innerhalb von drei Monaten nochmal um 15% an!!!
Meine Meinung: Völlig absurd.
Rechnet man die Perfomance von 5% p. Monat auf das Jahr 2013 hoch, würde sich ein Index-Stand von ca. 20.000 Punkten ergeben. Kein Problem, denn die Unternehmen sind ja weiterhin "sehr günstig" bewertet ;---))))))) und was ist leichter, als jeden Tag neue kranke Kursziele auszugeben??!!

Ich kann nur warnen.

Alles nur meine Meinung, mehr nicht.  
Angehängte Grafik:
chart_quarter_mdaxperformance.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_quarter_mdaxperformance.png

3119 Postings, 3907 Tage MS1969M-DAX - Ernüchterung oder ewige Rallye?!

 
  
    #3
25.01.13 09:00
Indikatoren anschauen.
Chart anschauen.
Bewertung (und Bewertungen der Einzelwerte) anschauen.

M-DAX 14000 im Februar? Oder Konsolidierung Richtung 12500 ;-)?

Im Ernst: Dieser Index ist m.E. bald fällig...für was auch immer...!!!

Alles nur meine Meinung, mehr nicht.  

3119 Postings, 3907 Tage MS1969Meine Meinung - weitere Meinungen?!

 
  
    #4
25.01.13 09:20
Scheinbar hat sich jeder damit abgefunden, dass mal wieder übertrieben wird, wo es nur geht...

Der M-DAX steuert m.E. auf eine mittlere Katastrophe zu, wenn hier nicht sehr bald eine Konsolidierung von mindestens 8-10% kommt.

Aber mittlerweile ist das in D ja jedem mal wieder egal, nur wenn es dann irgendwann mal 20 oder 30% auf einen Schlag runtergeht, heulen alle wieder und fordern Maßnahmen der Politik...nur:

Das der Index vorher wie blöde nach oben gelaufen ist, erwähnt halt keiner.

Ich bleibe dabei: Es wird bitter werden, wenn hier kein Einhalt geboten wird.

Alles nur meine Meinung, mehr nicht.

Weitere Meinungen?  

3119 Postings, 3907 Tage MS1969Geil, geil, geil!!

 
  
    #5
1
20.02.13 10:14
Heute oder morgen mache ich RICHTIG Kasse!!!

Meine 12300 und 12400er LONK-KO Scheine liegen mit mentalem VKLimit bei MDAX 13500 im Markt!!

Noch 245 Punkte, dann sage ich, dass mich die Börse mal am Ar... lecken kann!!

Wie geil ist das denn?! Und ich habe erst noch gewarnt??!! Wie dumm war ich!!

Gott sei Dank rechtzeitig in Longs umgeschwenkt und mit Einstieg bei im Schnitt 12733 zu 100% des Depots (und das ist garantiert nicht wenig...) werde ich meinen Einsatz innerhalb kürzester Zeit in etwa VERDREIFACHT haben!!

DER MDAX IST NICHT AUFZUHALTEN!! Ich denke, dass auch die 14000 - wie gesagt - bereits noch im Februar kommen, aber mein Einsatz ist so groß, dass ich die Gewinne wohl noch heute, spätestens morgen, bei 13500 sichern will!!

Die Emis machen mich endlich reich!! So leicht war es noch nie und ich habe seit Tagen darauf aufmerksam gemacht!!

Danke und allen noch viel Spaß an der Börse!!

Der MDAX lebe HOCh, lebe HOCH, lebe HOCH!!

:-)))

Alles nur meine Meinung.  

3119 Postings, 3907 Tage MS1969Es ist einfach nur GEIL!!

 
  
    #6
20.02.13 10:20
Noch 250 Punkte und ich kann das Thema Börse beenden!

Wie geil ist das denn?!

MDAX - jeden Tag im Schnitt 50-100 Punkte hoch, zumindest nie auf Wochensicht runter.

So etwas GEILES!!

Meine 12300er und 12400er Scheine sind schon so dick geworden, dass ich bei 13500 nun aussteigen kann, selbst wenn es dann auch schnell auf 14000 und 15000 laufen könnte.

Egal, wie GEIL, GEIL, GEIL.

Niemand hat dran geglaubt, ich schon.

Noch 250 Punkte...eine Frage von einigen Stunden, mehr nicht, würde ich sagen.

:-)))

Alles nur meine Meinung.  

3119 Postings, 3907 Tage MS1969Einfach MEGAGEIL...

 
  
    #7
19.03.13 09:41
MDAX...der Index, der im 1. Halbjahr NIE mehr fallen wird!!

Geiler gehts nicht - jeden Tag ein neues Allzeithoch. 14000 noch diese Woche, 15000 und 16000 bereits im April locker möglich.

Nie war es einfacher, mit Turbo-Longs jede Menge Kohler zu scheffeln...und ich spreche nicht von 50.000 oder 100.000... :-)))

DANKE, IHR EMIS!!! Einfacher kann Börse nicht sein!!

Der MDAX wird weiter steigen - ich bin voll dabei!! Ab 14000 werden die unfassbaren Gewinne dann langsam realisiert, also, ab dieser Woche. Wollte eigentlich bei 13500 rausgehen, aber der MDAX steigt selbst dann, wenn der DAX noch 2% im Minus liegt... da muss man einfach weiter LONG, LONG, LONG sein.

MDAX FOREVER!!

Niemand wollte es glauben - jetzt bin ich der King!! :-)))

Alles nur meine Meinung, mehr nicht. ( Aber das reicht auch für mein Konto... :-))) )  

   Antwort einfügen - nach oben