Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Evotec - bester Biotech Wert 2017 - 2025


Seite 135 von 138
Neuester Beitrag: 22.08.19 07:42
Eröffnet am: 19.04.17 21:23 von: Byblos Anzahl Beiträge: 4.426
Neuester Beitrag: 22.08.19 07:42 von: Byblos Leser gesamt: 895.477
Forum: Börse   Leser heute: 150
Bewertet mit:
22


 
Seite: < 1 | ... | 133 | 134 |
| 136 | 137 | ... 138  >  

184 Postings, 502 Tage crossoveroneZu 3350

 
  
    #3351
2
15.07.19 19:42
Es sind schon ambitsionierte Projekt- Ziele, die Du hier anführst.  Aber: Bei EVOTEC sind
wir ja einiges gewohnt, durch Dr. W. L. the Best CEO ever. Eine gute Nachricht kommt zur
Nächsten und das ist sehr erfreulich; Dank der guten und effizienten Führung.

Morphosys wird sicherlich auch weiterhin wieder höhere Kurse sehen. Ich bin momentan
bei einigen und eben auch Morphosys Hin- und Her gerissen und kann mich einfach nicht
entscheiden, weil es gute Unternehmen sind(...)
 

525 Postings, 169 Tage DampflokZu 3351

 
  
    #3352
15.07.19 22:00
Da gebe ich dir vollkommen recht.

Verglichen zu 2017 wo der Hype um EVOTEC entstand und in vollem Gange war, die Bewertung jenseits von Gut und Böse endete, und im Moment gerecht ist. Die Zahlen sprechen für sich. Die Nachrichten tun ihr übriges und Fortschritt ist Wachstum. Der Wanderer geht wieder auf Reisen, sucht sich neue Regionen und der Hund wird folgen. Niemand weis wohin es geht. Kann genau so gut die nächsten Monate Seitwärts laufen.

Es ist immer ein Risiko dabei in Biotechs zu investieren, doch EVOTEC entwickelt ein immer breiteres Fundament. Die Kooperationspartner sind weltbekannte Pharma-Betriebe, das Geschäftsmodell stimmt und irgendwie haben wir mit dem Jahresumsatz von 2018 und der aktuellen MK ein KUV von ca. 11 - 12.

Alle kann man leider nicht haben, außer man hat natürlich das nötige Kleingeld um entsprechende Positionen aufzubauen. Hab ja noch Valneva (Impfstoffe) und Paion (Anästhesie / Narkose) auf der Watchlist. Sind auch gute Unternehmen.  

1846 Postings, 5616 Tage reliably@crossoverone , zu #3351

 
  
    #3353
3
15.07.19 22:04
schau dir mal den Peer Group Vergleich an,
da kannst du sehr schön sehen,
wie gut Evotec gegenüber anderen Biotechs aufgestellt ist.

Evotec,
eines der besten Biotechs Europas,
das ist einfach Fakt.


https://www.finanzen.net/aktien/aktien_vergleich.asp?pkAktieNr=86  

5928 Postings, 6992 Tage ByblosFeuer frei zum vierten Angriff auf die 26 Euro

 
  
    #3354
1
16.07.19 07:54
und sie werden fallen, denn sonst wäre Evotec das Pulver schon längst ausgegangen.
Die Shorties werden überrannt und könnten schon heute eine schwere Niederlage einstecken, sofern sie gestern noch so schlau waren, neue Wetten auf fallende Kurse abzuschließen.
Das ging jetzt lange genug gut.

Die Mehrheit ist wohl der Meinung, das sich eine 3o vor dem Komma besser macht als eine 25,30 :-)

Schau'n wir mal, was da so geht.
Keine Handelsempfehlung !

Be strong and stay very very long !  

Optionen

184 Postings, 502 Tage crossoverone@reliably

 
  
    #3355
3
17.07.19 21:42
Erst mal Danke, für die Einstellung des Peer Group-Vergleiches.

Ich bin wirklich überrascht, wie gut EVOTEC z. B. gegenüber Pfizer oder
Qiagen, eigentlich überhaupt aufgestellt ist, es ist beeindruckend und
da mach ich mir ehrlich keine Sorgen, weil bei EVOTEC alles, auf was es
im wesentlichen ankommt,  in die richtige Richtung zeigt- und was uns
dabei am Besten imponieren darf, ist:  Dass das Management permanent
all die gewichtigen Entscheidungen justiert und positiv  umsetzt.

Es vermittelt einem ein wirklich gutes Gefühl, was EVOTEC für uns gleichermaßen
Alle betreffend leistet.



 

17854 Postings, 6490 Tage lehnaJep

 
  
    #3356
2
22.07.19 15:59

26 steht, zumindest im Moment.

Evotecs Plattform und Koalitionen scheinen nun immer mehr Käufer zu motivieren. Eben mal kurz wurde heute über ein neues 18 Jahreshoch gekraxelt.

Chapeau

Hier dürfte wohl kaum einer bei Evotecs Wirkstoffentwicklung und Stammzellenforschung durchblicken.

Aber lass das mal ruhig den Werner machen, basta...


 

Optionen

17854 Postings, 6490 Tage lehnaMal gespannt

 
  
    #3357
4
22.07.19 16:02
ob die 26 heute und die nächsten Tage von Optimisten verteidigt werden.
Spricht einiges dafür, denn der Anlauf dauerte immerhin seriöse 4 Wochen...
ariva.de  

Optionen

5928 Postings, 6992 Tage ByblosJetzt noch ne top News

 
  
    #3358
22.07.19 16:10
und die Shortseller wären so richtig am verlieren.

Be strong and stay very very long !!!  

Optionen

184 Postings, 502 Tage crossoveroneLöschung

 
  
    #3359
2
22.07.19 21:14

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 23.07.19 10:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

5928 Postings, 6992 Tage ByblosParty on !

 
  
    #3360
23.07.19 08:04
Alle Longies freuen sich, das es heute hoffentlich weiter etwas up geht und sagen Danke Evotec für die tolle erbrachte Leistung in der Vergangenheit und wünschen sich, das es auch in der Zukunft so positiv weiter geht.

Be strong and stay very very long !  

Optionen

612 Postings, 1019 Tage Fred 1959Auf der heutigen party

 
  
    #3361
1
23.07.19 09:41
scheinen wir wohl nicht eingeladen zu sein...
Saubande.  

5928 Postings, 6992 Tage Byblosund wieder zieht L&S den kurs runter

 
  
    #3362
23.07.19 09:42
Wieso eigentlich ?
Ein bischen auffällig ist das schon, oder woher leiten die ihre Kurstellungen ab ?  

Optionen

224 Postings, 4048 Tage mops1111Meine Meinung ist,

 
  
    #3363
1
23.07.19 10:04
dass der Trend und die Argumente für steigende Kurse ( fundam. und ct ) heute stärker sind, als Gewinnmitnahmen und Shortversuche. Der Tag ist noch lang, warten wirs ab. Ich bin optimistisch.  

5928 Postings, 6992 Tage ByblosJetzt 25,7x !

 
  
    #3364
1
23.07.19 10:16
Das sind keine Gewinnmitnahmen.
So Kontinuieröich wie der Kurs runter gezogen / runtermanipuliert wird, glaube ich nicht an Gewinnmitnahmen.
Scheiß Zockerei !
 

Optionen

5928 Postings, 6992 Tage ByblosLöschung

 
  
    #3365
23.07.19 10:36

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 23.07.19 11:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic - Nachbarthread

 

 

Optionen

913 Postings, 731 Tage Kursverlauf_Byblos was ist los

 
  
    #3366
23.07.19 10:37
hab bei 15,66 zugegriffen. Mein Danke an die Zocker...  

913 Postings, 731 Tage Kursverlauf_25,66 natürlich

 
  
    #3367
23.07.19 10:37
 

2526 Postings, 2129 Tage kostolaninbei dem Anstieg gestern..

 
  
    #3368
2
23.07.19 10:45
war kein einziger Rücksetzer dabei, wie an einer Perlenschnur hochgezogen, den ganzen Tag.

D a s  war auch nicht ganz normal. Vor allem beim Candlestick Chart schön zu sehen, immer nur sehr kleine Balken.

