Löschung


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 24.04.21 23:39
Eröffnet am:24.07.19 11:32von: BörsenfanAnzahl Beiträge:37
Neuester Beitrag:24.04.21 23:39von: SabinertkyaLeser gesamt:5.894
Forum:Talk Leser heute:1
Bewertet mit:
11


 
Seite: <
| 2 >  

32214 Postings, 7699 Tage BörsenfanLöschung

 
  
    #1
11
24.07.19 11:32

Moderation
Zeitpunkt: 25.07.19 09:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussagen

 

 

14931 Postings, 5843 Tage objekt tiefUnbedingt Grün wählen

 
  
    #2
13
24.07.19 13:24
das bringt uns einen gewaltigen Schritt weiter.
Zum Abgrund sind's noch paar Zentimeter.  

61314 Postings, 5532 Tage BigSpenderLöschung

 
  
    #3
7
24.07.19 16:21

Moderation
Zeitpunkt: 25.07.19 07:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Obszöner Inhalt

 

 

11516 Postings, 8161 Tage der boardaufpasser#4 die Verlinkung zum Fake-Blog? Wer schreibt

 
  
    #5
2
24.07.19 17:06
dort die frei ausgedachten Blödheiten eigentlich, wem gehört der Blog - dir?

26893 Postings, 5271 Tage hokai#1 igitt, fake bei fake abschreiben

 
  
    #6
5
24.07.19 17:15

36280 Postings, 6839 Tage JutoWieder son

 
  
    #7
5
24.07.19 17:20
Angstmacher thread.
Diese afd-fuzzis glauben auch an knecht rupprecht.
Is ja echt albern.

36280 Postings, 6839 Tage JutoGeil

 
  
    #8
2
24.07.19 17:22
Ziel der grünen (in #7)
Ist die deindustrialisierung deutschlands.
KREISCH“““

26893 Postings, 5271 Tage hokai#7 juto, viel schlimmer

 
  
    #9
6
24.07.19 17:27
da wird der gelogene und ausgedachte Dreck von der AFD Seite kopiert und hier eingestellt, die einschlägigen ariva AFD'ler frohlocken.
Kurz mal geschaut, die Zitate sind fast alle erlogen, ganz deutlich und absurd wird es unter Punkt 10:

"10. Petra Klamm-Rothberger,
Die Grünen
„In der Heimat des Täters werden vergewaltigte Frauen zum Tode verurteilt. Deshalb musste er sie nach der Vergewaltigung töten. Für diese kulturellen Unterschiede müssen wir Verständnis haben.“"

Diese Aussage stimmt nicht. Zudem gibt es diese Politikerin gar nicht. Der Name ist frei erfunden, genau wie das Zitat.  Quelle: mimikama
https://www.mimikama.at/allgemein/politiker-zitate/  

26893 Postings, 5271 Tage hokai#3 sie hat das gar nicht gesagt

 
  
    #10
4
24.07.19 17:29
Die Grünen-Abgeordnete Margarete Bause wehrt sich gegen ein Fake-Zitat im Internet. Seit letzter Woche kursiert eine gefälschte Aussage der Bundestagsabgeordneten auf Facebook und Twitter - mit Folgen für Bause und ihre Mitarbeiter.
 

54906 Postings, 6594 Tage Radelfan@hokai: Nur EIN User hat in diesem Thread

 
  
    #11
4
24.07.19 17:32
den rechten Durchblick und passt auf alles auf!

20839 Postings, 4007 Tage WeckmannAfD - Mut zur Unwahrheit.

 
  
    #12
5
24.07.19 17:33
Kann man anders nicht bezeichnen.  

11516 Postings, 8161 Tage der boardaufpassereure

 
  
    #13
1
24.07.19 17:35
paranoide Relativierung der linksgrünen Abscheulichkeiten ist nur noch peinlich.

54906 Postings, 6594 Tage Radelfan#12 Von Boris und Donald schnell gelernt!

 
  
    #14
2
24.07.19 17:35

26893 Postings, 5271 Tage hokaiLöschung

 
  
    #15
1
24.07.19 17:37

Moderation
Zeitpunkt: 25.07.19 09:26
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Beleidigung

 

 

54906 Postings, 6594 Tage Radelfan#15 Wie wir hier leider erkennen müssen, ist

 
  
    #16
3
24.07.19 17:42
diese Spezies aber stark vertreten.

Zumindest bei Ariva beherrschen sie die Szene....

26893 Postings, 5271 Tage hokaija,ja radel; Grünen bashen und Steinhoff pushen

 
  
    #17
5
24.07.19 17:43

29905 Postings, 4050 Tage waschlappenDiskussion um Enteignung von Wohnungen nimmt...

 
  
    #18
2
24.07.19 18:02

Diskussion um Enteignung von Wohnungen nimmt Fahrt auf


Während Linke und GrüneEnteignungen für denkbar halten, .....

https://www.bz-berlin.de/berlin/mitte/...on-wohnungen-nimmt-fahrt-auf

 
Angehängte Grafik:
pic91648896_14.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
pic91648896_14.jpg

29905 Postings, 4050 Tage waschlappenHier gibts den deutschen Michl.....

 
  
    #19
1
24.07.19 18:06
wie's im Bilderbuch steht..... Blauäugig und Weltoffen!  

29905 Postings, 4050 Tage waschlappenErster Erfolg für Enteignungs-Volksbegehren ...

 
  
    #20
2
24.07.19 18:14

Erster Erfolg für Enteignungs-Volksbegehren in Berlin

Eine Frau unterschreibt bei der Demonstration das Volksbegehren "Deutsche Wohnen & Co enteignen".

https://www.morgenpost.de/berlin/article226393421/...ren-gueltig.html

Gute Nacht, Deutschland!

 

29905 Postings, 4050 Tage waschlappenUnd die SPD legt noch einen drauf....

 
  
    #21
3
24.07.19 18:17

Justizministerin kann sich Enteignungen vorstellen

Christine Lambrecht würde notfalls Immobilienkonzerne enteignen lassen, um Mieten zu senken. Erst einmal will die Justizministerin jedoch die Mietpreisbremse verschärfen.

https://www.zeit.de/politik/deutschland/2019-07/...tine-lambrecht-spd

 
Angehängte Grafik:
pic916490069_1.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
pic916490069_1.jpg

29905 Postings, 4050 Tage waschlappenWas sgast du, hokai....

 
  
    #22
1
24.07.19 18:20
... zu deiner schönen Heimat?  

11499 Postings, 3068 Tage bigfreddy#22 Warum, was soll hokai da sagen, ist doch logo

 
  
    #23
2
24.07.19 19:46

Stimmt alles nicht, alles gefaked!7. Sieglinde Frieß,
Die Grünen
Verdi-Fachbereichsleiterin

Warum hat man diese Frau nicht schon längst aus allen Ämtern gejagt?

Ist hier noch ein einziger klar denkender User Gewerkschaftsmitglied?
Und finanziert mit seinen Mitgliedsbeiträgen deren kruden Ziele?  

 

11499 Postings, 3068 Tage bigfreddy#1 Sieglinde Frieß,zur Wiedervereinigung

 
  
    #24
4
24.07.19 19:50

Haltung zur Wiedervereinigung

In der letzten Phase der Auflösung der DDR bezog Sieglinde Frieß wie viele Mitglieder ihrer Partei eine kritische Haltung zur Wiedervereinigung. Frieß warf der Bundesregierung vor, ein „großdeutsches Reich“ anzustreben und trat für die vollständige Anerkennung der DDR ein, um so deren Demokratisierung zu unterstützen.[1] Sie beteiligte sich im Folgejahr während des Prozesses der Wiedervereinigung an der Planung für eine Großkundgebung in Frankfurt am Main unter dem Motto „Gegen Chauvinismus, Neofaschismus und Wiedervereinigung“.[2]


 

11499 Postings, 3068 Tage bigfreddy#24 Stimmt alles nicht, Wiki ist gefaked ??

 
  
    #25
3
24.07.19 19:54
wahrscheinlich von den "Rechten"  

oder was meint hokai und seine Spezerl  dazu?  

Seite: <
| 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben