Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Hammerwinter 2011/12


Seite 2 von 6
Neuester Beitrag: 02.11.16 18:34
Eröffnet am: 22.09.11 01:07 von: rotgrün Anzahl Beiträge: 140
Neuester Beitrag: 02.11.16 18:34 von: rotgrün Leser gesamt: 7.160
Forum: Talk   Leser heute: 4
Bewertet mit:
25


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

32658 Postings, 5242 Tage Jutoirgendwann

 
  
    #26
1
07.11.11 20:42
muss es ja mal losgehen.
aber diese woche noch 13-14 grad
und sonnig.
alles was der november hergeben kann.  

32658 Postings, 5242 Tage Jutobis einschliesslich nächsten montag

 
  
    #27
3
07.11.11 20:44
im sauerland
regenwahrscheinlichkeit 4 %.
unvorstellbar.  

40514 Postings, 6151 Tage rotgrünKalt ab letztem Novemberdrittel

 
  
    #28
1
07.11.11 20:44
die richtige Kälte kommt im Januar, wie sich datt gehört :-))
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen von Ariva
fragen sie JP, oder tragen ihren Arzt zum Apotheker....

40514 Postings, 6151 Tage rotgrünErinnere mich

 
  
    #29
1
07.11.11 20:48
an Herbststürme und Regen der gegen die Fenster prasselt. Nix dieses Jahr...
Keine Pilze im Wald diesen Herbst, alles furztrocken....
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen von Ariva
fragen sie JP, oder tragen ihren Arzt zum Apotheker....

22890 Postings, 3330 Tage Guntram2010Hab vor 4 Wochen schon Streusalz gekauft

 
  
    #30
3
07.11.11 20:49

Wenn es los geht wiegen die das mit Gold auf!

 

40514 Postings, 6151 Tage rotgrünStreue nie Salz

 
  
    #31
2
07.11.11 20:51
geht der Bürgersteig von hoch...
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen von Ariva
fragen sie JP, oder tragen ihren Arzt zum Apotheker....

22890 Postings, 3330 Tage Guntram2010Ja, da hast du recht

 
  
    #32
2
07.11.11 20:52

Aber leider hilft es am besten.

 

40514 Postings, 6151 Tage rotgrünZumal man das teilweise gar nimmer

 
  
    #33
2
07.11.11 20:56
darf, datt Salz streuen. Nehme immer Sand/Split.
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen von Ariva
fragen sie JP, oder tragen ihren Arzt zum Apotheker....

2119 Postings, 2962 Tage climbimEicheltheorie

 
  
    #34
2
07.11.11 20:57
sagt,.............. das es ein sehr warmer Winter wird !  

22890 Postings, 3330 Tage Guntram2010Ich hab schonmal

 
  
    #35
3
07.11.11 21:01

über zwei dressierte Schimpansen nachgedacht, die die Passanten verscheuchen :-) Dadurch ist zwar der Schnee nicht weg, aber wenn keiner mehr daher läuft, legt sich auch keiner mehr auf die Nase ;-)

 

40514 Postings, 6151 Tage rotgrünmeine Eicheln hier sagen

 
  
    #36
4
07.11.11 21:04
kalt. Mal sehen wer Recht behält :-))
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen von Ariva
fragen sie JP, oder tragen ihren Arzt zum Apotheker....

46174 Postings, 3266 Tage boersalinoHimalaya-Salz ist besonders schonend

 
  
    #37
2
07.11.11 21:05

man verwendet es eher sparsam. Ansonsten gilt: Morgens mit Basterd aufstehen und pulverigen Schnee mit Besen entfernen (schont die Nachbarn), bevor er festgetrampelt oder festgefahren wird. Rutschhemmende Mittel nur auf extrem glatten Flächen ausbringen, wenn kein weiterer Schneefall angesagt ist.

 

40514 Postings, 6151 Tage rotgrünWenns angetrampelt ist

 
  
    #38
3
07.11.11 21:06
kannste den Besen wegwerfen und ausrasten :-))
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen von Ariva
fragen sie JP, oder tragen ihren Arzt zum Apotheker....

46174 Postings, 3266 Tage boersalinoSchon vor dem Zeitungsjungen aufstehen

 
  
    #39
4
08.11.11 04:48

spart Arbeit. Dann kann man sich bei ner Tasse Kaffee nett mit Basterd unterhalten ...ob man beispielsweise zwei gleiche Schneeflocken gefunden hat, oder so ...

 

40514 Postings, 6151 Tage rotgrünWetterumschwung zum 18.12?

 
  
    #40
11.12.11 00:05
Entweder kommt bald der Hammerwinter, oder ihr dürft mich als Big Spender beschimpfen :-))
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen von Ariva
fragen sie JP, oder tragen ihren Arzt zum Apotheker....

40514 Postings, 6151 Tage rotgrünWar kein Hammerwinter

 
  
    #41
01.04.12 12:22
dafür wird es jetzt kalt wie Sau. Schnee bis ganz runter.
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

40514 Postings, 6151 Tage rotgrünWeiße Ostern?

 
  
    #42
01.04.12 12:23
http://www.wetteronline.de/wotexte/redaktion/trend/

-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

9685 Postings, 2815 Tage Dr.Bob#41

 
  
    #43
01.04.12 12:28
kann nicht sein

denn wir haben einen menschengemachten Klimawandel  

40514 Postings, 6151 Tage rotgrün@43

 
  
    #44
01.04.12 12:28
ne wir haben den 1.4, da gibt,s nur blöde Witze..
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

9685 Postings, 2815 Tage Dr.Bob#43

 
  
    #45
01.04.12 12:37
doch, was du uns schreibst kann nicht stimmen.

Tut mir echt leid, aber ich habe hier den Beweis !

In Deutschland gehören klirrend kalte Winter der Vergangenheit an: "Winter mit starkem Frost und viel Schnee wie noch vor zwanzig Jahren wird es in unseren Breiten nicht mehr geben", sagt der Wissenschaftler Mojib Latif vom Hamburger Max-Planck-Institut für Meteorologie.
vom 1.04.2002


http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,71456,00.html  

40514 Postings, 6151 Tage rotgrünKein Bock mit dir zu schreiben

 
  
    #46
2
01.04.12 12:42
träume einfach weiter deinen Traum, ok?
Danke
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

9685 Postings, 2815 Tage Dr.Bobsorrry

 
  
    #47
01.04.12 12:56
ist kein Traum sondern die Aussage vom Oberguru und Klimawissenschaftler

tut mir leid - ist aber so!  

40514 Postings, 6151 Tage rotgrünDiesen Herbst fast überhaupt keine Eicheln

 
  
    #48
1
19.11.12 15:24
heißt das nun es gibt einen pisswarmen, oder einen extrem kalten Winter?
Langfrist sagt leicht zu kalt. Kaltluft Vorstoß  Ende November.
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

50235 Postings, 4997 Tage RadelfanGanz kalter Winter, rotgrün!

 
  
    #49
2
19.11.12 15:29
Die fleißigen Eichhörnchen haben angesichts der Warnungen vor einem Extremwinter (irgendwann mal in blöd von einem Wetterexperten verbreitet), eilfertig sämtliche Eicheln von den Eichen abgepflückt, verbuddelt und lachen sich jetzt ins Fäustchen!
-----------
Meine Forderung: Stabiler Server und Entfernung ALLER Bilder, weil sie nur vom Text ablenken.

2993 Postings, 5982 Tage DisagioMoment ich schau mal eben nach.....

 
  
    #50
6
19.11.12 15:30
.....Eins.......

.....nee, genauso viele Eicheln wie immer.  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 6  >  
   Antwort einfügen - nach oben