Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Das Bärengebrüll wird schon wieder lauter,


Seite 1 von 1170
Neuester Beitrag: 14.11.18 14:08
Eröffnet am: 20.08.07 21:30 von: aktienspezial. Anzahl Beiträge: 30.24
Neuester Beitrag: 14.11.18 14:08 von: 1Quantum Leser gesamt: 1.646.389
Forum: Börse   Leser heute: 24
Bewertet mit:
123


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 1170  >  

12829 Postings, 4853 Tage aktienspezialistDas Bärengebrüll wird schon wieder lauter,

 
  
    #1
123
20.08.07 21:30
dabei befinden wir uns doch erst am Anfang einer ersten, normalen Gegenbewegung, was machen wir also ?  
Angehängte Grafik:
2007-08-20_212609.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
2007-08-20_212609.png

12829 Postings, 4853 Tage aktienspezialistdaily

 
  
    #2
2
20.08.07 21:31
 
Angehängte Grafik:
2007-08-20_212725.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
2007-08-20_212725.png

12829 Postings, 4853 Tage aktienspezialistweekly

 
  
    #3
1
20.08.07 21:32
 
Angehängte Grafik:
2007-08-20_212651.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
2007-08-20_212651.png

12829 Postings, 4853 Tage aktienspezialistFDax

 
  
    #4
3
20.08.07 21:42
 
Angehängte Grafik:
2007-08-20_214014.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
2007-08-20_214014.png

12829 Postings, 4853 Tage aktienspezialistS&P 500

 
  
    #5
1
20.08.07 22:01
 
Angehängte Grafik:
2007-08-20_220032.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
2007-08-20_220032.png

21313 Postings, 5097 Tage JorgosIst das ein Forum für Moderne Kunst ?

 
  
    #6
7
20.08.07 22:06
Arivas Neue Pinakothek !?!


















































































:;)  

Optionen

12829 Postings, 4853 Tage aktienspezialistdie Kunst besteht darin die Charts richtig zu

 
  
    #7
2
20.08.07 22:16
interpretieren und auch umzusetzen  
Angehängte Grafik:
2007-08-20_221530.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
2007-08-20_221530.png

3785 Postings, 5454 Tage astrid isenbergaktienspezi, erkläre uns doch

 
  
    #8
20.08.07 22:24
bitte mal die charts,  es gibt ein paar techniker die den dow bei 11.300 sehen in den monaten sept okt.....cnbc heute ..... bezogen auf den dx was sagen deine charts....  

12829 Postings, 4853 Tage aktienspezialistAstrid, ich gehe auch davon aus, daß wir im

 
  
    #9
3
20.08.07 22:34
Dow und Dax tiefere Preise sehen werden, im Rahmen einer bis jetzt 3-welligen Korrektur, die erste Korrekturwelle wähne ich hinter uns, somit wären wir aktuell in der Korrektur der Korrektur, der unterste Chart zeigt zum Beispiel Divergenzen in den Indikatoren, welche vermuten lassen, daß uns die Aufwärtskorrektur noch ein wenig trägt, nach den ersten Chart ist das auch so zu interpretieren, der Wochenchart ist sehr träge und zeigt ein Crossing der schnelleren Stochastik, unabhängig davon, daß die gelbe (sehr langsame) den Trend im weekly Candle vorgibt, nach einer ausreichenden Gegenbewegung sollte also noch eine 3. Welle zur Unterseite folgen. Ich gehe zunächst von einem insgesamt 3-teiligen Move aus, dennoch könnte es letztlich ein 5-welliger Move werden, das sehen wir dann an den Mustern und Ausdehnungen.  

12829 Postings, 4853 Tage aktienspezialistDu meintest doch Dax mit Dx und nicht

 
  
    #10
20.08.07 22:35
den Dollarindex, richtig ?  

3785 Postings, 5454 Tage astrid isenbergdanke, aktienspezi, verstehe.....

 
  
    #11
20.08.07 22:38
 

7914 Postings, 5755 Tage semicoleute das wars es geht nicht weiter runter

 
  
    #12
20.08.07 22:46
...Greats @allSemi ☺    

Optionen

690 Postings, 5999 Tage BarbarossaDas bezweifle ich sehr,dass es

 
  
    #13
20.08.07 22:55
nicht mehr runter geht!  

