Kauftipp: COMMERZBANK OS


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.04.21 03:55
Eröffnet am: 25.11.11 20:13 von: Happy End Anzahl Beiträge: 5
Neuester Beitrag: 25.04.21 03:55 von: Barbaraikska Leser gesamt: 8.847
Forum: Börse   Leser heute: 8
Bewertet mit:
2


 

95441 Postings, 7463 Tage Happy EndKauftipp: COMMERZBANK OS

 
  
    #1
2
25.11.11 20:13
Commerzbank bietet Wette auf den eigenen Untergang

Finanzmarkt grotesk: Aktionäre der Commerzbank fürchten sich vor einem Absturz auf Pennystock-Niveau. Kunden der Bank können mit zwei neuen Zertifikaten dagegen Gewinne machen, wenn dieser Ernstfall eintritt.

Die Commerzbank lädt zur Spekulation auf ihren eigenen Untergang ein. Im riesigen Zertifikate-Sortiment der zweitgrößten deutschen Bank finden sich seit gestern zwei Papiere, mit denen Anleger Gewinne machen, wenn die Commerzbank-Aktie auf Pennystock-Niveau, also unter einen Euro, gefallen ist. Je tiefer das Papier stürzt, desto mehr können Crash-Propheten verdienen. Prozentual gewinnen sie sogar deutlich mehr, als die Aktionäre im Gegenzug verlieren. Dafür sorgt die Hebelwirkung der Optionsscheine mit den Kennnummern CK5NBM und CK5NBS.

weiter: http://www.handelsblatt.com/finanzen/zertifikate/...gang/5885692.html  
Angehängte Grafik:
coba.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
coba.png

5353 Postings, 4533 Tage Coleaabsurde Börse !

 
  
    #2
2
01.12.11 12:25
 

359 Postings, 3499 Tage zenknerdie sind SCHAU!!

 
  
    #3
02.01.12 11:39

und was mit dem Emittentenrisiko? --- jetzt LACHE ich ganz laut!!  ;-O

 

359 Postings, 3499 Tage zenknerdie sind schlau..

 
  
    #4
02.01.12 14:19

.... wenn man sich dem Risiko aussetzen möchte, dann kann man auch die Aktie kaufen...

Bei der Commerzbank Aktie ist A) ein Totalverlust oder

                                                        B) ein 500 Prozenter drin...

 

Hm... und jetzt??

 

1 Posting, 52 Tage JohannalppfaLöschung

 
  
    #5
23.04.21 04:01

Moderation
Zeitpunkt: 23.04.21 11:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Doppel-ID

 

 

   Antwort einfügen - nach oben