JoWooD - neues Kursziel kommt nächste Woche


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 07.02.04 07:15
Eröffnet am: 07.02.04 07:15 von: esa1 Anzahl Beiträge: 1
Neuester Beitrag: 07.02.04 07:15 von: esa1 Leser gesamt: 1.613
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

974 Postings, 6242 Tage esa1JoWooD - neues Kursziel kommt nächste Woche

 
  
    #1
07.02.04 07:15
Erste Equity weekly
 JoWooD. Die vom Unternehmen vorgelegten vorläufigen Zahlen zum Geschäftsjahr
2003 bestätigen eindrucksvoll den erfolgreichen Turnaround des Unternehmens. Der
Umsatz von EUR 23 Mio. traf unsere Erwartung von EUR 23,28 Mio. ziemlich genau.
Der Rückgang gegenüber der Vorjahreszahl (EUR 43,5 Mio.) kann vor allem auf den
ausgelagerten Vertrieb zurückgeführt werden, der im Jahr 2002 EUR 16 Mio. zum
Gesamtumsatz beitrug. Das Nettoergebnis von EUR 3,7 Mio. verfehlte unsere
Schätzung von EUR 4,7 Mio., da das Finanzergebnis von Währungsaufwendungen in
Höhe von EUR 0,36 Mio. belastet wurde. Darüber hinaus führte der schwache US
Dollar zu entgangenen Gewinnen von EUR 1 Mio. Was sich darin widerspiegelt, ist die
erfreuliche Forcierung der Auslandsaktivitäten. Dieses Ziel wird auch 2004 weiterhin
verfolgt.
JoWooD will auch vermehrt am wachstumsträchtigen Konsolenmarkt partizipieren.
Der Konsolenbereich soll bereits 2004 1/3 des Gesamtumsatzes beisteuern. Wir
halten dies nicht zuletzt vor dem Hintergrund eines sich für 2005/06 anbahnenden
Konsolengenerationswechsels für sehr ambitioniert. Das Unternehmen verfügt nach
den Kapitalerhöhungen im letzten Jahr über einen komfortablen Cash-Polster und hat
mit einer Eigenkapitalquote von über 80% mittlerweile wieder eine äußerst solide
Bilanz. Wir begrüßen die Aussagen des Managements bezüglich einer strategischen
Partnerschaft, da wir dies für JoWooD als wichtig erachten, da das Absatzpotenzial
der Spiele hier um einiges erhöht würde. Wir sind gerade dabei, unsere Schätzungen
zu überarbeiten und werden in einem Update in der nächsten Woche auf alle
Entwicklungen näher eingehen.
--------------

PS: ab Sonntag präsentiert sich JoWooD am Arlberg einer Investorengruppe, weiters reist eine Wirtschaftsdelegation mit JoWooD zu Arnold Schwarzenegger nach Kalifornien; da könnte sich wieder was anbahnen ..
 

   Antwort einfügen - nach oben