Löschung


Seite 8 von 51
Neuester Beitrag: 24.01.11 19:28
Eröffnet am: 19.08.10 16:50 von: Schaunwirma. Anzahl Beiträge: 2.266
Neuester Beitrag: 24.01.11 19:28 von: Schaunwirma. Leser gesamt: 91.493
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 4
Bewertet mit:
14


 
Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 51  >  

41 Postings, 3603 Tage Aktien RayStichpunkt Symposium

 
  
    #176
10.09.10 12:33

Übrigens habe ich eine Anfrage an McPherson gerichtet zum Thema Ergebnis Symposium. Ich habe aber leider noch keine Antwort erhalten. Vielleicht war mein Englisch zu schlecht oder aber man will noch nicht antworten und wertet das Symposium an anderer Stelle aus. Hat einer vin euch was gehört. Eigentlich dachte ich ja, es kommen ein paar Infos zu Interessenbekundungen von Kraftwerksbetreibern.

 

 

Alles ohne Gewähr!

 

 

3777 Postings, 4245 Tage reanimatorewann hast du die Anfrage gestellt?

 
  
    #177
10.09.10 12:59

die stehen doch gerade erst auf

 

3777 Postings, 4245 Tage reanimatoreim Posting 108 hat jemand schnell Antwort bekommen

 
  
    #178
10.09.10 13:02

41 Postings, 3603 Tage Aktien RayAnfragezeitpunkt

 
  
    #179
10.09.10 14:31

Bereits am 03.09.2010 an folgende Adresse:

info@grunergytech.com <info@grunergytech.com>

Bis jetzt keine Antwort.

 

4806 Postings, 4668 Tage SchaunwirmalTja

 
  
    #180
10.09.10 18:32
neue woche neues glück
oder so

14 Postings, 4259 Tage DepotWächterIn ca. 1 Jahr sind die Mega-Green

 
  
    #181
1
11.09.10 16:06

Das Invest zielt hier auf einen langfristigen Erfolg.

Egal wie, günstiger wird man hier nicht mehr einsteigen können.

Die Technik, die das Unternehmen anbietet, ist nachzuvollziehen.

Jetzt startet die Vermarktung, eine (noch) nicht gesicherte Info ist, dass schon ein

4 Mio. Erstauftrag in der Pipeline ist. Wenn die ersten Kunden als Referenzen verfügbar sind

und die in den nächsten 6 Monaten zu erwartenden Gesetzesverschärfungen durch sind,

werden die sich nicht vor Aufträgen retten können.

Habe selbst real einen grösseren Posten investiert.

 

Kursziel : 0,60 EUR

 

 

3777 Postings, 4245 Tage reanimatoresehr schön

 
  
    #182
11.09.10 16:28

mein reden

 

3777 Postings, 4245 Tage reanimatoreist wohl die nicht gesicherte Quelle

 
  
    #183
11.09.10 16:31

4806 Postings, 4668 Tage SchaunwirmalDas

 
  
    #184
11.09.10 19:15
ist die frage gerücht oder lüge.
na warten wir mal ab.

446 Postings, 4086 Tage haldolzu den news

 
  
    #185
1
13.09.10 13:37
konkrete ziele und zahlen wären hier mal interessant  

4806 Postings, 4668 Tage SchaunwirmalJa Zahlen wären schön gewesen

 
  
    #186
1
13.09.10 16:25
13.09.2010 09:38  
IRW-PRESS: Grünergy Technologies PLC: Grünergy Technologies ernennt neuen Vice President of Finance aufgrund von starkem Wachstum
IRW-PRESS: Grünergy Technologies PLC: Grünergy Technologies ernennt neuen Vice President of Finance aufgrund von starkem Wachstum

Grünergy Technologies ernennt neuen Vice President of Finance aufgrund von starkem Wachstum

Grand Forks, North Dakota, USA - 13. September 2010 - Grünergy Technologies PLC (Börse Frankfurt WKN: A0YEK0, Trading-Symbol: GN1) ist erfreut, die Ernennung von Herrn John L. Hammen, PhD, CPA als neuen Vice President of Finance seiner 100%-Tochter Grünergy Technologies USA Inc. bekanntzugeben. Herr Hammen hat Grünergy bereits seit seiner Gründung in finanziellen Fragen beraten. Angesichts der raschen Expansion des Unternehmens wurde beschlossen, Herrn Hammen permanent an die Firma zu binden.

