Löschung


Seite 1 von 5
Neuester Beitrag: 22.01.24 21:08
Eröffnet am:05.01.24 17:31von: moyaAnzahl Beiträge:109
Neuester Beitrag:22.01.24 21:08von: derFrankeLeser gesamt:14.228
Forum:Talk Leser heute:1
Bewertet mit:
9


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 5  >  

1352445 Postings, 7417 Tage moyaLöschung

 
  
    #1
9
05.01.24 17:31

Moderation
Zeitpunkt: 07.01.24 14:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unzureichende Quellenangabe

 

 
83 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 5  >  

13828 Postings, 2532 Tage 1 Silberlockewar wohl kein Erstürmungsversuch

 
  
    #85
14.01.24 20:39
Hamburg: Nach der Blockade einer Fähre mit Wirtschaftsminister Habeck an Bord läuft die Aufarbeitung auf Hochtouren. Laut Recherchen des NDR gab es keinen Versuch, das Schiff zu stürmen. Das zeigen demnach Interviews mit Teilnehmern der Blockade sowie Angaben der Polizei. Von dort heißt es, was auf den Bildern beim Ablegen der Fähre wie ein Erstürmungsversuch aussieht, sei eine Folge des Drucks aus der Menschenmenge.
https://www.br.de/nachrichten/meldung/...rstuermungsversuch,300623d69  

10 Postings, 128 Tage moya.unsinnigLöschung

 
  
    #86
14.01.24 22:50

Moderation
Zeitpunkt: 15.01.24 06:42
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Doppel-ID - Nachfolge Propaganda ID

 

 

10 Postings, 128 Tage moya.unsinnigLöschung

 
  
    #87
14.01.24 22:50

Moderation
Zeitpunkt: 15.01.24 06:43
Aktionen: Löschung des Beitrages, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

10 Postings, 128 Tage moya.unsinnigLöschung

 
  
    #88
14.01.24 22:50

Moderation
Zeitpunkt: 15.01.24 06:43
Aktionen: Löschung des Beitrages, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

10 Postings, 128 Tage moya.unsinnigLöschung

 
  
    #89
14.01.24 22:50

Moderation
Zeitpunkt: 15.01.24 06:43
Aktionen: Löschung des Beitrages, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

10 Postings, 128 Tage moya.unsinnigLöschung

 
  
    #90
14.01.24 22:51

Moderation
Zeitpunkt: 15.01.24 06:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

10 Postings, 128 Tage moya.unsinnigLöschung

 
  
    #91
14.01.24 22:51

Moderation
Zeitpunkt: 15.01.24 06:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

10 Postings, 128 Tage moya.unsinnigLöschung

 
  
    #92
14.01.24 22:51

Moderation
Zeitpunkt: 15.01.24 06:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

10 Postings, 128 Tage moya.unsinnigLöschung

 
  
    #93
14.01.24 22:51

Moderation
Zeitpunkt: 15.01.24 06:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

10 Postings, 128 Tage moya.unsinnigLöschung

 
  
    #94
14.01.24 22:51

Moderation
Zeitpunkt: 15.01.24 06:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

10 Postings, 128 Tage moya.unsinnigLöschung

 
  
    #95
14.01.24 22:51

Moderation
Zeitpunkt: 15.01.24 06:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

6 Postings, 127 Tage KuhmilkywayLöschung

 
  
    #96
15.01.24 18:14

Moderation
Zeitpunkt: 16.01.24 10:27
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

6 Postings, 127 Tage KuhmilkywayLöschung

 
  
    #97
15.01.24 18:14

Moderation
Zeitpunkt: 16.01.24 10:27
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

13828 Postings, 2532 Tage 1 SilberlockeAgrarbündnis ruft zu neuem Protest auf

 
  
    #98
3
17.01.24 17:34

Berlin. Ein Bündnis aus Landwirtschafts- und Umweltorganisationen hat zu neuen Protesten gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung aufgerufen. Die Träger des Bündnisses „Wir haben es satt!“ forderten am Montag die Ampel-Koalition auf, die Zukunft der Landwirtschaft zu sichern. Für den 20. Januar riefen sie zum wiederholten mal zu einer Demonstration während der Agrarmesse Grüne Woche in Berlin auf, parallel zu einer geplanten Agrarministerkonferenz.

https://www.morgenpost.de/berlin/article241426456/...n-Regierung.html  

662 Postings, 187 Tage laceyAgrarindustrie

 
  
