Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

K O L U M N E / Porsche bremst die Aktionäre aus


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 03.03.01 22:23
Eröffnet am: 03.03.01 22:23 von: proxicomi Anzahl Beiträge: 1
Neuester Beitrag: 03.03.01 22:23 von: proxicomi Leser gesamt: 489
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

4690 Postings, 6944 Tage proxicomiK O L U M N E / Porsche bremst die Aktionäre aus

 
  
    #1
03.03.01 22:23
02.03.2001

Porsche bremst die Aktionäre aus  


Quartalsberichte fördern die Bindung zwischen Aktionären und Unternehmen. Porsche ist also gut beraten, dem Drängen der Börse nachzugeben. Das zyklische Geschäft ist kein Hinderungsgrund, meint Georg Thilenius.

Quartalsberichte haben sich zur Unterrichtung der Aktionäre seit Jahren sehr bewährt. Der Aktionär erhält dabei auf Wunsch einen kurz gefassten Bericht über das Geschehen im Unternehmen in den letzten drei Monaten. Dabei werden die Zahlen mit den entsprechenden Perioden des Vorjahres und der früheren Quartale in demselben Geschäftsjahr verglichen.
Der Aktionär wird zeitnah und ohne großen Aufwand unterrichtet und das Unternehmen festigt seine Verbindung zum Aktionär. Die Kultur der Quartalsberichte ist in USA seit langen bewährt und hat großen Anteil an der dort so weit verbreiteten Aktienkultur.

In Deutschland beginnt das Instrument erst langsam Fuß zu fassen. Am neuen Markt schon obligatorisch, wenden sich mehr und mehr Unternehmen auf diese Weise an ihre Aktionäre.

Nicht so Porsche. Aufgrund der zyklischen und saisonalen Natur des Geschäftes wolle man eine saisonal verzerrte Berichterstattung vermeiden. Im Sommer würden eben mehr Cabrios verkauft. So weit so gut.

Porsche ist aber nicht das einzige Unternehmen, dessen Umsätze und wohl auch Erträge saisonalen Schwierigkeiten unterliegen. Einzelhandel und Parfümerien machen einen großen Teil ihres Geschäftes im vierten Quartal, also kurz vor Weihnachten.

Jeder weiß das und so gibt es auch aus dieser zyklischen Branche viele Unternehmen, die ihre Aktionäre quartalsweise informieren. Die Ausrede saisonaler Einflüsse zählt also nicht. Jedes Unternehmen ist gut beraten, seine Aktionäre in quartalsweise zu informieren und dabei beispielsweise deutlich auf eventuelle saisonale Schwankungen des Geschäftes hinzuweisen.

So wird die Bindung der Aktionäre an das Unternehmen sehr gefördert. Und loyale Aktionäre sind ein unschätzbarer Vorteil in den immer wieder einmal auftretenden Abschwungphasen der Konjunktur oder der Börse. Gerade Unternehmen in zyklischen Branchen wissen das sehr gut aus den Jahren 1990 bis 1993. Jeder sollte freiwillig Quartalsberichte erstatten.

############################################
Vom Freitag; Orderstückzahlen verraten mehr als Worte!
PORSCHE AG VZ.AKT. / (FSE)
Quote Volume Time
3.400,00 0 20:47
3.400,00 8 19:33
3.380,00 1 17:43
3.380,00 11 17:30
3.390,00 50 17:21
3.370,00 4 17:02
3.370,00 120 16:58
3.390,00 33 16:40
3.395,00 50 16:35
3.400,00 8 16:15
3.390,00 12 16:14
3.370,00 55 16:10
3.360,00 15 16:06
3.355,00 10 15:58
3.350,00 25 15:57
3.345,00 33 15:55
3.345,00 60 15:46
3.340,00 61 15:44
3.340,00 27 15:11
3.336,00 21 15:04
3.340,00 69 14:28
3.340,00 42 14:24
3.345,00 51 14:11
3.350,00 49 13:44
3.345,00 93 13:40
3.340,00 40 12:49
3.340,00 14 12:48
3.340,00 56 12:47
3.335,00 16 12:39
3.335,00 11 12:32
3.335,00 2 12:26
3.335,00 19 12:25
3.335,00 31 12:25
3.335,00 17 12:23
3.335,00 3 12:20
3.335,00 14 12:12
3.335,00 15 11:50
3.340,00 1 11:39
3.340,00 30 11:24
3.335,00 22 11:21
3.330,00 50 11:10
3.335,00 22 11:04
3.335,00 30 11:01
3.330,00 21 10:58
3.335,00 50 10:58
3.330,00 53 10:50
3.330,00 30 10:34
3.330,00 20 10:30
3.330,00 60 10:28
3.330,00 6 10:22
3.330,00 10 10:08
3.320,00 10 10:04
3.330,00 2 9:50
3.320,00 1 9:46
3.320,00 2 9:41
3.320,00 2 9:40
3.330,00 14 9:32
3.330,00 38 9:23
3.330,00 30 9:13
3.300,00 30 9:02

finanztreff.de


gruß
proxi
 

Optionen

   Antwort einfügen - nach oben