Löschung


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 04.01.24 09:29
Eröffnet am:02.01.24 21:06von: Norbert Neb.Anzahl Beiträge:7
Neuester Beitrag:04.01.24 09:29von: DreamNEONLeser gesamt:4.860
Forum:Börse Leser heute:1
Bewertet mit:
4


 

187 Postings, 696 Tage Norbert NebenwerthLöschung

 
  
    #1
4
02.01.24 21:06

Moderation
Zeitpunkt: 05.01.24 09:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Spam - bestehende Threads benutzen

 

 

1157276 Postings, 5268 Tage unionLöschung

 
  
    #2
03.01.24 09:00

Moderation
Zeitpunkt: 05.01.24 11:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

187 Postings, 696 Tage Norbert NebenwerthLöschung

 
  
    #3
03.01.24 21:03

Moderation
Zeitpunkt: 05.01.24 11:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

133 Postings, 610 Tage Bernd73Danke

 
  
    #4
03.01.24 22:12
Für eure tiefgreifende Recherche möchte ich danke sagen. Aber eine Meinung von einem Journalisten ist vielleicht keinen neuen Threat wert.  

187 Postings, 696 Tage Norbert NebenwerthLöschung

 
  
    #5
03.01.24 22:57

Moderation
Zeitpunkt: 05.01.24 11:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verbreitung von Desinformationen

 

 

70 Postings, 498 Tage ComeJoinUsBestehende Diskussionen reichen auch.

 
  
    #6
1
04.01.24 08:34
Ständig neue Threads eröffnen, die man oft auch als Verschwörungstheorien bezeichnen kann, dass hilft natürlich extrem weiter und sich dann als unermüdlichen "Aufklärer" und "Wahrheitsfinder" darstellen.

Es ist gut, dass das Ganze weiter untersucht wird und Probleme, Nebenwirkungen und Risiken bekannt sind und darüber offen und objektiv
berichtet und recherchiert wird, hier kommen aber auch ständig zweifelhafte Quellen und bereits widerlegte Behauptungen.
Probleme und Wechselwirkungen kommen quasi immer vor und es ist gut sie zu untersuchen und zu kennen.
Nebenbei - welches Medikament hat keine unerwünschten Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und gewisse Risiken?
Die gehören dann natürlich auch alle abgeschafft, verboten und die Verantwortlichen bitte alle hart bestrafen...

Lachhaft ist aber, sich selbst zu beschweren, dass angeblich nur Lobpreisungen und keine Kritik erlaubt sind und in jedem neuen Thread erstmal 10 User selbst direkt auszuschließen, die sind wohl anderer Meinung, gell? "Mit dem Finger auf andere zeigen und selbst..."  

31 Postings, 983 Tage DreamNEONAktie gesucht

 
  
    #7
04.01.24 09:29

   Antwort einfügen - nach oben