Herr Hammen hat eine lange Erfolgsgeschichte im Bereich der finanziellen Dienstleistungen vorzuweisen. Er arbeitete bei Firmen wie UBS Paine Webber und Merrill Lynch sowie als unabhängiger Finanzberater. Er unterhält ebenfalls eine erfolgreiche akademische Laufbahn, da er Teilzeit an der University of North Dakota, Fakultät Finanzen, unterrichtet.

Herr Hammen ist ein Certified Public Accountant (CPA) und besitzt einen Masters of Science von der University of North Dakota und einen PhD von der Indiana State University.

Rick MacPherson, CEO von Grünergy Technologies, kommentierte: Die Bereicherung unseres Management-Teams durch Herrn Hammen sorgt für erfahrene und kluge finanzielle Führung, um unsere Finanzen in dieser Zeit starken Wachstums erfolgreich zu verwalten. Die Führungsrolle von Herrn Hammen ist für die Zukunft des Unternehmens besonders vorteilhaft, da angesichts seines enormen Verständnisses für unsere Produkte, unsere Technologien und unsere Branche starkes Wachstum für Grünergy vorprogrammiert ist.

Über Grünergy Technologies PLC

Grünergy Technologies PLC (Börse Frankfurt WKN: A0YEK0, Trading-Symbol: GN1) ist eine Holdinggesellschaft und ist durch seine hundertprozentigen Tochtergesellschaften Grünergy Technologies USA Inc. in Grand Forks, North Dakota und Grünergy Technologies Canada Inc. in Ottawa, Kanada, operativ tätig. Diese Tochtergesellschaften sind für die Entwicklung und Implementierung der Quecksilber-Kontrolltechnologie verantwortlich. Die entwickelte Quecksilber-Kontrolle bietet eine patentierte Kombination aus Sorbens-Verbesserungen und Additiven, um Quecksilber-Kontrolle zu optimieren und Quecksilber effizient zu reduzieren. Damit sollen negative ökologische Auswirkungen von Quecksilber-Emissionen bei Energieversorgern und in anderen Industriezweigen vermieden werden.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Webseite unter: www.grunergytech.com

Disclaimer

Gemäß den Safe-Harbor-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 sowie gemäß Abschnitt 27A des Securities Act von 1933 und Abschnitt 21E des Exchange Act von 1934 gelten Aussagen, die Prognosen, Erwartungen, Ansichten, Pläne, Ziele sowie Annahmen bezüglich zukünftiger Ereignisse oder Leistungen zum Ausdruck bringen oder beinhalten, nicht als historische Tatsachen und sind daher möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Erwartungen, Schätzungen und Plänen zu jenem Zeitpunkt, als die Aussagen getätigt wurden, und beinhalten daher eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass sich tatsächliche Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die derzeit erwartet werden. Grünergy Technologies PLC ist nicht verpflichtet, die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung zu aktualisieren.

Kontakt Rick MacPherson, CEO Telefon: +1 (701) 772-1230 Fax: +1 (701) 746-9477 Email: rmacpherson@grunergytech.com http://www.grunergytech.com

Grünergy Technologies USA Inc. 15 N 23 Street Grand Forks, North Dakota 58202, USA

NEWSLETTER REGISTRIERUNG: Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach: http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang= de&isin =GB00B59J0S04

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich. Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

ISIN GB00B59J0S04

AXC0052 2010-09-13/09:38


3777 Postings, 4245 Tage reanimatoreschaut, schaut,

 
  
    #187
1
13.09.10 17:23

schon die zweite Personalie in kurzer Zeit................

 

3777 Postings, 4245 Tage reanimatorewir brauen Zahlen!

 
  
    #188
1
13.09.10 17:25

......Grünergy Technologies ernennt neuen Vice President of Finance aufgrund von starkem Wachstum......

 

4806 Postings, 4668 Tage SchaunwirmalHoffentlich

 
  
    #189
13.09.10 19:32
bringt der gute mann denen bei das ohne zahlen keine anleger kommen.
der sollte es ja wissen.

3777 Postings, 4245 Tage reanimatoreBodenbildung

 
  
    #190
14.09.10 07:52

scheint abgeschlossen....................Informationen stehen aus

 

4806 Postings, 4668 Tage SchaunwirmalIch

 
  
    #191
14.09.10 19:26
bin echt mal gespannt wann die ersten zahlen kommen.

361 Postings, 3611 Tage nullacht15Bin mal gespannt,

 
  
    #192
1
15.09.10 10:05
ob wir demnächst überhaupt Zahlen sehen. Kommt mir im Moment vor wie Asiapac und Konsorten. Regelmäßig eine Meldung mit viel blabla, aber nichts handfestes und konstruktives.  

4806 Postings, 4668 Tage SchaunwirmalNa

 
  
    #193
15.09.10 19:19
wollen wir das mal nicht hoffen.

