Jetzt - Rein in Cybermind (seit 1.1.: +200%) Ziel: +2000% in 1 Jahr = 500€ (mit TEXT)


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 28.03.00 18:48
Eröffnet am: 20.03.00 13:50 von: DER MEIST. Anzahl Beiträge: 7
Neuester Beitrag: 28.03.00 18:48 von: yaha Leser gesamt: 1.002
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

176 Postings, 7549 Tage DER MEISTERJetzt - Rein in Cybermind (seit 1.1.: +200%) Ziel: +2000% in 1 Jahr = 500€ (mit TEXT)

 
  
    #1
20.03.00 13:50
Sollte die Übernahme von Cyberent klappen (30€), wird sich cybernet verdopppeln, Cybermind aber mind. verdreifachen, also auf ca 160€. Weiterhin für Cybermind sprechen die excellenten Beteiligungen (gatrixx (finanztreff.de), intacta (Big brother 50Mio Impressions/month), artificial life usw..
Aktuell konsolidiert Cybermind auf hohem Niveau ca. 54-57€.
Zum Wochenende wird Studie des Turnaroundbriefes rauskommen. Kursziel heuer: ver-x-fachung. Warten wir also bis Freitag, wie groß das x sein wird.
Mittelfristige Anleger kaufen schon heute.
WKN 546920  

176 Postings, 7549 Tage DER MEISTERRe: Jetzt - Rein in Cybermind (seit 1.1.: +200%) Ziel: +2000% in 1 Jahr = 500€ (mit TEXT)

 
  
    #2
20.03.00 14:29
hat denn niemand eine Meinung dazu?  

76 Postings, 7361 Tage pbr1Re: Jetzt - Rein in Cybermind (seit 1.1.: +200%) Ziel: +2000% in 1 Jahr = 500€ (mit TEXT)

 
  
    #3
20.03.00 16:19
Hallo Meister, man kann niemand zu seinem Glück zwingen. Wenn die ersten Analysten über Cybermind schreiben, springen wieder alle auf. Kann ja nicht mehr lange dauern. Wie sagte schon Gorbi: Wer zu spät kommt, bestraft .... in diesem Fall die Börse. In diesem Sinne Grüzi miteinand. PBR  

176 Postings, 7549 Tage DER MEISTERCybermind

 
  
    #4
21.03.00 10:20
Vielleicht nochmal ein paar Infos:

1) Cybermind ist fundamental unterbewertet. Gerade die recht "jungen" Beteiligungen wie gatrixx(finanztreff.de,...), intacta ("big brother"),paraworld usw. generieren (und werden dies auch weiterhin) riesige Umsätze. Schaut euch überdies ALIF an: gestern im Plus geschlossen, DER Renner schlechthin (intacta gestern ebenfalls plus 5%). Aktuell halte ich aus fundamentaler Sicht Kurse von etwa 200€ für gerechtfertigt (siehe Doginis konservativen Ansatz).

2)Eine bessere Anlage als Cybermind findest du gerade in solch volatilen Zeiten nicht mehr. Daher auch aktuell mein Tipp an alle: raus aus der Nasdaq, raus aus dem Nemax, rein in Cybermind.

3) Habe in den lezten Tagen desöfteren mit dem Vorstand über die Vor- und Nachteile eines Segmentwechsels diskutiert. Aus diesen Mails geht hervor, daß aktuell eine eingehende Prüfung dieser Möglichkeit vonstatten geht, wobei meine Meinung dazu ist, daß die Vorteile eines solchen Schrittes durchaus überwiegen dürften (zw. den Zeilen). Interessant in diesem Zusammenhang: das neue Internet-Segment mit T-Online an der Spitze, das Ende April als Konkurrenz zum NM entstehen soll, wo allerdings nur reine Internetwerte gelistet werden sollen. Dieser Internet-NM wäre genau das Richtige für Cybermind - der Bekanntheitsgrad dürfte sprunghaft ansteigen.

4) Wichtig für alle Neuankömmlinge: Cybermind ist NICHT Cybernet. Zwar ist Cybernet die größte Beteiligung von Cybermind, aber die anderen Beteiligungen gewinnen prozentual immer mehr an Bedeutung - was von der Börse IMO bis dato ziemlich ignoriert wird.

5) Chart schaut wirklich gut aus
 

60637 Postings, 7424 Tage KickyDamit Ihr nicht so lange suchen müsst-hier Cybermind eingeben,guter Chart

 
  
    #5
21.03.00 10:46
http://www.quoteline.ch/cchgrad.asp  

176 Postings, 7549 Tage DER MEISTERdank

 
  
    #6
21.03.00 11:58
merci für die url  

58 Postings, 7517 Tage yahaIch bin überzeugt und ab jetzt auch mit dabei!!! o.T.

 
  
    #7
28.03.00 18:48

   Antwort einfügen - nach oben