Löschung


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 09.07.09 11:33
Eröffnet am:07.07.09 13:39von: CarizonachrisAnzahl Beiträge:21
Neuester Beitrag:09.07.09 11:33von: Rico11Leser gesamt:9.872
Forum:Börse Leser heute:1
Bewertet mit:
1


 

2461 Postings, 6092 Tage CarizonachrisLöschung

 
  
    #1
1
07.07.09 13:39

Moderation
Zeitpunkt: 18.07.14 18:38
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers - auf Wunsch des "eigentlichen" Verfassers

 

 

923 Postings, 5665 Tage Depot Olineues forum ?

 
  
    #2
07.07.09 14:15

wird das hier nun das neue forum ? ich hab das alte nämlich nicht mehr gefunden.

aktie gibt wieder ein wenig ab. mal schauen was die amis heute nachmittag machen.

gruß oli

 

Optionen

1140 Postings, 5725 Tage bluhmja ananas,

 
  
    #3
07.07.09 14:41
wie kann man sich so hinreissen lassen, dass DIE SPERRE von Ariva folgen mußte.

AIG-shareholder suchen sich neu zu orientieren - der eine glaubt das Heil im kurzfristigen traden zu finden - der andere wartet noch immer auf den "Schluck aus der Pulle", weil man keine Verluste akzeptieren will.
NASAQ 1 y EST stand bei 1,65 $ alt und nach dem 2.7. bei 33 $ - das ist konsequent und damit müssten doch alle gut leben können.

Optionen

29693 Postings, 5730 Tage Rico11@bluhm

 
  
    #4
07.07.09 15:12
Die alte AIG ist doch nie zu einem bestimmten Kurs in eine NEUE AIG
umgerechnet worden. Aus ZWANZIG wurde EINE und man hat es dem Markt überlassen
einen Kurs für diese NEUE AIG zu finden.  

Optionen

2461 Postings, 6092 Tage CarizonachrisOh

 
  
    #5
07.07.09 15:57
welche wunder es geht mal zur Abwechslung in den Süden.  

2461 Postings, 6092 Tage CarizonachrisWieso

 
  
    #6
07.07.09 15:59
lassen die zu, dass so ein Unternehmen so heruntergeprügelt wird?  

29693 Postings, 5730 Tage Rico11@Carizonachris

 
  
    #7
07.07.09 16:03
Gegen die Märke würde nicht einmal die amerik. Regierung ankommen
und zusätzlich kommt noch Panik bei einigen Anlegern auf.
Die FED und der amerik. Staat haben diesen RE-Split diletantisch
auf den Weg gebracht.  

Optionen

1140 Postings, 5725 Tage bluhmrico

 
  
    #8
08.07.09 08:46
zitat: Die FED und der amerik. Staat haben diesen RE-Split diletantisch auf den Weg gebracht.

moin rico, warum muss man immer "den Schuldigen suchen" - wie vor Tagen z.B. Blessings REDE. Kann man sich nicht darauf einlassen, dass jede Veränderung an der Börse "letztlich nicht richtig kalkulierbar ist" ? Ich will nicht akzeptieren, dass die WELTFINANZ von Diletanten  organisiert wird / wurde. Der "gewollte Fehler" ist im System begründet, das auf die Selbstheilung der freien Kräfte setzt und von zu starren Regeln nichts wissen will.

Optionen

1140 Postings, 5725 Tage bluhm#4 ich meine: 1y target est 36,5 $

 
  
    #9
08.07.09 08:55

29693 Postings, 5730 Tage Rico11@bluhm

 
  
    #10
08.07.09 09:41
#9

Verstehe ich nicht?  

Optionen

1140 Postings, 5725 Tage bluhmrico #10 .......... kurs-ziel

 
  
    #11
08.07.09 10:04
bei NASDAQ erwartet man in einem Jahr einen AIG-Kurs von 36,5 $ - oder habe ich das falsch verstanden ?

Optionen

29693 Postings, 5730 Tage Rico11Kurzziel

 
  
    #12
08.07.09 10:17
Das hast Du richtig verstanden.
Ich gebe aber nicht viel auf Kursziele von sog. Analysten.  

Optionen

1140 Postings, 5725 Tage bluhmNYSE

 
  
    #13
08.07.09 11:14
jetzt scheint die ARIVA-re-split-Umstellung wohl gelaufen zu sein, so dass man den Zahlen trauen kann.

aig history an der NYSE
01.07.09  10,34921 12,14815 9,280424  9,566138   75.617.762
30.06.09  0,703704 0,703704 0,571429  0,613757 667.408.681

am 1.7.09: die 75 mio neuen (1.500 mio alten) AIG-shares sind das 2,5-fache an Stück vom TAG vorher. Rico, waren das alles Leerverkäufe, die noch zu covern waren, denn es ging danach ab 2.7.09 schnell mit dem KURS nach oben ?

Optionen

898 Postings, 5587 Tage makumba@rico

 
  
    #14
08.07.09 11:20
Da hast du auf jeden Fall Recht. Ich erinnere mich nur als Beispiel an das Kursziel von Infineon. Das lag noch Januar bei 20 cent und nun moment lass mich mal überlegen: 2,67 Euro  

Optionen

29693 Postings, 5730 Tage Rico11Kursziele

 
  
    #15
1
08.07.09 11:26
M.E. arbeiten die Banken nach einem ganz einfachen Muster.
Sie empfehlen bzw. setzen Kurse hoch, wenn sie etwas loswerden
wollen und sie ratzen ab bzw setzen Kurse runter, wenn sie selbst etwas
kaufen wollen.

Man sollte grundsätzlich immer das Gegenteil machen.  

Optionen

2461 Postings, 6092 Tage CarizonachrisWann

 
  
    #16
08.07.09 19:27
hat dieses Gemetzel mal ein Ende?  

2461 Postings, 6092 Tage Carizonachrishaaa haaa haa

 
  
    #17
1
08.07.09 19:38
jetzt verstehe ich... die haben mal wieder Salz in die Wunde gestreut! Die Wichser! Das gibt es doch nicht...
Super lustig setzen die das Dingen jetzt aus "sell" haaaa haaa haaa wie ein schlechter Witz... hätten die das mal vor gut 3Monaten gemacht... haaaa haaa aber doch nicht jetzt! Wie unglaubwürdig ist das denn! Abgefuckten vollidioten! Das gibt es doch echt nicht mehr!
Genau wie immer der Markt lässt sich durch pure verwichste Analysten beeinflussen... genau wie vor der Finanzkrise... es hat sich nichts geändert... geil jetzt behalte ich erst recht meine Anteile... denn in einer Woche geht es steil bergauf! Warum? Weil es immer so ist... wenn die trottel so eine scheiße erzählen! Geil! Echt! Heute ist der schock da und ab nächster Woche steigen die großen wieder ein... meine Kalkulation auf ein Jahr ist min. 40$
Die nutzen solche Meldungen alle um günstig zu kaufen... die Analysten kann man für solche Aussagen bestechen!
Und genau das passiert hier grad... will nur nicht wissen wie krass die USA darin hängen... vielleicht ist Obama ja auch bald investiert... würde ja vertrauen schaffen... wenn er mit seinem Taschengeld auch mal löhnt ;)  

12254 Postings, 5509 Tage goldfatherjetzt braucht man keine ANALyse

 
  
    #18
08.07.09 19:49
mit "sell" mehr, wir sind jetzt am Boden angekommen. Gut vielleicht geht es noch ein paar Prozent runter, aber wer jetzt noch seine AIG-Aktien hält, der sollte auch nicht mehr verkaufen.

Jetzt heisst es Augen zu und durch und auf den August hoffen.

**************************************************

1057 ET 08July2009-S&P Equity Research downgrades AIG to "sell" --------------------------------------------------

S&P Equity Research on Wednesday downgraded American International Group Inc to "sell" from "hold." The firm wrote that the new rating reflected the company's "weak fundamentals and a high degree of execution risk."

"We also believe the recently enacted 1-for-20 reverse stock split may ease the mechanics of shorting AIG shares," the firm wrote, cutting its price target on the stock to $13 from $40.

Shares of AIG fell 1 percent to $13.61.  

1140 Postings, 5725 Tage bluhmzwischen dem 30.6.09 und 1.7.09

 
  
    #19
09.07.09 08:18
wenn die Zahlen von ARIVA stimmen, dann war der Schluck am 1.7.09 (Verkauf) besonders groß, wenn man am Tag vorher gekauft hatte. Rico, meinst Du das, wenn Du von der Auswirkung der BANK-BERATER sprichst ?

Optionen

397 Postings, 6253 Tage csHinweis

 
  
    #20
09.07.09 11:30

29693 Postings, 5730 Tage Rico11@bluhm

 
  
    #21
09.07.09 11:33
Ich verstehe nur Bahnhof.
Was meinst Du mit "von der Auswirkung der Bank-Berater" ????????????????????  

Optionen

   Antwort einfügen - nach oben