4 Postings, 3588 Tage ilustrisDies könnte eine Perspektive darstellen!

 
  
    #194
2
16.09.10 11:16
Performancescout.com: CEO Interview mit Technologieführer bei Quecksilber-Kontrolle
London, England, den 16.09.2010 - Der Research-Service Performancescout.com freut sich bekanntzugeben, dass sein Analyst William Cromwell den CEO von Grünergy Technologies, Rick MacPherson, exklusiv interviewen konnte.

**************************************************

Grünergy Technologies - Fakten

* WKN: A0YEK0
* Kostenloses Research: in neuem Fenster öffnenhttp://www.performancescout.com/downloads/17082010_Research_Coverage_Gruenergy.pdf
* Aktueller Kurs: 0,11 Euro
* Marktkapitalisierung: 6,30 Mio. Euro
* Webseite: in neuem Fenster öffnenhttp://www.grunergytech.com

1.) Herr MacPherson, können Sie kurz ihre Unternehmensstrategie vorstellen-

Da Grünergy die Überlegenheit seiner Quecksilber-Kontrolltechnologie durch umfangreiche Feldversuche und externe Analysen nachgewiesen hat, haben wir begonnen unsere Technologien in der Industrie in ganz Nordamerika vorzustellen. Demonstrationen und Boiler-Optimierungsprogramme sind in vollem Gange. Die Energieversorger verlangen das größte Vertrauen von ihren Lieferanten und Grünergy zeigt ihnen aus erster Hand die Einsparungen und Effizienzgewinne, die wir anbieten können. Wir sind bestens positioniert um den Nachfrageschub in 2011 zu bewältigen, der durch neue Gesetze der United States Environmental Protection Agency ab April des nächsten Jahres erwartet wird.

2.) Sie haben gerade am Mega-Symposium in Baltimore teilgenommen. Was haben Sie davon mitgebracht, neue Partnerschaften mit Energieversorgern-

Das Mega-Symposium in Baltimore war sehr produktiv für uns. Es gab drei sehr wichtige Ergebnisse von der Konferenz: Zunächst hat unser Team die technologischen Fortschritte in der Industrie während der letzten zwölf Monate analysiert und wir haben uns erneut in unserer Position als führender Lösungsanbieter bestätigt gesehen. Unsere Wettbewerber haben noch einen sehr langen Weg vor sich um unsere Ergebnisse zu erreichen.

Zweitens konnten wir unser Quecksilber-Kontrollsystem bei vielen Betreibern aus US-Bundesstaaten vorstellen, die erst in naher Zukunft in diesem Bereich stärker reguliert werden. Wir werden diese potenzielle Kundschaft weiter bearbeiten und gehen davon aus, schon bald erste gewinnbringende Verträge mit ihnen abzuschließen.

Wir haben uns auch mit neuen potentiellen Lieferanten unserer Rohstoffe für unsere proprietären Sorbens und SEA - Werkstoffe getroffen. Unsere exzellente und günstige Materialbeschaffung wird dazu dienen, unsere Gewinnmargen deutlich zu erhöhen.

3.) Lassen Sie uns über Verordnungen in Nordamerika reden: Wann erwarten Sie eine wichtige Erweiterung der Gesetze für Quecksilber-Kontrolle in Nordamerika-

Die US Environmental Protection Agency ist hier sehr deutlich. Die neuen Regelungen sollen im April 2011 bekannt gegeben werden und nach einem Probezeitraum von 6 Monaten in Kraft treten.

4.) Können Sie das Energy & Environmental Research Center (EERC) auch für Marketing-Zwecke nutzen- Wie wird ihre Partnerschaft hier in Zukunft weitergehen-

Das EERC wird nicht als Marketing-Partner eingesetzt werden, da seine Expertise rein wissenschaftlicher und technischer Natur ist. Die F&E-Fähigkeiten des EERC werden entscheidend für die Erhaltung unserer Position als führender Technologie-Anbieter in der Branche sein. Das EERC wird auch für Installationen genutzt werden, um die optimale Arbeit der Technologie zu gewährleisten und optimale Service-Levels zu erreichen. Ihre direkte Beteiligung an unseren Projekten ermöglicht es uns, die rasante Entwicklung, Demonstration und Umsetzung unserer Ergebnisse fortzusetzen.

