Jetzt in STO investieren !


Seite 1 von 24
Neuester Beitrag: 02.05.21 16:59
Eröffnet am: 30.10.08 10:20 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 580
Neuester Beitrag: 02.05.21 16:59 von: Raymond_Ja. Leser gesamt: 161.484
Forum: Börse   Leser heute: 13
Bewertet mit:
13


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 24  >  

21374 Postings, 5570 Tage JorgosJetzt in STO investieren !

 
  
    #1
13
30.10.08 10:20

Das für STO interessante an unterem Spiegel-Artikel:  "Die Milliarden sollen Struck zufolge verwendet werden für

   * die Weiterführung eines Programms für die Gebäudesanierung......."

STO ist auf dem jetzigen Niveau ein absolutes Schnäppchen. Ein mittel- bis langfristiges INvestment wird sich bestimmt lohnen.
Bin gespannt wie viel wir mit STO in einem Jahr verdient haben.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,587377,00.html  
554 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 24  >  

1103 Postings, 7719 Tage totenkopfDiagnose eines Psychologen

 
  
    #556
08.04.21 19:56
Was man für gefährlich hält, entlarvt meist eher die eigene Ideologie, nicht die Gefährlichkeit eines Gedankens an sich. Im Detail bräuchte ich zu lange ...  

102198 Postings, 7727 Tage KatjuschaLöschung

 
  
    #557
08.04.21 20:00

Moderation
Zeitpunkt: 10.04.21 12:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

1103 Postings, 7719 Tage totenkopfWir "vergewaltigen" das Forum gehörig, oder ;-)

 
  
    #558
08.04.21 20:09
 

9320 Postings, 4268 Tage Raymond_JamesSTEICO vs. STO SE & CO. KGAA

 
  
    #559
1
09.04.21 11:12

das kgv2021e-verhältnis zwischen STEICO SE (79,75/1,98 = 40,3x, 3 analysten) und STO SE & CO. KGAA (161,1/11,20 = 14,4x, 1 analyst) hängt immer noch schief


 

1521 Postings, 7284 Tage aramedWer veranlasst eigentlich die Löschungen von

 
  
    #560
09.04.21 13:59
Beiträgen, siehe oben. Ist das jemand von uns oder streunern die Moderatoren querbeet?
 

102198 Postings, 7727 Tage KatjuschaSDAX im September ?

 
  
    #561
4
09.04.21 16:26
Ist vielleicht eher ne Kleinigkeit, aber nicht ganz uninteressant.

STO taucht aktuell in der März-Rangliste erstmals in Reichweite des SDAX auf. Mit Platz 160 liegt man genau an der Grenze. Da im September nur noch die Marktkapitalisierung zählt, hat STO durchaus Chancen in den SDAX zu kommen.

Hatte ich bislang nie auf der Rechnung, aber jetzt wird es realistisch.

929 Postings, 1462 Tage xy0889korrektur richtung GD100 voraus?

 
  
    #562
16.04.21 16:02
 

Optionen

9320 Postings, 4268 Tage Raymond_James20-jahres-hoch

 
  
    #563
1
23.04.21 14:17
 
Angehängte Grafik:
screenshot_2021-04-23_14.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
screenshot_2021-04-23_14.png

29919 Postings, 5912 Tage BackhandSmashJuni 2015

 
  
    #564
23.04.21 14:51
war sie bei 162,00 EUR ..... also ja FAST !

29919 Postings, 5912 Tage BackhandSmashnächster Termin steht an....

 
  
    #565
23.04.21 14:53
29.04. Veröffentlichung Geschäftsbericht  

29919 Postings, 5912 Tage BackhandSmashfrüher als geplant

 
  
    #566
23.04.21 16:51
ist immer gut....

Berichtsart: Konzern-Jahresfinanzbericht Sprache: Deutsch Veröffentlichungsdatum: 29.04.2021 Ort: https://www.sto.de/s/investor-relations Sprache: Englisch Veröffentlichungsdatum: 29.04.2021 Ort: https://www.sto.de/s/investor-relations


und für die Dividenden Jäger sind insgesammt 5 EUR (incl. Bonus) drin. (schon länger Bekannt)

102198 Postings, 7727 Tage KatjuschaFrüher? Steht doch schon seit langem so auf

 
  
    #567
23.04.21 17:29
Finanzportalen und Homepage dass der Bericht am 29.4. kommt.

9320 Postings, 4268 Tage Raymond_Jamesnur 1 analystenschätzung?

 
  
    #568
23.04.21 18:58

xetra-20-jahres-hoch: 163,00 = schlusskurs vom 23.04.21 (heute) 
(überboten wurde der schlusskurs 162,00 vom 01.06.15 und 12.05.15)

leider nur 1 analystenschätzung

 
Angehängte Grafik:
screenshot_2021-04-23_18.png
screenshot_2021-04-23_18.png

102198 Postings, 7727 Tage Katjuscha20 Jahreshoch - nur der Genauigkeit wegen

 
  
    #569
23.04.21 19:01
lag bei knapp 165 €.

