Jezt einsteigen?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 02.09.10 17:14
Eröffnet am:10.08.10 21:29von: surdoAnzahl Beiträge:4
Neuester Beitrag:02.09.10 17:14von: surdoLeser gesamt:6.791
Forum:Börse Leser heute:2
Bewertet mit:


 

942 Postings, 5861 Tage surdoJezt einsteigen?

 
  
    #1
10.08.10 21:29
Gamesa Energie  - Entwicklung und schlüsselfertiger Verkauf von Windenergieprojekten. Gamesa plant, entwickelt und baut weltweit erfolgreich Windenergieprojekte. Gamesa , entwickelt und kauft genehmigungsfähige Windparkkonzepte und kooperiert in allen Planungsstadien...sie sind sehr groß wie Vestas.

942 Postings, 5861 Tage surdoRepower, Gamesa, Nordex,Vestas.

 
  
    #2
1
01.09.10 19:23
warum steigt jemand wie Clatten jezt in Nordex ein ?....DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die Familie der BMW-Erbin Susanne Klatten will ihren Anteil beim Windanlagenbauer Nordex vorerst nicht auf über 30% ausbauen. "Eine Anteilsaufstockung auf über 30% ist derzeit nicht geplant", sagte ein Vertreter der Familie am Mittwoch zu Dow Jones Newswires. Bei einem Überschreiten der Schwelle müsste den anderen Aktionären ein Übernahmeangebot unterbreitet werden.In den vergangenen Wochen hat das von Klattens Ehemann geführte Investmentvehikel Ventus Venture Fund sukzessive Aktien der Norderstedter Nordex SE aufgekauft. Mittlerweile liegt der Anteil der Klatten-Beteiligungsgesellschaft SKion damit bei über 24%. "Wir nutzen die günstigen Kurse, um Aktien aufzukaufen...ah nee!!!

4197 Postings, 5283 Tage silverfishJa, wann denn dann?

 
  
    #3
02.09.10 14:39
< warum steigt jemand wie Clatten jezt in Nordex ein ?

Erst wieder ab 20€? Wenn Du eh schon Großaktionär bist und persönlich im Aufsichtsrat sitzt, dann sollte man evtl. beurteilen können, ob es sich um eine gute Investition handelt oder nicht. Bekanntlich ist der beste Einstiegszeitpunkt immer der, wenn kein Schwein die Aktien haben will.  

942 Postings, 5861 Tage surdoeben, ...das ist für mich ein signal gewesen.

 
  
    #4
02.09.10 17:14

   Antwort einfügen - nach oben