Küblböck über Bord?!


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 11.09.18 20:44
Eröffnet am:09.09.18 17:32von: DeRijpAnzahl Beiträge:59
Neuester Beitrag:11.09.18 20:44von: JutoLeser gesamt:9.298
Forum:Talk Leser heute:1
Bewertet mit:
9


 
Seite: < 1 | 2 | 3 >  
33 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

13965 Postings, 8764 Tage Timchen#33 über Bord kübeln ist doch nix besonderes

 
  
    #35
10.09.18 11:29

27370 Postings, 6142 Tage zockerlillyDer Dieter hat Humor.

 
  
    #36
1
10.09.18 14:29

9929 Postings, 8888 Tage bauwiTraurig der Umstand und auch, wie manche

 
  
    #37
1
10.09.18 15:01
Zeitgenossen damit umgehen. Wenn Bohlen davon wusste, warum hat er ihm keine Hilfe angedeihen lassen?
Am schlimmsten sind die Vorgänge an dieser Schauspielschule...........unsäglich, wie sich die Schauspielaspiranten dort unterordnen müssen. Das Posting von Daniel K. muss man ernst nehmen, denn nahezu allen Mobbingopfern wird kaum Beistand gegeben.....nicht mal nach dem Tod!
Und von der gespielten Betroffenheit wird Daniel nun nicht mehr lebendig.
Was sagt eigentlich diese Lehrerin dazu?
https://www.pnp.de/nachrichten/panorama/...ueblboeck-von-Mobbing.html

9929 Postings, 8888 Tage bauwiIm Übrigen - eine Schauspielschule, die auf

 
  
    #38
10.09.18 15:03
derartige Methoden zurück greift, kann sicher keine gute Arbeit leisten.
Untersucht die Polizei die Vorwürfe? Mobbing ist ein Straftatbestand!!

13965 Postings, 8764 Tage Timchenauf einer Schauspielschule lernt man Rollen zu

 
  
    #39
10.09.18 15:11
spielen, anscheinend hat er das nicht geschafft und wurde abgelehnt.
Er konnte nur sich selbst spielen.
Vielleicht war das so etwas wie eine Aufnahmeprüfung an der er kläglich
scheiterte.

61314 Postings, 5534 Tage BigSpenderim Prinzip ist der Küblböck

 
  
    #40
7
10.09.18 22:58
ne arme Sau, Scheiß Kindheit, wahrscheinlich weiß er selber nicht, ob er schwul ist oder lieber eine Frau sein möchte. Dazu das ständige Gemobbe sowohl als Kind als auch heute. Da gibt es Leute, die hätten sich schon mit 17 die Pulsadern aufgeschnitten. Aber dank seines "verrückten" Gemüts hat er das kompensieren oder teilweise verdrängen können. Er wurde zwar noch nicht gefunden, aber wenn er wirklich gesprungen ist, und das wird ja wohl der Fall gewesen sein, sonst hätte man ihn ja längst gefunden, dann ist er zu 99,9 % tot, weil er schon über 40 Stunden im 10° C kalten Wasser schwimmt. Also R.I.P. Daniel.

3941 Postings, 2185 Tage Monsieur Tortueextrem traurig

 
  
    #41
2
10.09.18 23:06
vielleicht wäre es ohne Karriere besser gelaufen

Bohlens Pullover war ekelhaft

RIP Daniel K!  

5086 Postings, 3286 Tage manchaVerdeDen Worten von

 
  
    #42
4
10.09.18 23:08
Big Spender kann ich mich anschliessen. Sehe ich genauso.

Die ersten DSDS Staffeln habe ich noch geguckt, daher kann ich mich sehr gut an ihn erinnern. Ein verrückter Paradiesvogel nach außen, innerlich ein zerbrechlicher, sensibler Charakter.

Nach DSDS habe ich ihn aus den Augen verloren. Das er mal im Dschungelcamp war hatte ich so beiläufig mitbekommen....aber ansonsten war es die letzten Jahre doch sehr ruhig um ihn.

Meine erste Reaktion als ich das hörte war: "Ach, der Küblböck den gibt's auch noch"....leider wohl jetzt nicht mehr! Sehr traurig......  

61314 Postings, 5534 Tage BigSpenderich denke mal, dass dem Bohlen

 
  
    #43
2
10.09.18 23:28
gar nicht bewusst war, was er da für einen Pulli trägt und welche Assoziationen sich da mit Küblböck ergaben.

42940 Postings, 8353 Tage Dr.UdoBroemmeIch denke mal, so blöde ist der Medienprofi Bohlen

 
  
    #44
5
11.09.18 10:15
nicht, dass ihm nicht bewusst war, was er anhat und wie zynisch das ist.

4934 Postings, 8824 Tage n1608Bei Bohlen muss man leider befürchten, dass er

 
  
    #45
1
11.09.18 10:55
irgendeinem C-Klasse-Sänger noch einen Top 10 Hit mit dem Titel "be one with the ocean" schreibt...  

3941 Postings, 2185 Tage Monsieur Tortuealso "Zufall" finde ich bei

 
  
    #46
1
11.09.18 12:02
dieser doch eher seltenen Aufschrift auch sehr unwahrscheinlich

muss man sich mal vorstellen

der ist endlos-geschmacklos!  

34698 Postings, 8583 Tage DarkKnightEin rituelles Opfer.

 
  
    #47
2
11.09.18 17:18
Tut mir leid, aber seht euch mal die Ohren an auf den Fotos von D. Kübelb.:

https://www.tagesschau.de/inland/daniel-kueblboeck-103.html

So sah er aus seit er vermisst wird: die durchstochenen Ohren mit genau demselben Emblem wie bei Chester Bennington von Linkin Park.

Nur Tage oder Wochen vorher sah er noch so aus:

http://www.radiofarbenspiel.com/...eck-auf-kreuzfahrtschiff-vermisst/

Dann gibt es diese Geschichte, dass er Frauenkleider tragen musste .... all das sind Indizien für einen, der seine Seele den höheren Mächten verkauft hat für Erfolg, Geld und Ruhm.

Er musste nun den Preis dafür zahlen ... und weil er selbst keine Kinder hat, die er opfern kann (wie Nick Cave oder Eric Clapton oder viele andere in diesem Business) ist er selbst fällig gewesen.

Diese Form der Ohrringe im Ohr sind Zeichen für eine rituelle Abrechnung.

Tut mir leid, das ist die Evidenz.  

42940 Postings, 8353 Tage Dr.UdoBroemmeWenn wir dich nicht hätten...

 
  
    #48
1
11.09.18 17:27

34698 Postings, 8583 Tage DarkKnightDoc: danke fürs Lesen.

 
  
    #49
1
11.09.18 17:29
Es gibt eben mehr zwischen Himmel und Erde .... usw.

Der pure Evidenz-Gedanke ist nun einmal da in meinem Kopf.

:-)  

42940 Postings, 8353 Tage Dr.UdoBroemmeKann man den "höheren Mächten" eventuell

 
  
    #50
2
11.09.18 17:38
auch was anderes verkaufen als ausgerechnet die Seele? Ich hätte auch Interesse an Ruhm, Erfolg und Geld und überlege schon die ganze Zeit, was ich ihnen anbieten könnte.



42940 Postings, 8353 Tage Dr.UdoBroemmeEinen Gutschein für die Behandlung beim Hufschmied

 
  
    #51
2
11.09.18 17:40

34698 Postings, 8583 Tage DarkKnightWeiß nicht. Wenn ich es wüßte, müsste ich hier

 
  
    #52
1
11.09.18 17:43
ja nicht als Dummschwätzer Vermutungen anstellen.

Aber mal im Ernst: wieso willst du unbedingt deine Seele behalten? Wozu?

:-)
 

42940 Postings, 8353 Tage Dr.UdoBroemmeDie Seele ist schon wichtig irgendwie, da bin ich

 
  
    #53
2
11.09.18 17:46
ganz altmodisch.

Aber was mich auch noch interessieren würde: gibt es auch eine tiefere Macht? Und kann die dann auch im Laufe der Zeit, wenn sie genug Seelen eingesammelt hat, zur höheren Macht aufsteigen?

34698 Postings, 8583 Tage DarkKnightJa klar, bestes Beispiele: Helene Fischer und

 
  
    #54
3
11.09.18 17:49
Angela Merkel.  

4896 Postings, 6555 Tage ManagerWarum alle hier so tiefsinnig?

 
  
    #55
4
11.09.18 18:38
Möglicherweise ist Daniel einfach nur mit der Situation an Bord nicht zurecht gekommen?

Für lange Zeit eingesperrt auf einem riesigen Dampfer. Keine Chance zu entkommen. Die enge Kabine. Das unübersichtliche Schiff mit vielen Gängen, wo man sich leicht verirren kann. Die Menschenmassen an Bord. Das viele Essen. Die  Bediensteten, die alle am laufenden Band Trinkgeld fordern. Und wenn man aus dem Bullauge guckt, sieht man immer nur dasselbe: Wasser.

Das war doch eine albtraumhafte Situation! Da kann man doch mal durchdrehen und springen.
 

5360 Postings, 2447 Tage ShitovernokheadIch trauere um meinen Kollegen

 
  
    #56
2
11.09.18 19:44
und werde nach meinem Urlaub sofort handeln: Benefizkonzert, Abschiedssong und Trauerohrringe.
Die Einnahmen gehen an die kanadische Tierhilfe.

Es ist schon Wahnsinn, die Wirtschaftsflüchtlinge werden gerettet und Küblbeck muss ertrinken.
 

22585 Postings, 4420 Tage HMKaczmarekWow, das ist mit großem Abstand der bislang

 
  
    #57
2
11.09.18 19:59
...zynischste Beitrag des Monats. Chapeau!!!  

5360 Postings, 2447 Tage ShitovernokheadGibt es ne Prämie von Ariva?

 
  
    #58
2
11.09.18 20:08
Gelber Obstkorb statt Fass für ein Jahr, Date mit jbo oder 3 Widersprüche angenommen?
Dann starte ich ne Serie!  

36280 Postings, 6841 Tage JutoNe bekannte

 
  
    #59
3
11.09.18 20:44
Ist mit 45 frührenterin gewesen.
Wegen depressionen.
Ich glaube, damit ist nicht zu spassen.
Sie immer noch extrem überfordert mit wenigen dingen.
Ihr mann hat jeden tag eine tapferkeitsmedallie verdient.
 

Seite: < 1 | 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben