Impala Platinum


Seite 1 von 4
Neuester Beitrag: 29.10.21 09:25
Eröffnet am: 01.08.14 09:42 von: Cokrovishe Anzahl Beiträge: 82
Neuester Beitrag: 29.10.21 09:25 von: Philbu Leser gesamt: 38.621
Forum: Börse   Leser heute: 11
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

3480 Postings, 4005 Tage CokrovisheImpala Platinum

 
  
    #1
2
01.08.14 09:42
Nr. 2 in der Platinförderung

Gefällt mir, kommt in mein Langfristdepot Sicht 5 - 10 Jahre

Risiken: unstabile politische Situation in ZA, Streiks, Währungsrisiken, etc....

Infos: http://www.implats.co.za/implats/index.asp


Heute 1. Position geschossen, werde ich aber je nach Entwicklung weiter ausbauen.  
56 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

126 Postings, 4045 Tage Olli68Massiver Ausverkauf

 
  
    #58
28.03.19 16:05
Gerade fällt Palladium wie ein Stein, jetzt – 20% in 3 Tagen... ich bin froh, dass ich gestern meine Impala gerade noch rechtzeitig (?) verkauft habe, immerhin ein kleines Erfolgserlebnis in diesen schwierigen Zeiten. Wenn Platin und Palladium wieder drehen, bin ich wieder dabei. Ich schätze, dass es hier nochmal kräftig runtergeht...
 

334 Postings, 4884 Tage seidelmaolli68 Ausverkauf

 
  
    #59
29.03.19 08:51
Hallo Olli,

kannst du das begründen? Woran liegt es? Lief Impala zu gut?  

126 Postings, 4045 Tage Olli68Zeichen eher grün...

 
  
    #60
1
02.04.19 12:40
Nein, kann ich nicht begründen, ich bin nur raus, weil es nach Korrektur schrie und ich ohnehin ein bisschen Cash "brauchte". Beim 10 Jahreschart sieht man, dass vor ein paar Jahren das Teil ebenfalls bei 4-5 drehte und 80% verlor... Diesmal steht alles eher auf grün, vor allem, wenn sich Palladium bei }1300 stabilisiert und auch Platin noch aus den Puschen kommt. Dann sind hier die 20 realistischer, als ein weiterer Ausverkauf...  

4190 Postings, 6475 Tage MannemerEinstieg für erste Positionen in Platin ?

 
  
    #61
1
14.07.19 13:12
Über früher oder später werden sich die Preise zwischen Palladium und Platin wieder angleichen und zwar auf hohem Niveau. Platin hat Nachholbedarf. Die hohe Differenz zwischen Palladium und Platin macht Platin für manchen industriellen Anwender wieder interessant zudem dieses Metall oft bessere chemische Eigenschaften vorweist wie Palladium. Ich hab mir mal eine kleine Position hingelegt. Denke das wird sich letztendlich lohnen.  

10 Postings, 3949 Tage Mr.MakerImpala Quartalsbericht

 
  
    #62
12.09.19 15:03
Also der letzte Quartalsbericht zeigt ja eindeutig nach oben!
Da der Platin Preis am Gold hängt und es allgemein für Platin in Zukunft gut aus sieht (Brennstoffzellen,etc.) ist hier wohl eine Menge Potenzial noch vorhanden!
 

10 Postings, 3949 Tage Mr.MakerImpala Platinum News

 
  
    #63
17.09.19 07:22

10 Postings, 3949 Tage Mr.MakerNews,news,news,...

 
  
    #64
17.09.19 14:18

10 Postings, 3949 Tage Mr.Makerund wieder neue News, jeden Tag, viel im Fokus...

 
  
    #65
18.09.19 12:52

71 Postings, 4862 Tage peter47Impala Platinum Jahreshoch an der Börse in Frankfu

 
  
    #66
20.01.21 05:06
Impala Platinum Jahreshoch an der Börse in Frankfurt!  

10 Postings, 221 Tage JaninaonjuaLöschung

 
  
    #67
24.04.21 01:43

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 221 Tage KatjakbxiaLöschung

 
  
    #68
24.04.21 23:52

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

419 Postings, 4792 Tage klklklklneue Produktionszahlen sind raus

 
  
    #69
1
28.07.21 12:39
hören sich soweit gut an:

http://www.profiledata.co.za/JSE_SENS_PDF/history/...0728_S449235.pdf

Mal sehen was am 02.09.2021 die Bilanz sagt und wie hoch die Dividende ausfällt?  

419 Postings, 4792 Tage klklklklHier die aktuellen Zahlen:

 
  
    #70
02.09.21 09:02

http://www.profiledata.co.za/JSE_SENS_PDF/history/...0902_S450758.pdf

Die 2. Dividende diese Jahr soll auf 12,00 ZAR steigen.
Das sollten so ca. 0,71 EURO sein.  

