MOLOGEN AG : Wichtige Meilensteine


Seite 113 von 117
Neuester Beitrag: 28.06.22 21:20
Eröffnet am:12.05.10 09:09von: TigerAnzahl Beiträge:3.922
Neuester Beitrag:28.06.22 21:20von: HonestMeyerLeser gesamt:963.787
Forum:Börse Leser heute:248
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 | ... | 111 | 112 |
| 114 | 115 | ... 117  >  

12716 Postings, 8207 Tage TigerMolo marschiert...Klasse!

 
  
    #2801
15.04.20 18:55
 

826 Postings, 1560 Tage Meli 2Wie schon gesagt

 
  
    #2802
15.04.20 19:23
Charttechnisch ist der Wert mit einer nachhaltigen Überwindung über 20 cent nach oben völlig offen.
Da weiß keiner wie hoch die Trauben hängen.

Ende Mai findet erst die Gläubiger Versammlung statt.

Hier wird es schon sehr, sehr interessant!

 

13227 Postings, 4783 Tage RudiniDie Kiste brummt

 
  
    #2803
16.04.20 10:34
Der Kurs geht schön hoch. So macht das Ganze Spaß...  

1201 Postings, 3053 Tage St.Martin@ Tiger

 
  
    #2804
16.04.20 10:52
wegen dir bin ich hier eingestiegen, das verzeihe ich dir NIE ;-)

Das kostet dir mindestens 1 Bier; sollten wir uns noch einmal sehen; in diesem oder nächsten Leben ;-)

Ansonsten hoffe ich, bei euch ist alles i.O.?

Bleibe Gesund, im Moment darfst du ohnehin nicht einreisen ;-)

Dein Glück ;-)

Apropos, jeder ist selbst, seines Glückes Schmied.............

Lg. St. Martin  

12716 Postings, 8207 Tage TigerSt. Martin alles OK..Der Kurs läuft noch immer

 
  
    #2805
16.04.20 11:24
nach Norden. Wie lange? Keine Ahnung welches Spiel hier abgeht. Plus 33 % z.Zt.  

826 Postings, 1560 Tage Meli 2Tiger,

 
  
    #2806
16.04.20 11:42
kein Spiel...…..nur eine nachvollziehbare Situation. Die von cleveren Geschäftsleuten (den Eignern) aus der Branche nicht nur vorher gesehen wurde, sondern auch taktisch klug ausgeführt wurde.

Denn, die Covid19 Anleger Falle war den aus der Branche (Pharmer Forschung) schon im November 2019
bekannt. Was gibt es da nicht besseres, als den Absturz vorweg zu nehmen um dann unten die Fangnetze
aus zulegen.

Wer es verstehen will bleibt dabei, wer nicht geht von Bord!


 

5028 Postings, 2316 Tage Claudimalüber 300k schon wieder durch......

 
  
    #2807
16.04.20 13:22
 

2412 Postings, 6788 Tage Börsentrader2005Zu heiß

 
  
    #2808
16.04.20 14:41
Zuletzt wurden die Anstiege immer bei 19-20 Cent abgewürgt.

Unter 10 Cent heißt dann die Devise wieder...  

826 Postings, 1560 Tage Meli 2Löschung

 
  
    #2809
1
16.04.20 14:51

Moderation
Zeitpunkt: 18.04.20 20:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

2412 Postings, 6788 Tage Börsentrader2005Überraschung

 
  
    #2810
16.04.20 16:27
schon wieder im Minus  

826 Postings, 1560 Tage Meli 2Shart

 
  
    #2811
16.04.20 17:35
Ein Shart wie aus dem Bilderbuch...………..Wer die Absprungschanze nicht erkennt,
hat nie Skispringen ausprobiert!  

826 Postings, 1560 Tage Meli 2Genau hinschauen

 
  
    #2812
16.04.20 17:37

826 Postings, 1560 Tage Meli 2Warum

 
  
    #2813
16.04.20 22:06
greift der Schelm da unten zu , weil er die da oben einfach nicht traut!  

826 Postings, 1560 Tage Meli 2Ihr müst wissen

 
  
    #2814
16.04.20 22:38
nicht nur Bill Gates ist Milliardär.  

826 Postings, 1560 Tage Meli 2Schanzen Tisch

 
  
    #2815
17.04.20 11:29
wird ausgebildet!  

12716 Postings, 8207 Tage TigerPlus 27 % bis jetzt...

 
  
    #2816
17.04.20 17:32
 

826 Postings, 1560 Tage Meli 2Wie schon erwähnt,

 
  
    #2817
17.04.20 18:59
wird es bei Überwindung der 20cent Marke (auf Tagesschluss) aus charttechnischen Gründen schnell weiter gen Norden gehen.
Das beste ist aber, das der Chart dann in Richtung Norden völlig offen ist!

