Lexam VG Gold...vom Chaos zum Produzenten


Seite 4 von 148
Neuester Beitrag: 16.05.17 18:39
Eröffnet am:05.01.11 08:20von: Riddim_mannAnzahl Beiträge:4.69
Neuester Beitrag:16.05.17 18:39von: ma483Leser gesamt:799.059
Forum:Hot-Stocks Leser heute:73
Bewertet mit:
17


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 148  >  

24131 Postings, 7592 Tage harry74nrwverstaendlich

 
  
    #76
06.01.11 13:00
jeder setzt seinen eigenen Zeithorizont

99 Postings, 4921 Tage FuGuiLieferung der neuen LEX Aktien

 
  
    #77
2
06.01.11 13:01
Hmm, in der heutigen Zeit werden die Aktien doch nur noch elektronisch gebucht ohne tatsächlich in Papierform lieferbar zu sein. Und wenn, dann nur auf speziellen Wunsch und zu sehr hohen Kosten. Eigentlich sollte es ausreichen, die alten VG und LEX Aktien im Share Registry elektronisch umzubuchen - und fertig.

In Canada und den USA wurden die Aktien ja auch einfach zeitnah umgebucht. Ich glaube kaum, das die neuen VG Aktien erst mit dem Flugzeug oder per Schiff nach Deutschland transportiert werden müssen, um dort handelbar zu sein.  

410 Postings, 7066 Tage ZockieEin Jahr lang kein Handel!

 
  
    #78
1
06.01.11 13:09
wäre mir ganz recht. Damit ich nicht schwach werde. Aber vor 3€ wird jetzt eh nicht mehr verkauft.  

140 Postings, 5884 Tage Readwrite48Witzig! Was ist diese Firma LexCorp

 
  
    #79
06.01.11 13:37

und was hat die mit Lexam VG Gold zu tun?

www.lexcorporation.org/

 

378 Postings, 6314 Tage pappnassecomdirekt schreibt folgendes:

 
  
    #80
1
06.01.11 13:47
vielen Dank für Ihre E-Mail vom 05.01.2011 bezüglich der Depotübersicht.  

Für das genannte Wertpapier wurde per 05.01.2011 ein Split im Verhältnis 1 zu 1 durchgeführt.

Die Lieferung der neuen Wertpapiere ist durch die Lagerstelle bisher nicht erfolgt. Sobald uns die neuen Stücke zur Verfügung stehen, werden wir diese unverzüglich in Ihr Depot einbuchen. Einfluss auf den Zeitpunkt der Lieferung haben wir nicht.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Tag.

Mit freundlichen Grüßen  

74 Postings, 5113 Tage pommesmayoNET SE Einfach ein Traum billig

 
  
    #81
3
06.01.11 13:53

meiner Meinung nach werden in den nächsten 2 Jahren  schwarzen Zahlen geschrieben der Kurs-Verlauf  + Devidenden wird die Investoren überzeugen

 

2565 Postings, 6246 Tage PaiMeiING DiBa ...

 
  
    #82
06.01.11 14:22
konnte mir gerade am Telefon keine genaue Auskunft bzgl. Einbuchung geben ... kann ein bis zwei oder vier bis fünf Tage dauern. Aus Investorensicht eine schwache Performance, aus admnistrativer Sicht verständlich, da es nichts um- bzw. einzubuchen gibt, solange noch keine konkreten Daten vom Emittenten vorliegen. Also liegt der Hase beim "Emittenten" im Pfeffer ... Ob Herr Höwler dazu etwas sagen könnte?

24131 Postings, 7592 Tage harry74nrwGoldpreis Minus

 
  
    #83
1
06.01.11 14:27
wird in den Printmedien und BB als Chance genannt

ab Ende Januar und Februar wird die Richtung wohl wieder nachhaltig drehen

beobachten

99 Postings, 4921 Tage FuGuiRE: Lex Corp

 
  
    #84
1
06.01.11 14:48
Readwrite48 fragt: Witzig! Was ist diese Firma LexCorp und was hat die mit Lexam VG Gold zu tun?

Nichts. Es scheint sich um einen privaten non-profit Börsen Newsletter und Blog zu handeln. Im Stockhouse Forum hat der Website Inhaber unter den Namen Lex bzw. LexLuthor2 gepostet. Daher der Domain Name lexcorporation.org

Siehe auch: http://www.lexcorporation.org/aboutlexcorpnewsletter.htm  

140 Postings, 5884 Tage Readwrite48Danke FuGui - alles klar

 
  
    #85
06.01.11 14:51

258 Postings, 6678 Tage sandlerfan74Umbuchung

 
  
    #86
4
06.01.11 15:01
Lt. Telefonischer Auskunft von Cortal Consors gibt es Banken, die in "Vorleistung" gehen und die Papiere zum Tag des JV bereits neu einbuchen. Wie bereits geschrieben ist das aber dann das Risiko des Brokers. Wenn nämlich jemand seine Stücke gleich verkauft und es kommt aus irgend welchen Gründen doch nicht zur Fusion oder das Bezugsverhältnis oder recht ändert sich, hat die Bank das Problem das Sie die fehlenden Stücke wieder beschaffen muss. Deshalb wartet man eben bei Consors & Co.  

402 Postings, 6225 Tage Riddim_mannwobei wir bei gleichen Problem wären...

 
  
    #87
1
06.01.11 15:12
genau das selbe ist bei der Namensänderung Veron zu VG Gold Corp. geschehen....

Wurde nicht Zeitnahe eingebucht...bei mir hat`s damals echt lange gedauert...wenn ich mich noch recht erinnern kann knapp 4 Wochen...DAB...zur info.

Ich hatte das ja mal schon angemerkt im VG Threat...hoffentlich gehts diemal schneller wobei ich kein interesse am Verkauf habe von daher....aber es wäre ja schon gut die MACHT über sein depot zu haben.

9026 Postings, 6717 Tage 2teSpitzeBei w:o wird schon 1,10 angezeigt

 
  
    #88
06.01.11 15:38

147 Postings, 5880 Tage IBU.Kurs

 
  
    #89
06.01.11 15:43
Schade wir fallen zzt. bei 1,31 nach guter Eröffung und sehr guter Vorbörse, aber der Tag ist noch lang

24131 Postings, 7592 Tage harry74nrwibu

 
  
    #90
06.01.11 15:57
der Goldpreis

hat doch einfluss .......

99 Postings, 4921 Tage FuGuiPositive News Releases notwendig

 
  
    #91
06.01.11 16:02
Ohne positive Bohrergebnisse oder andere positive Meldungen könnten wir uns durchaus wieder in Richtung CAN$ 1.00 bewegen.

Seit Bekanntwerden der Fusion ist der Kurs bereits stark angestiegen und jetzt erwarten die Investoren und Spekulanten natürlich entsprechende Ergebnisse. Die meisten LEX Aktionäre dürften hohe, noch nicht realisierte Gewinne aufweisen. Sollten die Kurse jetzt weiter fallen, ist mit Verkäufen dieser Aktionäre zu rechnen, um die bereits erzielten Kursgewinne zu sichern.  

147 Postings, 5880 Tage IBU.harry

 
  
    #92
06.01.11 16:08
ich denke zzt. macht die Phantasie und die story den Kurs. Der Goldpreis wird nach update bzw. echtem Produktionswillen Einfluss haben.

2021 Postings, 5408 Tage fernseherKurse an der TMX ??

 
  
    #93
06.01.11 16:09
Nach Eingabe des Kürzels LEX kommt die folgende Fehlermeldung:
The symbol you entered is not valid. Please try again

Sind wir noch in CAD gelistet?  

322 Postings, 6356 Tage rubeauch noch dabei!

 
  
    #94
06.01.11 16:16
leider habe ich vor ca. 2 monaten einen teil verkauft,
habe aber noch 40.000 stück!

vor 5-jahren war mein kursziel eur 1,00 jetzt ist er da unglaublich!

lg an alle  

99 Postings, 4921 Tage FuGuiRE: Kurse an der TMX

 
  
    #95
06.01.11 16:18
Ist mir auch gerade aufgefallen. Scheint wohl ein temporärer Fehler im System zu sein.

Auf http://www.stockwatch.com werden aktuelle LEX Kurse angezeigt.  

99 Postings, 4921 Tage FuGuiAktuell minus 10%

 
  
    #96
06.01.11 16:48
Jetzt geht's aber richtig runter mit dem Kurs. Wird Zeit, das die hoffentlich positiven Bohrergebnisse veröffentlicht werden. Sonst könnte es weiter in Richtung CAN$ 1.00 gehen.  

7974 Postings, 6677 Tage louisanerEin kleiner Spaziergang...

 
  
    #97
1
06.01.11 17:12
...zur Targobank war heute bei mir angesagt.

Dort stellte ich natürlich auch meine Frage ob die Fusion steuerneutral ist.
Die beiden überfragten Sachbearbeiter haben das Problem an die Investmentabteilung weitergeleitet und mir wurde gerade telefonisch mitgeteilt, daß die Steuerfreiheit erhalten bleibt.


--------------------------------
Im Gegensatz zum Spin-Out bei Exeter : Extorre i.V. 1:1, da gab es Aktien zusätzlich.
Das ich die quasi bezahlt habe, weil der Kurs von Exeter am Ausgabetag von Extorre um den Extorrewert gefallen ist, interessiert das Finanzamt scheinbar nicht.

--------------------------------

Zur Ein. - Umbuchung hatte ich keine Fragen, da es bei mir nicht Eilt.

25 Postings, 6713 Tage SkapDie Show läuft in Canada

 
  
    #98
1
06.01.11 17:22
Wir sitzen hier in Deutschland auf unseren Aktien und wir haben momentan keine Chance.  Einige würden bestimmt gerne Gewinne realisierten, es wurden aber leider noch keine Aktien umgebucht. Viele warten aber auch bestimmt noch auf News von Lexam VG Gold, die bestimmt auch kommen werden. Wir könnten aber bei einem großen Kurssprung momentan nicht reagieren. Wir könnten keine Gewinne realisieren und könnten wieder nur zu schauen. Denn ich denke mir, es werden nach den ersten News einige Gewinne realisiert. Wenn der Kurs paßt, werde auch ich dann einige Aktien verkaufen. Hoffe wirklich, das unsere Banken die Umstellung bald schaffen.  

99 Postings, 4921 Tage FuGui@ louisaner RE: Steuerfreiheit

 
  
    #99
06.01.11 17:25
Hast Du wegen Deiner Aktien von VG Gold oder von Lexam Explorations gefragt?

Da sich die Anzahl der Aktien beim Umtausch von Lexam Explorations in Lexam VG Gold
im Verhältnis 2.1 zu 1 erhöht hat, können Probleme sicherlich nicht ganz ausgeschlossen
werden. Von der Logik her sollte die Steuerfreiheit aber auch bei den neuen LEX Aktien
erhalten bleiben.  

7974 Postings, 6677 Tage louisanerEs ging um...

 
  
    #100
1
06.01.11 17:31
...VG Gold im steuerfreien Depot Nr1.
Lexam Exploration ist bei mir nicht Steuerfrei, aber da sollte doch das gleiche Recht gelten.

Damit es keine Komplikationen gibt, hatte ich Anfang 2009 ein Zweitdepot eingerichtet, damit nichts vermischt wird.

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 148  >  
   Antwort einfügen - nach oben