Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Drillisch: 30 EURO


Seite 7 von 8
Neuester Beitrag: 23.04.14 20:21
Eröffnet am: 29.01.06 20:01 von: sneaky Anzahl Beiträge: 193
Neuester Beitrag: 23.04.14 20:21 von: RedPepper Leser gesamt: 45.989
Forum: Börse   Leser heute: 6
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 >  

1543 Postings, 4472 Tage FliegengitterSind diese etwa schon durch ?

 
  
    #151
26.10.07 08:55

*GRINS*  

123 Postings, 4729 Tage kitzsteinalso wenn ich mir

 
  
    #152
29.10.07 17:43
den Kursverlauf und das OB so ansehe, dann könnte irgendetwas negatives im Gange sein (Gewinnwarnung, Scheitern der Freenet-Geschichte ....). Kann natürlich auch alles anders kommen, ist nur so ein Gefühl von mir.

 

1543 Postings, 4472 Tage Fliegengitter@kitzstein,

 
  
    #153
29.10.07 20:16

kann wirklich nicht mehr viel dahinter sein, bei so einem bullischen Markt zur Zeit, auch heute diese miese Performance, das spricht wohl Bände. Die meisten Zocker, und auch manche Fonds sollen sich schon verabschiedet haben, sind wohl raus. Ist halt ein Nebenwert...

Übrigens, waren vor einem guten Jahr mit so einem fränkischen Radiosender auf dem Gletscher, waren ein paar schöne Tage zwischen durch ! Wird langsam Zeit das es wieder auf die Piste geht....!*ggg*

Gruss Fliege  

1543 Postings, 4472 Tage FliegengitterMan könnte es aber auch so sehen :

 
  
    #154
29.10.07 20:33

Unter den charttechnichen Gesichtspunkten ist mit Drillisch-Puts wieder etwas Geld zu verdienen...*grins*

Fliege  

1543 Postings, 4472 Tage FliegengitterMann, Mann, Mann

 
  
    #155
29.10.07 20:39

bei einer Übernahme mit der "Brechstange" bei Freenet von Drillisch würde sich mit Drillisch-Puts viel Geld verdienen lassen...

...aber nun Schluss mit Zeitverschwendung...

Fliege  

1543 Postings, 4472 Tage FliegengitterSakradi, EBTMarge fällt bei Drillisch um 30 % !

 
  
    #156
29.10.07 21:32

87 Postings, 7524 Tage JumptecZahlen

 
  
    #157
1
29.10.07 21:48
Die Darlehensgeber wollten die Zahlen frühzeitig zur Beurteilung
der Situation bzw. Entscheidung Finanzierung Übernahme Freenet.    

1543 Postings, 4472 Tage FliegengitterNa ja, das Teil geht nun seinen Weg !

 
  
    #158
02.11.07 16:18

Bin etwas überrascht das Prepaidkartenbesitzer sich rühmen diese Karten zu kaufen, da man ja teilweise ohne jegliche Zusatzkosten auch auf einen festen Vertrag, womöglich mit gesponsorten Handy, mobilfunkmassig aktiv werden kann !

Sowieso fraglich welchen Kundenstamm die Serviceprovider denn überhaupt noch ansprechen ?

Fliege



 

1543 Postings, 4472 Tage FliegengitterAuszu uas der heutigen AdHoc von Drillisch

 
  
    #159
2
07.11.07 12:44

...Im übrigen beabsichtigt die Gesellschaft, den
Nettoemissionserlös zur planmäßigen Rückführung von
Konzernverbindlichkeiten und zur Stärkung der Vermögensbasis zu verwenden.

Mit Ausgabe der neuen Aktien wird sich die Gesamtzahl der ausgegebenen
Aktien der Drillisch Aktiengesellschaft von derzeit 35.749.995 auf bis zu
53.189.015 erhöhen.

Wie Rückzahlung der Kredite, bis jetzt wurde ja spekuliert, das ein Konzept schon existiert...und nun ist nicht mal der jetzige Kredit abgesichert !

