Hamburg führt die Blaulicht-Steuer ein


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 21.09.10 14:26
Eröffnet am: 21.09.10 14:08 von: gymnie Anzahl Beiträge: 10
Neuester Beitrag: 21.09.10 14:26 von: Grinch Leser gesamt: 758
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

1586 Postings, 5686 Tage gymnieHamburg führt die Blaulicht-Steuer ein

 
  
    #1
21.09.10 14:08
Nach Informationen von NDR 90,3 sollen die Hamburger künftig für Polizeieinsätze bei Verkehrsunfällen mit kleineren Blechschäden bezahlen.

http://ostholstein.mediaquell.com/2010/09/21/...icht-steuer-ein-2342/

Ist doch ein scherz, oder ????  

61594 Postings, 6543 Tage lassmichreinUnd die BigMäcs nicht ??? Skandal !!

 
  
    #2
2
21.09.10 14:13
Ein Fall fürs Gleichstellungsgesetz !!!

178475 Postings, 7292 Tage GrinchWarum heissen die Hamburger eigentlich nicht

 
  
    #3
2
21.09.10 14:14
FishMäcs???

61594 Postings, 6543 Tage lassmichreinWeil im FishMäc gar kein Fisch drin ist !!

 
  
    #4
2
21.09.10 14:16
Da gabs doch mal so einen Fall, wo ´ne Ami-Tusse den Mägges wegen Fischvergiftung verklagen wollte, da mussten die kleinlaut zugeben, dass da überhaupt kein Fisch drinne ist... *g*

3051 Postings, 4800 Tage Joschel64Also im Zweifelsfall noch mal vor dem Crash

 
  
    #5
1
21.09.10 14:20
schnell aufs Gaspedal, umd die 40 Euros zu sparen? Oder was?  

178475 Postings, 7292 Tage GrinchNaja in Hamburgern is ja auch meist kein

 
  
    #6
1
21.09.10 14:21
Fisch drinn... eher Rum... die konservieren sich von innen!

61594 Postings, 6543 Tage lassmichreinWie definieren die "kleinere" Blechschäden ?

 
  
    #7
1
21.09.10 14:21

178475 Postings, 7292 Tage GrinchWenn der Wagen noch fahrbereit ist und

 
  
    #8
1
21.09.10 14:22
die Verkehrstüchtigkeit gewährleistet...

Hab ich gehört...

1586 Postings, 5686 Tage gymniewie soll

 
  
    #9
21.09.10 14:24
frau den schaden einschätzen ??? Die werkstätten schlagen doch zu wie raubritter...  

178475 Postings, 7292 Tage GrinchAlso... ganz einfach...

 
  
    #10
21.09.10 14:26
das Auto fährt noch. Schuldfrage ist eindeutig... (Parkrempler oder Auffahrunfall mit zwei Fahrzeugen)

   Antwort einfügen - nach oben