Wirecard, nicht verarschen lassen.


Seite 1 von 4
Neuester Beitrag: 25.04.21 02:17
Eröffnet am: 02.07.20 16:38 von: Tiger Anzahl Beiträge: 95
Neuester Beitrag: 25.04.21 02:17 von: Christinepzgu. Leser gesamt: 16.524
Forum: Börse   Leser heute: 8
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

12227 Postings, 7268 Tage TigerWirecard, nicht verarschen lassen.

 
  
    #1
1
02.07.20 16:38
69 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

12227 Postings, 7268 Tage TigerIch kann das negative Gelaber nicht

 
  
    #71
13.07.20 18:29
mehr hören.... Halten!  

12227 Postings, 7268 Tage TigerDas erinnert mich an MOLOGEN...

 
  
    #72
13.07.20 18:37
 

12227 Postings, 7268 Tage TigerWarum ist der Kurs noch bei 2,4 Euro?

 
  
    #73
13.07.20 19:15
 

12227 Postings, 7268 Tage TigerWirecard, nicht verarschen lassen.

 
  
    #74
13.07.20 19:19
 

12227 Postings, 7268 Tage Tiger1,4 Mio gehandelte Aktien bei TRG...merkt

 
  
    #75
13.07.20 19:28
ihr was?  

12227 Postings, 7268 Tage TigerOK, ich verabschiede mich. Hat keinen Sinn mit

 
  
    #76
1
13.07.20 19:35
Euch!!  

3263 Postings, 443 Tage Meimsteph2 stellig

 
  
    #77
14.07.20 11:30
mit allen mitteln versuchen "die" Wirecard platt zu machen , vor quartalszahlen , vor Ermittlungen, ich hoffe es gelingt nicht. Ich hoffe Braun erklärt Warum er sein Haus verpfändet hat um für 100 Euro Aktien zu kaufen  

7405 Postings, 7278 Tage bullybaer#78

 
  
    #78
1
14.07.20 11:43
Wirecard ist platt und einer der größten Betrugsfälle an der Börse in Deutschland. Hier wird es lange dauern wenn überhaupt alle Details jemals an Licht kommen. Börsenaufsicht, Prüfungsgesellschaft, Insider.. alle stecken hier mit drin und haben ihren Anteil am Desaster....

80% von Wirecard ist nichts anders als reiner Betrug.... schlimm wers immer noch nicht verstanden hat...

Im Prinzip gehört der Schrott aus dem Handel genommen und es sollte ein Delisting erfolgen, damit mit diesem Papier nicht noch mehr Unheil angerichtet werden kann.

Bin mal gespannt wen sie zuerst finden: den Masalek oder den Wald-Rambo aus dem Schwarzwald...  

12227 Postings, 7268 Tage TigerWirecard-Skandal: Heftige Kritik an Olaf Scholz

 
  
    #79
16.07.20 21:26

8596 Postings, 4597 Tage Dicki1Warum blatzte Blase erst 2020?

 
  
    #80
23.07.20 11:00

268 Postings, 2379 Tage dagobertlchenDead cat

 
  
    #81
23.07.20 11:54
Dead hat bouncing - vielleicht auch bei WC?  

12227 Postings, 7268 Tage TigerDer Kurs zuckt wieder nach Norden

 
  
    #82
26.11.20 13:27

12227 Postings, 7268 Tage TigerNicht verarschen lassen...Verkaufsdruck? Wo?

 
  
    #83
26.11.20 13:46
Es geht nach Norden....  

12227 Postings, 7268 Tage TigerBafin-ignorierte-bundesbank-leerverkaufsverbot-

 
  
    #84
26.11.20 14:44

12227 Postings, 7268 Tage TigerWirecard hat uns Steine in den Weg gelegt

 
  
    #85
26.11.20 15:19

1191 Postings, 1721 Tage RerrerDas überhaupt noch über

 
  
    #86
26.11.20 19:47
diese Firma berichtet wird. Gehört verboten.  

1017 Postings, 5801 Tage FactsOlnyDie arme Katze,

 
  
    #87
26.11.20 19:55
jetzt liegt sie wieder da, wo sie heute morgen schon lag.  

12227 Postings, 7268 Tage TigerKeine-hinweise-auf-wirecard-insiderhand

 
  
    #88
27.11.20 10:57

752 Postings, 727 Tage Marco7272ab geht die Post....alle einsteigen...

 
  
    #89
27.11.20 11:34
 

12227 Postings, 7268 Tage TigerJa, der Zug nimmt Fahrt auf.

 
  
    #90
27.11.20 11:41
 

752 Postings, 727 Tage Marco7272endlich....next stop 0,70

 
  
    #91
27.11.20 11:42
 

12227 Postings, 7268 Tage TigerUntersuchungsausschuss-verhaengt-Bussgelder

 
  
    #92
27.11.20 11:46

12227 Postings, 7268 Tage TigerKlägervertreter sehen Rückenwind für Prozesse

 
  
    #93
27.11.20 12:33

1051 Postings, 4002 Tage jameslabrieach ja

 
  
    #94
02.12.20 17:56
dream on aerosmith  

10 Postings, 150 Tage ChristinepzguaLöschung

 
  
    #95
25.04.21 02:17

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:28
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  
   Antwort einfügen - nach oben