Das KGV steigt selbstverständlich im Verhältnis zur Aktiendruckzahl !

Theoretisch müsste der Drillischkurs in die Knie gehen, aber bei diesen vielen Interessengruppen, Drillisch ist sehr stark bemüht die KE mit einem möglichst hohen Aktienkurs zu plazieren...alles gegenteilig behauptete ist Nonsens !

Fliege  

810 Postings, 5481 Tage CK2004Analyst Fliege

 
  
    #160
2
07.11.07 12:58

Eines muss man dir lassen, du verstehst es das Wichtige vom Unwichtigen zu unterscheiden! Nur schade, dass du deine Schlussfolgerungen anschließend immer auf das Unwichtige beziehst! Aber du hättest doch tatsächlich doch einmal Recht, wenn die Kapitalerhöhung nur deshalb gemacht wird um die Schulden zu tilgen - nur das ist mal wieder das Unwichtige an der Nachricht!


Und nicht vergessen:
Wir haben dich alle ganz, ganz lieb!


 

1543 Postings, 4472 Tage FliegengitterAnalyst CK2004

 
  
    #161
3
07.11.07 13:21

so richtig steigt dem Wirrwarr dieser vielen Experten kaum noch einer durch !

Aber im Norden Frankreichs, im Niemandsland, gab es ein kleines Dorf ...*ggg*

Man könnte auch zur Wahnsinnsspeku nach dieser AdHoc kommen das die Übernahme noch ein paar zahlreiche Atemzüge dauert, also nach Zwischenfinanzierung sieht das hier nicht aus !

Die Aktionäre werden ordentlich zur Kasse gebeten und tragen wie immer das Risiko der WirrWarrÜbernahme !

Fliege  

1543 Postings, 4472 Tage FliegengitterEs wird gestützt bis der Amboss zittert !

 
  
    #162
1
07.11.07 15:41

Und letztilch die Dummen sind die Aktionäre die nach der KE feststellen müssen das kaum Nachfrage für den Drillischschein vorhanden ist !

Fragwürdige Investoren sei Dank !

Na dann viel Spass beim Geldverbrennen !

Fliege  

25 Postings, 5510 Tage a11k51963Brummer

 
  
    #163
08.11.07 20:09

1543 Postings, 4472 Tage FliegengitterDrillisch, na ja ?

 
  
    #164
09.11.07 12:30

Die Analysten tragen Verantwortung, dem Geldhaus gegenüber, und auch der Job ist für den einen oder anderen wichtig !*grins*

Also bleiben diese immer bei der realistischen Wahrheit !

Fliege  

11249 Postings, 5727 Tage FrankeDa isser wieder...

 
  
    #165
09.11.07 12:31
...hob,hob...unterhalte uns..  

39847 Postings, 4991 Tage biergottZeit zu kaufen.....

 
  
    #166
09.11.07 12:33
Ich fahr mal das Brokerage hoch...  

1543 Postings, 4472 Tage FliegengitterJa, ja, Analysten müssen bei der Realität bleiben

 
  
    #167
09.11.07 13:59

Bei kommunizieren von Wirrwarrtspekulationen sind diese sonst ziemlich schnell weg vom Fenster !

@Franke, speziell für Dich :

Drillisch steht vor dem Abgrund, und P.C. ist wie immer schon einen Schritt voraus. *g*

Na, ist das Deine Wellenlänge ?

Fliege  

1529 Postings, 6582 Tage TigerRFliege & Insti

 
  
    #168
4
09.11.07 14:18
Fliege und Insti machen die Führerscheinprüfung
zuerst fährt Insti
nach 30 Min. kommt insti zurück und ist ganz Stolz
da er die Prüfung geschaft hat.
Fliege steigt ins Auto kommt nach 45 Min. zurück
steigt aus und ist ganz ganz traurig.
Insti fragt Fliege was ist denn wrum so traurig
Fliege: ich habe die Prüfung nicht bestanden
Insti:warum
Fliege: ich bin in einen Kreisel gefahren und da stand 30KM
dann bin ich 30 mal um den Kreisel gefahren
danach Insti oh gott da hast Du dich bestimmt verzählt  hi hi hi ha ha ha  

403 Postings, 5271 Tage LoewenmaennchenNoch besser

 
  
    #169
3
09.11.07 14:44
Der Mathe-Lehrer kommt mit der Klassenarbeit ins Klassenzimmer. "Wenn Ihr alle so weiter macht, bekommen 70% von Euch eine fünf. Fliege meldet sich: So viele sind wir doch gar nicht!  

39847 Postings, 4991 Tage biergottStehen 16 Fliegen vorm Kino,

 
  
    #170
2
09.11.07 14:46
gehen aber net rein. Is ja auch klar, der Film ist erst ab 18....  

1543 Postings, 4472 Tage FliegengitterNa ja, so ist es eben wenn man mit Kindern chattet

 
  
    #171
09.11.07 14:53

Wahrscheinlich haben diese Kinder noch nichts von Kursen xB jemals gehört. An Ex Div. dürften die meisten noch in schauerlicher Erinnerung haben...

Wie schon oft geschrieben, einfach Zeitverschwendung hier zu schreiben !

Ja, ja ist nur meine persönliche Meinung !

Fliege  

1543 Postings, 4472 Tage FliegengitterWas hier schon alles über Drillisch geschrieben

 
  
    #172
29.04.08 22:54

wurde. *ggg*

Und mit welcher Überzeugung.

*ggg*

Fliege  

302 Postings, 5065 Tage Brotkorbhuch

 
  
    #173
03.05.08 16:56
die schwalldrüse darf wieder hier sein.  

123 Postings, 4729 Tage kitzsteines ist echt erstaunlich was so

 
  
    #174
31.05.08 11:01

im juche-Thread fabriziert wird.

juche postet : 'Montag gibt es 10 Cent. Ist für mich die 2. Dividende sozusagen, nachdem ich die Bezugsrechte im November um 17 Cent verkauft habe. Zusammen also immerhin 27 Cent.'

Wenn ich mir die Kursverluste seit einem Jahr anschaue, dann ist so ein Posting mehr als lächerlich. Man muss hier wirklich am Verstand der Person zweifeln (sorry).

Auch einzweites Posting von MöpMöp offenbart einiges:

'Natürlich gibt es zwei Sichtweisen bezgl eines Investments bei Drillisch.
Ich kann entweder den Aktienkurs betrachten und auf Gewinne spekulieren, dann sollte mir aber das eigentliche Geschäft (Zahlen) egal sein.  Oder ich sehe das längerfristig als Unternehmer. Da kann ich nach den Erläuterungen von PC nur sagen, er hat als Unternehmer richtig gehandelt. Drillisch steht nicht schlecht da und hat eine gute Ausgangsposition - schuldenfrei, hohe Freenetbeteiligung, Kreditlinie über 100 Mio etc. Also ein gesundes Unternehmen mit den entsprechenden Möglichkeiten. Da intessiert mich der Kurs erstmal nur zweitrangig.'

So kann man es auch sehen, egal wie der Kurs aussieht, man hat richtig gehandelt, da ja das Unternehmen ganz spitze ist, auch wenn es anscheinend keiner merkt. Schönreden in Reinform.

 

 

 

 

1448 Postings, 4682 Tage g.s.HV

 
  
    #175
1
31.05.08 11:25
ich verstehen nicht wieso die aktionäre alle so kommentarlos die KE hingeniommen haben - was sollte das ? Den Aktienkurs hat es nichts gebracht , dass das unternehmen nun schuldenfrei ist . Alles andere , was vielleicht geplant war ist in die hose gegangen und dafür müssten die Verantwortlichen den hut nehmen .
eine sagenhafte kapitalvernichtungspolitik und keinen scheint es zu berühren ?
mich schon . Bin auf C. nicht gut zu sprechen , denn nur der aktienkurs gibt
den Wert des unternehmens wider , von kurzfristigen spekulationen abgesehen.  

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 >  
   Antwort einfügen - nach oben