Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011


Seite 1 von 2996
Neuester Beitrag: 30.05.20 20:36
Eröffnet am: 23.12.10 20:26 von: Trendseller Anzahl Beiträge: 75.896
Neuester Beitrag: 30.05.20 20:36 von: xotzil Leser gesamt: 5.721.041
Forum: Börse   Leser heute: 2.879
Bewertet mit:
45


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2994 | 2995 | 2996 2996  >  

3321 Postings, 3732 Tage TrendsellerDaimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

 
  
    #1
45
23.12.10 20:26
Würde gerne einen neuen Tread eröffnen

Was sind eure Kursziele für Daimler in 2011? Wo seht ihr Daimler kurz vor Jahresende 2011?

An sonsten sollte man alles wichtige was in 2011 passiert hier niederschreiben.

Gruß an alle Investiereten und immmer schön Richtung Norden Daimler!!!!  
74871 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2994 | 2995 | 2996 2996  >  

4000 Postings, 645 Tage S3300Da muss ich Herrmannb

 
  
    #74873
30.05.20 13:30
Recht geben. Fettes Brot kann man ja noch als “bekifft und jung” Jugendsünde durchgehen lassen, mit Musik hat es natürlich trotzdem nicht viel  zu tun (nur meine Meinung, kein Angriff). Wenn man sich aber die heutigen Deutschland Preisgewinner wie Kollegah & Farid Bang ( mein Körper definierter als von Auschwitzinsassen) ansieht kann man vollends nur noch den Kopf schütteln.
Dieser ganze Rap Müll ist wohl so ziemlich das übelste was die “Musikgeschichte” jemals hervorgebracht hat, da lässt sich nicht mal mehr wirklich über Geschmack streiten.
 

Optionen

2484 Postings, 532 Tage xotzilS330

 
  
    #74874
1
30.05.20 13:42
> mit Musik hat es natürlich trotzdem nicht viel  zu tun

Avantgarde muss verrissen werden, sonst wäre es keine Avantgarde. Ich glaube wir hatten diese Diskussion hier schon mal... Auch die Beatles waren Jüngelchen die vom Establishment, älteren, weißen Männern, als Pilzköpfe beschimpft wurden und deren Musik als Gekreische abgelehnt wurde.  

Optionen

1872 Postings, 4782 Tage herrmannb@xotzil : da zieht sich ja so Einiges

 
  
    #74875
30.05.20 13:48
an Ressentiments durch Deinen Kommentar, sogar die Geschichte mit Mai Thi Nguyen-Kim hattest du noch in Erinnerung, hatte ich vergessen natürlich. Das lässt schon Schlüsse zu, dass Dir das erheblich gegen den Strich gegangen sein muß. Möglich, dass ich manchmal überheblich rüber komme, das ist ein alter Fehler, den ich nicht ganz beseitigen konnte, aber ich arbeite dran.
Die Kompromißlosigkeit beim Urteil über Personen kommt nicht von Ungefähr. Oft habe ich gesehen, dass meine Umgebung auch nur mit Wasser kocht, das aber laut und wichtig verkauft. Jemand, der meist das Gegenteil davon macht, gefällt das naturgemäß nicht.  

4000 Postings, 645 Tage S3300Xotzil

 
  
    #74876
1
30.05.20 14:00
Ich bin 36.. jung , dynamisch, erfolglos aber sicher kein älterer weißer Herr ;) Trotzdem werde ich “ mein Körper definierter als von Auschwitzinsassen” und “ ich mach deine minderjährige Schwester zu meiner Bitch” nicht als Avantgarde ansehen, geschweige denn den “Musikern” auch nur einen Funken musikalisches Talent zugestehen.
Natürlich is es jedem freigestellt sich beim hören solcher Texte avantgardistisch zu fühlen.

P.s. Avantgarde :
Gruppe von Vorkämpfern einer geistigen Entwicklung

Naja, ich würde eher zu geistiger, emphatischer und moralischen degeneration  tendieren.  

Optionen

1872 Postings, 4782 Tage herrmannb@S3300 : jung, dynamisch, erfolglos

 
  
    #74877
30.05.20 14:27
ganz so schlimm kanns ja nicht sein, sonst wäre die Verfügungsmasse für Aktienkäufe nicht da :o).  

46 Postings, 26 Tage Sergey BrinAuch

 
  
    #74878
30.05.20 14:34
über Tesla sind aussagen "Ami Schrott" gefallen obwohl derjenige nie im Tesla gefahren ist. Vorurteile eben.  

46 Postings, 26 Tage Sergey BrinRap Müll

 
  
    #74879
30.05.20 14:43
auch ich kann mit der Musik nichts anfangen. Aber die schlechteste Musik in der Geschichte ka , schließlich hat einer in 3 Jahren 20 Nummer eins Hits gelandet. Also sind wohl alle nicht deiner Meinung.  

1872 Postings, 4782 Tage herrmannbOh la la, jetzt kriege ichs ja von allen Seiten

 
  
    #74880
30.05.20 15:00
ich bin auch noch kein Auto von Tata Motors gefahren, ein Toyota kommt mir nicht nicht vors Haus, US Autos hatten noch bis vor kurzem Blattfedern hinten, besch . . Verarbeitung, zu hohen Verbrauch, und Opas Styling außen. Darf ich jetzt diese Autos im Vergleich mit DAimler nicht als Schrott bezeichnen, weil ich die noch nicht gefahren bin ? Bei Tesla reicht eigentlich schon das Wissen um diese Dinge im Zusammenhang mit den Eigenarten der US Autobauer, plus dem Erscheinungsbild der wenigen Teslas auf den Straßen, garniert mit der typisch amerikanischen Geschäftigkeit Musks, die von Übertreibungen lebt, um zum Urteil "Schrott im Vergleich zu Daimler" zu kommen. Und es gäbe noch viel mehr.  

4000 Postings, 645 Tage S3300Herrmann

 
  
    #74881
30.05.20 15:26
Erwischt :), könnte schlimmer sein.  

Optionen

2484 Postings, 532 Tage xotzilS3300

 
  
    #74882
30.05.20 15:26
> P.s. Avantgarde :
Gruppe von Vorkämpfern einer geistigen Entwicklung

Ja, und natürlich verirren sich Zweige davon in Sackgassen oder unproduktiven Realitätszweigen.
Bei Kollegah und Farid Bang gebe ich Dir uneingeschränkt recht. Verblendete Ver(w)irrung.  

Optionen

4000 Postings, 645 Tage S3300Sergey

 
  
    #74883
30.05.20 15:29
Tesla:

Bin schon in einem Tesla gesessen, Taxi in Norwegen wenn ich es richtig im Kopf habe. SCHROTT ;)

Rap: Wie gesagt, geistige degeneration der Menschheit. Kein Wunder landen die Nummer 1 Hits.  

Optionen

3474 Postings, 784 Tage Pit007Dai

 
  
    #74884
30.05.20 15:30
Tesla ist zur Zeit Hype - Musk ist und bleibt ein verrückter Pionier - ist doch ok. Der Aktienkurs ist aber mehr als verrückt ;) So für unsere Musikfreunde hier was zum Erden:
https://m.youtube.com/watch?v=W9S3YMmIFdw  

3474 Postings, 784 Tage Pit007Dai also Banken sind mir zur Zeit,

 
  
    #74885
30.05.20 15:59
eigentlich schon immer, ein Rätsel. Die PBB müsste mit Arbeit kaum nachkommen, ist der EZB aber schön "hörig". Alle Optionen werden sich offen gelassen, der Aktionär steht hinten an. Aber so spielen momentan viele in sämtlichen Bereichen. Im Banksektor auch die ING, wo ich ja ziemlich investiert bin ;(.
So habe mir mal Fear of the Dark reingezogen. Tolle Nummer! Vor 25 Jahren hätte ich hierzu auch mit abgerockt.
https://m.youtube.com/watch?v=p32b5nNq1zw  

46 Postings, 26 Tage Sergey BrinGib

 
  
    #74886
30.05.20 16:19
den Tesla eine Chance Herrmann. Leih dir eins für ne Woche.  

4000 Postings, 645 Tage S3300Pit007

 
  
    #74887
1
30.05.20 16:26
Fear of the dark ist einfach epic, schön zur späten Stunde nach einigen Chang in der live music Bar abrocken :)

Musste es mir gleich mal wieder auf den XTZ 99.36 MK II auf 0dB reinziehen, jetzt wieder wach und ready mit dem Projekt  weiterzumachen.  Jetzt noch Highway Star, Running to the hills und Keeper of the keys in die Playlist schmeißen und auf gehts.

Für Realists und Kubants Bar hab ich auch noch das richtige Lied auf Lager ;) https://youtu.be/JYU_pnJ3XNo  

Optionen

1892 Postings, 442 Tage GrandlandDiscount Zertifikate- Einbuchungskurs

 
  
    #74888
30.05.20 17:50
Also bei der Musik kann ich nicht so mithalten. Aber eine Anlegertechnische Frage habe ich, wenn das am Wochenende erlaubt ist.

Ich habe ja meine WC Discount Zertifikate eingekauft am Freitag.

Nehmen wir an, der Kurs ist am Bewertungstag unter dem CAP (75 oder 80 Euro in meinem Fall) - Dann bekomme ich ja Aktien: Zu welchem Kurs werden die denn dann eingebucht? Mein Einkaufskurs (Erwartungshaltung) , oder irgendwas anderes, z.B. der Kurs (Xetra) Datum, Uhrzeit der Buchung?
 

304 Postings, 784 Tage JWD_zur Musik

 
  
    #74889
1
30.05.20 18:36
also mein Stil ist ja eher sowas ....
https://www.youtube.com/watch?v=JfvIWB81Bd0
... macht auch Spass es zu spielen. Aber auch die anderen alten Sachen, Simon & Garfunkel oder Eric Clapton oder die Kinks, es gibt soviele geile Sachen ... unendlich viel
btw. davon versteh ich mehr als vom Börsengeschäft :)  

Optionen

2484 Postings, 532 Tage xotzilGrand

 
  
    #74890
30.05.20 18:45
> Nehmen wir an, der Kurs ist am Bewertungstag unter dem CAP (75 oder 80 Euro in meinem Fall) -

Pro Zerti bekommst Du eine WC-Aktie.  Fertig. Oder verstehe ich Deine Frage nicht? Wie wird die eingebucht? Na, wie sie steht an dem Tag.  Und sollte WC über dem CAP stehen bekommst Du den CAP ausbezahlt.
Stimmt's CAP?

Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, erhalten Sie den Basiswert in der durch das Bezugsverhältnis bestimmten Anzahl.
 

Optionen

3474 Postings, 784 Tage Pit007Dai CAP

 
  
    #74891
30.05.20 19:31
@xotzil: lass' da nur unseren CAP in Frieden ;) Der hat andere Sorgen.
@CAP: ich mähe jetzt gleich ;)
@JWD_: ich bräuchte Dich für meinen Großen. Der spielt ganz passabel mittlerweile, wenn seine Pubertät es zulässt. Meine Liebste kann auch etwas Gitarre. Ich bin eine Niete - leider ;(
@S3300: Merke: wer seine Angel für 20 auswirft, bekommt auch nur höchstens 20. Ganz selten, dass nebenbei eine 90-60-90 sich neben dich setzt ;)  

304 Postings, 784 Tage JWD_DAI

 
  
    #74892
1
30.05.20 19:38
@Pit: Wenn das der Stil deines Großen und deiner Holden ist, da gibt es reichlich Material im Internet zu finden, in Form von Tabs bzw. Tabulaturen, nach Noten kann ich auch nicht. Ich bin Autodidakt.
Hier z. B.  https://tabs.ultimate-guitar.com/tab/kansas/...in-the-wind-tabs-72957

Habe da aber gerade noch was anderes gefunden zum Thema Mojito ...
https://www.zeit.de/zeit-magazin/essen-trinken/...ail-rezept-absacker
Unser Freitags-Barkeeper möge das beherzigen!!!  