    #99
2
17.01.24 19:31

Agribusiness Industry
Die Zukunft der deutschen Landwirtschaft sichern – Denkanstöße und Szenarien für ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit
https://www.bcg.com/securing-the-future-of-german-agriculture  NOVEMBER 14, 2019

ÜBER BCG
Als Top-Beratungsunternehmen hilft BCG Kunden bei der totalen Transformation - indem es komplexe Veränderungen vorantreibt, Unternehmen zu Wachstum verhilft und den Gewinn steigert.
https://www.bcg.com/germany  

13828 Postings, 2532 Tage 1 SilberlockePfeifkonzert für Grünen-Politikerin

 
  
    #100
2
18.01.24 18:10
Der Präsident des Deutschen Bauernverbands in Oberfranken übte in seiner Rede scharfe Kritik an der Ampel-Koalition. Der Bamberger Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz (SPD) erhielt während seiner Ansprache wiederholt Buhrufe. Noch mehr Ablehnung widerfuhr Lisa Badum. Die Grünen-Politikerin wurde von den Versammlungsteilnehmern mit einem gellenden Pfeifkonzert empfangen.
https://www.infranken.de/lk/bamberg/...protest-in-bamberg-art-5815535  

150 Postings, 125 Tage richtigststellerLöschung

 
  
    #101
1
18.01.24 22:15

Moderation
Zeitpunkt: 22.01.24 14:02
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam-ID

 

 

1352445 Postings, 7417 Tage moyaWarum gibt es Proteste gegen die AFD

 
  
    #102
2
19.01.24 08:09
Weil die Ampelregierung von ihren Fehlern ablenken will und
die Umfragewerte im Keller sind.

So sieht es aus.

Verbot der AFD macht die Politikverdrossenheit mit der Ampelregierung nicht besser.

110139 Postings, 8834 Tage KatjuschaOder weil ich dir aus dem Stegreif 10-15 Aussagen

 
  
    #103
4
19.01.24 10:49
von AfD Führungskräften nennen könnte, die sich nach NSDAP in den Endzeiten der Weimarer Republik anhören. Ganz zu schweigen davon was die AFD Basis an ihren Stammtischen so ablässt.

Guck dir mal die Doku in der ARD an, wo EX AFD Mitglieder zu Wort kommen! Seit gestern in der Mediathek.


Die heutige AfD ist offen rechtsextremistisch, fremdenfeindlich, islamfeindlich und in Teilen homophob und antidemokratisch. Sie ist eine Gefahr für unser Land.

150 Postings, 125 Tage richtigststellerLöschung

 
  
    #104
2
19.01.24 11:48

Moderation
Zeitpunkt: 22.01.24 14:02
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam-ID

 

 

1352445 Postings, 7417 Tage moyaIst doch ganz einfach

 
  
    #105
2
19.01.24 16:02
rechts ist da wo der Daumen links ist.

150 Postings, 125 Tage richtigststellerLöschung

 
  
    #106
21.01.24 19:44

Moderation
Zeitpunkt: 22.01.24 14:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

29868 Postings, 4035 Tage derFrankebesser kann man es nicht ausdrücken

 
  
    #107
5
22.01.24 07:28
 
Angehängte Grafik:
4f3945e4a7d3400489ef571c7a6334be2354.jpg (verkleinert auf 94%) vergrößern
4f3945e4a7d3400489ef571c7a6334be2354.jpg

13828 Postings, 2532 Tage 1 SilberlockeWenigstens im Verkehr .....

 
  
    #108
3
22.01.24 07:37
gilt noch rechts vor links , das gäbe sonst das gleiche Chaos
wie in dieser unsäglichen Regierung.  

29868 Postings, 4035 Tage derFrankehuch...mal wieder

 
  
    #109
3
22.01.24 21:08
Wir haben Hadija Haruna-Oelker als Teilnehmerin der Demonstration gegen Rechtsextremismus in Frankfurt interviewt. Dabei ist uns ein Fehler unterlaufen. Wir hätten im Beitrag kenntlich machen müssen, dass sie auch als freie Mitarbeiterin für den HR tätig ist“, hieß es von der Redaktion der Hessenschau.

https://www.merkur.de/deutschland/...hts-hr-hessenschau-92789374.html

wird zur Gewohnheit bei den Bezahlten  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 5  >  
   Antwort einfügen - nach oben