JinkoSolar Supplies Panels for South America


Seite 13 von 19
Neuester Beitrag: 27.04.21 10:48
Eröffnet am:30.10.13 20:15von: DesertsunAnzahl Beiträge:473
Neuester Beitrag:27.04.21 10:48von: Bernd-kLeser gesamt:160.028
Forum:Hot-Stocks Leser heute:3
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... 19  >  

3726 Postings, 8127 Tage diplom-oekonom90% der Menschen sind Optimisten

 
  
    #301
28.01.20 13:40
trotzdem ziehen die Amis zu Beginn die Indizes hoch und nach 16.00 MEZ rauschen sie dann runter  

611 Postings, 3139 Tage stokerDiplom, du liegst richtig

 
  
    #302
28.01.20 15:58
die ziehen die Kurse voll hoch, die Amis... vor 16 Uhr.  

611 Postings, 3139 Tage stokerDiplom, wann?

 
  
    #303
28.01.20 17:37
Wann rauscht es runter?
Wann kommen die 10€?
Wann wird geschippt?
Bin etwas irritiert...  

3726 Postings, 8127 Tage diplom-oekonomIch lag voll daneben !

 
  
    #304
28.01.20 18:34

611 Postings, 3139 Tage stokerNa dann eben jetzt all in

 
  
    #305
28.01.20 21:27
und auf die 20€ warten
geht ja auch.  

3726 Postings, 8127 Tage diplom-oekonomBei China-Aktien warte ich ab, ob die Ferien

 
  
    #306
29.01.20 07:06
verlängert werden !  

611 Postings, 3139 Tage stokerIch denke, Jinko produziert bislang

 
  
    #307
29.01.20 07:49
durchgehend und es gab keine größeren Ausfälle. Zum Glück scheint das Virus in Shangrao nicht sehr verbreitet zu sein. Die Overseas laufen ja eh durch.  

3726 Postings, 8127 Tage diplom-oekonomEs geht um das psychologische Moment im Akti Markt

 
  
    #308
29.01.20 08:06

3726 Postings, 8127 Tage diplom-oekonomSolange Unsicherheit herrscht geht wenig

 
  
    #309
29.01.20 08:08
bis nichts - enphase u. Co haben gestern deutliche Zuwächse gehabt JKS nicht  

611 Postings, 3139 Tage stokerEnphase produziert doch auch in China

 
  
    #310
29.01.20 08:21
und die trifft es noch härter, weil keiner von den amerikanischen Kollegen sich mehr ins Land trauen dürfte...  

3726 Postings, 8127 Tage diplom-oekonomLöschung

 
  
    #311
30.01.20 08:22

Moderation
Zeitpunkt: 03.02.20 12:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

611 Postings, 3139 Tage stokerAber Jinko leicht im Plus?

 
  
    #312
30.01.20 10:55
Wird jetzt schon wieder geschippt?  

3726 Postings, 8127 Tage diplom-oekonomLöschung

 
  
    #313
30.01.20 13:44

Moderation
Zeitpunkt: 03.02.20 12:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

3726 Postings, 8127 Tage diplom-oekonomLöschung

 
  
    #314
30.01.20 13:47

Moderation
Zeitpunkt: 03.02.20 12:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

3726 Postings, 8127 Tage diplom-oekonomLöschung

 
  
    #315
30.01.20 13:51

Moderation
Zeitpunkt: 03.02.20 12:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

611 Postings, 3139 Tage stokerEin Hoch auf den deutschen Vormittagsoptimismus!

 
  
    #316
30.01.20 15:36

3726 Postings, 8127 Tage diplom-oekonomDie nächsten 2 Wochen geht es nicht nach oben

 
  
    #317
30.01.20 19:14

611 Postings, 3139 Tage stokerJe später der Abend desto tiefer die Kurse

 
  
    #318
31.01.20 16:34
Niemand weiß, wie die Welt am Montag aussieht.  

3726 Postings, 8127 Tage diplom-oekonomDie 10 € oder weniger werden leider für uns alle

 
  
    #319
02.02.20 09:57
und insbesondere für die Chinesen selbst bei glimpflichem Ausgang erreicht !  

611 Postings, 3139 Tage stokerDie Krise wird leider noch viele Wochen dauern

 
  
    #320
02.02.20 14:07
10€ weiß ich nicht aber es wird zumindest noch deutlich tiefer gehen  

737 Postings, 2704 Tage 123funSind schon alle Angsthasen ausgestiegen ?

 
  
    #321
02.02.20 18:54
Hoffentlich !!

Da geht doch nächste Woche wieder die Post ab.

Habe nichts anderes erwartet.


Thailand meldet erste Heilung einer Erkrankten

02.02.2020, 18:31 Uhr | dpa, AFP, rtr, ds, aj, nhr, mvl, mja
Coronavirus: Thailand meldet erste Heilung einer Erkrankten. Medizinisches Personal bei der Behandlung eines Coronavirus-Patienten: In Thailand konnte erstmals eine Person geheilt werden. (Archivbild) (Quelle: dpa)

Medizinisches Personal bei der Behandlung eines Coronavirus-Patienten: In Thailand konnte erstmals eine Person geheilt werden. (Archivbild) (Quelle: dpa)

   

Die thailändischen Behörden haben eine erfolgreiche Behandlung des neuartigen Coronavirus mit einem Cocktail aus Grippe- und HIV-Medikamenten gemeldet. Der Zustand einer mit dem Virus infizierten Frau aus China habe sich nach der Gabe des Medikamentencocktails enorm verbessert, berichtete das Gesundheitsministerium in Bangkok am Sonntag. Binnen 48 Stunden nach dem Beginn der Behandlung sei das Virus bei der Patientin nicht mehr nachweisbar gewesen, sagte der Mediziner Kriengsak Attipornwanich.

Die Ärzte gaben der Frau eine Kombination aus dem Grippe-Medikament Oseltamivir und den zur Behandlung von HIV eingesetzten antiviralen Wirkstoffen Lopinavir und Ritonavir. Nun solle der Medikamentencocktail im Labor weiter getestet werden, erklärte das Ministerium.

In Thailand wurden bislang 19 Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus nachgewiesen, dies ist nach Japan die zweithöchste Zahl von Fällen außerhalb Chinas. Acht der Patienten sind inzwischen geheilt, elf werden noch in Krankenhäusern behandelt.  

737 Postings, 2704 Tage 123funOh je,

 
  
    #322
02.02.20 19:10
was wurden alles für Ängste geschürt, von der Sensationspresse.

Natürlich alles sehr schlimm für alle Betroffene, aber nix gegen die echte Krippe !!

Es geht dem Ende zu.

Allen viel Glück !!

 

611 Postings, 3139 Tage stokerSehen wir dann morgen ab 16 Uhr

 
  
    #323
02.02.20 19:24
ob die Masse der Anleger das auch so sieht. Viel Glück.  

611 Postings, 3139 Tage stokerWenn man heute morgen auf Chinas Börsen schaut

 
  
    #324
03.02.20 08:06
dann bekommt man schon mal eine Antwort...  

737 Postings, 2704 Tage 123funSieht nicht gut aus,

 
  
    #325
03.02.20 09:04
der Höhepunkt wird in 10 Tagen erwartet.

In ein paar Wochen hat die Börse wieder alles augeholt.  

Seite: < 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... 19  >  
   Antwort einfügen - nach oben