Evotec - bester Biotech Wert 2017 - 2025


Seite 169 von 173
Neuester Beitrag: 04.06.20 07:55
Eröffnet am: 19.04.17 21:23 von: Byblos Anzahl Beiträge: 5.312
Neuester Beitrag: 04.06.20 07:55 von: evotrader Leser gesamt: 1.173.970
Forum: Börse   Leser heute: 82
Bewertet mit:
22


 
Seite: < 1 | ... | 167 | 168 |
| 170 | 171 | ... 173  >  

6613 Postings, 7279 Tage ByblosDie Zittrigen warten an der Seitenlinie, wir

 
  
    #4201
1
02.04.20 17:01
haben Mut und haben nicht verkauft und sogar nocht etwas dazu gekauft.
Auch wenn die letzten Käufe in der bestehenden Masse von Evotec Aktien unter gehen, wohin sonst mit dem Geld.

Evotec haben ist besser als brauchen. Je mehr desto besser.
Andere brauchen ein Millionen Depot.
Ich/wir brauchen nur genügend Ecotec Aktien, um in absehbarer Zeit Millionen zu haben.
Die einen labern nur als Nepper, Schlepper & sogen. Bauernfänger run, um ihren Vorteil daraus zu ziehen.

Für mich/uns gibt es nur einen Weg !  Wir halten und kaufen weiter.

We make a great job and Evotec makes a great job !

EVOTEC tomorrow's medicine today !  

174 Postings, 128 Tage BurnetteDer positive Trend hatte sich bereits...

 
  
    #4202
2
02.04.20 17:09
...gestern angedeutet.  

10 Postings, 64 Tage frieda01Kaufempfehlung der aktuellen Actienbörse

 
  
    #4203
2
02.04.20 17:23
 

6613 Postings, 7279 Tage ByblosEVOTEC S.E. tomorrow's medicine today !

 
  
    #4204
1
06.04.20 16:56
Jetzt fehlt nur noch ne gute News oder eine Übernahme, Kooperation,... und es gibt kein Halten mehr.
Evotec hat ja noch jede Menge Luft bis zum nächsten Kursziel von 38 Euro. (meinem nächsten Kursziel).

Be strong and stay very very long !

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung !  

1738 Postings, 3117 Tage CueneytWL

 
  
    #4205
06.04.20 17:21
Beteilige dich bitte um eine Kooperation für einen Impfstoff gegen den covid. Herzlichen Dank  

3409 Postings, 946 Tage AMDWATCHIch erwarte eher

 
  
    #4206
1
06.04.20 17:41
Ein Programm mit BAYER gegen coronoide Viren assoziierte Pneumokokken...

Ich vermute, das MELVIN, bis Ende Mai, auf 1,36 % zurückführen wird  

1738 Postings, 3117 Tage Cueneythmm

 
  
    #4207
06.04.20 17:47
Mir geht es nur um die Menschheit, nicht um dem den Unternehmensprofit  

540 Postings, 789 Tage crossoverone@cueneyt

 
  
    #4208
06.04.20 19:10
Setze Dich doch mit dem Robert Koch-Institut in Verbindung, die haben
vorrangig mehr Input auf Deine Fragen.  

89 Postings, 88 Tage AfilaBuruburumen

 
  
    #4209
1
10.04.20 10:01
....und Johnson & Johnson ist nicht umsonst ein Dividendenkönig .. https://mraktie.blogspot.com/2020/03/...aristokraten-wesentliche.html ... und hat extrem stabile Gewinne ...https://mraktie.blogspot.com/2020/04/Johnson-johnson-kennzahlen.html ... deutsche Unternehmen können da kaum mithalten ... leider ...  

Optionen

6613 Postings, 7279 Tage ByblosHeute geht es ab ! Japan & US Futures

 
  
    #4210
1
17.04.20 06:57
sind ordentlich im Plus.
Bleiben sie es bis zum Opening, könnte Evotec heute vielleicht die 24 Euro nehmen.
Viele US Werte sind schon wieder fast an ihren Höchstständen innerhalb der Bärenmarktralley angelangt.
Jetzt sollte Evotec auch noch mal ordentlich anziehen, damit wir dann wieder genügend Luft haben, wenn die zweite große Crashwelle kommen wird.
Welteirtschaft ist am Boden! es wird Geld gedruckt, bis die Druckmaschinwn glühen!
Evotec, Wirecard, .... werden alles überstehen und sogar gestärkt aus allem hervor gehen.
Sind halt top picks !

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!

Be strong and stay very very long !  

6613 Postings, 7279 Tage ByblosEvotec gibt Gas und will die 24 Euro

 
  
    #4211
17.04.20 08:17
Während andere ihren "zastwr" verbrannt haben und vwrsuchen Evotec schlecht zu reden, können sich alle ultra long investierten entspannt zurück lehnen.
Wirklich armseelig, was in anderen Threads für ein Müll verbreitet wird.
Alles nur Fake User !

Last Euch durch solche Typen nicht beeinflussen !
Das ist nur Abschaum !
Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!  

6613 Postings, 7279 Tage ByblosEin Auf und Ab seit Tagen

 
  
    #4212
1
23.04.20 11:58
Das scheint den Daytradern ja als Handelsspanne auszureichen.
Aber ist immer darauf Verlass, das der Kurs fortwährend zwischen 23 und 24 Euro hin und her pendelt?

Irgendwann wird sich das bestimmt wieder ändern. Nach Unten oder nach Oben auflösen und alle Longies sind dabei.

Be strong and stay very very long !  

44 Postings, 3643 Tage Lothar53@Byblos

 
  
    #4213
3
23.04.20 12:53
Das hängt wohl auch mit den Meldungen über Simmrechtsänderungen von MS zusammen. Da geht's ja rauf und runter - und das fast schon täglich.
Interessant finde ich da den Punkt
7.b.1 Right of recall over securities lending agreements (Rückrufrecht bei Wertpapierleihverträgen)
Hinter diesem Punkt verbirgt sich mit 9,12% der Hauptanteil an der Gesamtposition.
Mal sind es ca. 10%, dann 12%, dann wieder 5% und jetzt 10%.

Hat hier jemand eine Vorstellung, was dieses " Rückrufrecht bei Wertpapierleihverträgen" bedeutet. Das kann ja wohl nur mit den LV zusammenhängen.  

540 Postings, 789 Tage crossoveroneLothar

 
  
    #4214
23.04.20 19:03
Das wird wohl so sein und die LV-ler betreffen.  

998 Postings, 7286 Tage pottiLöschung

 
  
    #4215
27.04.20 11:48

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 28.04.20 21:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

Optionen

88 Postings, 117 Tage tutinix@pottie

 
  
    #4216
1
27.04.20 12:43
Tut mir für Dich wirklich leid. Dieses Forum ist nicht als Kauf oder Verkaufsempfehlung zu sehen.  Ich hab mich leider auch mal verleiteten lassen. Ein bescheidener Gewinn ist mir durch die Lappen gegangen.
Evotec ist nicht schlecht , leider vom LV belagert wovon ich wiederum nicht soooo die Ahnung habe. Wer’s kann verdient hier Geld.
—- ich hatte bei Evo einen EK von 4,6€.  Somit als Long topinvest.  Bei 12,5 Verkauf und meiner Tochter ein Auto geschenkt.  

2648 Postings, 2803 Tage schattenquelleSind vermutlich

 
  
    #4217
27.04.20 13:05
alle Vier einem sogenannten Messias gefolgt. Alles verloren wahrscheinlich. Nur frage ich mich: Mit welchem Kapital engagiert man sich nun hier?

Ok, gibt ja jetzt günstige Kredite  

2648 Postings, 2803 Tage schattenquelleTutnix

 
  
    #4218
27.04.20 13:07
für den Satz: ,,Tut mir aber leid‘‘ haste ein ,,Witzig‘‘ von mir bekommen  

Clubmitglied, 9561 Postings, 2276 Tage Berliner_potti

 
  
    #4219
27.04.20 16:32
endlich mal klare worte von einem!

https://www.ariva.de/forum/...t-2017-2025-547104?page=168#jumppos4215

das läuft hier seit Jahren so, es wird gepuscht, nach Lemmingen gesucht, dann werden die schön abgezockt, schneller als die armen blicken können. deswegen NIE im Leben bei dieser Aktie auf die Pusher hören, und insbesondere auf diejenigen die hier immer "150.000" Stück kaufen (die kaufen seit Jahren immer 150.000 oder manchmal 200.000 Stück, kannst du zurückblättern und dann wirst du schon wissen, von wem ich hier schreibe, ein  Manipulator und Lügner).

Und wenn du auf Byblos gehört hast, bist du leider selber Schuld, er ist investiert, er will höhere Kurse um Kohle zu machen, deswegen ihn jetzt zu beschimpfen bringt auch nichts, und es ist nicht richtig.

Das ist hier eine Zockeraktie, man muss geduldig warten, bis man tiefer rein gehen kann, und wenn man im Plus ist schnell abladen, bevor die LV die Aktie abstürzen lassen. Die GeierWalli hat fürs Zocken mit dieser Aktie eine gute Nase...  

Clubmitglied, 9561 Postings, 2276 Tage Berliner_potti

 
  
    #4220
1
27.04.20 18:29
um 16:30 dir geantwortet, und was passiert kurz darauf? ;-)
das magische Wort hier heißt, Traden, traden, traden… wenn man mit der Aktie Geld verdienen möchte. Wenn man aber das tote Kapital präferiert, dann halt zu Longie werden.
Und noch was, bei Evotec investiert zu sein, und die Gewinne nicht mit einem SL abzusichern, ist der größte Fehler, den man bei dieser Aktie machen kann! Das kostet dann nur Nerven und verdammt viel Geld.
 

2648 Postings, 2803 Tage schattenquelleGenau Potti

 
  
    #4221
3
27.04.20 19:10
nimm den  Rest Deiner Verlustkohle an die Hand und setzte alles  auf den Zielkurs (10 Euro) Deiner neuen Freunde und Deines neuen Messias. Kann nichts schief gehen, wenn man Lanthaler51 und Co Glauben schenken darf....
Da hast Du richtige Berater.

Sozusagen: Habemus papam Kardinale Geierwally

Wenn sie Dir per Boardmail dazu raten, dann schlag doch zu. Ich finde nach 20 Jahren Forenabstinenz must Du jetzt nur daran glauben.  

88 Postings, 117 Tage tutinix@schattenquelle oder Schattenwelle

 
  
    #4222
27.04.20 19:35
Wenn du mich schon zitierst dann bitte richtig. Ob du den von mir geschriebenen Satz glaubst, geht mir am poppes vorbei.
 

2648 Postings, 2803 Tage schattenquelleTutnix

 
  
    #4223
27.04.20 19:39
Das Erkennen von Ironie ist also wirklich nicht Deine Stärke? Ups

Ich denke bis auf ein kleines Wörtchen habe ich doch alles richtig gemacht.  

2648 Postings, 2803 Tage schattenquelle....oder schattenwelle

 
  
    #4224
27.04.20 19:41
Liest sich doch recht einfach. Oder blitzt mein Nick nur kurz auf?  

88 Postings, 117 Tage tutinix@schattenschwelle

 
  
    #4225
1
27.04.20 19:57
 

Seite: < 1 | ... | 167 | 168 |
| 170 | 171 | ... 173  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AktienQuerdenker, BioTrade, butschi, Cameron A., Mesias, S3300, Stronzo1, Talismann, Tobi.S