Hymc Squezze Kandidat?


Seite 1 von 11
Neuester Beitrag: 16.11.23 16:21
Eröffnet am:27.03.22 15:03von: cluburlauberAnzahl Beiträge:256
Neuester Beitrag:16.11.23 16:21von: ApsHODLLeser gesamt:56.099
Forum:Börse Leser heute:21
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 11  >  

55 Postings, 7095 Tage cluburlauberHymc Squezze Kandidat?

 
  
    #1
27.03.22 15:03
Hallo
Ist dies hier ein Squezze Kandidat?
Amc hat his gerade beteiligt und ich vertraue auf Adam Aron (CEO von AMC)
So wie ich ihn sehe ist er wie man im englischen sagt ein SIR.
Einer der keinen was schlechtes will (ausgenommen Hedgefonds die Amc in die Pleite schicken wollten)
Denke das er einen Plan hat was Hymc betrifft.
Ansonsten kauft keiner eine Gold und Silbermine was extrem Spekulativ ist - da muss mehr dahinter stecken -wir werdens sehen

Cluburlauber  
230 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 11  >  

4543 Postings, 1152 Tage BauchlauscherKatze ist aus dem Sack

 
  
    #232
26.10.23 20:34
jo, ist jetzt so.

Aber bei NCMI war der RS nicht so katastophal wie sonst.
Wir werden es erleben. Postiv oder negativ.

Ich werde wohl noch etwas aufstocken.  

6875 Postings, 2567 Tage Bullish_HopeBauchi#

 
  
    #233
26.10.23 20:59
"Ich werde wohl noch etwas aufstocken. "

Sicher? Wie sitzen ja in etlichen Aktien "im selben Boot".
Bin hier auch dabei jedoch mit einer nur kleinen Pos.
AMC, Hycroft, MULN etc......

Heftiger Schrott die Kursentwicklung seit 1-2 Jahren der 3 Firmen oben.
Bevor ich hier einen weiteren Cent reinstecken würde , denn bis hier mal nachhaltige Ergebnisse kommen wird es Jahre dauern, setze ich heute auf einen abgestürzten DAX-Konzern. Siemens Energy. Schau einfach mal da rein; in jedem Fall mit mehr Perspektive wie die 3 oben Genannten.  

13352 Postings, 5949 Tage RichyBerlin#239

 
  
    #234
1
26.10.23 22:38
Ja ja, dieses eine einzige positive Beispiel (NCMI... in Chapter11)  ist auch bald im Minus.

 
Angehängte Grafik:
resplits_26.png (verkleinert auf 59%) vergrößern
resplits_26.png

317 Postings, 1145 Tage C MoneyWundertüte

 
  
    #235
27.10.23 00:05
Wenn es hier gefühlt nicht so komisch wäre, würde ich den größten Teil verkaufen und später wieder einsteigen, aber ich hab ein komisches Gefühl.
HYMC hat mit ShareIntel gearbeitet und nachweislich gesagt, es gibt Unstimmigkeiten was den Handel angeht. Dann war/ist(?) die Aktie in einem Blackout. Diane erwähnte, dass sie gerne Shares zurückkaufen möchte, durfte aber nicht aufgrund des vorgenannten Blackouts.
Ist sie so hinterhältig? Gut möglich, aber ich hab es ihr eigtl. abgekauft. Ist sie so fake? So öffentlich so offen sprechen .. das kann doch auch nach hinten losgehen, oder?
Dann noch diese Pins … im letzten Tweet sogar gleich 2!? Wieso? Ist es pure Verhöhnung?
Ich will das nich glauben. An sich hatte ich immer ein gutes Gefühl, zumal mein EK unter dem von AMC ist.
Schade, dass das letzten Endes wohl doch auch ein Scam und Abzocke ist.
Aber mal abwarten und auf das Beste hoffen … nachgekauft wird nichts mehr und ich hoffe einfach nur hier mit einem blauen Auge raus zu kommen …  

4543 Postings, 1152 Tage Bauchlauscher@Bulli

 
  
    #236
1
27.10.23 10:36
Moin erstmal,

also meine Posi hier bei hycroft ist ja überschaubar. Daher überlege ich, ca. nen drittel nachzulegen. Weiß aber nocht nicht wirklich, ob vor oder nach dem RS.
Der gestrige Absturz empfinde ich als zu heftig. Glaube, da sind da ein paar Trader und Zocker raus. Am Zahlensalat hat sich bei Hycroft ja nichts verändert.

Interessant das du SE anspricht. Habe ich auch im Blick, bin aber noch nicht so 100% überzeugt, da zuviel Fragen offen sind. Auf der einen kann es sich die Regierung nicht leisten, keine Bürgschaften auszustellen, da die ja eine Bankrotterklärung für die "Energiewende" wäre. Auf der anderen Seite suche ich Gründe, wieso die banken diese Bürgschaften nicht übernehmen wollen. Sind die Gewinnmargen immer noch zu niedrig und ist bei Gamesa noch weiteres im Argen? Ich warte einfach ab. Falls SE sich erholt und die baustellen beseitigt, ist alles unter 10 immer noch ein Einstieg wert.  

317 Postings, 1145 Tage C MoneyDamaliger Tweet zu Shareintel

 
  
    #237
27.10.23 13:08

4543 Postings, 1152 Tage Bauchlauscher@Bulli

 
  
    #238
27.10.23 16:25
Wenn du gestern rein bist wie gechrieben, dann gut gemacht. :-)

Ich traue dem aber immer noch nicht.  

6875 Postings, 2567 Tage Bullish_Hope@Bauchi

 
  
    #239
30.10.23 16:40
Allerdings nur mit einer kleinen Pos.-3 stellig bisher.
Schau ruhig mal näher rein,will keine Links einstellen.
Nur soviel:

-Gamesa zieht das Geschäft "runter" was ansonsten gut läuft.
-Die Bürgschaften sollen evt. Ausfällen größerer Aufträge dienen.
-Auftragsbestand zZt ca 10 Mrd.


 

7669 Postings, 1945 Tage Roothom@bullish

 
  
    #240
30.10.23 19:16
"-Gamesa zieht das Geschäft "runter""

Und der Kauf von Senvion damals trägt massgeblich dazu bei.

Ob es hier BÜ'en geben wird ohne Beitrag der Aktionäre bleibt abzuwarten.  

6875 Postings, 2567 Tage Bullish_HopeRoothom#

 
  
    #241
30.10.23 22:23
Senvion-ja da war mal was....  

233 Postings, 1089 Tage ApsHODLHeute von der Sparkasse

 
  
    #242
1
01.11.23 17:21
die Gesellschaft hat beschlossen, ihre Aktien zu folgenden Bedingungen zusammenzulegen:
Ex-Tag Verhältnis
ISIN (WKN) neu
15.11.2023
10 : 1
US44862P2083 (A3EUR0) HYCROFT MINING HOLDING CORP.
Für zehn Aktien, die abends am 14.11.2023 (Stichtag) in Ihrem Bestand sind, erhalten Sie eine Aktie der Gesellschaft.  

6875 Postings, 2567 Tage Bullish_HopeDiverse (Neben)Werte...

 
  
    #243
02.11.23 21:24
ziehen heute 2-stellig bis zu 30% im Plus an.
Was passiert bei der Mine hier?

Nothing-Nada-Nichts

Begründet sicherlich durch den anstehenden R/S 10 zu 1
Der größte, überflüssige Murks den die Amis mit dieser 1$ Regel ins Leben gerufen haben denn ein Kurs < 1$ sagt je nach Lage des Unternehmens / Umsatz/ Cash Flow/ EK etc wenig /-bis nichts über die aktuell Situation aus.

Zukünftig werde ich diese Ami-Schrott-Aktien meiden. Nicht nur diese Meme's hier wie AMC etc sondern generell den US-Schrott incl. der "Big 5"
In sofern ist man bei D / EU Werten was solche Vorgaben wie diese unsägliche 1$ Regel angeht besser aufgehoben, evt mit geringeren Wachstumschancen die nehme ich gerne in Kauf.

Zumal diese SEC kein Kontrollorgan für Manipulationen darstellt sondern deren Akteure auch noch unterstützt.
 

317 Postings, 1145 Tage C MoneyKursverlauf

 
  
    #244
1
02.11.23 22:48
Joa, ich bin da bei dir ... aber alle Kursverläufe der anderen Nebenwerte kann doch auch wieder keiner erklären. Heute bin ich wieder mal in der Mood es einfach so zu sehen, dass das alles einfach to big (to fail) ist ... es hängt nicht nur an DER einen Aktie, es ist das Gesamtkonstrukt, dass HF's einfach zu viel illegale Shorterei betreiben und es einfach nicht mehr gerade rücken können - mit keinem Geld der Welt.
Ich glaube schon, dass die "Elite" Angst vor den HODL-Versprechen der ganzen Apes hat, bzw. man kann es einfach nicht abwägen. Stellt man die Naked Shorts auch nur bei einem der Werten gerade, ist der Hund von der Leine und man kann ihn vermutlich nicht mehr einfangen .. ich befürchte schon, dass der ein oder andere Gesamtfloat der bekannten Werte mehrfach verkauft ist und wie soll man etwas bezahlen, was einfach keiner mehr hergibt? Wie schnell springt dann ein Kurs auf ungeahnte Höhen? Wo soll dieses ganze Geld herkommen? Da würde das mächtigste Land der Erde zu Grunde gehen - was das dann für Gegner dessen heisst, mag man sich auch nicht ausdenken. Geld regiert die Welt und kann diese auch auf den Kopf stellen
Ich befürchte es ist wirklich so simpel, was das angeht. Da gibt es keine Hintertüchen oder so. Ich kann mir einfach kein Szenario ausdenken, wie man diesen Karren des US-Stock Market wieder aus dem Dreck bekommen kann. Also geht das böse Spiel einfach so weiter, notfalls bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag, mit Unterstützung des Beschisses von Politik und SEC. Verärgerte Bürger sind leichter in den Griff zu bekommen als eine Finanzkrise, die die Welt noch nie gesehen und erlebt hat.
Just my 2 Cents ..  

13352 Postings, 5949 Tage RichyBerlinHYMC RS

 
  
    #245
10.11.23 18:50

6875 Postings, 2567 Tage Bullish_HopeR/S#

 
  
    #246
10.11.23 19:43
Und leider kennt der Kurs seit der Bekanntgabe nur eine Richtung.
Wird ähnlich Mullen wohl wenig übrig bleiben von dem Invest hier.
Eines von vielen Beispielen wo ein Resplit reichlich Kapital der Anleger vernichtet.  

7669 Postings, 1945 Tage Roothom@bullish

 
  
    #247
1
10.11.23 20:32
"Eines von vielen Beispielen wo ein Resplit reichlich Kapital der Anleger vernichtet."

Ein RS vernichtet kein Kapital. Er ändert auch nichts am Anteil des Aktionärs am Unternehmen.

Die Ursache für den Kursverfall ist die negative Geschäftsentwicklung, die sich in sinkenden Kursen niederschlägt, was wiederum den RS nötig macht.

Hier zeigt sich, dass letztlich eben doch alles von den Fundamentaldaten abhängt und andere Faktoren nur temporär wirken...
 

13352 Postings, 5949 Tage RichyBerlinHYMC

 
  
    #248
10.11.23 21:14
Und wenn es so weitergeht, dann ist der Kurs bis zum 14.11. Abends nicht mal mehr bei $0,10
womit dann ein 1:10 wenig Effekt bringen wird...
 

6875 Postings, 2567 Tage Bullish_HopeRoothom#

 
  
    #249
10.11.23 22:37
Danke für die Belehrung.
Natürlich weiß ich das ein RS kein Kapital vernichtet, nur die anschließende KE die in der Regel zu 99% darauf folgt für die Bestandsaktionäre
Wenn es dir so passt dann sind alle zufrieden.  

4543 Postings, 1152 Tage BauchlauscherRoothom & Bulli

 
  
    #250
1
13.11.23 17:47
Also wenn H<ycroft kein Potential hat, hätte oder haben wird, und die Profiinvestoren dies ja ganz sicher schon sehr lange wissen..

Wieso geht der Kurs dann erst jetzt runter und nicht, geraten vor 7 Monaten oder 14 Monaten?
Da eine KE kein Anlegerkapital vernichtet, wie du es richtig erklärt hast, wieso fliegt der Kurs kürzlich erst in den Keller?


@Bulli
Glückwunsch zu SE. Jetzt hat sich sogar Siemens an den Bürgschaften beteiligt oder eher beteiligen "dürfen".  

13352 Postings, 5949 Tage RichyBerlin@250

 
  
    #251
1
14.11.23 16:01
Institutionelle sind in Hycroft nur sehr gering investiert.  Und das vielleicht meist noch zwangsweise, wg. Indexabbildung.

Wirklich Peanuts für die,  siehe
https://www.nasdaq.com/market-activity/stocks/...stitutional-holdings
 

4543 Postings, 1152 Tage BauchlauscherRichy

 
  
    #252
14.11.23 16:44
Danke schön.

Ja ist nicht wirklich viel.
Ich bin dann mal gespannt, wielange die deutschen Depotbanken wieder benötigen, den Split in den Depots darzustellen.
Habe so den Verdacht, dass Onvista wieder sehr laangsam sein wird.

Nun dann. Wir (ich) werde es erleben.  

13352 Postings, 5949 Tage RichyBerlinHYMC

 
  
    #253
15.11.23 15:03
?

"Blackrock MuniAssets Fund, Inc Common Stock (HYMC)"

Hab ich was verpasst ?
https://www.nasdaq.com/market-activity/stocks/hymc/real-time
(Ich meine den Namen, nicht den Resplit an sich)


 
Angehängte Grafik:
hymc_am_tag_nach_resplit_15.png (verkleinert auf 50%) vergrößern
hymc_am_tag_nach_resplit_15.png

13352 Postings, 5949 Tage RichyBerlinHycroft RS bisher gelungen

 
  
    #254
15.11.23 21:50

13352 Postings, 5949 Tage RichyBerlinHycroft News

 
  
    #255
16.11.23 15:40
Bestes Loch  
https://hycroftmining.com/news/...covers-new-high-grade-silver-system
Immerhin verstehen die was von Timing. Kurz nach einem RS braucht es good news

 

233 Postings, 1089 Tage ApsHODLBringt nur nix

 
  
    #256
16.11.23 16:21
Leider bringt das nix  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 11  >  
   Antwort einfügen - nach oben