Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Telematik: VDO


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 08.03.01 23:27
Eröffnet am: 07.03.01 15:58 von: taos Anzahl Beiträge: 16
Neuester Beitrag: 08.03.01 23:27 von: taos Leser gesamt: 1.786
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:


 

9045 Postings, 6873 Tage taosTelematik: VDO

 
  
    #1
07.03.01 15:58
Hier mal eine interessante Meldung zum Telematik Markt:

VDO
VDO und die Siemens Automobiltechnik werden in der Siemens VDO Automotive
GmbH zusammengeführt. Eine voll zu Siemens gehörende Pächtergesellschaft
pachtet das gesamte Geschäft der GmbH. Somit ist der Einfluss von Bosch
ausgeschlossen. Mit der Siemens VDO Automotive entsteht einer der weltweit
führenden Automobilzulieferer von High–Tech–Elektroniksystemen. Spitzen-
positionen wird das neue Unternehmen auf den Feldern Driver–Information,
Cockpit–Systeme, Car–Communication, Powertrain, Body Electronics und
Sicherheitselektronik einnehmen. Die neue Gesellschaft startet mit einem
Umsatzvolumen von gut 7 Mrd. Euro und wird etwa 50.000 Mitarbeiter
beschäftigen. Vorstandsvorsitzender des neuen Unternehmens wird Dr. Franz
Wressnigg (56), Vorsitzender des Bereichsvorstandes der Siemens
Automobiltechnik.

Den gesamten Artikel gibt es unter:
http://www.siemens.com/de2/html/press/...ve/releases/2000082901d.html

Taos
 

Optionen

87 Postings, 7018 Tage ZIEGEwas ist jetzt daraus Deine Schlussfolgerung?? o.T.

 
  
    #2
07.03.01 16:05
 

Optionen

9045 Postings, 6873 Tage taosDas ist nur eine Info! o.T.

 
  
    #3
1
07.03.01 16:26
 

Optionen

87 Postings, 7018 Tage ZIEGEDie hast Du aber doch nicht einfach...

 
  
    #4
07.03.01 17:19
... so gepostet, was willst Du damit sagen?

Gruß  

Optionen

5074 Postings, 7507 Tage Elanebenfalls nur so eine Info für alle

 
  
    #5
07.03.01 22:19
Es 22:15, draussen ist es dunkel und etwas kühl, gemessen aber an der Jahreszeit zu mild. Der Feuchtigkeitsfaktor befindet sich in einem akzeptablen Bereich und mein Nachbar heisst Horst mit Vornamen. Sein Auto steht meistens auf der Strasse und oft schwarze Reifen, vier an der Zahl.

So das war nur eine Info und ich will nichts damit sagen, achja kauft Bintec...  

Optionen

1497 Postings, 6820 Tage Fips17telematik

 
  
    #6
07.03.01 22:33
ist der sektor 2001, da bin ich mir sicher.
und der topwert ist comroad.
ich erkläre nicht wieso und warum das glaub ich brauch ich auch nicht bei diesem papier.

mfg Fips17  

Optionen

4312 Postings, 7323 Tage Idefix1Mensch Elan

 
  
    #7
07.03.01 22:46
Merkst Du eigentlich nicht, daß in Comroad v.a. die Zocker drin sind ?

Damit ist der Wert versaut - und es wird nur eine schlechte nachricht genügen und es geht gegen Süden.

Auch wenn der Wert nicht schlecht sein mag - wenn die Zocker ihn im Griff haben, heißt es eines (wohl nicht so fernen) Tages "Rette sich wer kann".

Falls ich mich irren sollte, gönne ich Dir die Gewinne - das risiko wäre mir zu groß und weil Du in diese Aktie "verliebt" zu sein scheinst und damit blind für Gefahren geworden bist, wollte ich Dich nur mal "anstubbsen".  

Optionen

878 Postings, 6887 Tage MakeloDas ist ja Klasse Taos!!!

 
  
    #8
07.03.01 23:31
Bei dem Kapital, Mitarbeitern die da rein gebuttert werden und der daraus entstehenden Kosten können sich andere Teilnehmer in dieser Branche ja nur freuen. Zumal es beweist, das die Initiative auf einen zukünftig mehr als boomenden Markt schliessen lässt, von denen alle anderen Teilnehmer profitieren. Es fällt wie gewöhnlich für jeden etwas ab und nicht jeder wird sich auf die Produkte und Dienstleistungen eines Massenmarktherstellers einlassen wollen und können.

Es beweist also das sich die weiteren Teilnehmer, die sich auf das veilversprechende Geschäftfeld ausgerichtet haben, im richtigen Markt befinden und ihre schon lange währende Arbeit und Anstrengungen auf diesem Feld noch mehr auszahlen werden.

Ich denke das war die Aussage die Taos mit dem Einwurf dieses Artikels machen wollte. Dann musst du deinen Hintergrund aber auch ein wenig mehr hervorheben, sonst könnte man noch vermuten, das dies ein erneuter Versuch ist andere Werte in dieser Branche zu bashen.
Aber bei deiner sonst üblichen Sachlichkeit und Objektivität, steht es mir natürlich fern solch hinterhältiges Treiben darin zu vermuten.

Danke für diesen Artikel und MfG
Make  

Optionen

57848 Postings, 7269 Tage Kickyund jetzt die Konkurrenz aus USA o.B.

 
  
    #9
07.03.01 23:39
http://www.car-hifi4you.de/garmin.htm

o.B.=ohne Begründung  

Optionen

9045 Postings, 6873 Tage taosNa Konkurrenz?

 
  
    #10
07.03.01 23:57

Straßennavigationsgerät GARMIN StreetPilot GPS


GTTS - Global Transport Telematic System

Da muß jeder schon für sich selbst entscheiden was er gerne im Auto hätte.

Taos
 

Optionen

9045 Postings, 6873 Tage taosDas ist von VDO

 
  
    #11
08.03.01 13:06
 

Optionen

351 Postings, 6779 Tage LittleMonkeyPraxistest Telematik VDO!!!!!!!!

 
  
    #12
08.03.01 13:27
@Taos
Ich fahre seit einem halben Jahr (nachdem ich auch Konkurrenzprodukte über mehrere Monate getestet habe) mit dem VDO-Navi und bin überzeugt, daß es mit Abstand das beste System ist: Europaweite Flächenabdeckung (Deutschland sogar 100% - bis ins letzte Nest, hausnummer-genau), super Ergonomie, Fehlerquote fast 0, GTS-Überwachung zur Umfahrung von Staus und Baustellen etc. Führt zu Spritkosten- und Zeiteinsparungen von über 20% im Durchschnitt.
Durch die zunehmend verbesserte Vermarktung, die Kooperation mit Siemens und verschiedenen Autoherstellern glaube ich, daß wir es hier tatsächlich mit dem zukünftigen Marktführer zu tun haben.  

351 Postings, 6779 Tage LittleMonkeyVDO - Nachtrag

 
  
    #13
08.03.01 13:30
Ach übrigens: Integriert ist noch ein komplettes Multimediasystem. Wer Lust hat, kann auf der Raststätte ein wenig fernsehen in 1A Qualität ...
Gruß
LittleMonkey  

9045 Postings, 6873 Tage taosJa,

 
  
    #14
08.03.01 16:41
und diese Geräte kann man schon jetzt kaufen.
In der Zukunft gibt es natürlich auch Internet, E-mail und noch jede Menge mehr.

Taos
 

Optionen

2240 Postings, 7223 Tage PieterHey, Taos und LittleMonkey, schön das ihr mal zeig

 
  
    #15
08.03.01 22:34
t, wie die Dinger aussehen. Und was glaubt ihr, woher ein Teil der Innereien
stammen. Richtig, von INF....N !!!
Mußte jetzt als Ergänzung auch mal sein BUSCH, BUUUßßcH un so :-)
Pieter  

Optionen

9045 Postings, 6873 Tage taosHi Pieter,

 
  
    #16
08.03.01 23:27
Infineon braucht man doch nicht pushen, bis sich da mal rum gesprochen hat, das die nicht nur Speicher Chips bauen, kann man gut einkaufen. Die haben eine Marktkapitalisierung 3.209 Mrd. € und mehr High Tech wie ein Haufen Firmen des NM zusammen. Interessant ist auch das ganze Smart Card Zeugs von denen.

Nur für Zocker ist das nichts.

Taos

 

Optionen

   Antwort einfügen - nach oben