Optionen

4000 Postings, 645 Tage S3300Pit007

 
  
    #74893
30.05.20 19:49
Auf welchen post ist das bezogen ?

Thema Wirecard : Was machen die den Papieren, Meinung der Crowd erwünscht.
Aktuell habe ich ja tatsächslich mal das Gefühl das es aufwärts gehen könnte und die LV’s für ein schönes up sorgen werden.

Wenn aber E&Y irgendwas auszusetzen hat sind die Buchgewinne wieder im Eimer,  zum tausendsten mal. Schwierige Geschichte.  

Optionen

1892 Postings, 442 Tage GrandlandDiscount Zertifikat Abrechnung

 
  
    #74894
30.05.20 20:15
Ja xotzil, danke,
das ist mir im Prinzip klar, klar: ich bekomme eine Aktie, wenn der Preis unter CAP ist.

Nur wie genau.

z.B. Bewertungstag ist der 18. des Monats. Auszahlungstag der 24. des Monats. Gekauft hatte ich mal vor (Wochen, Monaten) zum Betrag x.

Also am 18. wird festgestallt, dass ich Aktien, statt CAP bekomme.

Dann bekomme ich am 24. eine Aktie ausgezahlt - irgendwann am Tag? oder morgens, oder mittags, oder zu Börsenschluss vom 24. = Auszahlungstag, oder doch am Ende vom Bewertungstag = 18. z.B. mittags, Börsenschluss.
Fragen über Fragen im Kleinen. Na ja.
In jedem Fall werde ich beichten, sollte das eintreten. Kann dann von Onvista und DEGIRO berichten- wenn der Fall eintritt.
 

1892 Postings, 442 Tage GrandlandEC mit E&Y

 
  
    #74895
30.05.20 20:26
S3300,
zu WC wird im WC Forum berichtet, dass E&C Local Deutschland nicht mehr ganz Herr der Lage ist. Nachdem so viel vom E&Y Ruf auf dem Spiel steht, haben sich sowohl Deutschland/ Europe als auch E&Y Headquarter USA eingeschaltet und wollen lieber doppelt und dreifach prüfen. Daher könnte auch die erneute Verzögerung kommen.

Obs stimmt? wer weiß?
Ich selber glaube aber, dass wir keine neuen Tiefpunkte sehen werden, daher auch die Aktien, einige Derivate (Optionsscheine, knock-out) und jetzt neu die Discount Zertifikate die wirklich günstig erscheinen, wenn man WC nicht komplett misstraut und sie total abstürzen.
 

1892 Postings, 442 Tage GrandlandE&Y gemeint

 
  
    #74896
30.05.20 20:30
E&C = E&Y ist gemeint  

2484 Postings, 532 Tage xotzilGrand

 
  
    #74897
30.05.20 20:36
> Dann bekomme ich am 24. eine Aktie ausgezahlt

Du bekommst keine Aktie ausgezahlt. Im Prospekt steht physische Lieferung.
Da gehe ich davon aus, dass pro Zertifikat 1 WC-Aktie in Dein Depot gebucht wird.

Das Zerti ist gerade begeben worden. Angenommen Dein Emittent hat kürzlich bei 75 Euro 1 Mio WC Aktien gekauft. Jettz begeben sie Dein Zerti CAP 80 und verkaufen Dir das Ding für 63. Läufts über 80 sind sie gut aus dem Schneider und können ire Gewinne mitnehmen (und behalten ihre Aktien) Unter 80 steigen Sie aus und verteilen die Aktien an die Zerti-Inhaber. Nicht nur Risikominimierung des Emitt. sondern in den Berechnungsgrundlagen so gestaltet, da beim Downturn auch noch für den Emi etwas übrigbleibt. So mal als Diskussionsgrundlage.  

Optionen

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2994 | 2995 | 2996 2996  >  
   Antwort einfügen - nach oben