IONOS Group SE


Seite 1 von 8
Neuester Beitrag: 27.05.24 17:01
Eröffnet am:04.04.23 16:01von: rzwodzwoAnzahl Beiträge:189
Neuester Beitrag:27.05.24 17:01von: SolarparcLeser gesamt:42.397
Forum:Börse Leser heute:15
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 8  >  

737 Postings, 420 Tage rzwodzwoIONOS Group SE

 
  
    #1
1
04.04.23 16:01
H@llo @n @lle ...
Habe mich gerade angemeldet.
Möchte gerne wissen, warum der OVH-Groupe-Aktienkurs (als Vergleichsmassstab zur IONOS Group SE) sich um 11,50 herum bewegt?
Wäre ein ähnliches Kursniveau bei der IONOS Group SE nicht auch angebracht?
Danke für Meinungsvielfalt im Voraus.
VG rzwodzwo  
163 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 8  >  

737 Postings, 420 Tage rzwodzwoAnlässlich des Schrott-IP0-Jahrestages

 
  
    #165
1
29.01.24 16:40

gibt es eine Zusammenfassung der Ereignisses, das dem Schrott-IP0 voranaging:

Aus der Quelle:  https://www.united-internet.de/investor-relations/...sbereich-bu.html  lässt sich folgendes herleiten:

EK-Wert-IONOS 2016 1,35 MRD EUR

FK-Wert-IONOS 2016 1,20 MRD EUR

GesamtWert 2016 2,55 MRD EUR

 

737 Postings, 420 Tage rzwodzwoSeitdem

 
  
    #166
1
29.01.24 16:40

ist das Ebitda-Niveau (Jahr/in%):

2022/24,67

2021/27,74

2020/33,46

2019/34,53

2018/32,00

kontinuierlich gesunken.

2023 erreichts (mit viel Glück?) rund 28%.

 

737 Postings, 420 Tage rzwodzwoWas veranlasst den Kursanstieg?

 
  
    #167
1
29.01.24 16:41

Es ist immer das gleiche: Wenn es nicht läuft für die AbgebendenAltAktionäre, muss das Schrott-IP0 über Prognosen gepuscht werden.

https://www.onvista.de/news/2023/...-fuer-2024-und-2025-0-37-26217253

 

737 Postings, 420 Tage rzwodzwoEinfach nur lächerlich

 
  
    #168
1
29.01.24 16:43

diese Feierabendbösianerverxxxchung. Aber es hat mir über 50% Kursgewinn gebracht. Auch so kann man gutes Geld verdienen. Und die AbgebendenAltAktionäre verdienen noch mehr, ich rechne bei denen mit über 100%. VG rzwodzwo

 

2446 Postings, 1744 Tage Vania1973Unterstützung

 
  
    #169
1
12.02.24 07:53
bei € 19,66 - 19,78  

2446 Postings, 1744 Tage Vania1973also

 
  
    #170
1
21.03.24 09:26
für mich starke ZAhlen und guter Ausblick wie erwartet  . Aber war  klar  die hauen Stoploss raus am Tag der ZAhlen  

2446 Postings, 1744 Tage Vania1973L&S

 
  
    #171
1
21.03.24 09:28
und Tradegate haben heute morgen Kurse im plus gemacht zw. 20,4 - 20,7 .

Geht ja nur bei ZAhlen  oder bei News  solche Bewegungen , um Stoploss mitzunehmen    

2446 Postings, 1744 Tage Vania1973Goldman

 
  
    #172
1
21.03.24 10:47
und Barclays sagen beide BUY und Ziele 23,2  bzw. 23,40 .  

1677 Postings, 2700 Tage RerrerInteressant

 
  
    #173
1
27.03.24 17:20
Hab mal ein Inuvo Thread angelegt.  

21362 Postings, 1028 Tage Highländer49Ionos

 
  
    #174
1
02.04.24 11:50
Was steckt hinter der tollen Performance? Und kann sie weitergehen?

https://www.finanznachrichten.de/...ktie-so-hoch-wie-noch-nie-486.htm  

737 Postings, 420 Tage rzwodzwoSoviel AktienKursKohle

 
  
    #175
1
06.05.24 18:32

für sowenig heisse Luft.

Börse ist einfach nur toll und die IONOS-Group noch toller?

https://www.onvista.de/news/2024/...co-und-apple-40338625-19-26256741

Kein Wort dazu, was pro Jahr hängenbleibt davon, warum eigentlich nicht?

Hauptsache, der Minderheitsaktionär wird seine Aktien für teuer Geld los?

