Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Löschung


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 30.03.11 13:30
Eröffnet am: 29.03.11 15:07 von: juche Anzahl Beiträge: 10
Neuester Beitrag: 30.03.11 13:30 von: juche Leser gesamt: 6.256
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
1


 

8146 Postings, 5324 Tage jucheLöschung

 
  
    #1
1
29.03.11 15:07

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 26.05.14 14:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Regelverstoß - bitte bestehende Threads zur Aktie nutzen, es gibt wietaus genug davon.

 

 

8146 Postings, 5324 Tage jucheDer Aktionär

 
  
    #2
29.03.11 15:09
sieht die Aktie auch positiv:

15.03.2011
                              §
Solar-Aktie mit KGV 5 und neuem Hoch: Centrosolar startet

Florian Söllner
Solaraktien sind derzeit wieder sehr gefragt. Auch Centrosolar rückt wieder in den Fokus. Es gefällt die sehr günstige Bewertung, die in trockene Tücher gebrachte Finanzierung und die Auslandsquote.

Die katastrophale Entwicklung der Kernenergie in Japan führt nun selbst in Deutschland zur befristeten Abschaltung von Atommeilern. Auch in den USA und China flammt die Atom-Diskussion auf. Weltweit wird der verstärkte Einsatz sauberer Energieformen wie Solar gefordert. Dieser Rückenwind hat nun auch die Aktie der Centrosolar AG auf ein neues Jahreshoch geweht.

Am Dienstag hat der deutsche Hersteller von Solarmodulen seine 2010er-Zahlen und einen - zurückhaltenden - Ausblick auf 2011 gegeben. So kletterte der Umsatz um 31 Prozent auf 403 Millionen Euro. Der Anteil des Auslandsumsatzes wurde dabei auf 59 Prozent erhöht. Der operative Gewinn vervierfachte sich auf 27 Millionen Euro. 2011 dürfte das Wachstum jedoch geringer ausfallen. Centrosolar erwartet einen "abgeschwächten Markt in Deutschland", aber „Wachstumschancen in anderen europäischen und nordamerikanischen Märkten. Konkret: Der Umsatz im laufenden Jahr soll um bis zu 12 Prozent auf 420 bis 450 Millionen Euro bei einer operativen Marge von vier bis sechs Prozent steigen. Mit der Platzierung einer Anleihe über 50 Millionen Euro habe man sich Handlungsspielraum geschaffen, auch externe Wachstumsopportunitäten nutzen zu können.

Ausbruch

Die auch aufgrund der Herstellung von nano-beschichtetem Solarglas gut positionierte Centrosolar ist weiterhin eine Spekulation wert. Zumal das 2011er-KGV bei 6 und das 2012er-KGV bei nur 5 liegt. Vor allem auch die Charttechnik gibt derzeit grünes Licht: Gestern gelang der Sprung auf ein neues 52-Wochen-Hoch. Wird die Marke von 5,70 Euro auf Schlusskursbasis verteidigt, dürfte sich der Aufwärtstrend der Aktie fortsetzen.

http://www.deraktionaer.de/aktien-deutschland/...startet-14872589.htm  

8146 Postings, 5324 Tage juchehier noch ein Link für

 
  
    #3
29.03.11 15:17
die kürzlich bekannt gegebenen Jahreszahlen 2010:

http://www.ariva.de/news/...n-bei-Umsatz-und-Ergebnis-deutsch-3675169  

8146 Postings, 5324 Tage juchejetzt geht´s aber los:

 
  
    #4
29.03.11 18:59
Frankfurt wurde schon 6,35 gehandelt:

18:34:59   6,268 €  
          §20
18:32:22 6,21 €
          §400
18:28:52 6,24 €
          §81
18:26:59 6,272 €
          §400
18:26:51 6,272 €
          §400
18:26:23 6,35 €
          §1.666
18:14:02 6,243 €
          §480  

170 Postings, 3158 Tage julieeich werde ab 6,5x dabei sein,

 
  
    #5
29.03.11 19:25
dann wird nochmal ein größeres Kaufsignal ausgelöst, das mich dann auch überzeugt.  

8146 Postings, 5324 Tage jucheda bin ich mal

 
  
    #6
30.03.11 07:07
auf die Eröffnung heute gespannt. Könnte ein Riesengap werden, obwohl gestern auf Tageshoch geschlossen wurde.  

170 Postings, 3158 Tage julieewird fast behaupten,dass

 
  
    #7
30.03.11 10:56
das anfangs gap erstmal geschlossen wird bevor es dann weiter hoch geht! Was meinst du ?  

170 Postings, 3158 Tage julieehier mal einen Chart

 
  
    #8
30.03.11 11:10
hat noch platz im Aufwärtskanal. Mal sehen ob es dann zur unteren Trendlinie geht?!  
Angehängte Grafik:
profichart_30032011_1101.png (verkleinert auf 69%) vergrößern
profichart_30032011_1101.png

2028 Postings, 3039 Tage tnzs72Gibr es eine Erklärung,

 
  
    #9
30.03.11 13:15
warum es heute runter, statt rauf geht? Irgendwelche News die ich übersehen habe, oder einfach nur "Sell on good news"?

Gruß von
tnzs  

8146 Postings, 5324 Tage juchedamit ich nochmals

 
  
    #10
1
30.03.11 13:30
günstig nachkaufen kann ;-))

So wie´s aussieht, hat jemand Interesse, dass der Kurs nicht zu schnell steigt; ist eine Frage der Zeit.  

   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bernd T, Der Tscheche, niovs, MaLa80