Hot-Stock für Kurzentschlossene: 140 % Belohnung


Seite 1 von 8
Neuester Beitrag: 13.05.16 22:22
Eröffnet am:25.03.10 18:55von: storm 30001.Anzahl Beiträge:178
Neuester Beitrag:13.05.16 22:22von: CosmicTradeLeser gesamt:38.084
Forum:Börse Leser heute:8
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 8  >  

4487 Postings, 5484 Tage storm 300018Hot-Stock für Kurzentschlossene: 140 % Belohnung

 
  
    #1
2
25.03.10 18:55

Danach lecken sich risikobewusste Anleger die Finger: eine noch weitgehend unentdeckte Aktie in einem schnell wachsenden Markt, die sich unmittelbar vor dem charttechnischen Ausbruch befindet. Das Kurspotenzial beläuft sich auf rund 140 Prozent.

Nur ausgewiesene Branchenkenner kennen den Namen dieser Aktie, die sich unmittelbar vor einem gewaltigen Satz nach oben befindet. Nur noch wenige Cent fehlen, dann eröffnet sich dem Kurs praktisch unbegrenztes Potenzial.

Startschuss gefallen

Ohnehin ist eine kräftige Aufwärtsbewegung der Aktie mehr als überfällig. Hinter den Kulissen wurde in den letzten Jahren unter Hochdruck an einem Produkt gearbeitet, das die Gentechnik revolutionieren könnte. Jetzt ist es auf dem Markt erhältlich und erfreut sich großer Beliebtheit. Kein Wunder, können doch die Nutzer der neuen Systeme ihre Forschungen spürbar beschleunigen. Und in kaum einer Branche sind schnelle Ergebnisse so wichtig wie in der Gentechnik.

Gute Nachrichten, zunehmendes Interesse

Zuletzt ließ das Unternehmen mit einigen Nachrichten über neue Auslieferungen aufhorchen. Und auch die Medien werden langsam auf das kleine US-Unternehmen aufmerksam. So etwa ein bekanntes amerikanisches Wirtschaftsmagazin, das die Aktie im Dezember als aussichtsreiches Investment vorgestellt hat.

Gewinne zwischen 140 und 160 Prozent

Auch die ersten Analysten haben das Potenzial der aufstrebenden Gentechnikfirma erkannt und trauen der Aktie einen Anstieg um über 160 Prozent zu. DER AKTIONÄR ist etwas konservativer und taxiert das Kurspotenzial auf 142 Prozent.

Neuer Spezialreport

Eine ausführliche Analyse über die vielleicht aussichtsreichste Aktie aus dem Bereich der Gentechnik lesen Sie im neuen SPEZIALREPORT "Hot-Stock für Kurzentschlossene: 140 Prozent Belohnung", den sie mit einem Klick auf diesen Link abrufen können.

http://www.deraktionaer.de/xist4c/web/...ng_id_201__dId_11728189_.htm

Das kann Nur Wafergen Bio Systems sein !! :-)))

RT: 2,80 USD +3,2%

 
152 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 8  >  

17 Postings, 5150 Tage xravenDoch lieber nicht etwas mit der Beerdigung warten?

 
  
    #154
20.12.10 12:29

122 Postings, 5188 Tage vitamalzich warte noch ab

 
  
    #155
20.12.10 13:52
habe nur eine kleine posi.
wird halt ne hop oder top nummer! wird aber wohl viel zeit ins land gehen müssen...  

63 Postings, 5222 Tage remiznews

 
  
    #156
18.02.11 07:19

530 Postings, 4980 Tage Iapetus1Ich denke bald wird sich zeigen, ob die Geduld

 
  
    #157
2
18.02.11 16:51
der hier übrig gebliebenen sich auszahlt. Habe diesen Thread jetzt auch mal im Schnelldurchlauf gelesen und sehe ein ähnliches Bild wie im WO-Thread: im Frühjahr 2010 brennendes Interesse, danach immer witer nachlassend. Ich habe mich erst im Februar näher mit diesem Wert beschäftigt, nachdem ein plötzlicher 30%-Anstieg mein Interesse geweckt hatte. Dieser war wohl zurückzuführen auf diesen Report:
http://www.cpreports.com/?p=843

Sehr empfehlenswert finde ich auch die Vorträge auf dem onemedforum, vor allem der aktuelle im Januar 2011 (siehe Balken unter dem Video zur Auswahl):
http://www.onemedplace.com/database/list/cid/13412

Dann gab es noch eine Veranstaltung, von der hier jemand per Web zugehört hat:
http://messages.finance.yahoo.com/Stocks_(A_to_Z)/...;frt=2&off=1

Es wurde also zwei mal gesagt, dass die Guidance "gebeatet" wurde. Dann sind wir mal auf die Zahlen gespannt. Noch spannender dürfte es allerdings 2011 werden, welche Kunden gewonnen werden können.

Allen Investierten viel Erfolg!  

530 Postings, 4980 Tage Iapetus1Noch zwei Screenshots aus dem onemedfoum 2011

 
  
    #158
1
18.02.11 16:52
 
Angehängte Grafik:
wgbs_2010_2.png (verkleinert auf 89%) vergrößern
wgbs_2010_2.png

530 Postings, 4980 Tage Iapetus1Nr. 2

 
  
    #159
1
18.02.11 16:56
 
Angehängte Grafik:
wgbs_2010_3.jpg (verkleinert auf 88%) vergrößern
wgbs_2010_3.jpg

17 Postings, 5150 Tage xravenWann tut...

 
  
    #160
03.03.11 15:59

...sich eurer Meinung nach etwas (Anstieg) mit der Aktie?

 

530 Postings, 4980 Tage Iapetus1Vielleicht bringen die Zahlen für 2010 eine Wende

 
  
    #161
04.03.11 12:11
Die Guidance war $1.5M bis 2M. Die Zahlen sollen wohl darüber liegen (Aussage auf onemedforum, Video siehe oben). Zusammen mit dem Ausblick für 2011 könnte das Impulse liefern.  
Angehängte Grafik:
2010_revenue_guidance__1.jpg (verkleinert auf 89%) vergrößern
2010_revenue_guidance__1.jpg

530 Postings, 4980 Tage Iapetus1Aus der Pricing Strategy ergibt sich ein

 
  
    #162
04.03.11 12:43
mittlerer Systempreis von $200.000 und ein mittlerer Chippreis von $750.
Wenn wir mal annehmen dass jeder der bisherigen 31 Kunden in 2010 100 Chips verbraucht hat, dann ergäben sich Einnahmen von:
9 * $205.000 + 31 * 100 * $750 = $4.170.000
Das wäre mehr als die doppelte Guidance. Aber wieviele Chips verbraucht wurden wissen wir nicht. Auch wurden einige der Systeme vielleicht schon 2008-2009 gekauft und es gab vielleicht Rabatte im Early-Access-Programm.
Also wenn das mit dem Zeit- und Kostenvorteil stimmt und der Absatz der Chips an´s Laufen kommt, insbesondere in der Pharmabranche (siehe Folie 2011 Expansion Strategy), dann könnte sich die Geduld bald auszahlen. Ist natürlich hoch spekulativ. Die Konkurrenz schläft sicherlich nicht. Aber es ist schon reizvoll, die obige Rechnung mal mit 100-200 Kunden und 400-500 Chips pro Jahr durchzuspielen, als möglichen Ausblick für die nächsten Jahre wenn die Kundengewinnung erfolgreich ist.

Hinweise:
Dieser Kunde hat 100 SmartChips gekauft.
http://www.wafergen.com/2010/07/29/...ucts-contract-services-company/
In diesem Artikel wird angenommen, dass pro System 400 bis 500 (!) SmartChips verbraucht werden.
http://www.genomeweb.com/pcrsample-prep/...tchip-real-time-pcr-system  
Angehängte Grafik:
smartchip_commercialization_-_pricing_strategy.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
smartchip_commercialization_-_pricing_strategy.jpg

530 Postings, 4980 Tage Iapetus1Vielleicht hat er hier Recht

 
  
    #163
04.03.11 12:54

530 Postings, 4980 Tage Iapetus1Vergleich WaferGen mit Fluidigm

 
  
    #164
08.03.11 15:44
http://www.cpreports.com/?p=912
http://www.fluidigm.com/

Es werden mehrere entscheidende Vorteile genannt, die die Plattform von WaferGen gegenüber der Plattform von Fluidigm haben soll. Das hört sich sehr interessant an. Jetzt stellt sich die Frage, ob das Pusherei ist oder ob der Vergleich Hand und Fuß hat. In zwei bis drei Jahren werden wir es wissen. ;-)

"Fluidigm currently has a $270 million market cap and Wafergen current market cap is approximately $47 Million. We believe that Wafergen will reasonably approach or potential exceed the market of value of FLGM because in my opinion because their product is scalable, faster, much less expensive/ less resource-intensive and will take over FLDM’s current market space, as well as grow beyond. Ergo, my opinion to accumulate WGBS’s stock."  

530 Postings, 4980 Tage Iapetus1audio-webcast von der 13th Annual BIO CEO &

 
  
    #165
09.03.11 19:19
Investor Conference

http://www.veracast.com/webcasts/bio/ceoinvestor2011/06208355.cfm

Emailadresse und Name zur Registrierung genügt. Man kommt dann sofort drauf.

Sehr empfehlenswert sich das mal anzuhören! Etwas ausführlicher als das Video vom onemedforum (s.o.) und die Folien laufen in besserer Qualität nebenbei mit (man kann auch das klein gedruckte besser lesen).

Auf mehreren Folien gibt es Vergleiche mit Wettbewerbern, u.a. mit Fluidigm!  

530 Postings, 4980 Tage Iapetus1Fluidigm Report von MarketResearch.com

 
  
    #166
11.03.11 00:40
"...Our experts believe that IFCs faces strong competition from other technologies including array-based technologies (e.g., Luminex, Wafergen), multiplex qPCR and competing dPCR technologies (e.g., LIFE’s Cytonix, Raindance, QuantaLife, Inostics, home-brewed emulsions). This high competitive intensity is expected to make it challenging for Fluidigm to gain widespread adoption in academia..."
(IFCs = Fluidigm Dynamic Array integrated fluidic circuits)

http://www.marketresearch.com/corporate/aboutus/...04586493-481589048  

5 Postings, 4776 Tage ledy3lebt diese Aktie noch

 
  
    #168
29.05.11 02:26

 lebt diese Aktie noch oder sollte ich den Restbestand bei den aktuellen (positiven) Schwankungen "rausnehmen"?

 

Diese DerAktionär Spezialreport - Erfahrung habe ich teuer bezahlt und selbst bei den positiven Impulsen, die die Aktie bei weiterhin niedrigen Umsätzen erlebt, stellt sich mir die Frage, ob es hier zumindest eine realistische Chance auf einen Turnaround gibt oder ob auch Newsflow bestenfalls geringfügige Anstiege ermöglicht.

 

Nach vielen Wochen ohne News, dürften die langsam wieder "lauter" werden :-)

 

530 Postings, 4980 Tage Iapetus1sie lebt noch, aber wertmäßig schwer lädiert

 
  
    #169
30.05.11 18:13
Das ist halt eine hochriskante Wette hier, aber ich sehe Chancen. Das mit diesen Reports ist so eine Sache. Am besten beobachtet man das erstmal ein paar Monate vom Seitenrand aus und zieht in der Zwischenzeit weitere Informationsquellen heran.
Ich bin erst seit Februar ernsthaft dabei und jetzt zwar auch im Minus, aber geht noch. Meine Erkenntnisse habe ich überwiegend im WO-Forum festgehalten. Ist aber derzeit sonst kaum jemand aktiv.
Übrigens gab es gerade letzte Woche eine investorenseitige Hammer-News! Das könnte jetzt ein Wendepunkt sein...
Hier sollte man aber generell nur einsteigen, wenn man auch mit Totalverlust leben kann. Extrem spekulativ! Ich glaube das war in diesem Report nicht so deutlich herausgestellt.  

