Logitech - günstige Einstiegschance?


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 19.09.22 13:19
Eröffnet am:20.04.11 10:15von: TomalakAnzahl Beiträge:28
Neuester Beitrag:19.09.22 13:19von: neymarLeser gesamt:35.196
Forum:Börse Leser heute:1
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 >  

75 Postings, 4428 Tage TomalakLogitech - günstige Einstiegschance?

 
  
    #1
3
20.04.11 10:15

Sieht hier noch jemand eine günstige Gelegenheit, bei Logitech einzusteigen?

So wie ich das sehe, ist das Unternehmen eigentlich gut aufgestellt. Für einen derartigen Absturz, den wir seit dem 1.4 erlebt haben, gibt es nicht wirklich einen Grund, außer vielleicht eine schlechte Kommunikation. Die Umsatz- und Gewinnwarnung war im Grunde Peanuts bei den Größenordnungen, in denen sich das Unternehmen bewegt und steht imho in keinem Verhältnis zu einem Absturz um bis dato mehr als 20% des Unternehmeswertes.

Hier eine professionelle Beurteilung:

http://bb-research.com/wordpress/?p=412

Gruß

Tomalak

 
2 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

7800 Postings, 4774 Tage paioneerich denke logitech...

 
  
    #4
28.01.13 13:24
...wird den turnaround hinbekommen. der neue ceo mistet derzeit den stall schon kräftig aus und legt den fokus klar auf neue produkte, um wieder profitabel zu werden. wann der zeitpunkt ist, dass dies sich auch im zahlenwerk niederschlägt, mag ich nicht zu sagen. ich denke wir werden noh richtung alltime low laufen, welches sich bei ca. 4 euro befindet. spät. dann rechne ich mit einem trendwechsel.  

46 Postings, 3799 Tage Mr. PonyRanchbin auch eingestiegen...

 
  
    #5
15.02.13 15:52

Logitech muss zwar ein paar neue Produkte entwickeln, aber das Unternehmen scheint mir sehr solide, keine Schulden aber viel Cash.

Außerdem sind zur zeit ~ 18,7% an den us börsen leerverauft, bei einem ratio von 31. Da ich an das Unternehmen glaube und der kurs schon tief gefallen ist, bin ich zuversichtlich, dass es anderen genau so geht und der Kurs bald wieder steigt.

 

6994 Postings, 5139 Tage butzerleWill ja nicht unken...

 
  
    #6
1
15.02.13 16:25
"Logitech muss zwar ein paar neue Produkte entwickeln, aber das Unternehmen scheint mir sehr solide, keine Schulden aber viel Cash."

Vor zwei Jahren noch konntest du das bei Nokia auch sagen, da haben die sogar noch operative Gewinne gemacht. Und nur, weil der Kurs tief steht und eine recht hohe Shortquote aufweist, heisst das ja nicht automatisch, das der Kurs in Zukunft steigt.

Wobei ich gestern nach zwei Wochen verkauft habe und fast 10% Gewinn eingestrichen habe. Bin ja kein Logitech-Basher. Nur müssen die mal zeigen, dass deren IT-Peripherie auch den Aufpreis zu den Chinaböllern wert ist.  

46 Postings, 3799 Tage Mr. PonyRanchhast schon recht

 
  
    #7
15.02.13 21:10

sollte nicht naiv wirken, bin mir des risikos natürlich bewusst.

 

2 Postings, 3622 Tage H.EmmerichPleite

 
  
    #8
28.02.13 12:07

Ist Logitech Pleite??

 

46 Postings, 3799 Tage Mr. PonyRanchwiso pleite?

 
  
    #9
1
28.02.13 18:23

das geschäft läuft grade nicht ganz so gut, aber bei 62% Eigenkapital und einem vorhandenen Absatzmarkt ist das unternehmen ganz sicher nicht pleite. Schau einfach in die Bilanz. Der Kurs steckt momentan noch in einer Art Abwärtskeil, darum wird es spannend werden ob es einen Ausbruch gibt, aber pleite? Logitech ist doch keine BANKIA.

 

25 Postings, 4030 Tage mguttMagerer Kurs für die News

 
  
    #10
17.06.13 23:41

 Verglichen mit den News tut sich echt wenig beim Kurs.

1.) Dividende für 2013:

http://www.logitech.com/de-de/press/press-releases/10908

 

2.) Richtig guter transportabler Lautsprecher:

http://www.amazon.com/computers-accessories/dp/B00CM0XHNS

http://de.engadget.com/2013/05/21/hands-on-ultimate-ears-ue-boom/

 

3.) Alle alten Produkte nur technisch mit neuem Namen aber gleichen Gehäusen neu aufgelegt = geringe Entwicklungskosten

http://www.pcgameshardware.de/...19s-G510s-G700s-G500s-G400s-1068040/

 

4.) Gerüchte um iPhone Gamepad (halte ich persönlich für die GameBoy Zukunft):

http://de.engadget.com/2013/06/17/...mepad-fur-das-iphone-taucht-auf/

 

Optionen

9 Postings, 5861 Tage siddha12% dividente im September und

 
  
    #11
14.08.13 11:34
neue Produkte das sollte doch den Kurs beflügeln.  

39 Postings, 3763 Tage x3RayWieso 12% Dividende?

 
  
    #12
06.09.13 09:04

Wie kommt denn die hohe Dividendenangabe zu Stande? Ich sehe nur 0,21 CHF Dividende, von denen nochmal 35% Schweizer Steuer abgezogen werden. Das sind doch eher 2-3 % Dividende (nach aktuellem Aktienkurs).

 

 

Optionen

25 Postings, 4030 Tage mguttAnstieg?

 
  
    #13
10.09.13 16:02
Weiß einer warum es heute rauf geht?

http://www.cash.ch/news/boersenkommentar/...ngen_oben_aus-3121790-438
>Auffällig notieren zudem Logitech (+5,1%), Meyer Burger (+5,0%) oder Schaffner (+3,0%) ohne News.  

Optionen

670 Postings, 3631 Tage UtzibumbaGute Zahlen, aber deutliche Abverkäufe

 
  
    #14
25.04.14 13:17
http://www.vaterland.li/...?ressort=home&source=sda&id=169682

Klassisches "sell on good news" in Tateinheit mit erneut schwachen Technologiewerten.
 

4501 Postings, 1769 Tage neymarLogitech

 
  
    #15
30.10.18 14:24

4501 Postings, 1769 Tage neymarLogitech

 
  
    #16
14.01.20 14:53
Logitech: Nichts weiter als ein «Sturm im Wasserglas»

https://www.cash.ch/news/top-news/...e=dlvr.it&utm_medium=twitter  

4501 Postings, 1769 Tage neymarLogitech wächst ....

 
  
    #17
21.01.20 08:58
Logitech wächst im dritten Quartal ungewöhnlich schnell

https://www.cash.ch/news/top-news/...e=dlvr.it&utm_medium=twitter  

4501 Postings, 1769 Tage neymarLogitech

 
  
    #18
14.01.21 21:23
Logitech CEO on trends to watch out of CES: Webcams, video games and more

https://www.cnbc.com/video/2021/01/14/...ms-video-games-and-more.html  

777 Postings, 1930 Tage Medicalcommercial 60-second spot @ Super Bowl LV

 
  
    #19
05.02.21 18:25
Zitat:"Logitech sold enough keyboards, mice, and PC webcams during the pandemic that it can afford its first-ever Super Bowl commercial. The 60-second spot, titled “Defy Logic,” will air during the first quarter of the game on February 7th and feature rapper and songwriter Lil Nas X.  ... " ENDE Zitat
Source: https://www.theverge.com/2021/2/2/22260033/...-pandemic-super-bowl-ad
Links:https://www.billboard.com/articles/columns/hip-hop/9519863/lil-nas-x-2021-super-bowl-ad-logitech

 

10 Postings, 645 Tage AntjehtuvaLöschung

 
  
    #20
24.04.21 02:14

Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 10:49
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 645 Tage LeahpvjnaLöschung

 
  
    #21
24.04.21 13:30

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:58
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 644 Tage MandyhcmhaLöschung

 
  
    #22
25.04.21 03:08

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:01
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 644 Tage SarapafyaLöschung

 
  
    #23
25.04.21 10:20

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:11
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

4501 Postings, 1769 Tage neymarLogitech

 
  
    #24
09.09.21 19:17
Logitech CEO explains the company’s new climate commitment

https://www.cnbc.com/video/2021/09/09/...-new-climate-commitment.html  

3450 Postings, 6348 Tage der EibscheDas sieht heute aber gar nicht so tolle aus.

 
  
    #25
26.10.21 05:28
Gewinn ist massiv zurück gegangen...  

3593 Postings, 502 Tage isostar10070 euro?

 
  
    #26
04.11.21 15:05
logitech für 70 euro? dankeschön, ist ja halb geschenkt.

die weltweiten probleme mit den lieferketten treffen ja wirklich nicht nur logitech. umso erfreulicher, dass der umsatz trotzdem weiter steigt.  

108 Postings, 560 Tage MONEYintheBOXMeine Analyse zu Logitech

 
  
    #27
1
12.08.22 19:43
Ich habe eine eigenen Analyse zu Logitech gemacht, hier nur kurz die Eckdaten:

Geschäftsmodell / Burggraben:
Logitech entwickelt, produziert und vermarktet Produkte, die Menschen mit digitalen und Cloud-Erlebnissen weltweit verbinden.

Unternehmenszahlen:
Geschäftserfolg: Wachstum Revenues 5,5 Mrd$ (1J: +4,4%; 5J: + 113,5%), ROS 11,8% , ROE 26,9, ROCE 30,0

Risiken:
Langfristiger Geschäftserfolg: Capex zu Abschreibungen ausreichend im Zeitraum; EK Aufbau auf 2,4 Mrd, EK-Quote bei 59,4%; positiver Substanzwert 1,9 Mrd $, SW-Quote (52,0%); Current Ratio bei sehr guten 2,2 – fast schon zu stark
Beteiligung der Aktionäre: Dividendenvolumen 0,1 Mrd$, Diluted Shares Outstanding leicht rückläufig, Free Cashflow bei sehr schwachen 0,2 Mrd$, Payout Ratio bei schwachen 76%
Ist das Unternehmen den Preis wert?
Kursentwicklung auf Jahressicht -47,04%;Multiples: KGV 15,2; KCV 46,9, EV/EBITDA 11,2, Dividendenrendite 1,68%, Bewertungen uneinheitlich
Cash Conversion Rate bei sehr schwachen 0,3

Mein Fazit:
Starker COVID-Gewinner, mit erheblichem Inventory-Aufbau. Trotz positiver Indikation im DCF mit erheblichen Unsicherheiten (Inventory!!), daher für mich derzeit nur eine Halteposition


Die volle Analyse inklusive aller Grafiken, Tendenzen und Erklärung des Ansatzes findet ihr unter


Auf meinem Kanal „Money in the Box“ findet Ihre weitere Analysen
https://youtu.be/7PhvTHzOWgE
 

4501 Postings, 1769 Tage neymarLogitech

 
  
    #28
19.09.22 13:19
Logitech lanciert demnächst eine Spielkonsole

https://www.cash.ch/news/top-news/...aechst-eine-spielkonsole-2018948  

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben