LG Electronics


Seite 1 von 4
Neuester Beitrag: 20.02.23 21:12
Eröffnet am:02.08.04 20:27von: big lebowskyAnzahl Beiträge:79
Neuester Beitrag:20.02.23 21:12von: portnoiLeser gesamt:44.789
Forum:Börse Leser heute:7
Bewertet mit:
1


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 >  

10381 Postings, 7835 Tage big lebowskyLG Electronics

 
  
    #1
1
02.08.04 20:27
Erstaunlich. ich habe zu diesem Wert im Board keine Einschätzung pp finden können.

Bei mir stehen LG seit gut 3 Monaten auf der Watch--Gott sei Dank nur auf der Watch. Aber ist der Kursverfall nicht übertrieben? Zwar fällt im Moment alles, dass sich mit LCD Fernsehern und der Technik dazu beschäftigt( starker Preisverfall wird befürchtet)--vgl. nur AUO OPTRONICS, SAMSUNG, OMNIVISION etc.

Ich werde mal LG screenen, so gut ich kann. Nach meiner meinung ein guter Wert(gell Chartgranate?).

Ciao B.L.  

9061 Postings, 8600 Tage taosEs fällt nicht alles.

 
  
    #2
02.08.04 22:04
Ich habe vor ein paar Wochen Matsushita El.Ind. gekauft. Die steigen auf zum Welt grösstem TFT Hersteller. Ja gut, etwas ist der Kurs auch zurück gegangen, aber wir haben ja SSV.

Ich glaube das da noch erheblich was drin ist.

Taos
 

10365 Postings, 8493 Tage chartgranategenau,big.

 
  
    #3
04.08.04 17:33
LG bleibt ein hochinteresanter Wert....allerdings auf 12-24 Monate-Sicht.Das ist kein Zockerwert für ein paar Tage.Niedrige Kurse wie jetzt sind zum Einstieg oder Nachkauf aus meiner Sicht geeignet......  

13451 Postings, 8663 Tage daxbunnyWKN 576798 und Chart für Chartgranate :-)

 
  
    #4
04.08.04 17:38

3186 Postings, 7421 Tage lancerevo7ich sage nur:

 
  
    #5
04.08.04 17:51
firmen präsentieren REKORDERGEBNISSE

dei aktien dieser buden sinken in wenigen tagen 30 bis 50%

total abnormal !


es ist SSV! und jetzt einsteigen und im winter zu den gewinnern gehören. ganz oben bei mir: TFT-Hersteller, Chipproduzenten, ...  

2973 Postings, 7574 Tage Optimalhab AU Optr. auch wieder auf der Watch - war eine

 
  
    #6
04.08.04 17:54
von meinen  - aus Frust wegen Superperformance - gelöschten Titeln ...

hab gesehen das die ja komplett wieder runter ist

ich denke auch, daß es jetzt einige Sachen günstig gibt - trau mich aber noch nicht rein, hab so das dumme Gefühl das könnte den ganzen August noch so weiter kraucheln

 

10381 Postings, 7835 Tage big lebowskyIch bin neben AUO auch auf OVTI gespannt

 
  
    #7
04.08.04 17:58

10381 Postings, 7835 Tage big lebowskyIch riskiere einen Zock

 
  
    #8
04.08.04 17:59
auf den "Widerstand"bei 10,-- Dollar.Das Ding wurde aber auch so etwas von verprügelt...  

10381 Postings, 7835 Tage big lebowskyIch bin adbei OVTI

 
  
    #9
04.08.04 18:23
KK 10,82!! No risk no fun.

Ciao B.L.  

2973 Postings, 7574 Tage Optimaloh - die werden ja hier fast gar nicht gehandelt o. T.

 
  
    #10
04.08.04 18:41

10381 Postings, 7835 Tage big lebowskyZur Zeit keine Umsätze in Deutschland

 
  
    #11
04.08.04 19:57
Am Besten direkt in den USA handeln.

Ciao B.L.  

10365 Postings, 8493 Tage chartgranateLG kommt langsam in Fahrt

 
  
    #12
13.09.04 11:19
+ 7% heute! Wenn der Wert bei uns nur nicht so markteng wäre...eigentlich ein Witz für die Grösse dieser Kompanie.Es sei wie es sei,an der Kiste werde ich in den nächsten Monaten noch viel Spass haben!Watch it.  

10381 Postings, 7835 Tage big lebowskyChartie,

 
  
    #13
17.01.05 14:07
LG nimmt immer mehr Fahrt auf. Der Chart ist auch fast lupenrein.

Neben der Aktie bietet sich auch mal ein Optionsschein an:

NL 0000416766 zum Beispiel.

Ciao B.L.  

10365 Postings, 8493 Tage chartgranatehehehe,

 
  
    #14
17.01.05 15:56
bin drin und dran am Ball.....war ja eh immer einer mein Longtime-Favourites.Vielleicht kommt da auch mal bei Gelegenheit mehr Volumen rein....  

8970 Postings, 7567 Tage bammieLG Philips mit Gewinneinbruch im vierten Quartal

 
  
    #15
24.01.05 11:39
SEOUL (dpa-AFX) - Der Flachbildschirm-Hersteller LG Philips LCD hat im vierten Quartal unter dem starken Preisverfall bei Displays gelitten und einen kräftigen Gewinneinbruch ausgewiesen. Der Überschuss schrumpfte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 526 Millionen auf 34 Millionen US-Dollar, teilte das Unternehmen am Montag mit. Im Gesamtjahr 2004 stieg der Nettogewinn von 0,984 Milliarden auf 1,599 Milliarden Dollar. Der Umsatz legte um 37 Prozent auf 8,046 Milliarden Dollar zu.

Im vierten Quartal sank der Erlös um neun Prozent auf 1,867 Milliarden Dollar. Finanzvorstand Ron Wirahadiraksa sagte, der Preisverfall habe sich stärker als angenommen ausgewirkt. Zum Ausblick hieß es, der Markt werde sich bis zum zweiten Quartal stabilisieren. Im späteren Jahresverlauf rechne der Konzern mit einer stärkeren Nachfrage für Flachbild-Fernseher. Die EBITDA-Marge werde im ersten Quartal zwischen 10 und 20 Prozent liegen, sagte Wirahadiraksa. LG Philips plane weitere Kostensenkungsmaßnahmen./tb/kro





Hatten die den Preisverfall bzw das überschwemmen des Marktes mit billigen LCDs vor kurzem nicht selbst noch groß angekündigt? Haben sich sich wohl ins eigene Fleisch geschnitten. Aber der Markt steckt noch in den Anfängen, somit könnte man sich langfristig positionieren, m.M.  

8970 Postings, 7567 Tage bammieNortel Networks vereinbart Joint Venture

 
  
    #16
24.01.05 13:23
SEOUL (dpa-AFX) - Der kanadische Telekommunikationsausrüster Nortel Networks will in Asien über ein Joint Venture weiter wachsen. Mit dem zweitgrößten Elektronikhersteller in Südkorea, LG Electronics, unterzeichnete Nortel am Montag in Seoul ein vorläufiges Abkommen über die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens zur Entwicklung und Vermarktung modernster Telekommunikationsausrüstung und Netzwerklösungen. Das geplante Joint Venture mit dem vorläufigen Namen LG-Nortel Networks soll im zweiten Quartal des laufenden Jahres unter Dach und Fach sein.

LG werde 50 Prozent minus eine Aktie an dem Unternehmen und Nortel 50 Prozent plus eine Aktie halten, hieß es. "Um ein globaler Kommunikationsdienstleister zu sein, ist es unabdingbar für uns, unseren Marktanteil auszubauen und in Asien zu konkurrieren," sagte Nortel-Vorstandschef Bill Owens. Nortel stellt nach eigenen Angaben Netzwerk- und Kommunikationsdienstleistungen sowie die zugehörige Infrastruktur für Unternehmen und Anbieter in mehr als 150 Ländern bereit./dg/DP/sbi




Würde mich nicht wundern, wenn bestimmte durchschlagende Innovationen entstehen, jenachdem, welche Ziele gesteckt werden.

 

853 Postings, 6685 Tage DieWahrheitBD Player with stream function

 
  
    #17
07.08.08 14:20
New BD player to stream movies  

Wednesday, 06 August 2008
This autumn, LG Electronics and Netflix will introduce the first Blu-ray Disc player that will be able to instantly stream movies and TV episodes from Netflix directly to the TV.

The LG BD300 Network Blu-ray Disc Player will play high-definition Blu-ray discs, up-convert standard DVDs to 1080p and allow Netflix subscribers to instantly stream more than 12,000 choices of movies and TV episodes from Netflix to the TV for no additional charge.
[..]
"As Blu-ray player sales are expected to triple in three years, consumers are craving content and seeking a premium home entertainment experience," said LG Electronics USA president Teddy Hwang.


Quelle: http://oto-online.com/...ption=com_content&task=view&id=1050&Itemid=1


SeeYa
DieWahrheit  

395 Postings, 4804 Tage Kaja76Seitwärts

 
  
    #18
20.04.11 10:55
Hat jemand eine Idee, wieso sich die Aktie seit etwa 4 Jahren nur noch seitwärts bewegt. Ist denn da überhaupt kein Potential mehr drin? Soll es noch mal 4 Jahre so weiter gehen?  

3661 Postings, 5461 Tage mamex7Wie ?

 
  
    #19
08.05.11 20:50
Was? Wo soll Sie den hin ?

59 Postings, 5006 Tage Elrayo?

 
  
    #20
27.06.11 17:55

Keiner hier der was zur aktuellen Lage bei Panasonic zu sagen hat???

 

24 Postings, 4734 Tage Knight168.

 
  
    #21
24.08.11 18:32

 Ich habe die Aktie auch auf der Watchlist gehabt und überlegte bei 10€ einzusteigen, habe ich dann zum Glück nicht gemacht. Mein Depot ging schon ohne diese Aktie in den Keller, jedoch blieb diese hier trotzdem erstmal wegen dem rasanten Kursrutsch interessant. Habe mich dann in diversen Foren wegen Problemen mit den Geräten umgeschaut und wie die Serviceleistungen sind. Das Garantieverfahren wird von LG mit 3 Tage Bearbeitungszeit als ziemlich zügig ausgewiesen nach www.lg.de, jedoch wird das in den wenigsten Fällen auch wirklich eingehalten. Nun hab ich mich auch wegen einem defekten Gerät an die gewandt und der Kundenservice ist nicht wirklich freundlich oder hilfsbereit (das Gerät ist 5 Monate alt und Rechnung liegt vor).  Das sagt schon viel über die Qualität der Geräte aus. Probleme häuften sich auch in diversen Foren mit einigen Geräten. Es ist klar, das absolut gesehen ein großes Unternehmen mehr Fehlproduktion hat, jedoch wäre ich da auch von einem kompetenteren Support ausgegangen.

Also ich hab das Unternehmen jetzt mit dem Umgang mit dem Verbraucher betrachtet und nicht ihre Geschäftszahlen betrachtet, die natürlich wichtiger sind bei einem Unternehmen.

Aber bei einer Technologieunternehmen gucke ich mir persönlich erstmal die Produkte an und den Service und da kann bei mir im moment LG nur damit punkten, dass diese auch LCDs an Apple verkaufen. Denn die hauseigenen Produkte sind nicht konkurrenzfähig genug. Vergleiche da die Preise von ihren Topsmartphones LG Optimus 3D oder LG P990 mit den Geräten von Samsung und HTC welche nahe beieinanderliegen.

Ich persönlich behalte die Aktie noch etwas auf der Watchlist da ich diese auch im Niedrigpreissegment mitmischen, jedoch noch keinen Vorteil gegenüber den Konkurrenten haben. Ich vergleiche da das LG P500, P350, GT540 mit einem ZTE Blade, Huawei X8 die letzteren beiden haben Vorteile wegen einer großen Costum Rom Community.

Bei 4-5€ wirds interessant, wenns nun vorher wieder wie eine Rakete gegen 10€ hochgeht habe ich Pech gehabt 

 

395 Postings, 4804 Tage Kaja7615 EUR und mehr sind drin!

 
  
    #22
07.03.12 23:54
So, nun sind die 10,00 EUR in Reichwerte und der Aufwärtstrend ist intakt.  

24124 Postings, 5740 Tage HeronQI-Wieder im Gewinn

 
  
    #23
25.04.12 11:45
LG Electronics wieder mit Gewinn auf Handys, Fernsehern

http://finance.yahoo.com/news/...eturns-profit-mobiles-051723508.html

Südkoreas LG Electronics wieder mit Gewinn auf mobilen Revival, TV Nachfrage

SEOUL, Südkorea (dpa) - LG Electronics Inc. erzielte seinen ersten Gewinn seit drei Quartalen, die Erwartungen übertreffen dank einer Wiederbelebung in seinem mobilen Geschäft und die Nachfrage nach High-End-TVs.

Das südkoreanische Unternehmen Mittwoch berichtete Nettoergebnis von 243 Milliarden Won ($ 215,000,000) für den Zeitraum Januar bis März. Es hatte einen Verlust von 15,8 Milliarden Won im Vorjahresquartal.

Insgesamt sank der Umsatz um 7 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 12,2 Billionen Won, sondern erhöht Umsatz-und Smartphone starke Nachfrage nach Premium-TVs im Heimmarkt Abstützungen unterstützt LG Ergebnis.

Das Unternehmen im operativen Ergebnis von mehr als ein Jahr zuvor auf 448 Milliarden Won, was Sache ist ein Marktkonsens von 395 Milliarden Won verdreifacht.

LG Electronics, dessen Handy-Geschäft verloren 286 Milliarden im Jahr 2011 gewonnen hat, wird langsam wieder Wettbewerbsfähigkeit mit der Einführung seiner Optimus Serie von Smartphones und durch die Zuteilung von mehr Ressourcen, um lukrative High-End-Handys.

Seine mobilen Kommunikation Geschäft, das Handsets beinhaltet, verlor Geld für sechs Quartale zwischen April 2010 und September 2011, während seiner Heimatstadt Rivalen Samsung Electronics Co. schnell aufholen spielte mit Apple Inc.

In den ersten drei Monaten dieses Jahres verzeichnete LG Handy-Geschäft ein 35,2 Milliarden gewonnen operativen Gewinn, eine große Verbesserung gegenüber einem Verlust von 101 Milliarden Won im Vorjahresquartal.

Trotz lauen TV-Nachfrage in Europa und anderen entwickelten Ländern, geschrieben von LG-TV-Making-Einheit einen operativen Gewinn, der fast gegenüber dem Vorjahr verdoppelt. Die Verbesserung wurde vor allem auf den starken Absatz der Premium 3-D-TVs in Südkorea getrieben, so das Unternehmen.  

3011 Postings, 4809 Tage Pe78Razzia,gibts was neues und wieder steigende Kurse?

 
  
    #24
22.05.12 09:16
Weiß jemand was es bei der Razzia ergeben hat, und sollte da nichts negatives gefunden worden sein sollte man nicht etwas über 6 € KAUFEN???

http://www.emfis.de/global/global/nachrichten/...lfahrt_ID100370.html  

422 Postings, 4314 Tage natahereLG beging mass production of iPhone 5 display

 
  
    #25
24.08.12 07:04

Seite: <
| 2 | 3 | 4 >  
   Antwort einfügen - nach oben