VG rzwodzwo

 

4816 Postings, 6920 Tage SolarparcMorgen Zahlen

 
  
    #176
07.05.24 20:26
Morgen kommen Zahlen.
Ich rechne nach den Großauftrag im April mit einer Anhebung der Prognose. Der Kurs könnte 20% nach oben gehen.

Das Cloudgeschäft brummt, vor allem wenn IONOS ein so sicheres System anbietet, das quasi nicht zu hacken ist.

Weitere Aufträge aus Deutschland, Österreich und der Schweiz dürften folgen. Ich rechne mkt einem sehr guten Jahr für IONOS.  

4816 Postings, 6920 Tage Solarparc11% Umsatzwachstum

 
  
    #177
08.05.24 06:43
"Die IONOS Group SE plant für das Geschäftsjahr 2024 ein währungsbereinigtes Umsatzwachstum von ca. 11 % (Prognose 2023: ca. 1,42 Mrd. EUR). Dabei soll der Bereich Web Presence & Productivity um 10 – 12 % und der Bereich Cloud Solutions um 15 – 17% wachsen"

Ein erneutes Anheben der Prognose halte ich heute für unwahrscheinlich. Dennoch werden die Zahlen heute zeigen, auf welchem Weg wir sind.
https://www.ionos-group.com/de/investor-relations/...2C%252019.,EUR).
 

4816 Postings, 6920 Tage SolarparcAnalysten-Empfehlung: 28 Euro

 
  
    #178
08.05.24 20:58
DZ Bank: 28,00 Euro
Privatbank Berenberg: 28 Euro


 

4816 Postings, 6920 Tage SolarparcWeitere Empfehlungen aus USA

 
  
    #179
09.05.24 10:26
Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Ionos von 24,00 auf 27,50 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen.
https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...Euro-Overweight-46673268/
 

4816 Postings, 6920 Tage SolarparcKurs zieht an

 
  
    #180
09.05.24 11:06
Kurs zieht wieder an. Bin mir nicht sicher, wie lange wir noch Kurse unter 30 Euro sehen...

Ich bin hier investiert, weil ich von der Qualität der Produkte ü erzeugt bin. Und ich bin nicht allein, es werden immer mehr :-)
Den Börsenstart hab ich nicht mitgekriegt, gerne wäre ich schon früher eingestiegen. Aber besser spät als nie :-) sieht man die anderen Cloud-Anbieter, dann ist schnell klar, wohin die Reise geht. In ein paar Jahren können wir entweder von Google oder Amazon aufgekauft werden oder die größte europäische Cloud-Plattform sein, oder? Da will ich rechtzeitig dabei sein.

https://www.experte.de/cloud-backup/ionos

IONOS Cloud Backup Test: Datensicherheit Made in Germany?
 

4816 Postings, 6920 Tage SolarparcKnacken wir heute die 25 Euro?

 
  
    #181
10.05.24 14:40
Knacken wir heute die 25 Euro?
Dann wäre der Weg charttechnisch frei bis 28-30 Euro.  

4816 Postings, 6920 Tage SolarparcUnd Zack - da sind sie

 
  
    #182
10.05.24 16:38
Und Zack, da sind sie die 25,00 Euro. Wir sind zurück Richtung All-Time-High.

Da decken sich wohl einige Investoren vor dem Start des Aktienrückkaufprogramms ein. Verständlich! Oder ist da was im Busch und es kommen news zu den nächsten Großaufträgen?

 

4816 Postings, 6920 Tage SolarparcNextcloud Assistant 2.0 vorgestellt

 
  
    #183
13.05.24 21:59
Nextcloud Assistant 2.0 vorgestellt

https://stadt-bremerhaven.de/nextcloud-assistant-20-vorgestellt/

Nextcloud arbeitet beim Assistant 2.0 dabei mit OVH, IONOS und anderen AI-as-a-Service-Anbietern zusammen. Das Ziel: Durch lokale Anbieter von KI soll der Datenschutz gestärkt und die DSGVO eingehalten werden. Die Kooperation wird erst in den nächsten Monaten verfügbar sein. Die Daten sollen aber definitiv innerhalb der EU bleiben und die Modelle auch nur dort laufen.
Nextcloud Assistant 2.0 vorgestellt
Nextcloud hat heute den Nextcloud Assistant 2.0 vorgestellt. Mit neuen Funktionen wie Context Chat und Context Writer nähert sich der ...
 

4816 Postings, 6920 Tage SolarparcReaktionen nach der HV

 
  
    #184
15.05.24 22:53
Wenn die Hauptversammlung heute bei IONOS gut war, dann dürfte der Kurs morgen weiter steigen. Das Aktienrückkaufprogramm soll ja Mitte Mai starten. Der 16. Mai kommt mir ziemlich mittig vor :-)  

4816 Postings, 6920 Tage SolarparcMontag wird gehandelt

 
  
    #185
19.05.24 10:25
An Pfingstmontag sollten die Börsen offen sein. Dann wird IONOS wieder gehandelt. Ich persönlich rechne mit weiter steigenden Kursen.  

4816 Postings, 6920 Tage SolarparcNeue Woche neues Glück

 
  
    #186
27.05.24 07:35
Neue Woche neues Glück!
Auf einen grünen Wochenstart mit IONOS!
...und auf ein erfolgreiches Aktienrückkaufprogramm!  

21362 Postings, 1028 Tage Highländer49Ionos

 
  
    #187
27.05.24 14:12
Ionos nach Rekord und Abstufung mit Kursrückschlag
Die zuletzt auf ein Rekordhoch gestiegenen Aktien des Internetdienstanbieters Ionos haben am Montag Gewinnmitnahmen belastet. Eine nicht mehr optimistische Einschätzung der Aktie durch die US-Bank Morgan Stanley galt als Ursache dafür, dass der Kurs zu Wochenbeginn um vier Prozent auf 25,40 Euro fiel. Vor dem Wochenende hatte der Kurs mit bis zu 27,20 Euro ein Rekordhoch erreicht.
Nach dem starken Anstieg in diesem Jahr sei das Verhältnis von Chancen und Risiken nun ausgewogener, argumentierte Analyst George Webb in einer am Montag vorliegenden Studie dafür, dass er sein Votum von "Overweight" auf "Equal-weight" senkte. Gemessen an den Kurssteigerungen hätten sich Investoren mittlerweile auf die Erfolgsgeschichte des Unternehmens und dessen Cloud-Potenziale eingestellt.

Mit einem Jahresplus, das in der Spitze mehr als 50 Prozent betragen hatte, gehören die Ionos-Titel 2024 zu den vier besten Werten im Nebenwerteindex SDax -Index. Seit dem Börsengang, der im Februar 2023 als Abspaltung vom Mutterkonzern United Internet (United Internet Aktie) erfolgte, haben die Aktien um knapp die Hälfte zugelegt. Seit dem Rekordtief von Ende Oktober, das bei 11,92 Euro gelegen hatte, haben sie sich mehr als verdoppelt.

Neben der anspruchsvolleren Bewertung führt der Morgan-Stanley-Experte auch geschäftliche Aspekte auf, die ihn vorsichtiger stimmen. Er befürchtet, dass eine schwächere Entwicklung im Aftermarket-Geschäft der Sparte Web Presence & Productivity im ersten Quartal das ansonsten starke Kerngeschäft bremst. Dies könne eine Gefahr darstellen für das diesjährige Wachstumsziel.

Auf die Aktien des Mutterkonzerns United Internet hatte die Abstufung der Ionos-Anteile am Montag keinen spürbaren Einfluss. Sie legten um 1,3 Prozent zu, während sich die Titel der Mobilfunktochter 1&1 um ihr Freitagsniveau bewegten.

Quelle: dpa-AFX  

21362 Postings, 1028 Tage Highländer49Ionos

 
  
    #188
27.05.24 14:14
Die Aktien von Ionos  haben zum Wochenstart nach neuen Rekorden in der vergangenen Woche um -4,2% nach unten korrigiert. Ursache ist eine Studie von Morgan Stanley, die die Papiere mit diesen Aussagen auf Talfahrt geschickt hat.
https://www.finanznachrichten.de/...ey-sorgt-fuer-kursrutsche-486.htm  

4816 Postings, 6920 Tage SolarparcNachgekauft 1000 Stück

 
  
    #189
27.05.24 17:01
So. Vielen Dank für die günstigen Aktien. Habe heute nochmal 1000 Stück zu knapp über 25 Euro nachgekauft.

Bin sehr happy!

Warum? Das Aktienrückkaufprogramm von Ionos läuft auf Hochtouren. Die Analysteneinschätzung kommt dem zu Gute. Jetzt kann IONOS noch günstiger eigene Aktien einkaufen. Statt für 30 Euro für nur 25 Euro. Und sicherlich wird sich auch eine Morgan Stanley eindecken. So läuft das nun mal an der Börse.

Und sobald sich alle mit Aktien eingedeckt haben kommt die neue Analysten-Empfehlung: Strong Buy. Und wir Kleinaktionäre laufen dem Kurs wieder hinterher.

Deshalb mach ich es wie Kostolany gesagt hat. Kaufen, wenn die Kanonen donnern. Danke nochmal für die 1000 günstigen Aktien. Ich freu mich auf die nächsten Wochen, wenn ich (hoffentlich) bei 30 Euro oder mehr dann einen Teil wieder verkaufen kann.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 8  >  
   Antwort einfügen - nach oben