Da weiß wirklich keiner, wo ein nächster Stopp eintreten wird.  

826 Postings, 1560 Tage Meli 2Lage

 
  
    #2818
18.04.20 08:46
Wie hat ein Analyst die Lage bei Mologen wie ich finde, so schön beschrieben...….die Verantwortlichen
haben einfach am 03.12.19 den Stecker gezogen!

Aber was passiert, wenn man einfach den Stecker zurück in die Steckdose steckt?
Dann kann man den Staubsauger doch wieder anwerfen , Oder?
Bitte zwischen den Zeilen lesen!

Warum hat sich ein Vermögensverwalter schon im Dezember 19 mit mehr als 3% eingekauft?
 

253 Postings, 1960 Tage HundmitHutDer Stecker wurde

 
  
    #2819
18.04.20 12:21
gezogen weil der Staubsauger defekt ist.

capisci totalmente rotto?

Hier wird auf ein totes Pferd gewettet.  

826 Postings, 1560 Tage Meli 2Oder

 
  
    #2820
18.04.20 17:29
Man hat nur den Staubsauger Beutel ausgewechselt.  

460 Postings, 3926 Tage KorkPatentbibliothek

 
  
    #2821
19.04.20 09:23

Sollte auch nur Interesse an einem der zahlreichen Patente bekannt werden, so
würde vermutlich aus einem Staubsauger innerhalb von Minuten ein Mähdrescher.
 

Optionen

253 Postings, 1960 Tage HundmitHutWarum

 
  
    #2822
19.04.20 10:00
nicht innerhalb von Sekunden?

Ich mein... hey... wenn bisher sich schon keiner dafür interessiert hat und dann doch plötzlich jemand an einem der Patente Interesse hat muss es ja innerhalb von Millisekunden explodiiiiieren.

Und wenn nicht... wenn die Bude dicht ist, holt man es sich billig vom Ramschtisch.  

460 Postings, 3926 Tage KorkKorrektur: Sekunden!

 
  
    #2823
1
19.04.20 11:11

Wer sich wann, wie stark um welches Patent bemüht können wir von außen kaum beurteilen.
Wertlos verfallen werden diese aber wohl eher nicht.

Am Ramschtisch kommt es bekanntlich nicht selten zu Keilereien um das beste Stücke,
mit ungewissem Ausgang für jeden Interessenten.

Deshalb nur meine bescheidene Meinung ---> " Der frühe Vogel fängt den Wurm "  

Optionen

826 Postings, 1560 Tage Meli 2Kork

 
  
    #2824
1
19.04.20 19:42
Das ist das schöne in eine Demokratie …..jeder darf seine freie Meinung sagen.

Was zwar momentan sehr stark eingeschränkt ist ! Aber wenn wir uns von einem Avatar (wie Hund mit Hut) beeinflussen lassen, können wir auch gleich mit der Frau Merkel ins Bett zu steigen
und versuchen die Frau fruchtbar zu machen!

 

573 Postings, 2564 Tage Taisonic1Kurs

 
  
    #2825
1
20.04.20 08:32
Irgendeine Entscheidung muss ja anstehen, wenn nun nach Wochen der Eröffnung des Insolvenzverfahrens die gehandelten Stückzahlen stetig ansteigen.

Die Zeichnung der Wandelanleihen, die zur Insolvenz geführt haben sollen ja daran gescheitert sein, dass die Finanzierung dieser Wandelanleihen mit einem Wechsel des Vorstands einhergehen sollte, was jedoch gescheitert war.

Wenn nun der Wechsel doch noch stattfinden sollte, könnte dies einen Asset-Deal verhindern und die Mologen AG kann weiterhin den Betrieb als AG aufrechterhalten.

Es bleibt spannend und in der ersten viertel Stunde wurden heute auf Tradegate schon 46.920 Stück gehandelt.

Ich bin zum Beispiel auch schon seit Dez. 2017 in Steinhoff investiert und schaue immer noch was da so los ist.
Jedes mal, wenn ich da die Mologen AG im Forum erwähne werde ich gesperrt, da liegen halt die Nerven noch ziemlich blank, da niemand weiß, was die Aktie noch vor sich hat. Ob Insolvenz wegen der Bilanzfälschungen und den Klagen der Aktionäre.
Das Problem ist hier für mich berechenbarer, da schon alles geklärt ist und nun nur noch die Entscheidung über die Form der Insolvenz noch aussteht.
 

Seite: < 1 | ... | 111 | 112 |
| 114 | 115 | ... 117  >  
   Antwort einfügen - nach oben