1354 Postings, 2773 Tage KnightRainerDividende

 
  
    #71
03.09.21 16:58
wann wird die ausgezahlt? Wann muss(te) man dafür die Aktien im Depot haben?  

419 Postings, 4792 Tage klklklkl@KnightRainer: steht auch im obigen Link

 
  
    #72
1
03.09.21 17:17
Angehängte Grafik:
dividende_impala.jpg (verkleinert auf 71%) vergrößern
dividende_impala.jpg

1354 Postings, 2773 Tage KnightRainerklklkl

 
  
    #73
05.09.21 17:12
Vielen Dank!  

778 Postings, 123 Tage MrTrillion3ZAE000083648 - Impala Platinum Holdings

 
  
    #74
19.09.21 19:53

778 Postings, 123 Tage MrTrillion3ZAE000083648 - Impala Platinum Holdings

 
  
    #75
1
19.09.21 21:43
Schade, daß man die Aktie bei der TradeRepublic nicht besparen kann. Ich werde wohl dieser Tage einsteigen, aber erst wenn sie ex Dividende notiert und der Kurs nochmal entsprechend ordentlich nachgegeben hat.
 •  Dividenden-Hopping verursacht hohe Transaktionskosten  •  Hohe Quellensteuern machen ausländische Titel unattraktiv  •  Bei steuerfreien Divi...
 

778 Postings, 123 Tage MrTrillion3ZAE000083648 - Impala Platinum Holdings

 
  
    #76
1
04.10.21 22:20

Double-Digit Dividends: 3 Bullish And 3 Bearish Ideas

(SeekingAlpha, 1 Oct 2021)

Summary

  • I’ve launched a new series focused on long and short opportunities in the double-digit dividend yield market, and today, I’m trying out a new format.
  • I present to you a total of six bullish and bearish ideas in the elevator pitch model.
  • The bullish ideas include Ready Capital, Diversified Energy, and China Yuchai International.
  • The bearish ones include Sibanye-Stillwater, Impala Platinum, and Four Corners.
 

334 Postings, 4884 Tage seidelmaImpala bearish

 
  
    #77
1
05.10.21 10:51
Mr. Trillion: habe deinen SA-Artikel quer gelesen (erstmal nur den IMP:ZA-Abschnitt). Bezüglich Simbabwe: ich bin in Caledonia und Impala investiert - auch wenn alle auf eine wirtschaftliche Öffnung seit Mnangagwa gehofft haben und sich im Land nicht wirklich was zum Positiven wendet, bin ich bezüglich der Minen in Sim optimistisch gestimmt (war selber fünfmal in Harare und kenne jemanden bei Caledonia). Man geht das alles sehr pragmatisch an und die Regierung ist auf die Devisen aus dem Edelmetallverkauf angewiesen. Es scheint nicht so, dass sie den Minengesellschaften im Wege stehen. Die größten Gefahren sind für mich "natürlicher" Natur: Überschwemmungen, Krankheit, Pandemie (Arbeitsausfall), Stromausfall, gestörte Lieferketten (Material und Diesel für die Generatoren aus Südafrika importiert). Am Beispiel Caledonia: aktuell keine Unwetter, Caledonia impft selbst (macht Impala auch), man baut fieberhaft an einer eigenen Photovoltaikanlage, hat sogar eine neue Liegenschaft zur Exploration gekauft.
Bei Impala stecke ich nicht so tief drin, vermute aber, dass es ähnlich sein wird. Ich bleibe also noch bullish.

4190 Postings, 6475 Tage MannemerDer Anstieg

 
  
    #78
09.10.21 17:52
...der letzten Tage ist schon beachtlich. Eigentlich passt das Umfeld weder im Automobilsektor noch bei den Edelmetallen im Moment so richtig dazu. Was ist da der treibende Faktor?

 

18 Postings, 281 Tage PhilbuPalladium ist wieder 8% rauf

 
  
    #79
1
10.10.21 10:57
Mehr hab ich noch nicht dazu gefunden.  

334 Postings, 4884 Tage seidelmaPlatin ist auch wieder über 1000 Dollar

 
  
    #80
11.10.21 10:25
.... mir war eigentlich die übertriebene Korrektur nach unten der letzten Monate schleierhaft. Jetzt scheint es sich wieder zu normalisieren. Ich finde keinen negativen Newsflow für Impala. Der Pressetenor in Südafrika war bezüglich der Minengesellschaften eher negativ in den letzten Monaten (Corona, Stromausfälle, drohende Streiks), was ganz individuell aber nicht Impala betroffen hatte.

18 Postings, 281 Tage PhilbuLinks wurden von mir falsch eingefügt, Sorry

 
  
    #82
29.10.21 09:25

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  
   Antwort einfügen - nach oben