Heute wird einfach nur diese steile Linie wieder etwas normalisiert. Zudem zählt der Schlußkurs heute und nicht die einzelnen Tageskurse.

Man weiß ja auch, dass es nicht mehr allzu lange bis zu den Zahlen ist , da dürften größere Rücksetzer ausbleiben.  

5928 Postings, 6992 Tage ByblosBomben Stimmung bei den Evotec Anlegern !

 
  
    #3369
1
24.07.19 13:13
Der Ausbruch dcheint geschafft zu sein. Fehlt nur nuch der Wochenschlußstand über 25,84 Euro und es wird ein großes Kaufsignal generiert.
Denke, das eikige Fonds jetzt aufstocken, denn Ecotec ist in Begriff, die nächste Kursschwelle zu erreichen und zu überwinden.
Eine 30 Euro per Ende August und 32 Euro p.a.  wären ein schönes Ziel.
Attacken wird es hoffentlich weniger geben.

 

Optionen

5928 Postings, 6992 Tage ByblosMit 50T Volumen wird der Kurs um 0,30 € gedrückt

 
  
    #3370
24.07.19 13:39
Das stinkt ja schon wieder nach ner Manipulation des Kurses.
Solch starke Rücksetzer passen einfach nicht in das Tageschartbild. Für mich kein normaler Chartverlauf, aber für diejenigen, die bei 26,40 - 26,60 ausgestiegen sind, die Chance noch einmal auf den Zug aufzuspringen.

Langfristig gesehen sind diese Kurschwankungen eh uninteressant.
 

Optionen

13 Postings, 57 Tage RikerleinKeine Manipulation

 
  
    #3371
3
24.07.19 13:49
Mir geht es ja im Grunde auch so, welchem Investor gefällt es, wenn der Kurs den ganzen Tag steigt und dann in Sekunden stärker zurückgeschlagen wird. Klar sind 50T schon eine größere Anzahl und dadurch wird der Kurs auch etwas gedämpft. Jedoch ist eine Aktie auch nur eine "Ware" und Angebot und Nachfrage regulieren den Preis. Das ist sicher keine Manipulation, sondern es freut sich jemand über 1,34 Mio Euro.

Seien wir weiter gespannt, wie Evotec sich entwickelt und wie hoch die Nachfrage sein wird. Gespannt bin ich, wann die Netto-Leerverkaufspositionen auslaufen und wie dann der Kurs durch deren hohe Anzahl an Verkaufsorders beeinflusst wird (ich hab Angst :-) )

LG

 

13 Postings, 57 Tage RikerleinUp and Down

 
  
    #3372
1
24.07.19 14:32
Wenn man jetzt eine gewisse Stabilität besitzt, kann man (sofern man einer Chartanalyse vertraut) wahrscheinlich in relativ kurzer Zeit viel Rendite mit Evotec erwirtschaften. Ganz schön heftige Schwankungen.

LG  

5928 Postings, 6992 Tage ByblosSuprise Suprise ! Welcome 27 ! Wie erwartet

 
  
    #3373
25.07.19 14:44
 

Optionen

992 Postings, 388 Tage VicTim27

 
  
    #3374
25.07.19 15:25
... leider ( noch ) nicht von Dauer ...  

5928 Postings, 6992 Tage ByblosBei dem Marktumfeld und Marktschreiern

 
  
    #3375
25.07.19 23:15
konnte Evotec die bereits vor US Börsenstart gezeigten 27 Euro nicht halten.
Fpr mich nicht weiter schlimm, den Evotec zeigt momentan gut Stärke, auch wenn gewisse Interessen gelegentlich Attacken starten, die jedoch alle früher oder später wieder hochgekauft werden. Demnach gehe ich davon aus, dass Evotec sobald der Markt nur etwas freundlich ist, ganz schnelk wieder über 27 Euro stehen wird um dann ggf weiter  Richtung 30 Euro zu laufen.
Wenn dann auch noch top Zahlen und ein starker Ausblick verkündet werden, kann die Reise weiter gehen.
Meine Meinung, keine Handelsempfehlung !

Be stron abd stay very very long !
 

Optionen

Seite: < 1 | ... | 133 | 134 |
| 136 | 137 | ... 138  >  
   Antwort einfügen - nach oben