5.) Sie haben erst gerade die Einstellung von Jim Trettel als neuen Vice President Field Operations bekannt gegeben. Planen Sie, ihre Mitarbeiterzahl vor allem im Außendienst weiter zu erhöhen-

Jim ist ein großer Gewinn für Grünergy und die erste von mehreren wichtigen Neueinstellungen für das Team im Laufe der nächsten Monate. John Hammen kam auch gerade zu uns als VP of Finance. Unser Außendienst-Team ist bereits vorhanden. Es ist das gleiche Team, das die Tests und Demonstrationen in ganz Nordamerika durchgeführt hat. Sie werden in Kooperation mit dem EERC Personal arbeiten um unser Quecksilber-Kontrollsystem unter Führung von Jim erfolgreich auf den Markt zu bringen. In Bezug auf den Ausbau unserer Vertriebsmannschaft reagieren unsere Kunden, die Energieversorger, stärker auf gute Testergebnisse als auf Hype und Druck von Vertriebsleuten. Deshalb werden wir durch erstklassige Tests unsere Kunden weiter überzeugen. Dies erfordert eher direkte und sehr persönliche Marketing-Bemühungen. Natürlich werden wir uns dem Markt anpassen wenn das Wachstum noch explosiver als prognostiziert ist, aber wir merken auch, dass die operative Seite unseren größten Fokus erfordert, da unsere Produkt-Pipeline schon sehr stark ist.

6.) Was ist das Umsatzpotenzial ihrer Quecksilber Kontroll-Lösung und wann / wo werden Sie das Produkt verkaufen-

Das Umsatzpotenzial unserer Quecksilber Kontroll-Lösung ist nach vorsichtigen Schätzungen im Bereich von 300 bis 400 Millionen US$ pro Jahr, sobald die 80-90% Kontroll-Regeln wirksam werden. Gegenwärtig ist in den USA der Sorbensbasierte Quecksilber Kontroll-Markt im Bereich von 250 bis 300 Millionen US$ und wird sich voraussichtlich ab 2011 auf bis zu 3 bis 4 Milliarden US$ Marktvolumen erhöhen, sobald die neuen Vorschriften in Kraft getreten sind. Das dramatische Wachstum wird ab 2011 beginnen, und wir rechnen konservativ damit sofort 10% Marktanteil durch unseren technologischen Vorsprung zu gewinnen. Wir werden diesen Vorteil zu halten wissen, da unsere nächste Produkt-Generation in der Entwicklung in vollem Gange ist.

7.) Planen Sie die Vermarktung auf eigene Faust oder mit einem großen JV Partner wie einem großen Energieversorger-

Derzeit prüfen wir verschiedene Optionen. Ich werde vor Ende 2010 klare Aussagen in dieser Hinsicht machen können. Es genügt zu sagen, dass die Technologien von Grünergy Technologies auf riesiges Interesse der wichtigsten Akteure in diesem Sektor gestoßen sind.

8.) Will Grünergy organisch wachsen oder auch durch Akquisitionen-

Da unsere Technologie die beste Option für Energieversorger ist, denken wir zu diesem Zeitpunkt, dass der beste Weg um Shareholder Value zu bauen durch organisches Wachstum ist. Da die Nachfrage im Jahr 2011 explodieren wird, werden wir Chancen immer wieder neu bewerten um uns auf unsere Kundenanforderungen am besten einstellen zu können.

9.) Was sind die Hauptrisiken für Grünergy-

Zu schnelles Wachstum ist meine größte Sorge. Wir müssen dafür sorgen, dass Produktbestellungen ordnungsgemäß umgesetzt werden können. Wenn dies nicht korrekt gemacht wird, wird das Ansehen unserer Marke nachlassen. Wie ich schon sagte, wird unser Wachstum für den Augenblick organisch sein, aber sollten wir auf eine überwältigende Nachfrage treffen, werden wir synergetische Partner für Umsatz- und Margen-Wachstum suchen.

10.) Mit welchen anderen Technologie-Unternehmen ist Grünergy vergleichbar-

Die am besten vergleichbare Firma ist ADA Environmental Solutions, obwohl ihr der Vorteil unserer Technologie fehlt. Andere Unternehmen in diesem Bereich sind Norit, Calgon und eine Reihe von anderen wichtigen Zulieferern für Energieversorger. Ich weiß, dass viele von ihnen uns beobachten, weil das Grünergy-Produkt weiterhin große Anerkennung bei den Energieversorgern genießt.

Vielen Dank für das Interview, Herr MacPherson. Ich wünsche Ihnen für die Zukunft viel Erfolg!

Mit freundlichen Grüssen

William Cromwell
Analyst von Performancescout.com
Telefon: +44 (0) 207 7584 8648
Email: in neuem Fenster öffnencromwell@performancescout.com

**************************************************

Performancescout.com - Research für Gewinner

Hier gehts zur kostenlosen Anmeldung:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.performancescout.com/newsletter-eintragen.php

**************************************************

Über Performancescout.com

Im mehrmals monatlich erscheinenden Research erhalten Sie:

# Kursraketen für zügige 20%, 30% oder sogar 50% Gewinn
# Ausführliches Experten-Research mit Analysen aller Unternehmens-Details
# Valueaktien mit langfristig 300%, 500% oder sogar 1000% Kurspotenzial

**************************************************

Das Angebot ist absolut kostenlos und unverbindlich für Sie.

Hier können Sie sich über unsere bisherigen Gewinner informieren:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.performancescout.com/performance.php

**************************************************

Performancescout.com beschäftigt sich mit der detaillierten Analyse und Bewertung von Unternehmen mit hohem Kurspotenzial wie z.B. YRC Worldwide, IQ Power, Grünergy Technologies, HiTech Stages, Washington Mutual, Infineon Technologies, Systaic und Lynas.

Performancescout ist ein Service von:

Drumonds Management Inc.
2 Old Brompton Road, Suite 498
LONDON SW7 3DQ
United Kingdom
in neuem Fenster öffnenredaktion@performancescout.com
in neuem Fenster öffnenhttp://www.performancescout.com
Disclaimer: in neuem Fenster öffnenhttp://www.performancescout.com/disclaimer.php



NEWSLETTER REGISTRIERUNG:
Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
http://www.irw-press.com/...ription.php-lang=de&isin=GB00B59J0S04

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender
verantwortlich.
Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.


Kontakt:

Rick MacPherson, Vorstand
Telefon: +1 (701) 772-1230
Fax: +1 (701) 746-9477
Email: in neuem Fenster öffnenrmacpherson@grunergytech.com

Grünergy Technologies USA Inc.
15 N 23 Street
Grand Forks, North Dakota
58202, USA
in neuem Fenster öffnenhttp://www.grunergytech.com  

3777 Postings, 4245 Tage reanimatorePunkt 6 ist am Besten

 
  
    #195
16.09.10 12:18

6.) Was ist das Umsatzpotenzial ihrer Quecksilber Kontroll-Lösung und wann / wo werden Sie das Produkt verkaufen-

Das  Umsatzpotenzial unserer Quecksilber Kontroll-Lösung ist nach  vorsichtigen Schätzungen im Bereich von 300 bis 400 Millionen US$ pro  Jahr, sobald die 80-90% Kontroll-Regeln wirksam werden. Gegenwärtig ist  in den USA der Sorbensbasierte Quecksilber Kontroll-Markt im Bereich von  250 bis 300 Millionen US$ und wird sich voraussichtlich ab 2011 auf bis  zu 3 bis 4 Milliarden US$ Marktvolumen erhöhen, sobald die neuen  Vorschriften in Kraft getreten sind. Das dramatische Wachstum wird ab  2011 beginnen, und wir rechnen konservativ damit sofort 10% Marktanteil  durch unseren technologischen Vorsprung zu gewinnen. Wir werden diesen  Vorteil zu halten wissen, da unsere nächste Produkt-Generation in der  Entwicklung in vollem Gange ist.

kein wunder das hier nur 15% der Aktien im "Freien Verkehr" sind......................falls ich mich recht entsinne ist Grünergy im Moment gerade mal 7 Millionen wert und ich bin unten eingestiegen

"Der Wolf im Schafspelz" Analyse zum Schmunzeln

 

1792 Postings, 4332 Tage dreyserreanimatore

 
  
    #196
1
16.09.10 12:24
das ist doch eine hervorragende Zukunftsperspektive, die eine enormes Kurspotential generiert!  

3777 Postings, 4245 Tage reanimatorerichtig dreyser

 
  
    #197
1
16.09.10 12:41

bis April 2011 wird sich die aktie Stück für Stück in Richtung Norden schieben und wenn  der Beschluß gefaßt ist, explodieren.

 

 

163 Postings, 3757 Tage AgentSmitzgutes interview

 
  
    #198
1
16.09.10 15:21
könnte sich hier doch um eine langfristige investition handeln.
es sollten aber auch demnächst verträge bekannt gegeben werden um die aussagen zu untermauern  

4806 Postings, 4668 Tage SchaunwirmalAlso

 
  
    #199
16.09.10 17:01
bisher noch nichts unterschrieben.
na ein schneller zock wird das wohl eher nicht werden.
widerum bis jahresende ist ja nicht mehr weit.

4806 Postings, 4668 Tage SchaunwirmalKurs

 
  
    #200
16.09.10 19:47
ist wie festgefressen.

Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 51  >  
   Antwort einfügen - nach oben