Ich gehe aber davon aus, dass wir die nächste Woche sehen und bei guten Zahlen und Ausblick auch knacken.

Angehängte Grafik:
chart_free_stovz7j.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_free_stovz7j.png

9320 Postings, 4268 Tage Raymond_JamesSTO SE & CO. KGAA vs. STEICO SE

 
  
    #570
23.04.21 23:11

in der tat gab es bei STO am 30.03.2015 einen intraday-ausreisser auf 164,95

pro & contra STO
contra:
es spricht nicht für eine aktie, wenn sie wie STO sechs jahre für ein neues hoch braucht; der grund könnte in der fehlenden gewinndynamik liegen, s. grafik unten
pro:
beim börsenkonkurrenten STEICO SE, der eine etwas höhere gewinndynamik aufweist und schon immer ein um ca. 50% höheres kgv als STO hatte, hat sich das kgv seit 2020 mehr als verdoppelt; STO SE & CO. KGAA könnte beim kgv nachholbedarf haben 

 
Angehängte Grafik:
screenshot_2021-04-23_23.png (verkleinert auf 66%) vergrößern
screenshot_2021-04-23_23.png

10 Postings, 16 Tage DianagmosaLöschung

 
  
    #571
24.04.21 02:18

Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 21:41
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

466 Postings, 2007 Tage schrmp1978Mangel an Baustoffen

 
  
    #572
1
24.04.21 13:03
Insbesondere in den USA herrscht seit Ende 2020 wohl ein größerer Mangel an Baustoffen.
https://www.youtube.com/watch?v=uDOKQ-Rp5VA
Einfach mal googlen ...

Laut Seite 28 des Geschäftsberichts 2019 macht Sto zwar nur 12,2% des Umsatzes in America/Asien/PAzifik, dies könnte meines Erachtens in 2021 aber deutlich mehr werden.
Da die Preise dort wohl "durch die Decke" gehen, könnte Sto dies Jahr eine absolute Sonderkonjunktur haben was Umsatz und Marge angeht ...
 

9 Postings, 16 Tage ChristinnvosaLöschung

 
  
    #573
24.04.21 14:08

Moderation
Zeitpunkt: 25.04.21 00:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

10 Postings, 15 Tage SusannezjqiaLöschung

 
  
    #574
25.04.21 01:56

Moderation
Zeitpunkt: 25.04.21 12:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

9320 Postings, 4268 Tage Raymond_JamesQ1/2021: STEICO SE macht's vor

 
  
    #575
3
27.04.21 20:37

"Umsatzsprung im ersten Quartal 2021. EBIT [und Periodenüberschuss] mehr als verdoppelt", https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...verdoppelt/?newsID=1439371

 

9320 Postings, 4268 Tage Raymond_James''Ausblick 2021 ...

 
  
    #576
1
29.04.21 10:18

... Umsatzplus von 4,5 % auf 1.498 Mio. EUR und EBIT von 98 Mio. EUR bis 113 Mio. EUR erwartet", https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...ener-kraft/?newsID=1440195
das deckt sich in etwa mit der analysten-erwartung (nur 1 analyst, der hoffentlich auch bei der dividendenschätzung für 2021 --dividendenrendite: 2,9% (4,75/163)-- richtig liegt)

 

90 Postings, 3306 Tage acaoEBIT-Ausblick enttäuschend

 
  
    #577
29.04.21 10:26
der EBIT-Ausblick für das Gesamtjahr ist allerdings eher enttäuschend - auch wenn man die tendenziell eher vorsichtige Prognosepolitik berücksichtigt.  

Optionen

9320 Postings, 4268 Tage Raymond_Jameshysterisch-historische kurse ...

 
  
    #578
1
29.04.21 11:02

... sind meist gute einstandskurse (zB heute STO 150,40 auf xetra)


 

489 Postings, 1861 Tage Maligreewie immer nach Zahlern

 
  
    #579
1
29.04.21 11:21
die im Prinzip ja gut sind - erwartungen und Gute Zahlen - was pasiert 7 % runter,.....

nun ich habe darauf gewartet................
Raymond_Ja.: so sehe ich das auch.....

mal sehen ob es passt !  

9320 Postings, 4268 Tage Raymond_James''2015 gab es STO zum 18er-KGV ...

 
  
    #580
1
02.05.21 16:59

... Heute ist die Aktie mit Zehner-KGV [richtigstellung: 13-14-KGV 2022***] viel günstiger bewertet", https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...uer-rekordkurse-10047948

***Georg Pröbstl ist bekannt für seine übertreibungen, auch den 2020er-gewinn schätzt er um 1 EUR je aktie zu hoch

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 24  >  
   Antwort einfügen - nach oben