63 Postings, 5222 Tage remiznews

 
  
    #170
31.05.11 06:18

ich lebe auch noch in der frohen hoffnung

 

17 Postings, 5150 Tage xravenWann geht es Aufwärts?

 
  
    #171
16.09.11 16:52

Wo bleiben die guten Kurse??

 

42 Postings, 4634 Tage Shareholder84@ all

 
  
    #172
23.11.11 09:50
Hallo,

ist hier noch jemand investiert?  

590 Postings, 3246 Tage R.G.1409WGBS

 
  
    #173
07.10.15 08:23
Shares Outstanding5: 5.71M
Float: 3.46M

Bin gestern zu 1,69 rein.

 

1398 Postings, 6362 Tage CosmicTradeWaferGen Biosystems - new test on $0,90?

 
  
    #174
10.11.15 23:00
#173
Einstieg bei 1,69? das war wohl ein Griff in den Misthaufen.
Rote Zahlen im Vordergrund =Minus.
Results for third quarter 2015
Operating loss 3/2015 -$3,431 millions
Net loss per share - basic and diluted 3/15 -$0.61
Net loss per share nine months ended September 30
2015 -$2.13
2014 -$4.87
Net loss per share three months ended September 30
2014 -$1.02
2015 -$0.61
http://www.nasdaq.com/press-release/...rd-quarter-2015-20151110-01206

Immerhin hat man im Laufe der Jahre den Verlust verringert.
Was aber nicht bedeutet, dass man das Tief für 2015 schon gesehen hat.
Wir rechnen mit erneutem Rückfall, sind aber heute bei $0,908 erst mal mit
kleiner Position eingestiegen. Warten ab was Montag passiert. Umsatz ist im
Moment nicht gerade gigantisch, darum könnte man die $0,75 testen wollen.
$0,90 hatten wir heute im Tagestief.

J M

1398 Postings, 6362 Tage CosmicTradeWaferGen Biosystems - new all time low $0,74

 
  
    #175
16.11.15 23:30
Die $0,75 wurden wie angesagt heute am Montag erreicht,

Schlusskurs von $0,79 wurde mit 100 Stücken in Szene gesetzt...
Morgen entscheidet sich ob die $0,74 halten werden.
Je nachdem wie kapitalkräftig der Bitsteller ist, könnte ein Durchbruch
der $0,70 Marke einen Rückfall auf $0,50 auslösen. Bei den immer noch
deutlich negativen Ergebnissen wäre das kein Wunder. Man muss jetzt
höllisch aufpassen.

NASDAQ am 16. November 2015
Größte Verkaufsorder  21:24:17 Time 199.748 x $0,75
Tiefste  Verkaufsorder 16:41:44  Time   35.093 x $0,7405  

.

272 Postings, 3875 Tage chacha1News

 
  
    #176
13.05.16 09:34
http://www.prnewswire.com/news-releases/...r-agreement-300268242.html

Hatte gestern vor nach dem conferencecall mal ne kleine Position einzugehen, aber habs dann doch nicht gemacht...Meinungen?
Ist hier eig. noch iwer investiert?  

272 Postings, 3875 Tage chacha1Schön

 
  
    #177
13.05.16 11:19
Gestern wär ein guter Zeitpunkt gewesen-.-  

1398 Postings, 6362 Tage CosmicTradeWafer Gen WGBS merger agreement

 
  
    #178
13.05.16 22:22
Übernahmevereinbarung mit Takara Bio JAPAN/USA Holdings.

Kurs schoss heute in USA über 70 % ins Plus bis auf $0,95 Vortag $0,55
Grund genug heute in USA kräftig Kasse zu machen.
Tiefstkurs pro Aktie im Januar 2016 $0,46.

Quelle:
http://finance.yahoo.com/news/inplay-briefing-com-055139997.html#wgbs

J M

.

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 8  >  
   Antwort einfügen - nach oben