Hochspekulativ aus JAPAN ! 1000% CHANCE


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 31.08.18 09:16
Eröffnet am:12.12.01 11:53von: LiqiudoAnzahl Beiträge:30
Neuester Beitrag:31.08.18 09:16von: alsatitesLeser gesamt:17.258
Forum:Börse Leser heute:4
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 >  

343 Postings, 8299 Tage LiqiudoHochspekulativ aus JAPAN ! 1000% CHANCE

 
  
    #1
2
12.12.01 11:53
Schaut mal was ich schönes gefunden habe !

Ein so dermassen ausgebombten Wert habe ich schon lange nicht mehr gesehen !
Und dieser aus Japan : Hikari !

Seit ATH bei 20000 auf jetzige 9 € fast ATL : 99,55 % Verlust seit Höchstständen !

Hier könnte durchaus es im neuen Jahr drastisch nachoben gehen !

Hat jemand vielleicht ein paar genauere Infos ?

Kenne mich auf dem asiatischen Markt nicht sehr gut aus !
ariva.de
 
4 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

56 Postings, 8930 Tage BonhommeFinger weg!!

 
  
    #6
12.12.01 12:40
Ist ein echter Pleitewert, der die alten Höchststände nie wieder sieht!!  

15130 Postings, 8299 Tage Pate100sehe ich genau so!!

 
  
    #7
12.12.01 12:43
es hatt schon seine Gründe warum die so gefallen sind. Da gibt es wirklich
interessantere Werte finde ich...

Gruss Pate  

156 Postings, 6045 Tage alsatitesWird Hikari wieder interessant?

 
  
    #8
09.04.10 15:35
Ein deutlicher Kurssprung nach einer längeren Seitwärtsbewegung.
Der Startschuß zum Aufschwung?  

246516 Postings, 6869 Tage buransingjangjeng wenn dann peng

 
  
    #9
09.04.10 23:42
sieht ganz danach aus
ich wart' noch ein wenig
falls und wenn
wo würde Deiner Meinung nach die Reise hingen?

Da GrB  

156 Postings, 6045 Tage alsatitesHikari schafft den Ausbruch

 
  
    #10
12.04.10 12:44
die Vergngenheit hat gezeigt, dass immer wieder schnelle steile Anstiege von 40 % und mehr drin waren.
Bei uns wird die Aktie ja nicht mal mit der Beisszange angefasst, gerade solche Gelegenheiten lasse ich mir ungern entgehen.  

156 Postings, 6045 Tage alsatitesHikari - bisher erst 300 % Kursanstig erreicht,

 
  
    #11
14.05.13 09:09
nun müssen nur die Hoch´s vom letzten Sommer überwunden werden, dann kann bei weiterhin positiver Grundstimmung in Tokyo der nächste große Schritt erfolgen.  

202 Postings, 4862 Tage joschi09Endlich hat Hikari ein neues Hoch erreicht

 
  
    #12
24.07.13 11:44
und ist immer noch ein unendeckter Wert. Es sieht chartmäßig weiter sehr gut aus.  

202 Postings, 4862 Tage joschi09Und es geht weiter aufwärts,

 
  
    #13
02.08.13 12:19
und niemand bemekt es!  

156 Postings, 6045 Tage alsatitesHikari - weiter auf gutem Weg?

 
  
    #14
06.08.13 18:42
Das Rückkaufprogramm ist abgeschlossen.
Immerhin lag der Durchschnittskurs bei ca. 45 €. Das stimmt optimistisch.
Am 9. August kommen die nächsten Quartalszahlen. Ob die gute Entwicklung des abgelaufenen Quartals fortgesetzt werden konnte?  

4388 Postings, 8241 Tage sorosTermine Hikari

 
  
    #15
23.10.13 15:27

202 Postings, 4862 Tage joschi09Jetzt ist Hikari über 60 €.

 
  
    #16
1
15.01.14 20:15
So langsam wird es Zeit Teilgewinne mitzunehmen. Leider sind die Umsätze in D äußerst gering. Man kann also nur kleinere Stückzahlen verkaufen.  

156 Postings, 6045 Tage alsatitesHikari, bis zum ATH ist noch viel Luft

 
  
    #17
21.01.14 17:04
wer wie ich nur kleinere Stückzahlen hat, kann sich m. A. auch noch Zeit lassen, bis zum All-Time-High ist ja noch viel Platz.  

202 Postings, 4862 Tage joschi09Vom ATH

 
  
    #18
08.02.14 11:40
kann man nur träumen. Es lag im Jahr 2000 so bei ca. 2000 €. Spätestens bei 80 € sollte man sein Engagement beträchtlich verkleinern. So hoch war der Kurs 2006, danach gings wieder stetig bis 12 € 2006 bergab.  

202 Postings, 4862 Tage joschi09Korrektur : 12 € war 2010

 
  
    #19
08.02.14 11:42

202 Postings, 4862 Tage joschi09Starkes Chartbild

 
  
    #20
21.02.14 11:14
Es sieht so aus als ob die 70 € in Angriff genommen werden.  

156 Postings, 6045 Tage alsatitesHikari - Sind Träume Schäume?

 
  
    #21
21.02.14 11:38
Im Gegensatz zu 2000/2001 , als das ganze eine riesige Luftnummer war, hat sich Hikari in den letzten Jahren auch fundamental gut entwickelt.
Regelmäßiges Wachstum, regelmäßige Dividende und Perspektiven - ein Grund, den nächsten Aufschwung mitzunehmen.
Dass man immer mit Einbrüchen rechnen muss, hat die Vergangenheit gezeigt
und Gewinnmitnahmen haben mich bisher eher geärgert.
Solange es hernach immer wieder aufwärts geht, träum ich ganz gut.  

202 Postings, 4862 Tage joschi09Steht sie dann einmal

 
  
    #22
21.02.14 18:10
über 80 €, dann ist der Himmel zum Träumen offen.  

20 Postings, 3772 Tage Rednose1Dividende

 
  
    #23
23.02.14 19:13
Von 135 yen für das kommende Geschäftsjahr geplant! Steigende Umsätze und Gewinne, bei sinkendem freefloat durch laufendes Rückkaufprogramm! Schon interessant das Unternehmen! Und der Smartphone-Trend dürfte weiter anhalten im Reich der aufgehenden Sonne!  

20 Postings, 3772 Tage Rednose1Der Chart

 
  
    #24
25.02.14 14:53
wie an der Hutschnur gezogen! Wunderbar!  

202 Postings, 4862 Tage joschi09Was mich wundert ist, dass

 
  
    #25
28.02.14 13:16
nicht mehr Leute diese Aktie beachten. Der Kurs hat sich in den letzten Jahren verfünffacht und eine Dividende wird auch gezahlt. Solche Aktien gibt es selten.    

348 Postings, 8323 Tage w2505Auferstanden aus Ruinen

 
  
    #26
23.08.16 20:49
satte Entwicklung in den letzten 24 Monaten, zahlen immer pünktlich wie eine
Schweitzer Uhr Dividende, manchmal sogar 2 x im Jahr, Nordtrend intakt  

348 Postings, 8323 Tage w2505Trend weiter up,

 
  
    #27
24.08.16 19:12
Wertpapier:
HIKARI TSUSHIN INC.
Ausschüttung pro Anteil für 2015 51,000 und für 2014 waren es 45,000  

348 Postings, 8323 Tage w2505kleine positive Änderung,

 
  
    #28
24.08.16 19:17
bereits im März gab es die erste Dividende in 2016 mit
HIKARI TSUSHIN INC. Ausschüttung pro Anteil: 45,000, somit kommt man aktuell
auf 96.000! allein 2016!
2015 gab es 4 Ausschüttungen!  

1843 Postings, 8318 Tage staycooldie 1000% wurden ja locker uebertroffen.

 
  
    #29
06.04.18 12:15
tja haette man die mal damals 2002 behalten...  

156 Postings, 6045 Tage alsatitesHikari - 18 Jahre kein Thema für die Börsen-Exp

 
  
    #30
1
31.08.18 09:16
bis ins Jahr 2000 haben sich die diversen Experten mit Empfehlungen geradezu überschlagen.
Seit dem grandiosen Absturz herrscht absolute Funkstille, obwohl es sich offensichtlich um keinen "Pleite-Kandidaten" handelte. Etwas Risiko und ein langer Atem wurde hier mehr als belohnt. Mal sehen, wann auch in Europa wieder News verbreitet werden. Dann ist es wohl an der Zeit, sich zu verabschieden.  

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben