Leoni - hingeschaut


Seite 1 von 18
Neuester Beitrag: 21.07.23 11:17
Eröffnet am:09.11.04 19:30von: jgfreemanAnzahl Beiträge:427
Neuester Beitrag:21.07.23 11:17von: KursrutschLeser gesamt:131.844
Forum:Börse Leser heute:41
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 18  >  

2187 Postings, 8748 Tage jgfreemanLeoni - hingeschaut

 
  
    #1
1
09.11.04 19:30
"Zum 30. September 2004 beschäftigte LEONI weltweit 28.177 Mitarbeiter und steigerte die Mitarbeiterzahl damit im Vergleich zum Vorjahr um rund 40 Prozent."

2003

März
In China werden zwei neue LEONI-Werke eingeweiht: der Spezialkabel-Standort LEONI Special Cables (Changzhou) Co. Ltd. und das Draht- und Litzenwerk LEONI Wire (Changzhou) Co. Ltd.

Juli
Im ukrainischen Stryj wird der neue Standort LEONI Wiring Systems UA GmbH – das bisher größte Projekt der LEONI-Geschichte – eingeweiht. In dem riesigen Werk werden Kabelsätze für die neue Generation des Opel Astra und Zafira gebaut.

September
In Ilava erfolgt der erste Spatenstich für ein zweites slowakisches Bordnetz-Werk, wo ab 2004 für den Neukunden BMW produziert wird.
LEONI Wiring Systems UK Ltd. erhält zum zweiten Mal in Folge die Auszeichnung „Denso-Zulieferer des Jahres”.
Auf der 60. Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt präsentieren LEONI und Intedis zukunftsweisende Produktideen für neuartige Bordnetz-Systeme.

Oktober
In Bistrita wird der zweite rumänische Bordnetz-Standort eingeweiht. In dem in Rekordbauzeit errichteten Werk werden ab 2004 Kabelsätze für BMW und DaimlerChrysler hergestellt. In Mukachevo erfolgt der erste Spatenstich für einen zweiten Bordnetz-Standort in der Ukraine.

Dezember
LEONI verkauft das französische Tochterunternehmen LEONI Flex S.A., einen Hersteller von flexiblen gedruckten Schaltungen, an die Arques AG.



2004

Anteil Mitarbeiter im Ausland 88%

39mio Euro (+20%) Investitionen in H1 2004. Schwerpunkt Bordnetzsysteme in Osteuropa, Kabel&Draht in China...



wallstreet-online.de

wallstreet-online.de

Just remember... ;-)

wallstreet-online.de

Grüße,
JG
www.chart-me.de  
401 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 18  >  

2976 Postings, 3751 Tage warren64Übernahme?

 
  
    #403
2
14.12.18 11:36
Liebe Leute,

an eine Übernahme bei Leoni glaube ich nicht, auf jeden Fall nicht zu einem Preis in der Nähe des aktuellen Kurses.
Welcher Anleger ist denn zur Zeit im Plus und würde bei +- 30 Eur verkaufen? Ich sicherlich nicht.
Das Leoni-Management selbst hat zu deutlich höheren Preisen noch vor kurzem gekauft und hätte somit auch persönlich Verluste zu ertragen.
Und bei einem Streubesitz von an die 100% ist im Zweifelsfall auch die notwendige Mehrheit deutlich schwerer zu organisieren als bei einem oder mehreren Großaktionären.

Ich bin hin- und her-gerissen, ob ich an einem Merger (Fusion) glauben sollte. Ich hoffe, es wird nicht dazu kommen, aber nicht einmal darin wäre ich mir sicher. Vielleicht ist das indische Management fähiger als das deutsche und unsere Anteile würden sich besser entwickeln als das bei Leoni der Fall wäre.
 

Optionen

2976 Postings, 3751 Tage warren64Leider nicht

 
  
    #404
1
14.12.18 13:24
Aus dem Reuters-Artikel von gestern, in dem diese Spekulation (Übernahme) zum ersten Mal adressiert wurde.
Schön wär's (gelbe Markierung), das wären etwa 200 Euro pro Aktie.....  

Optionen

Angehängte Grafik:
leoni.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
leoni.png

5565 Postings, 2191 Tage Carmelitaich bin im plus mit Leoni und würde meine aktien

 
  
    #405
2
14.12.18 13:35
für 40 abgeben, bitte um ein Angebot  

2976 Postings, 3751 Tage warren64Zu schön, um wahr zu sein...

 
  
    #406
2
14.12.18 14:35
Aus einem Artikel des 'Aktionärs': Interessant sind in der Tat die Zahlen. Leoni hat aktuell ein EV/EBITDA, das halb so hoch liegt wie das von Motherson Sumi. Wenn die Inder übernehmen wollen, müssten sie sicherlich einen Preis in der Höhe des eigenen EV/EBITDA akzeptieren. Und dann kommt man auf die 81 Eur. Dann könnte der Deal laufen. Ich wäre dann sicherlich dabei, da mein Kursziel ja schon immer diese ominösen 80 Eur waren. Zu schön, um wahr zu sein.....

 

Optionen

Angehängte Grafik:
leoni.png (verkleinert auf 69%) vergrößern
leoni.png

1199 Postings, 3001 Tage St.MartinWas rauchen die in Kulmbach?

 
  
    #407
1
14.12.18 15:48

1395 Postings, 4225 Tage Armer Student86Tja, hätten

 
  
    #408
16.12.18 09:11
se mich mal Mitte des Jahres eingestellt, dann wäre der Kurs nicht so dramatisch nach unten gegangen
und gute deutsche Technologie würde nicht weiter ins Ausland abwandern.


Echt geil, wie hier Manager ohne Rücksicht auf Verluste Deutschland für 1,5 € mehr Bonus plündern und sich dann am Schluss in die AFD einschreiben, weil das Ausland ja so sch**** ist und man dagegen was tun sollte!

Aber gut, gönne ich natürlich dann allen zutiefst vor Ort, dass sie eine Aufweichung der Arbeitszeiten und Löhne, bzw. eine Schließung der Standorte etc. erfahren und ihre abzuzahlenden Neubau-Häuserl verlieren, weil alle ausgequetscht werden.
*IRONY OFF*  

1374 Postings, 3862 Tage paul76Na..

 
  
    #409
1
18.12.18 08:43
Das sieht nicht gut aus trotz der Spekulation ..Und es wird weiter Leerverkauft  

Optionen

640 Postings, 2323 Tage Zwergnase-11maria24f #350

 
  
    #410
14.02.19 22:35
Oh Maria, bei dir is Hopfen und Moiz verlorn.
Du houst echt koa Ahnung.

Beschäftige dich lieber mit Handtaschen, Schuhen und anderen Kram, da kennst du dich vielleicht besser aus.

Wie kommt man als Laie dazu so einen Quark zu schreiben, die Aktie ist 8 Euro wert.
Warum 8 ……….., warum nicht 9 oder 7 oder...……………..???  

640 Postings, 2323 Tage Zwergnase-11Kaufkurse?

 
  
    #411
14.02.19 22:50
 

150 Postings, 1844 Tage RafimaxTäglich grüßt das Murmeltier ...

 
  
    #412
15.02.19 09:19
Es gibt wieder einen schönen Rücksetzer zum Einstieg, die Panikwelle rollt schon wieder los ... dabei hat sich nichts verändert, nur ein Impuls reicht. Fluch und Segen mit den SL  

Optionen

1374 Postings, 3862 Tage paul76Auf diesem Niveau

 
  
    #413
1
15.02.19 09:32
Bzw.noch deutlich tiefer werden wir uns einstellen müssen!An eine Übernahme glaube ich nicht!Vorallem stellt sich mir die Frage ..Wenn eine Übernahme in Arbeit wäre dürfte man doch als Insidee(siehe gestern) gar nicht kaufen!!?  

Optionen

8191 Postings, 2080 Tage DressageQueenDie Beiträge im Forum sind

 
  
    #414
1
15.02.19 10:28
ohnehin nicht objektiv. Wer negativ schreibt möchte entweder günstige rein oder ist short ebenso wer hier absolut überzeugt ist. Insofern immer ein eigenes Bild vom Unternehmen machen und sich lieber auf die fundamentalen Daten verlassen.  

150 Postings, 1844 Tage RafimaxImmer wieder Übernahmegerüchte ...

 
  
    #415
15.02.19 10:59
Die Firma kämpft erst mal ums überleben, denke nicht das ein Intresse an einer Übernahme forciert wird. Da kauft auch mal die GF selbst. Wie beschrieben, die Anlage ist nicht für schnelles Geld gedacht, die Autoindustrie liegt am Boden. In den Folgejahren sollte hier aber ein guter Gewinn drin sein, also warte ich in Ruhe ab. Habe sogar direkt nachgekauft. So günstig kommt man da nicht wieder dran. Nur eine, also meine, Meinung.  

Optionen

82 Postings, 1993 Tage maria24fZwergnase

 
  
    #416
15.02.19 12:49
alter Chauvi!
bete doch die Aktie weiter gesund! Der ganze Lauf seit 2004 ist doch ohne Substanz und nur auf Fantasiebasis gewesen. Fantasie ist draußen, Substanz - nicht bei dem Management  

Optionen

8191 Postings, 2080 Tage DressageQueenE-Autos etc Leoni für mich aktuell der Top Pick

 
  
    #417
15.02.19 16:03
Mexico ist nur temporär ...  

1374 Postings, 3862 Tage paul76Uii

 
  
    #418
1
15.02.19 22:51
Da hat ja wieder ein grosser gekauft..bei den schlechten Aussichten mal 3.07 Prozent😆  

Optionen

802 Postings, 2422 Tage solodrakbangräfesol.soso

 
  
    #419
13.11.19 14:49
der Toppick hat sich seither halbiert. Hauptsache zu allem eine neunmalkluge Aussage treffen. Geiligeili.  

802 Postings, 2422 Tage solodrakbangräfesol.schon peinlich

 
  
    #420
13.11.19 14:50
fundamentaldaten, lach.  

114 Postings, 1572 Tage debt moneyWas mich angeht,

 
  
    #421
1
13.11.19 19:37
ich habe heute tüchtig nachgekauft. Warum?
Deswegen:
https://www.youtube.com/watch?v=l4v8rLEI4Pg
------------------
Gold ist Geld. Alles andere ist Kredit. www.schuldgeld.de  

1493 Postings, 635 Tage BionaQuasi Enteignung der Aktionäre?

 
  
    #422
04.02.23 12:02

1493 Postings, 635 Tage BionaBedeutet dies, die fast koEnteignung der Aktionäre

 
  
    #423
04.02.23 12:05
Bedeutet dies, die fast komplette Enteignung der Aktionäre, falls es so kommt?
Verstehe ich es richtig?  

Optionen

9118 Postings, 2560 Tage gelberbaronniemand

 
  
    #424
04.02.23 18:05
wird hier komplett enteignet.

Gerüchte haben die Kleinaktionäre 50% Verlust verramschen lassen. Wenn alle verkaufen
gibts gar nichts mehr. Ohne Enteignung.  

306 Postings, 1277 Tage 321cbaAufruf!!

 
  
    #425
25.04.23 13:08
Aufruf zum widerstand!!!

 

Optionen

65 Postings, 8523 Tage BigBrookerGesetzlich legitimierte Bereicherung ......

 
  
    #426
1
21.07.23 09:56
.... mein Bedauern gilt allen die dieses "Papier" noch besitzen! Echt schlimm ......

https://www.spruchverfahren-direkt.de/?p=3554

Ich weis wieso ich mir nicht mal ein KTM Fahrrad kaufe .....

https://www.spruchverfahren-direkt.de/?p=3554

 

9580 Postings, 3453 Tage Kursrutschtja

 
  
    #427
21.07.23 11:17
nimmst du dir einfach einen Anwalt
der was kann halt

Merke für die Zukunft
taucht Mr Tieme auf
sofort Reißleine ziehen
nur meine Meinung  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 18  >  
   Antwort einfügen - nach oben