Optionen

58964 Postings, 5740 Tage Anti LemmingMöglicher Rallye-Grund

 
  
    #14
3
20.08.07 22:55
Der (Bond-)Markt preiste heute verstärkt die Erwartung einer Zinssenkung der Fed oder einer weiteren Senkung des Diskontsatzes ein. Sollte dieser Schritt in den nächsten Tagen kommen, könnte es eine starke (Shortcover-)Rallye geben. Die Intelligenteren unter den Bären haben bereits heute im Vorfeld glattgestellt, weil sie durch die plötzlich Bond-Rallye stutzig wurden. Käme diese Aktien-Rallye, wäre sie fundamental, sobald sie austoppt, eine gute Short-Gelegenheit, da die Märkte immer noch mitten im Credit-Crunch hängen und Fed-Zinssenkungen dafür keine wirkliche Abhilfe schaffen.

http://www.ariva.de/...ng_von_der_Fed_t283343?pnr=3511655#jump3511655  

12829 Postings, 4853 Tage aktienspezialistauch interessant, die Forke

 
  
    #15
2
20.08.07 23:00
 
Angehängte Grafik:
2007-08-20_225853.png (verkleinert auf 48%) vergrößern
2007-08-20_225853.png

12829 Postings, 4853 Tage aktienspezialist#14 AL

 
  
    #16
1
20.08.07 23:03
dto., die kurzen sind eingebrochen, anders kann man es nicht ausdrücken, der Markt will scheinbar Druck ausüben und preist weitere Zinssenkungen bereits jetzt ein  
Angehängte Grafik:
2007-08-20_230205.png (verkleinert auf 81%) vergrößern
2007-08-20_230205.png

12829 Postings, 4853 Tage aktienspezialistauch interessant der Dax in US-$

 
  
    #17
3
20.08.07 23:05
mit dem weit hinter uns gelassenenm, alten ATH, ich schätze selbst diesen Index als sehr wichtig für die Gesamtsituation ein  
Angehängte Grafik:
2007-08-20_225651.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
2007-08-20_225651.png

58964 Postings, 5740 Tage Anti Lemming# 15 AS

 
  
    #18
1
20.08.07 23:11
dto., außer: Der Markt und vor allem die Aktien-Shorts haben ANGST vor Schritten der Fed, obwohl die eigentlich fundamental wenig Abhilfe schaffen. Bei jeder Fed-Zinssenkung gibt es jedoch eine starke Kniereflex-Rallye, und in diesen Mahlstrom möchten sich die Shorts nicht gern begeben. Daher haben heute Viele schon im Vorfeld glattgestellt - alarmiert durch die Rendite-Einbrüche/Kurs-Steigerungen bei den Bonds.

Eingebrochen sind übrigens die Zinsrenditen der "Kurzen", die Kurse der Kurzen sind explodiert.

 

12829 Postings, 4853 Tage aktienspezialistja AL, das sehe ich ähnlich, allerdings

 
  
    #19
1
20.08.07 23:17
nenne ich das dann "Kurse machen Nachrichten", denn meist ist das im Vorfeld zu lesen, ich den Charts.

Und klar, die Renditen  

12829 Postings, 4853 Tage aktienspezialistinteressant ist auch, daß der FDax den über

 
  
    #20
1
20.08.07 23:30
1-jährigen Trend exakt geroffen hat und abprallte  
Angehängte Grafik:
2007-08-20_232906.png (verkleinert auf 45%) vergrößern
2007-08-20_232906.png

12829 Postings, 4853 Tage aktienspezialistnoch 2 Blicke übern Teich, weil sich der

 
  
    #21
21.08.07 00:04
Dax nicht komplett abkoppeln wird  
Angehängte Grafik:
2007-08-20_235013.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
2007-08-20_235013.png

12829 Postings, 4853 Tage aktienspezialistweekly

 
  
    #22
1
21.08.07 00:06
 
Angehängte Grafik:
2007-08-20_235447.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
2007-08-20_235447.png

12829 Postings, 4853 Tage aktienspezialistmit entscheident wird auch der Yen sein,

 
  
    #23
21.08.07 00:16
den man darf keinesfalls unterschätzen was Hedge Fongs werfen, wenn das geliehene Geld zu teuer wird, ein starker Euro ist in dieser Marktphase also alles andere als schlecht, solange er nicht unbedingt neue Hochs macht  
Angehängte Grafik:
2007-08-21_001432.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
2007-08-21_001432.png

12829 Postings, 4853 Tage aktienspezialistim kurzen Zeitfenster wird die erste Aufwärts-

 
  
    #24
2
21.08.07 09:51
welle korrigiert mit markierten Zielen  
Angehängte Grafik:
2007-08-21_095005.png (verkleinert auf 50%) vergrößern
2007-08-21_095005.png

12829 Postings, 4853 Tage aktienspezialistdas erste Ziel wurde bisher exakt erreicht,

 
  
    #25
3
21.08.07 10:13
mit Gegenbewegung ist jetzt jederzeit zu rechnen  
Angehängte Grafik:
2007-08-21_101223.png (verkleinert auf 50%) vergrößern
2007-08-21_101223.png

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 1170  >  
   Antwort einfügen - nach oben