Japan Tobacco - unter Wert


Seite 3 von 3
Neuester Beitrag: 09.06.21 06:44
Eröffnet am: 20.08.20 19:48 von: punkt12 Anzahl Beiträge: 55
Neuester Beitrag: 09.06.21 06:44 von: punkt12 Leser gesamt: 7.912
Forum: Börse   Leser heute: 10
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 |
>  

13686 Postings, 7830 Tage Lalapowo ist das

 
  
    #51
1
03.05.21 09:02
Haar ist der Suppe  ? Zahlen lesen sich doch soweit rund ....Ausichten OK ...das mit einem 10Jahrestief als antizyklische Speku mit 7 % Div. Rendite ist für mich eine Buy and Hold Investition .....

?!  

452 Postings, 6504 Tage yahooyoshi@@ Lalapo : keine haare zu sehen ... :)

 
  
    #52
03.05.21 19:03
genau Lalapo ... :)  

Ich bin jedenfalls sehr zufrieden mit den Zahlen. Und die Dividendenrendite ist auch absolut OK .

Es wurde ein Gewinn je Aktie von 0,293 USD präsentiert. Im Vorjahresquartal hatte Japan Tobacco ein EPS von 0,228 USD je Aktie vermeldet.

Der Umsatz für das abgelaufene Quartal wurde bei 5,01 Milliarden USD vermeldet – das entspricht einem Plus von 3,03 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem 4,86 Milliarden USD in den Büchern standen.

Analysten hatten für das Quartal einen Gewinn je Aktie von 0,212 USD sowie einen Umsatz von 4,85 Milliarden USD prognostiziert.  

22026 Postings, 2750 Tage Galearisbin immer noch bei fast allen Tabacchis drin

 
  
    #53
06.05.21 12:46

13686 Postings, 7830 Tage Lalapodito

 
  
    #54
08.06.21 08:11
isch auch ...

Telko , Tabacco , Energie sind (noch) Hochausdivbringer für die nächsten Jahre ...  

1668 Postings, 3548 Tage punkt12Lalapo

 
  
    #55
09.06.21 06:44
Wieso nur die nächsten Jahre?  

Seite: < 1 | 2 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben